NaturalNano - der lange Weg zur Profitabilität


Seite 1 von 2
Neuester Beitrag: 25.08.10 15:03
Eröffnet am:23.12.06 12:04von: cultom4presi.Anzahl Beiträge:47
Neuester Beitrag:25.08.10 15:03von: franzjosephLeser gesamt:7.479
Forum:Hot-Stocks Leser heute:1
Bewertet mit:
2


 
Seite: <
| 2 >  

288 Postings, 6931 Tage cultom4presidentNaturalNano - der lange Weg zur Profitabilität

 
  
    #1
2
23.12.06 12:04

Servus Miteinander & frohe Weihnachtsfeiertage,

NaturalNano hat den Relaunch seiner Website vollzogen. Man erreicht die neue Internetpräsenz unter http://www.naturalnano.com

Ich nehme Bezug auf das 10QSB vom 14.11.2006, darin ist folgende Textpassage enthalten:

On October 13, 2006, our affiliate, Biophan Technologies, Inc. (“Biophan”), reported that SBI Brightline XI, LLC had failed to meet its obligation to purchase shares of Biophan common stock pursuant to a fixed price financing agreement. Based upon the current circumstances with Biophan, the disparity between the contractual strike price under the SBI Stock Purchase Agreement, and the current market price for our common stock, the affiliation between SBI Brightline XI, LLC and SBI Brightline XIII, LLC and the potential reluctance of SBI to honor future puts of NaturalNano common stock, our board and management are seriously concerned as to the viability of the financing from SBI. We are engaged in discussions with SBI and are reviewing our rights under the Stock Purchase Agreement as well as actively considering alternative sources of financing in the event we are unable to utilize the SBI facility.

Es ist davon auszugehen das NNAN vermutlich ebenfalls Probleme mit SBI bekommt und eine weitere Finanzierung durch SBI in den Sternen steht.

Folgender zeitlicher Ablauf fand damals bei Biophan statt:

20. Juli 2006: Biophan Technologies, Inc. Hires PR Financial Marketing
http://www.biophan.com/...ion=com_content&task=view&id=352&Itemid=104

07. September 2006: Biophan Launches New Website
http://www.biophan.com/...ion=com_content&task=view&id=402&Itemid=104

12. Oktober 2006: Biophan Signs $7.25 Million Private Placement with Institutional Investors
http://www.biophan.com/...ion=com_content&task=view&id=413&Itemid=104

Die Internetpräsenz besitzt die gleichen Website-Templates wie von http://www.biophan.com , ansich keine schlechte Idee - zumindest sehr kostensparend. Möglich wäre aber eine gleiche Vorgehensweise für eine neue Finanzierung wie sie damals bei Biophan geschehen ist. Die nächsten Wochen werden es zeigen ob sich auch hier CE Unterberg (Kontakt über Jim Blackman, der für die Investor Relation bei NNAN zuständig ist) bei der Finanzierungssuche beteiligt. Da NNAN ebenfalls wie Biophan mit dem Rücken zur Wand steht dürften die Konditionen dazu nicht allzu sonders rosig ausschauen. Wie gesagt, alles nur eine Spekulation. Aber irgendwie erlebe ich bei NNAN ein Déjà vu! ;o)

In diesem Sinne!

cultom

Moderation
Zeitpunkt: 11.02.07 21:57
Aktion: Forumswechsel
Kommentar: -

 

 

288 Postings, 6931 Tage cultom4presidentNeue Personalie bei NNAN

 
  
    #2
11.01.07 20:10
http://www.naturalnano.com/...n=com_content&task=view&id=84&Itemid=67

Den von mir gekennzeichnete Weg scheint man nun doch nicht einzuschlagen. Ich bewerte diese Personalie als positiv. Über Chasm-Technologies Inc. konnte ich aus zeitlichen Gründen noch nichts in Erfahrung bringen. Es zeigt sich jedoch auf das NNAN versucht seinen Weg in Richtung Kommerzialisierung von "Pleximer" zu gehen.  

288 Postings, 6931 Tage cultom4presidentPleximer

 
  
    #3
11.01.07 20:14
http://www.naturalnano.com/...n=com_content&task=view&id=85&Itemid=67

Sollte sich Pleximer auch in den "Manufacturing-Scale" als einsetzbar erweisen, dann dürfte es nur noch eine Frage der Zeit sein bis NNAN seinen ersten Partner vorzuweisen hat. Die Vorteile von Pleximer findet man auf der Website von NNAN.  

21 Postings, 6341 Tage Wenedikt Jerofejew cultom4president 23.12.06 12:04

 
  
    #4
12.01.07 18:40
Tolles posting über biph c4p ;-),schön dich hier wieder zu sehn.  

