STS Group AG / Mutares AG


Seite 12 von 21
Neuester Beitrag: 28.03.24 16:58
Eröffnet am:20.05.18 08:17von: nope1974Anzahl Beiträge:511
Neuester Beitrag:28.03.24 16:58von: Börsenprofi2.Leser gesamt:182.562
Forum:Börse Leser heute:28
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 21  >  

5565 Postings, 2335 Tage Carmelitadie frage ist ob diese spielchen

 
  
    #276
1
18.09.19 14:11
auf kosten der aktionäre von mutares und sts jetzt zuende sind, oder ob das noch weiter geht  

420 Postings, 2646 Tage SMARTDRAGONalso...

 
  
    #277
2
18.09.19 18:03
Herr Laik scheint eine wesentliche private Beteiligung (>30%) an STS eingehen zu wollen und hat sich von der Aufsicht davon befreien lassen ein Pflichtangebot abgeben zu müssen.

Die BAFIN hat das erlaubt.

Das muss für Mutares und seine Aktionäre aber nichts schlechtes sein, ist doch eher gut eine total unterbewertete STS in sichere Hände zu geben.
Mit der Aussicht auf wieder steigende Kurse, auch für MUTARES.

hier nochmal der Link:

https://www.finanznachrichten.de/...eg-befreiung-sts-group-ag-016.htm  

3478 Postings, 6725 Tage nope1974Smartdrago

 
  
    #278
18.09.19 18:12
Da bleibt aber nicht mehr viel Freefloat übrig. Richtig?  

3478 Postings, 6725 Tage nope1974Aktionärsstruktur

 
  
    #279
18.09.19 18:40
65,10% Mutares SE & Co. KGaA
    24,75%§ Free float
     8,00%§ Main First SICAV, Luxemburg
     2,15%§ GS&P Kapitalanlagegesellschaft S.A.

https://ir.sts.group/websites/stsgroup/German/...ionaersstruktur.html  

392 Postings, 5316 Tage phoenix.timAktionärsstruktur

 
  
    #280
19.09.19 09:24
Hr. Laik besitzt 29% von mutares und mutares wiederum besitzt 65% von STS. Transitiv besitzt Hr. Laik also jetzt schon 18,85% der STS.
Aber ja, vom Freefloat wäre nicht mehr viel übrig.  

392 Postings, 5316 Tage phoenix.timNachtrag zur Aktionärsstruktur

 
  
    #281
1
19.09.19 09:32
als Gedankenspiel:
Die gestrige Veröffentlichung sprach öfters davon, dass Hr. Laik de facto mutares schon beherrscht (Aktienmehrheit, Stimmrechtsmehrheit). Was wäre, wenn er seine Macht bei mutares benutzt und einen Teil der Aktien von mutares an STS direkt an sich selbst verkauft? Da könnte er nen größeren Batzen auf einmal kaufen zu einem ihm genehmen Preis. Der Freefloat von STS wäre unverändert. Das würde natürlich nur Sinn machen, wenn STS eine Perle ist ...
Es wäre schön, die wahren Hintergründe der gestrigen Veröffentlichung zu kennen ...  

31082 Postings, 8330 Tage sportsstarWieso sollte er sich von der BAFin

 
  
    #282
1
19.09.19 14:10
sonst für die Meldepflicht der Übernahme weiterer Anteile befreien lassen? Er will wohl nicht, dass man sieht wie günstig er an die Anteile jetzt rankommt..und seine grossen privaten offiziellen Käufe lagen damals oberhalb von 20€. Und für die anderen Gesellschafter von Mutares wäre es sicherlich nicht so cool, wenn er auf Mutares Kosten ein Spiel treibt und mittels Mutares Verkäufe tätigt, die er sich dann privat einlagert.  

31082 Postings, 8330 Tage sportsstar...in jedem Fall glaubt er an STS, auch wenn sich

 
  
    #283
19.09.19 14:14
das ergebnisseitig ggf noch hinziehen kann. Aber irgendwie musste ich nach der Meldung an Olek und Publicity denken, auch wenn das nicht wirklich vergleichbar ist.. Nur vermutlich dahingehend, dass er sich irgendwann damit saniert.  

23635 Postings, 5216 Tage Balu4u52 Wochen Tief 4,57 (25.09.2019)

 
  
    #284
25.09.19 20:27

23635 Postings, 5216 Tage Balu4u52 Wochen Tief 4,50 (25.09.2019) Stuttgart

 
  
    #285
25.09.19 20:28

17851 Postings, 4296 Tage H731400Totalverlust

 
  
    #286
02.10.19 07:51
Ich habe das Ding seit 1 Jahr auf der Watchlist, von über 20 Richtung 4 ! Das ja Wahnsinn, klar ist der Automotive Bereich allg. unter Druck etc......aber anscheinend hat hier wirklich niemand einen Plan bzw Infos........  

23635 Postings, 5216 Tage Balu4u52 Wochen Tief 4,41 (02.10.2019)

 
  
    #287
02.10.19 16:57
Wenn es so weitergeht wird das bald ein Pennystock  

23635 Postings, 5216 Tage Balu4u4,00EUR -0,65EUR -13,93%

 
  
    #288
02.10.19 17:31
Boah, und noch mal runter. Hammer!  

