Idorsia - mehr Forschung, mehr Ideen, mehr Chancen


Seite 7 von 8
Neuester Beitrag: 21.05.24 08:59
Eröffnet am:16.06.17 12:21von: Spieler83Anzahl Beiträge:199
Neuester Beitrag:21.05.24 08:59von: isostar100Leser gesamt:118.662
Forum:Börse Leser heute:78
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 >  

3173 Postings, 2768 Tage ChaeckaMerck übernimmt ...

 
  
    #151
20.12.21 16:21
... ein Schweizer Biotechunternehmen. Leider nicht Idorsia, was man ja hätte meinen können, so wie der Kurs heute steigt.
Ich habe keine Info gefunden, freue mich an diesem Desastertag jedoch über 10% Plus wenigstens hier.  

3173 Postings, 2768 Tage ChaeckaDie erste Zulassung!

 
  
    #152
1
10.01.22 12:01
"Idorsia hat in den USA die Zulassung für sein Schlafmittel Daridorexant erhalten. Es ist die erste Marktzulassung für den Actelion-Nachfolger des Ehepaars Martine und Jean-Paul Clozel.
Das Mittel wird in den USA künftig unter dem Namen Quviviq vermarktet. Verfügbar sein dürfte die Arznei ab Mai, wie Idorsia am Montag mitteilte."

Folgerichtig steigt die Aktie. Wenn auch nur um läppische 1,96%.
Es ist ein Zeichen.  

11624 Postings, 2536 Tage VassagoIDIA.SW 19.29 CHF

 
  
    #153
10.01.22 18:32

11624 Postings, 2536 Tage VassagoIDIA.SW 18.01 CHF (-9%)

 
  
    #154
09.02.22 17:36
Idorsia will in 3 Jahren profitabel werden um einen Umsatz von über 1 Mrd. CHF erzielen. Diese Ziele sind sehr ambitioniert und bis 2025 fliesst noch viel Wasser die Elbe runter.
https://www.srf.ch/news/wirtschaft/...orsia-das-treibt-die-clozels-an  

11624 Postings, 2536 Tage VassagoIDIA.SW 18.34 CHF

 
  
    #155
25.02.22 11:16

Quviviq erhält eine Zulassungsempfehlung für die EU

https://www.cash.ch/news/top-news/...uer-schlafmittel-quviviq-1914638

 

11624 Postings, 2536 Tage VassagoIDIA.SW 16.55 CHF

 
  
    #156
1
02.05.22 17:24

Verkauf des Schlafmittels Quviviq in den USA gestartet

https://www.cash.ch/news/top-news/...fmittels-quviviq-den-usa-1952970

 

11624 Postings, 2536 Tage VassagoIDIA.SW 13.52 CHF (-11%)

 
  
    #157
1
10.05.22 08:52

Phase 2a Studie von ACT-539313 (Esssucht) führt nicht zum Erfolg



https://www.cash.ch/news/top-news/...sssucht-einen-misserfolg-1957292

 

3173 Postings, 2768 Tage ChaeckaKleiner Erfolg

 
  
    #158
2
23.05.22 13:23
"In der Phase-III-Studie PRECISION hat der Kandidat Aprocitentan erfolgreich den Blutdruck bei Patienten gesenkt, deren Blutdruck sich zuvor mit einer Behandlung nicht ausreichend kontrollieren liess, wie Idorsia am Montag mitteilte.
Bei diesen Patienten, die damit an sogenanntem resistenten Bluthochdruck (Hypertonie) leiden, senkte Aprocitentan den Blutdruck signifikant, wenn es zu einer standardisierten blutdrucksenkenden Kombinationstherapie über einen Zeitraum von 48 Wochen hinzugefügt wurde.
Bluthochdruck ist den Angaben zufolge einer der häufigsten kardiovaskulären Risikofaktoren. Immer mehr Menschen leiden daran. Einer aktuellen Studie zufolge leben weltweit mehr als eine Milliarde Menschen mit Bluthochdruck - eine Zahl, die sich in den letzten 40 Jahren fast verdoppelt habe, heisst es in der Mitteilung weiter.

Zwar könnten viele Patienten mit Bluthochdruck erfolgreich mit verschiedenen bestehenden blutdrucksenkenden Therapien behandelt werden, aber etwa 10 bis 20 Prozent der Betroffenen wiesen einen Blutdruck auf, der trotz der optimalen Dosierung von mindestens drei blutdrucksenkenden Medikamenten verschiedener pharmakologischer Klassen, hoch bleibe, womit dieser in die Kategorie resistente Hypertonie falle.

