SMA Solar - zu Wechselrichtern wechseln?


Seite 2 von 5
Neuester Beitrag: 08.12.09 23:23
Eröffnet am:20.06.08 19:58von: nightflyAnzahl Beiträge:118
Neuester Beitrag:08.12.09 23:23von: joerg42nrwLeser gesamt:60.481
Forum:Börse Leser heute:7
Bewertet mit:
5


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 >  

607 Postings, 5854 Tage lieberlonggrandiose Vorabzahlen:

 
  
    #26
05.11.08 16:11
05.11.2008 15:45
DGAP-Adhoc: SMA Solar Technology AG (deutsch)

SMA Solar Technology AG: SMA steigert Umsatz in den ersten neun Monaten um 140% auf EUR 519 Mio. und hebt Umsatzprognose für 2008 an

SMA Solar Technology AG (News/Aktienkurs) / Quartalsergebnis

05.11.2008

Veröffentlichung einer Ad-hoc-Mitteilung nach § 15 WpHG, übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- -------

- Q3 mit EUR 227 Mio. umsatzstärkstes Quartal der SMA Geschichte - Umsatz in den ersten neun Monaten um 140% auf EUR 519 Mio. gesteigert - Operatives Ergebnis (EBIT) Q1-Q3 auf 132 Mio. Euro angewachsen - EBIT-Marge Q1-Q3 auf 25,4% erhöht - SMA erhöht Umsatzprognose für 2008 auf EUR 650 bis 690 Mio.

Die SMA Solar Technology AG (SMA) verzeichnete auch im dritten Quartal 2008 eine sehr positive Geschäftsentwicklung. Aufgrund der über den Erwartungen liegenden Quartalsergebnissen veröffentlicht SMA bereits heute erste Kennzahlen. Aufgrund der anhaltend hohen Nachfrage nach SMA Photovoltaik-Wechselrichtern im In- und Ausland steigerte die SMA den Umsatz im dritten Quartal um rund 120% auf EUR 226,7 Mio. (Vj.: EUR 102,8 Mio.) In den ersten neun Monaten des Geschäftsjahres erzielte die SMA damit einen Umsatzanstieg von 140% auf EUR 519,3 Mio. (Vj.: EUR 216,5 Mio.). Die Auslandsmärkte hatten auch im dritten Quartal einen wesentlichen Anteil am Gesamtumsatz. In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres lag der Auslandsanteil bei rund 42% (Vj.: 28%).

Im dritten Quartal 2008 wurde ein EBIT von EUR 63,1 Mio. erzielt. SMA verbesserte damit das Ergebnis vor Zinsen und Steuern (EBIT) im Berichtszeitraum Januar bis September 2008 auf EUR 131,8 Mio. (Vj.: EUR 38,2 Mio). Die EBIT-Marge erhöhte sich auf 25,4% (Vj.: 17,6%). In den ersten drei Quartalen stieg der Konzernüberschuss auf EUR 93,9 Mio. Im Periodenvergleich entspricht dies rund einer Vervierfachung (Vj.: EUR 23,4 Mio.). Bei einer Anzahl von 34,7 Mio. Aktien zum Bilanzstichtag 30.09.2008 erzielte die SMA im Berichtszeitraum ein Ergebnis je Aktie von EUR 2,71.

Aufgrund der positiven Geschäftsentwicklung im dritten Quartal erhöht der Vorstand der SMA seine Umsatzerwartung für das Geschäftsjahr 2008 auf EUR 650,0 bis 690,0 Mio. Damit rechnet der Vorstand mit einer Verdopplung des Umsatzes im Vergleich zum Vorjahr. Die EBIT-Marge wird voraussichtlich zwischen 23% und 25% liegen. Am 14. November veröffentlicht die SMA Solar Technology AG ihren Quartalsfinanzbericht für den Zeitraum Januar bis September 2008.