3478 Postings, 6725 Tage nope1974STS Group

 
  
    #289
02.10.19 19:56
2019 ist wirklich schlecht, 2020 werden die ersten positiven Signale folgen, 2021 ist man im Flow, hier rechne ich mit einem eps von 0,90€. Sts Group ist definitiv nichts für ungeduldige.  

3478 Postings, 6725 Tage nope1974Insiderkauf zu 4,65€

 
  
    #290
02.10.19 20:41

5565 Postings, 2335 Tage CarmelitaPleite ist fast eingepreist

 
  
    #291
02.10.19 21:10
KUV geht schon Richtung 0,05  

3478 Postings, 6725 Tage nope1974Ruhig!

 
  
    #292
1
02.10.19 22:02
Ich denke nicht das die STS Group ein Cash Problem hat, alleine schon wegen dem Ankerinvestor, der nachschieben würde wenn notwendig. Meines Wissens nach ist aber noch ca. 28 Millionen Cash vorhanden.  

370 Postings, 1866 Tage Michael1993sts

 
  
    #293
02.10.19 22:15
was war denn da heute los?
einfach zu viele Verkäufe und zu wenig nachfragen?
es ging kurz unter 4€ das sind -15%
jetzt stehen wir ja wieder bei 4,2
war leider zu langsam für die 4€  

17851 Postings, 4296 Tage H731400Insiderkäufe

 
  
    #294
03.10.19 06:07
Ein Vorstand kauft für 10k Euro, was soll das ? Lächerlich  

3478 Postings, 6725 Tage nope1974Insiderkauf Übersicht.......

 
  
    #295
03.10.19 09:00
Hinzu der aktuellste und sicherlich nicht der letzte Insiderkauf......zu 10.000€ Lächerlich ist das sicherlich nicht, bleib mal locker. Auch wenn der Kursverlauf Frust auslöst.

https://www.ariva.de/news/...rs-dealings-sts-group-ag-deutsch-7877552

  29.08.19§Becker, Andreas Vorstand Kauf 5,25 € 13.123 €
  08.08.19§Hauck, Dr. Ulrich Vorstand Kauf 6,10 € 1.909 €
  07.08.19§Becker, Andreas Vorstand Kauf 6,02 € 15.052 €
  07.08.19§Hauck, Dr. Ulrich Vorstand Kauf 6,10 € 17.111 €
  22.05.19§Becker, Andreas Vorstand Kauf 7,95 € 11.930 €
  18.01.19§Becker, Andreas Vorstand Kauf 10,37 € 10.373 €
  23.11.18§Laik, Robin Aufsichtsrat      Kauf 13,50 € 18.900 €
  23.11.18§Becker, Andreas Vorstand Kauf 13,45 € 10.087 €
  18.10.18§Becker, Andreas Vorstand Kauf 18,00 € 10.764 €
  17.10.18§Becker, Andreas Vorstand Kauf 18,00 € 2.736 €
  12.10.18§Laik, Robin Aufsichtsrat Kauf 16,93 € 74.538 €
  11.10.18§Laik, Robin Aufsichtsrat Kauf 18,56 € 49.176 €
  25.07.18§Becker, Andreas Vorstand Kauf 21,50 € 4.471 €
  24.07.18§Becker, Andreas Vorstand Kauf 21,00 € 16.630 €
  29.05.18§Laik, Robin Aufsichtsrat Kauf 24,00 € 96.000 €
 

17851 Postings, 4296 Tage H731400@nope1974

 
  
    #296
03.10.19 11:07
Ich bin ganz locker, bin ja auch nicht investiert und werde mit Sicherheit auch keine Aktien kaufen bevor Trump über die 25% Autozölle entschieden hat !  

3478 Postings, 6725 Tage nope1974@H73

 
  
    #297
03.10.19 11:13
Kann man so machen, ob mit oder ohne Autozölle STS ist für mich für Langfrist-Investoren meiner Meinung nach günstig bewertet. Laut den Prognosen wird für 2021 mit eine eps von ca. 1,1€, 2022 geht man von einem eps von ca. 1,6€ aus. In 2020 laufen mehrere - wenn ich mich noch recht erinnere 5 große Aufträge an - die Aufträge werden 2021 ihre vollen Umfang erreichen. Die Prognosen sind nicht aus der Luft gegriffen, die Aufträge wurden vermeldet.  

1408 Postings, 6263 Tage CullarioPrognosequalität

 
  
    #298
04.10.19 11:39
Für  2018,  2019 und 2020 gab es auch ganz tolle Prognosen - und was wurde daraus? Warum sollte man es diesmal glauben?  

3478 Postings, 6725 Tage nope1974Cullario

 
  
    #299
04.10.19 14:16
Aufgrund der abgeschlossenen Aufträge, und Erweiterung der Produktionsstandorte.  

17851 Postings, 4296 Tage H731400@nope1974 2020-2021

 
  
    #300
05.10.19 06:50
Amazon und Apple wissen noch nicht welche Umsätze sie 2020-2021 machen, aber zum Glück der kleine Laden in einem völlig verunsicherten Markt, wo kein Mensch weiß wie sich der Handelskrieg etc entwickelt ! Denk dran der Kurs hat immer recht......  

Seite: < 1 | ... | 9 | 10 | 11 |
| 13 | 14 | 15 | ... 21  >  
   Antwort einfügen - nach oben