Plug Power - konspirativ und informativ


Seite 348 von 356
Neuester Beitrag: 15.04.24 15:00
Eröffnet am:26.02.21 08:39von: ede.de.knips.Anzahl Beiträge:9.878
Neuester Beitrag:15.04.24 15:00von: Highländer49Leser gesamt:3.753.645
Forum:Börse Leser heute:1.089
Bewertet mit:
105


 
Seite: < 1 | ... | 346 | 347 |
| 349 | 350 | ... 356  >  

817 Postings, 1811 Tage MC_JaggerKurs

 
  
    #8676
1
22.02.24 21:38
Spätestens dann, wenn das erste Quartal kommt, indem ein Gewinn erzielt wurde. Wenn es nicht schon 2024 passiert, dann eben bis 2025 Geduld haben.  

26 Postings, 1176 Tage Zonk_Nachgelegt

 
  
    #8677
23.02.24 21:40
Hallo zusammen,
bezogen auf meinen Beitrag vom 22.02. um 21:27 möchte ich mitteilen, das ich grad (für meine Verhältnisse) schwer nachgelegt hab.

Warum?
Weil das rauf und runter die letzten Wochen kaum was mit Nachrichtenlage oder sonstwas zu tun hat, sonder weil ich glaube, das es bald wieder gut hochgeht und anschließen wieder runter - nennt es gerne "Charttechnik Bauchgefühl"

Wieso schreibe ich hier?
Weil totenstille herrscht .. evtl. gibt der eine oder andere ein "Lebenszeichen" von sich :-)

Das ist KEINE Kauf- oder Verkaufsempfehlung!

Euch alle gute Gewinne!  

817 Postings, 1811 Tage MC_JaggerATM Programm läuft bereits

 
  
    #8678
1
24.02.24 00:02
Plug Power hat bereits 77 Millionen neue Aktien ausgegeben und über 300 Millionen $ eingenommen.

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/1093691/...247093-1_424b5.htm  

388 Postings, 1797 Tage Heute1619@MC-Jagger, Mit durchschnittpreis Ca. 3,89 $/Aktie

 
  
    #8679
24.02.24 10:39
1.000.000.000,-$ - 300.000,- $ = 700.000,-$
Was ist mit dem weitere 700.000 $ ?!
Muss alles innerhalb von 1 Woche verkauft bzw. beschaffen werden ?
Auf Jeden fall viele wie ich hatten von Verkauf keine Vorahnung gehabt (Pech)!  

817 Postings, 1811 Tage MC_JaggerNeue Aktien

 
  
    #8680
24.02.24 10:51
Sie haben dieses Programm sehr wohl angekündigt. Das war alles bekannt, also warst du wohl nicht gut genug informiert!

Sie können nun wöchentlich um bis zu 55 Millionen $ neue Aktien ausgeben. Bei einem Kurs von 3$ wären das ungefähr 18 Millionen neue Aktien pro Woche. Das können sie solange machen, bis sie die verbliebenen 700 Millionen $ eingenommen haben.  

533 Postings, 381 Tage BlitzstartAktienanzahl erhöht

 
  
    #8681
24.02.24 12:45
schlecht da die Verwässerung noch größer wird. Kann ja nur weiter abwärts gehen und die shorts haben null Eile und können in Ruhe decken. Jetzt noch schlechte Zahlen dann sind wir wieder bei 2€  

817 Postings, 1811 Tage MC_JaggerATM Programm

 
  
    #8682
24.02.24 13:10
Das erklärt zumindest, warum es trotzdem guter News in den letzten Wochen weiter bergab mit dem Kurs ging.

Kommenden Freitag kommen die Zahlen zum Q4 2023. Die werden wohl nochmal richtig schlecht werden. Da sind auch wirklich Kurse um 2€ möglich.

Meiner Meinung nach wird das aber der Wendepunkt werden, da für Q1 2024 die beiden Fabriken in Georgia und Tennessee durchgehend gelaufen sind und somit einen größeren positiven Einfluss auf die Zahlen haben werden.  