Wie Idorsia in der Mitteilung weiter erklärte, könnten Schätzungen zufolge bis zum Jahr 2025 etwa 10 Millionen Patienten in den USA leben, die als Patienten mit resistenter Hypertonie eingestuft werden könnten und eine ähnliche Anzahl von Patienten in Europa. Zeitweise steigt die Idorsia-Aktie im Schweizer Handel um 7,25 Prozent auf 16,27 Franken."

Es bleibt zäh. Wenigstens ist ein Blutdrucksenker -im Gegensatz zu dem Schlafmittel - für eine grössere Zielgruppe ein sinnvolles Medikament.  

11624 Postings, 2536 Tage VassagoIDIA.SW 12.80$ (neues 52 WT)

 
  
    #159
15.06.22 13:38
Bleibt weiter auf der Beobachtungsliste.  

894 Postings, 2205 Tage HSK04Hellt die Stimmung auf

 
  
    #160
01.11.22 13:26
nach Überschreitung der 200Tagelinie sieht es nach langer Zeit mal wieder positiv aus. Neue Nachrichten wurden nicht veröffentlich, umso erstaunlicher ist die momentane Entwicklung.  

894 Postings, 2205 Tage HSK04Nachdem der erste

 
  
    #161
12.01.23 10:23
Durchbruch der 200er Tagelinie Anfang November nur ein Strohfeuer war, scheint sich jetzt aber ein positiver Grundtrend durchzusetzen.  

894 Postings, 2205 Tage HSK04das hat ja gerade

 
  
    #162
12.01.23 18:33
noch geklappt, wir haben über die 200er geschlossen. Ich hoffe jetzt auf weiteres Potenzial.  

894 Postings, 2205 Tage HSK04wie aus dem Lehrbuch

 
  
    #163
13.01.23 15:28
200er Durchbruch, steigender Umsatz, die guten Nachrichten werden auch bald kommen.  

894 Postings, 2205 Tage HSK04Bereits 35% im Plus

 
  
    #164
25.01.23 14:53
seit Anfang des Jahres. Irgendwann werden wir den Grund hierfür erfahren. Könnte auch eine Übernahme sein? neue Quartalszahlen gibt am 07.02.2023. Wird spannend.  

3173 Postings, 2768 Tage ChaeckaNews

 
  
    #165
1
31.01.23 11:13
Eigentlich finde ich die Nachricht nicht so schlecht, daher verstehe ich nicht, warum die Aktie heute auf 16 CHF nachgibt.
https://www.finanzen.ch/nachrichten/aktien/...citentan-ein-1032053109

Idorsia fordert nerventechnisch immer wieder einiges von den Anlegern ab.
Dennoch halte ich weiter. Irgendwann wird das was.  

11624 Postings, 2536 Tage VassagoIDIA.SW 13.73 CHF (-14%)

 
  
    #166
06.02.23 17:49

3173 Postings, 2768 Tage ChaeckaUnter 11 Franken :-(

 
  
    #167
22.03.23 16:03
Das zieht die Frage aller Fragen nach sich:
Wann sollte man sich eine Fehlspekulation eingestehen?  

3173 Postings, 2768 Tage ChaeckaDas wird wohl nichts mehr :-(

 
  
    #168
1
25.04.23 11:28
25.04.2023
Zürich (awp) - Die Aktien von Idorsia sind am Dienstag nach Bekanntgabe der Quartalszahlen abgestürzt. Das Biotechunternehmen hat die Erwartungen mit Blick auf Umsatz und Ergebnis verfehlt. Schwerer wiegt aber wohl, dass noch immer die nötige Mittelbeschaffung im Raum steht und Idorsia hier alle Optionen, auch die einer Kapitalerhöhung, prüft.

Gegen 9.45 Uhr sacken die Titel um 8,9 Prozent auf 8,81 Franken ab. Zum Start stand sogar ein Minus von fast 19 Prozent auf 7,84 und damit ein neues Rekordtief an der Kurstafel. Der Handel der Papiere wird immer wieder unterbrochen. Das Volumen überstieg aber dennoch bereits das durchschnittliche Tagesvolumen. Der Gesamtmarkt gemessen am SPI steht mit 0,07 Prozent noch knapp im Plus.  