SMA Solar Technology AG Sonnenallee 1 34266 Niestetal Germany Zulassung: Aktien, Prime Standard Frankfurter Wertpapierbörse WKN: A0DJ6J ISIN: DE000A0DJ6J9

Kontakt Investor Relations: SMA Solar Technology AG Sonnenallee 1 34266 Niestetal Germany Tel. +49 561 9522-22 22 Fax.+49 561 9522-11 03 ir@SMA.de

Disclaimer: Dieses Dokument enthält zukunftsgerichtete Aussagen und Informationen - also Aussagen über Vorgänge, die in der Zukunft, nicht in der Vergangenheit, liegen. Diese zukunftsgerichteten Aussagen sind erkennbar durch Formulierungen wie 'erwarten', 'wollen', 'antizipieren', 'beabsichtigen', 'planen', 'glauben', 'anstreben', 'einschätzen', 'werden' oder ähnliche Begriffe. Solche vorausschauenden Aussagen beruhen auf unseren heutigen Erwartungen und bestimmten Annahmen. Sie bergen daher eine Reihe von Risiken und Ungewissheiten. Eine Vielzahl von Faktoren, von denen zahlreiche außerhalb des Einflussbereichs von SMA liegen, beeinflussen die Geschäftsaktivitäten, den Erfolg, die Geschäftsstrategie und die Ergebnisse von SMA. Diese Faktoren könnten dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Erfolge und Leistungen des SMA-Konzerns wesentlich abweichen von den in zukunftsgerichteten Aussagen ausdrücklich oder implizit enthaltenen Angaben zu Ergebnissen, Erfolgen oder Leistungen. Für uns ergeben sich solche Ungewissheiten insbesondere, neben anderen, aufgrund folgender Faktoen: Änderungen der allgemeinen wirtschaftlichen und geschäftlichen Lage (einschließlich Margenentwicklungen), Änderungen der rechtlichen Rahmenbedingungen und der Wechselkursraten und Zinssätze. Sollten sich eines oder mehrere dieser Risiken oder Ungewissheiten realisieren oder sollte sich erweisen, dass die zugrunde liegenden Annnahmen nicht korrekt waren, können die tatsächlichen Ergebnisse sowohl positiv als auch negativ wesentlich von denjenigen Ergebnissen abweichen, die in der zukunftsgerichteten Aussage als erwartete, antizipierte, beabsichtigte, geplante, projizierte oder geschätzte Ergebnisse genannt worden sind. SMA übernimmt keine Verpflichtung und beabsichtigt auch nicht, diese zukunftsgerichteten Aussagen zu aktualisieren oder bei einer anderen als der erwarteten Entwicklung zu korrigieren. 05.11.2008 Finanznachrichten übermittelt durch die DGAP

-------------------------------------------------- -------

Sprache: Deutsch Emittent: SMA Solar Technology AG Sonnenallee 1 34266 Niestetal Deutschland Telefon: +49 (0)561 / 9522 - 0 Fax: +49 (0)561 / 9522 - 100 E-Mail: info@sma.de Internet: http://www.sma.de ISIN: DE000A0DJ6J9 WKN: A0DJ6J Indizes: TecDAX Börsen: Regulierter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service  

14644 Postings, 8503 Tage lackilujetzt ? rein ?

 
  
    #27
07.11.08 10:27
SMA Solar Technology sei sehr gut positioniert. Um aber einer geringeren Marktbewertung Rechnung zu tragen, sei das Kursziel von 70,50 auf 60 EUR gesenkt worden.

Vor diesem Hintergrund sprechen die Analysten der Citigroup für die Aktie von SMA Solar Technology weiterhin eine Kaufempfehlung aus. (Analyse vom 06.11.08) (06.11.2008/ac/a/t)

 

339 Postings, 6195 Tage PennyHamsterMusterdepotaufnahme SMA Solar Tech.

 
  
    #28
10.11.08 15:49
SMA Solar Tech. wurde heute in das Musterdepot gelegt. Alles weitere findet Ihr dort. Die Performance kann sich sehen lassen.  

59007 Postings, 7581 Tage nightflyATL 31,25€ F

 
  
    #29
11.11.08 21:18
RT 32,85€
schon eine Bewertung, die zum Kauf verlockt, aber wenn sich den Gesamtmarkt
anschaut, sind m.E. die Novembertiefs noch nicht erreicht...