916 Postings, 3679 Tage luxsusschweinPlug

 
  
    #8683
24.02.24 14:20
Ich glaube nicht das plug wird bev die zahllen kommen weitere aktie verkaufen.  Ich persönlich tippe auf  ende  ersten Quartal.  Ende April. Jetzt wird wieder Ruhe angesagt. Ausblick fur ganzes Jahr wird bestimmt  gut. Plug hat auftrage ohne Ende. Ohne frisches  Geld wird nix laufen. Ich kann mich einern  an Amazon.  Gleiche Spiel. Gehe hier nicht raus bevor 2030 .  

388 Postings, 1797 Tage Heute1619Chartbild; PP ist wieder in Abwärtskanal gerutscht

 
  
    #8684
24.02.24 14:56
Trotz der hohe Pessimismus,
schlechte bzw. gute Nachrichten,
Kapitalerhöhung,
Kredit Absicherung,
Höchststände bei Tech. Werte bzw. DAX und DOW,
Wasserstoff Boom,
PP sinkt und sinkt ist mir verwunderlich !
Ich habe an alle O.G. Fakten geglaubt und gedacht, dass die schlechte Nachrichten schon Längst sind Eingepreist worden sind !?
Ich habe mir echt getaucht und bin sehr Hoffnungslos geworden !
Hoffe trotzdem auf die bessere Zeiten, dass unsere Investitionen irgend wann lohnenswert werden!
Wenn PP KE weiter machen will, kann auch bei der steigende Kurse das passieren !
Warm auch wie immer !?
 
Angehängte Grafik:
chart_free_plugpower_(1).png (verkleinert auf 39%) vergrößern
chart_free_plugpower_(1).png

388 Postings, 1797 Tage Heute1619Pokern über Kursziel von 2,-$ kann schief gehen !?

 
  
    #8685
1
25.02.24 14:26
Meine Gründe;
1. Das DoE über 1,6 Mrd. USD-Darlehen Bewilligung = PP - Marktkapitalisierung von 1,65 Mrd. USD !
2. Abverkauf der Aktien kann nicht mehr als DoE sein !
3. KE in Wert von 1 Mrd. USD muss für „vernünftigen Kursen“ realisiert bzw. verkauft werden ! (über 3 $)
4. Shortseller haben aufgrund der aktuellen Kursentwicklung ihre Positionen reduzieren !
5. RSI unter 30 deutet über verkaufte Situation .
6. Neue Aufträge deuten dicke Lebenszeichen und bessere Zukunft !
7. Alle schlechte Nachrichten sind eingepreist !
Fazit;
Nach der schlechte Q4 Zahlen werden wir Wendepunkte sehen und alles vergessen !
M.M.n. Kaufsignal kann nicht besser als das darstellen !  

487 Postings, 5646 Tage Yoda1901Die Zahlen des Q4 23

 
  
    #8686
29.02.24 22:48

817 Postings, 1811 Tage MC_JaggerZahlen

 
  
    #8687
29.02.24 22:49
Gute Nachricht: Der going concern ist verschwunden!  

4282 Postings, 2453 Tage Stronzo1Es ist völlig egal, was kommuniziert wurde

 
  
    #8688
01.03.24 08:36
die Meßlatte für heute vor 16 Uhr liegt hier:

EPS Q 4: -0,57
Revenues Q 4: 202,08

Ob irgendwelche Analysten jüngst ihre Erwartungen hochgeschraubt haben oder nicht ist völlig egal:

Wir müssen hoffen, daß die genannten Erwartungen halbwegs getroffen werden. Wenn das so ist, dann bleibt der Kurs definitiv irgendwo über USD 3,5.

Ich bin sehr vorsichtig. Die heutigen Zahlen sind nicht kriegsentscheidend, aber ein heftigerer "negative surprise" hätte in meiner geschundenen Magengrube wenig Platz.