288 Postings, 6931 Tage cultom4presidentTestergebnisse Pleximer

 
  
    #5
09.02.07 16:51
Servus Miteinander,

NNAN hat die Testergebnisse zu Pleximer veröffentlicht. Leider ist hier immernoch Jim Blackman als PR-Mensch am Werk, der mich an einem Investment hindert. Nun ja, man kann ja auch kaufen, wenn das Produkt auf dem Markt ist und wir Einnahmen daraus generieren.

Ansonsten stellen Nanotubes für mich einen wichtigen zukünftigen Rohstoff dar.

http://www.naturalnano.com/...=com_content&task=view&id=86&Itemid=131

cultom  

477 Postings, 6349 Tage franzjosephAusblick mit Einblick

 
  
    #7
22.03.07 17:11

288 Postings, 6931 Tage cultom4president*

 
  
    #8
23.03.07 01:02
Wenn das so weiter geht, dann habe ich gar nichts mehr zum posten! ;o)

So einen Ausblick würde ich mir gerne für Biophan wünschen. Ms. Fleischer hat ihren Laden anscheinend besser im Griff.

cultom  

288 Postings, 6931 Tage cultom4presidentNeues 10KSB

 
  
    #9
03.04.07 22:43
Werde in den nächsten Tagen mal schauen ob was interessantes zu finden ist! ;o)

cultom

http://sec.gov/Archives/edgar/data/863895/...016274/v069960_10ksb.htm  

477 Postings, 6349 Tage franzjosephein blindes Huhn findet auch mal ein Korn ?

 
  
    #10
27.04.07 01:05
eigentlich mag ich die Story von biophan mehr - schaue also nur gelegentlich auf naturalnano, weil irgendwie im Dunstkreis vom biophan ;  ich weiß nicht mal was das ist, was naturalnano hier vermarkten will und scheinbar auch immer intensiver ;
(und in Amerika noch ignoriert wird) - vielleicht kann ja mal jemand erklären was das fürn Produkt ist wofür hier was vereinbart wurde!!

http://www.naturalnano.com/...n=com_content&task=view&id=90&Itemid=39

aber es scheint einen Plan zu geben, der Schritt für Schritt verwirklicht wird (Finanzierung,, Tests, Partner ...)

vielleicht wird ja auch an medizinischen Anwendungen der nanotubes oder wie die Dinger heißen gearbeitet??

mein Gefühl sagt mir, die erreichten Tiefststände haben nichts mehr mit dem abgearbeiteten Plan zu tun - es kann also nur noch aufwärts gehen - zu mindestens, bis ich wieder aussteige!!  

8 Postings, 6333 Tage taliksPleximer - erst der Anfang

 
  
    #11
27.04.07 14:07
Das Pleximer ist das erste vermarktungsfähige Produkt aus dem Hause Naturalnano. Es handelt sich dabei um einen Zusatzstoff für die Kunststoffproduktion. Zusatzstoffe geben den Kunststoffen ihre Eigenschaften. Dabei ist die Verwendung von Zusatzstoffen nichts generell Neues. Naturalnano plant aber mit seinem Pleximer die bestehenden zum Einsatz kommenden Nano-Verbundstoffe (nanocomposites) zu verdrängen. Bei der bestehenden Technologie wird Nano-Ton verwendet, bei dem ein aufwendiger Vorbereitungsschritt mit Spezialausrüstung erforderlich ist, bevor er zum Einsatz kommen kann. Bei den halloysite Nanoröhren, übrigens auch nur eine Tonart, entfällt dieser aufwendige Vorbereitungsschritt. Den Kunststoffproduzenten ermöglicht dies kostengünstigere Produktion bei gleichzeitig besserer Qualität. Damit sinkt auch die Markteintrittsbarriere für Marktteilnehmer, die nur über eine Standardausrüstung verfügen und denen eine Aufrüstung bisher zu kapiatalintensiv war.

Dabei hat dies erst einmal nichts mit der vielgepriesenen Röhrenstruktur des halloysite Nanotubes zu tun. Die Röhrenstruktur soll erst in Zukunft mit anderen Produktideen zum Tragen kommen.

Den ersten Kunststoff den man hierbei ins Auge gefasst hat ist das Nylon. Zur Zeit laufen Untersuchungen beim Polypropylen und weitere sollen folgen.