11624 Postings, 2536 Tage VassagoIDIA.SW 8.64 CHF

 
  
    #169
26.04.23 10:47
  • QUVIVIQ (Daridorexant): Nettoumsatz von insgesamt CHF 4,3 Millionen im Q1 2023.
  • QUVIVIQ in den USA: Jetzt das führende Markenmedikament gegen Schlaflosigkeit bei Erstverordnungen (NBRx - New to brand prescriptions) und Gesamtverordnungen (TRx - Total prescriptions) auf dem Markt für Privatversicherte. Die Nettoumsätze spiegeln nicht das Absatzvolumen wider, da eine breite kommerzielle Abdeckung derzeit verhandelt wird

https://www.cash.ch/news/top-news/...ing-und-kurszielsenkungen-596270

 

1648 Postings, 5124 Tage Rookie10Mal sehen

 
  
    #170
26.04.23 14:05
Ich würde nicht sagen, dass hier bereits der Ofen aus ist. Falls die Zulassung für Aprocitentan dieses Jahr in der EU und den USA erteilt wird (ist gerade unter Prüfung bei der FDA und der EMA), könnte das der turnaround sein. Aprocitentan ist ein Medikament zur Behandlung von behandlungsresistentem Bluthochdruck, der ca. 17-19% aller Bluthochdruckpatienten betrifft. Weltweit ca 1.1 Mrd Menschen mit Bluthochdruck, davon also ca. ein Fünftel potentielle Konsumenten des Medikaments. Eventuell grosses Potential.  

11624 Postings, 2536 Tage VassagoIDIA.SW 8.11 CHF

 
  
    #171
07.06.23 12:49

operativen Geschäft in der Region Asien-Pazifik soll veräußert werden

  • ohne China
  • für bis zu 400 Mio. CHF

https://www.idorsia.com/media/news-details?newsId=3013739

 

3173 Postings, 2768 Tage ChaeckaGute Nachrichten

 
  
    #172
27.06.23 10:20
Aber scheinbar nahezu nutzlos für den Wert der Aktie.
Es ist zum Haareraufen!
https://www.finanzen.ch/nachrichten/aktien/...tudie-belegt-1032410369  

11624 Postings, 2536 Tage VassagoIDIA.SW 6.92 CHF

 
  
    #173
1
28.06.23 10:03

"Schneider verweist in einem dritten Punkt darauf, dass die Umsatzerwartungen bei Idorsia zu optimistisch waren. "Die Vermarktung bei Idorsia verläuft alles andere als wie geplant, da das Schlafmittel Quviviq - Idorsia's potenziell umsatzstärkstes Produkt - das Umsatzziel klar verfehlt hat. Sowohl Anfang 2022 als auch 2023 hat Idorsia die Umsatzziele für das Gesamtjahr schon im ersten Quartal zusammengestrichen. Entsprechend fehlt nun dieser Cashflow und das Unternehmen steht mit dem Rücken zur Wand." Der angestrebte Verkauf des Asiengeschäfts dürfte dabei selbst im optimalen Fall nur die kurzfristigen Finanzierungsprobleme lösen."

https://www.cash.ch/news/top-news/...ur-das-borsenschlusslicht-614662

 

11624 Postings, 2536 Tage VassagoIDIA.SW 6.55CHF (-9%)

 
  
    #174
20.07.23 16:57

verkauft sein Asien-Geschäft

  • für 400 Mio. CHF an die japanische Sosei Gruppe

https://www.cash.ch/news/top-news/...kauf-des-asien-geschaftes-621423

 

3173 Postings, 2768 Tage ChaeckaEne mene Muh ...

 
  
    #175
1
25.07.23 10:41
... und raus bist Du!

Schade.  Ich habe hier keine Hoffnung mehr:
Uninteressante Pipeline, schwache Ergebnisse, Cash-Drain. Das wird nichts mehr. Wieder mal zu lange mit dem Ausstieg gewartet und noch ein paar zusätzliche Euro versenkt.

Es war wohl doch nur ein lucky punch, was die Clozels damals mit Actelion schafften. Eine Wiederholung sehe ich nicht mehr.

So ist das mit den Spekulationen: Sie gehen seltener auf als gewünscht. Leider entsteht in diesen Foren ein anderer Eindruck, weil die Leute immer nur von ihren Erfolgen, nie aber von den Misserfolgen erzählen.  

Seite: < 1 | 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 |
| 8 >  
   Antwort einfügen - nach oben