 

2520 Postings, 347 Tage Terminator9Plug Power

 
  
    #8689
01.03.24 08:45
Aktuell fast 10% Minus.

Ist es der Vorbote für miserable Zahlen und werden dadurch die Anleger in die Aktie reingetrieben?
Bitte Eure Meinungen.  

18 Postings, 1356 Tage BaumbartZahlen scheinen schon raus zu sein.

 
  
    #8690
1
01.03.24 08:53

916 Postings, 3679 Tage luxsusschweinPlug

 
  
    #8691
1
01.03.24 08:56
Die zahllen jeder kennt. Ungefähr  200 milionen dollar . Es besser als erwartet. Hier ist der Ausblick wichtig. Minus 10 Prozent sind nur in Deutschland. Usa vorbereitet minus 3.5. Keine Panik das wird schon gut  

858 Postings, 5972 Tage cordialitKein "Going Concern" lt. Jahresbericht

 
  
    #8692
2
01.03.24 09:36
So wie sich der Jahresbericht im Teil Liqudität und Kapitalressourcen liest, wird Coing Concern wegfallen.

Auzug: Das Unternehmen geht davon aus, dass sein Betriebskapital und seine Barmittel zusammen mit seinem Recht, B. Riley im Rahmen der ATM-Vereinbarung anzuweisen, Aktien direkt vom Unternehmen zu kaufen, ausreichen werden, um seinen laufenden Betrieb für einen Zeitraum von mindestens 12 Monaten zu finanzieren nach der Veröffentlichung des beigefügten Konzernabschlusses bestätigt und infolgedessen bestehen keine wesentlichen Zweifel mehr an der Fähigkeit der Gesellschaft, ihre Geschäftstätigkeit fortzuführen.

Quelle: https://fintel.io/doc/...024-february-29-19782-3539?utm_source=fintel
 

533 Postings, 381 Tage BlitzstartZahlen sind miserabel

 
  
    #8693
01.03.24 09:44

Das SEC-Filing kann hier eingesehen werden. Auf den ersten Blick hat Plug Power 2023 einen Umsatz von 891,34 Mio. USD erzielt, was im Rahmen der Analystenerwartungen ausgefallen ist. Der operative Verlust beträgt dagegen sage und schreibe 1,34 Mrd. USD, der Nettoverlust 1,37 Mrd. USD. Hier hatten Analysten "nur" mit -957 Mio. USD respektive -937 Mio. USD gerechnet. Der Cashbestand ist auf 135 Mio. USD zusammengeschrumpft. Rechnet man das Restricted Cash dazu, sind es 351 Mio. USD. Eine Pressemitteilung des Unternehmens gibt es bislang nicht. In der Erstreaktion fällt die Aktie im frühen deutsche Handel um 10 %.

Ankommen wird es nun vor allen Dingen auf Aussagen des Managements im Call zum neuen Geschäftsjahr 2024 und hier vorrangig auch um die Reichweite der finanziellen Mittel. Plug Power hatte im vergangenen Jahr eine Going-Concern-Warnung veröffentlicht. Das bedeutet, dass der Fortbestand des Unternehmens über die kommenden zwölf Monaten gefährdet ist, es sei denn, es werden Vermögenswerte veräußert oder es können neue liquide Mittel aufgenommen werden.

Die Aktie von Plug Power weist aktuell einen Short Interest von 28 % auf (Stand Mitte Februar) und war in der Vergangenheit immer für kurzzeitige Squeezes gut. Weitere Details folgen.

 

388 Postings, 1797 Tage Heute1619Löschung

 
  
    #8694
01.03.24 09:50

Moderation
Zeitpunkt: 04.03.24 09:27
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

388 Postings, 1797 Tage Heute1619Bis zu 1 Mld. $ Marktkapitalisierung wird geschort

 
  
    #8695
01.03.24 09:55
Wenn man es berechnet , Kurs könnte unter 2 $ reinrutschen !  