Naturalnano hat nun eine Finanzierung, die hoffentlich ausreichend ist und mit der neuesten News mit Nylon Corporation of America einen Partner. Es läuft wie auf Schienen nur der Markt wollte es gestern  nicht honorieren
 

477 Postings, 6349 Tage franzjosephthe second JDA

 
  
    #12
03.05.07 15:03
@ taliks - vielen dank für die Erläuterungen

es geht scheinbar schon jetzt weiter

http://www.naturalnano.com/...n=com_content&task=view&id=92&Itemid=39

 

288 Postings, 6931 Tage cultom4president*

 
  
    #13
03.05.07 17:35
Mein sollte ein JDA nicht überbewerten. Noch fehlt eine NEWS zur Kommerzialisierung, aber es schaut im Moment hier besser aus als bei anderen "Weinerischen Konglomeraten"!

cultom
 

477 Postings, 6349 Tage franzjosephSB-2 vom 07.05.2007 registration of securities

 
  
    #14
09.05.07 11:18
http://ir.10kwizard.com/files.php?source=1255

zur Information für solche wie mich, die erst nur ein wenig auf diese Aktie schauen - aber soviel Zeit könnte sein - könnte sich auszahlen!  

8 Postings, 6333 Tage taliks!

 
  
    #15
16.05.07 08:52

8 Postings, 6333 Tage taliksChartfuchs gefragt

 
  
    #16
26.05.07 18:02
kann mal jemand, der sich mit Charts auskennt hierzu etwas sagen

http://stockcharts.com/charts/gallery.html?NNAN  

477 Postings, 6349 Tage franzjosephDr. Gary W. Beall - neuer Direktor

 
  
    #17
08.06.07 15:19
http://www.naturalnano.com/...n=com_content&task=view&id=93&Itemid=39

@taliks - mit charts kenne ich mich nicht so aus - es geht aber schon eine weile nicht mehr runter - anders als bei anderen firmen zur Zeit, scheint ja noch genügend Geld für die Zeit der prognostizieten Zielerfüllung da zu sein - (4. Quartal 2007)

was meinst du, ist das ein Passender von seiner Entwicklung aus

jetzt sind es 6 Direktoren - manche wollten woanders immer gerne 5 haben, ob hier vielleicht noch einer abtritt???  

8 Postings, 6333 Tage taliks!

 
  
    #18
08.06.07 22:00
franzjoseph,

mit Dr. Gary W. Beall hat man sich einen Pionier und eine Koryphäe auf dem Gebiet der Nanomaterialien aus Tonerde mit ins Boot geholt. An know-how mangelt es Naturalnano nun bestimmt nicht. Was man zukünftig aus halloysite Nanoröhren alles machen kann ist aber erst mal eben nur Zukunftsmusik. Kursbestimmend wird zunächst natürlich sein, ob der Fahrplan für die Kommerzialisierung des Pleximers auch eingehalten werden kann. Es wurde von Naturalnano zumindest mehrmals bekräftigt, dass es zum Ende des Jahres soweit sein wird. Wir werden sehen.  

477 Postings, 6349 Tage franzjosephGary Beall !?

 
  
    #19
09.09.07 22:08

477 Postings, 6349 Tage franzjosephman ist bereit und schaut nach vorne

 
  
    #20
1
04.10.07 13:08
NATURALNANO ENGAGES INVESTOR RELATIONS FIRM
LAMBERT, EDWARDS & ASSOCIATES

http://www.naturalnano.com/...n=com_content&task=view&id=97&Itemid=39

dem aufmerksamen Leser war sicherlich schon vor Wochen aufgefallen, dass man mit Lambert ... zusammenarbeitet

hier schon am 28.08.2007 als Kontakt benannt

http://www.naturalnano.com/...=com_content&task=view&id=95&Itemid=131

auch war schon lange bekannt, dass man  "expects to commercialize its first products in the fourth quarter of 2007"

also was sollte diese Pressemitteilung ???

für mich ein Zeichen man ist bereit sich sowohl den Chancen (Zusammenarbeit mit Investoren) als auch den Risiken (siehe Risiken in sec Berichten - Angriffen von Marktspezialisten an der OTC) offensiv zu stellen - man ist bereit voranzugehen und sich zu behaupten


http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/863895/...507000012/form8k.htm

am 26.09.2007 das board of directors hat getagt (und alles abgesegnet, was jetzt kam, auch den ordentlichen Abgang von K. Browne http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/863895/.../form4100307_ex.xml- d.h. Probleme, die auftreten sind lösbar !!)

der neue CFO Kent A. Trapper durfte sich schon mal als korrekt arbeitender Fachmann beweisen und etwas in der Vergangenheit Problematisches auffinden und zur Korrektur stellen - irgendwas mit Bewertungen (für mich unverständlich, warum manche deshalb vor 3 Tagen kalte Füße bekommen haben)


interessant vieles im SB - 2/A vom 03.10.2007

http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/863895/...016/formsb2a_no2.htm