Ein interessanter Ko-call: DB4HWU Deutsche Bank 20,060 23,050
Und ein call-OS: DB35TG  Deutsche Bank  35,000 EUR   11.09.09

mfg nf
Angehängte Grafik:
sma1111f3274tief.gif
sma1111f3274tief.gif

59007 Postings, 7581 Tage nightflysicherheitshalber sowieso mal den Freitag

 
  
    #30
11.11.08 21:28
abwarten.
nf


Termine:

14. November 2008


Veröffentlichung Bericht zum 30. September 2008
Analyst Conference Call: 9:00 Uhr (CET)
21. November 2008


Forum Solarpraxis Analyst One-on-One Meetings, Berlin


2009

25./26. Februar 2009


LBBW Photovoltaik Konferenz, Zürich






31. März 2009


Veröffentlichung Geschäftsbericht 2008
Bilanzpressekonferenz, Frankfurt
15. Mai 2009

Veröffentlichung Bericht zum 31. März 2009
Analyst Conference Call: 9:00 Uhr (CET)
28. Mai 2009

Hauptversammlung 2009, Kongress Palais Kassel
14. August 2009

Veröffentlichung Bericht zum 30. Juni 2009
Analyst Conference Call: 9:00 Uhr (CET)
13. November 2009

Veröffentlichung Bericht zum 30. September 2009
Analyst Conference Call: 9:00 Uhr (CET)
Angehängte Grafik:
smalogo.png
smalogo.png

14644 Postings, 8503 Tage lackiluist wer rein ? heute ? das gibt es doch nicht

 
  
    #31
1
12.11.08 10:13
die haben aufträge ohne ende und nun das.die bauen ein riesiges neues gebäude stellen ei usw.
ich wohne genau na fast daneben,ich sehe was da abgeht.  

1184 Postings, 6022 Tage Slide808@ lackilu

 
  
    #32
12.11.08 11:12
Ich hab eine Order zu 27 € reingestellt, ich bin von der Firma absolut überzeugt.
 

7538 Postings, 8532 Tage Luki2es scheind

 
  
    #33
12.11.08 11:36
das alles was noch Geld bringt verkauft wird!


59007 Postings, 7581 Tage nightflysehe gerade

 
  
    #34
12.11.08 12:27
das Problem mit der nur 6monatigen lockupfrist,
am 27.06.08 ist SMA gestartet, d.h. am/ab 29.12. könn(t)en sich die
Großaktionäre von der Aktie trennen...
ist ja gar nicht mehr so lang hin...
mfg nf

1 Posting, 5727 Tage lina_hennigdas wird es wohl nicht sein

 
  
    #35
1
12.11.08 14:00
die Vorstände, die ja die 75 % unter sich aufteilen, werden bestimmt nicht verkaufen? Warum werden sie wohl nur 25 % auf den Markt gebracht haben. Damit sie immer noch das Sagen in wichtigen Entscheidungen haben. Ergo: Sie wollen sich nicht zur Ruhe setzten auf ihren Millionen, sondern die Firma weiter leiten.

Der Kurssturz ist mir weiter unerklärlich.
LG  

117 Postings, 5928 Tage hermanniaGroßaktionäre

 
  
    #36
12.11.08 14:32
Warum sollten die etwas verkaufen? Die haben 1/4 beim Börsengang abgegeben...und sind damit Multimillionäre... den Rest werden sie schön behalten.....weil die glauben an IHR Unternehmen!  

9 Postings, 5756 Tage AmeloltIch verstehs nicht mehr,

 
  
    #37
12.11.08 17:54

welchem Unternehmen geht es besser? SMA Solar produziert Spitzentechnik und ist ein kerngesundes Unternehmen. Derren Wechselrichter bildet das Herzstück einer Photovoltaikanlage.

Bald muss es stark aufwärts gehen.

 

23 Postings, 5811 Tage Sunny2Ausverkauf

 
  
    #38
1
12.11.08 19:53
Fundamental ist der Ausverkauf nicht nachvollziebar!