108 Postings, 1502 Tage SchlagergottLangweilig

 
  
    #8696
01.03.24 09:56
Und wieder kommen die Shorter und labern von schlechten Zahlen, die ja total unerwartet waren usw. usw.

PP hatte eine extreme Beschaffungskrise im Q4, war alles bekannt, ergo überhaupt keine Überraschung, aber natürlich wird so getan, als hätten es 6 Mrd net profit sein müssen.

Sehr durchschaubar und inzwischen extrem langweilig.  

533 Postings, 381 Tage BlitzstartSchlagergott: Langweilig

 
  
    #8697
01.03.24 09:57
bekannt oder auch nicht. Dann häte ja jeder raus können und unten wieder rein. Warum machst Du das nicht?  

4282 Postings, 2453 Tage Stronzo1Die Zahlen sind raus Sonne und Schatten

 
  
    #8698
1
01.03.24 10:08
Zuerst die Good News: Die Umsatzerwartungen von 202,08 mio wurden deutlich übertroffen (222,16). Es wurden ca. 300 Mio Cash aus Aktienverkäufen generiert.

Die nicht so guten News:

Der Gross Profit war extrem negativ: ich habe -100,1 % errechnet.
Das Impairment im Quartal war USD 237,7 Mio - hat natürlich das EPS um sage und schreibe 40 Cts runtergeprügelt.

Damit wurde die EPS Erwartung von - 57 Cts doch deutlich verfehlt (- 104 Cts).

Ohne Impairment liegen wir also um 7 Cts daneben.

Sprich Revenue-Erwartungen um 9,9 % übertroffen, adjusted EPS um 7 Cts (12,3 %) verfehlt. Sonne und Schatten.

Es wurden auch schon einige Aktien verkauft und damit ca. 300 Mio Cash generiert. Das ist eine sehr positive Nachricht.

Jetzt warten wir auf Marsh und seine Erklärungen.

Meine persönlichen Erwartungen wurden im Wesentlichen getroffen. Der negative Gross Profit ist schon ein Aufreger, aber ich hoffe doch, dass sich das mit Georgia nun rasch in die richtige Richtung bewegen wird. Die 300 Mio sind sehr gut, auch wenn sie zu einer Verwässerung von ca. 10 % führen.

Ich gehe davon aus, daß sich die Aktie deutlich über US$ 3 halten wird, auch abhängig davon, wie sich das Management heute noch erklärt.  

4282 Postings, 2453 Tage Stronzo1Meine Erwartungen

 
  
    #8699
01.03.24 10:34
wurden wie erwähnt "halbwegs" getroffen. Das Impairment muß erklärt werden, der negative GP ist ein dickes Thema und PP muß endlich mit realistischen Erwartungen aufwarten. Das ist sehr wichtig.

Die Opex sind auch ein Thema, wenn auch kein extrem wichtiges, aber da hat man ja bereits "angekündigt", etwas tun zu wollen.

Georgia muß jetzt sehr rasch eine "positive Contribution" beisteuern, damit sich der negative GP zumindest in Q 1 halbiert, in Q 2 sollte er dann Richtung - 25 % oder besser gehen.

Das "Staatsdarlehen" muß jetzt von Ankündigung zu "Realität" werden...

Eine lange Liste. Die ersten beiden Monate des laufenden Jahres sind schon abgehakt, d. h. das erste Quartal zu 67 % im Sack.  

108 Postings, 3871 Tage watihrwolltHura es geht aufwärts bei Plug

 
  
    #8700
2
01.03.24 10:34
Diese Zahlen muß man sich auf der Zunge zergehen lassen! Zahlen 2022/2023

Verlustwachstum ca 600 mio
Umsatzwachstum ca 180 mio

Aufwand ca 2,25 Mrd
Umsatz ca 891 mio

Für 700 mio will man noch Aktien verkaufen!  

Seite: < 1 | ... | 346 | 347 |
| 349 | 350 | ... 356  >  
   Antwort einfügen - nach oben