Seite 18 - der Oktober und das 4. Quartal werden gerne genannt - sollten hier Erfolge möglich sein (für mich sehr wahrscheinlich, denn aus der Konkretheit der Formulierungen heraus ist es für mich eher die Beschreibung von realen Prozessen , als von Wunschvorstellungen!!) dann könnten hier gute Voraussetzungen für eine gute Verhandlungsposition für die unbestritten finanziellen Erfordernisse sein

unter Berücksichtigung angedeuteter Entwicklungen und damit gesamtbetrieblicher Aufwendungen, denke ich, dass es nicht so schlimm ist, wenn man finanziell gesichert erst im 4 Quartal Gewinn macht - wichtig, auf dem gesunden Standbein Pleximer gute Startpositionen für eine Ausweitung der Geschäftsfelder schaffen - scheinbar wird auch noch gerne die Vereinbarung mit nanolution von biophan genannt.


interessant in diesem oder nicht in diesem Zusammenhang, die Beteiligung von naturalnano an bioenterprise

http://www.rochesterbioenterprise.org/services.asp  

477 Postings, 6349 Tage franzjosephNachtrag

 
  
    #21
04.10.07 13:21
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/863895/...016/formsb2a_no2.htm

Management projects that the Company will have viable saleable products, at a level that will generate positive cash flow, by the fourth quarter of 2008. Investors should be aware of the increased risks, uncertainties, difficulties and expenses we face as a research and development company and that an investment in our common stock may become worthless if our business fails.  

477 Postings, 6349 Tage franzjosephnaturalnano plaziert sich nach und durch pleximer

 
  
    #22
09.10.07 13:31
http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/863895/...0020/exhibit9901.htm


neue patente

mit Gewinnen aus Pleximer, guten Leuten und mit patenten kann man sich vorstellen was kommen könnte

naturalnano mit Potential sich nach vorne zu bewegen!!!  

477 Postings, 6349 Tage franzjosephSpekulation durch Ausschlussverfahren

 
  
    #23
18.10.07 15:41
neues für Investoren sicherlich ansprechenderes fact sheet / Oktober 2007

http://www.naturalnano.com/images/PDFs/nn%20factsheet_100407_final.pdf

Seite 2 im Zentrum (wie schon oft beschrieben) Product Commercialization des Pleximer

dann für mich erstmalig Aufteilung Market applications zwischen


N Y C O A  - Sporting Equiqment, electronics, Wire &cable

C AS C A D A - Automotive, Medical, Office Furnitur



eigentlich haben die von naturalnano dafür gesorgt, dass ich mein Auge oft auf Aerospace gelenkt habe - auf der Startseite erscheint oft ein Flugzeug, in der letzten sec Meldung steht was von einem Flugzeughersteller, bei der Marktaufteilung steht was von einem Aerospace-Anteil von glaub ich 320 mrd (zeimlich weit vorne)... - mich beschleicht so ein Gefühl hier kommt was von NYCOA und Cascade separates zu aerospace?? - wobei auch agriculture feht noch , kann aber auch zurückgestellt sein bei naturalnano, was geht sonst noch?  

477 Postings, 6349 Tage franzjosephPleximer N

 
  
    #24
25.10.07 16:41
http://www.naturalnano.com/...n=com_content&task=view&id=99&Itemid=39

für mich der wohl wichtigste Satz:

NaturalNano said ...  has secured both internal and external production resources to meet expected demand for the additive. !!!  

477 Postings, 6349 Tage franzjosephNachtrag - 3. JDA vom 18. Juli 2007

 
  
    #25
25.03.08 15:17
bevor hier alle bei dieser Aktie einschlafen, bzw. alles bis zu anderen "wichtigen" news oder bis zum Untergang tod geschwiegen wird, hier noch ein Nachtrag zum 3. JDA - vom 18. Juli 2007

http://www.sec.gov/Archives/edgar/data/863895/...0016/exhibit1025.htm


andere Aktien zeigen immer wieder, dass große oder mittlere namen und natürlich erst recht bei einem "nur" JDA auch nur Schall und Rauch bedeuten können

(auch wenn biophan noch kleiner ist, als die JDA`s von 2007 - auch da gabs wohl mal ein JDA mit naturalnano, von dem nichts mehr zu hören ist)

aber ich finde es schon recht interessant, dass in weltweiten Foren es bisher niemand auch nur für erwähnenswert gehalten hat, darauf hinzuweisen

auch ist wenig über den Fortgang bekannt, ob da überhaupt was läuft  



hier nur mal was kurz zu Verpackungen erwähnt / Ergebnisse aus 2007

http://www.naturalnano.com/...com_content&task=view&id=104&Itemid=196

The agreements with Cascade Engineering, Nylon Corporation of America and a leading national packaging corporation provide a strong base from which to conduct manufacturing-scale testing and validation of the technical advantages of Pleximer.  

Seite: <
| 2 >  
   Antwort einfügen - nach oben