Denke u.a. investierte Hedgefonds sind gezwungen Positionen glatt zu stellen!
 
Die Rezession 2009 wird von der Börse vorweg genommen.

Die Tiefstkurse müßten wird bald gesehen haben!!!!!  

208 Postings, 5733 Tage Sio_x-.-

 
  
    #39
13.11.08 07:01
30% Verlust in 8 Tagen. ^^ Da versteh einer was er will.

Dennoch steht das Papier bei mir auf Kauf. Ein sehr gutes Unternehmen. Technologisch Weltspitze und vor allem ist es solvent. Ich hoffe doch mal das es am Freitag wieder Bergauf geht.  

117 Postings, 5928 Tage hermanniaseltsam

 
  
    #40
13.11.08 09:37
ich finde seltsam das heute der Solarsektor im TecDax 4-7% im plus steht....aber sma 4% minus.  

208 Postings, 5733 Tage Sio_xnicht seltsam

 
  
    #41
13.11.08 10:12
Sondern deswegen

Solarworld auf Kaufen gesetzt, die nur Module herstellen und SMA auf verkaufen gesetzt, die nur Wechselrichter herstellen.  ^^ Vorallem wo Solarworld das (meiste) mit SMA Wechselrichtern verkauft.

Naja das eine geht ohne das andere nicht. :D  

117 Postings, 5928 Tage hermanniaeben

 
  
    #43
13.11.08 10:43
ohne sunnyboy......gehts doch kaum :-)))  

1756 Postings, 6833 Tage calimeraSMA Solar: Kaufempfehlung

 
  
    #44
13.11.08 11:54

SMA Solar: Kaufempfehlung

12.11.2008 - Die Analysten von Merck Finck & Co sprechen in einer Erstempfehlung eine Kaufempfehlung für Aktien von SMA Solar aus. Das Kursziel wird bei 55,00 Euro gesehen.

Das Unternehmen ist Marktführer in seinem Bereich. Die Experten glauben, dass der Marktanteil von derzeit 34 Prozent noch weiter ausgebaut werden kann. Dafür sprechen sehr gute Testergebnisse der Produkte von SMA. So hat die „Sunny Mini Central“ Produktlinie eine Effizienzrate von 98 Prozent. Da die ganze Solarbranche wachsen wird, sieht das Potenzial für SMA gut aus. Ferner erwarten die Experten, dass die prognostizierte EBIT-Marge von 23 Prozent bis 25 Prozent für das laufende Jahr erreicht werden kann. Für das kommende Jahr erwarten sie eine ansprechende Prognose....

http://www.4investors.de/php_fe/index.php?sektion=stock&ID=23331

14644 Postings, 8503 Tage lackiluoh super nachrichten Zahlen von SMA jetzt gehts

 
  
    #45
14.11.08 09:23
los,die 50.- sind schnell wieder da..m.Meinung.  

14644 Postings, 8503 Tage lackiluGoldm.Sachs stuft sie hoch,wird auch Zeit

 
  
    #46
14.11.08 10:27

14644 Postings, 8503 Tage lackilugehts los ? wer ist noch dabei ?

 
  
    #47
17.11.08 09:48
moin moin  

11 Postings, 5729 Tage mucksdabei is alles...

 
  
    #48
17.11.08 11:23
moin... auch ich hänge mit 37,70 drin =(
hoffe auf diese woche...  

14644 Postings, 8503 Tage lackiludie "Trottel" von Goldm.Sachs haben sie

 
  
    #49
17.11.08 11:31
von Sell auf Neutral angehoben, könnte bald Kaufempfehlungen hageln.... babei bleiben,unter 45.-denke ich über einen Verkauf nicht nach,selbst 45.- ist ein Witz,ab da gehts mit SL weiter.. mein Plan....!!!  

11 Postings, 5729 Tage mucks49

 
  
    #50
17.11.08 16:03
werd sicher auch nicht mit verlust verkaufen.  im moment hänge ich leider nur komplett in solar fest und hoffe ingesamt auf einen rebound, der sich aber leider noch nicht wirklich abzeichnet.  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 >  
   Antwort einfügen - nach oben