Ich bin froh darum, ein Systemling zu sein,


Seite 2 von 2
Neuester Beitrag: 16.01.24 11:09
Eröffnet am:11.12.21 18:14von: skaribuAnzahl Beiträge:46
Neuester Beitrag:16.01.24 11:09von: dummesKarib.Leser gesamt:17.449
Forum:Talk Leser heute:9
Bewertet mit:
40


 
Seite: < 1 |
>  

12823 Postings, 2208 Tage telev1@goldik

 
  
    #26
1
12.12.21 20:50
und seine aussagen bei der veranstaltung findest du gut und richtig?  

24591 Postings, 2531 Tage goldikDreimal darfst Du raten...

 
  
    #27
12.12.21 21:08
Quatsch, Du solltest wissen, ich bin kein Freund von Pausch_Urteilen...
Einiges ist richtig, anderes überspitzt
aber so ist das nunmal, wenn man Ironie ins Spiel bringt.
So, und jetzt Ruhe im Karton, ich will den Krimi aus Bremen sehen...  

12823 Postings, 2208 Tage telev1@goldik

 
  
    #28
12.12.21 21:23
ironisch war bei der veranstaltung nichts gemeint. aber gut, schau deinen tatort.  

24591 Postings, 2531 Tage goldikDas entscheidest Du,

 
  
    #29
1
12.12.21 21:48
was Ironie ist?  

12823 Postings, 2208 Tage telev1@goldik

 
  
    #30
12.12.21 21:51
in einer politischen diskussion ist ironie relativ selten. was war denn ironisch gemeint?

 

24591 Postings, 2531 Tage goldikz.B. minute 3:23 ..,4:39,5:10,....eigentlich fast

 
  
    #31
12.12.21 22:21
alles was dann kommt, ist etwas doppelbödig, weil sich da zwei Profis begegnen, den Zeit-Fritzen
mal nicht gemeint...

9:20 Exemplarisch,...schaust Du eigentlich, was Du da einstellst?  

12823 Postings, 2208 Tage telev1@goldik

 
  
    #32
2
12.12.21 22:38
3.23, 4.39, 5.10, 9.20min. sind alles vollkommen unwichtige szenen, sozusagen smalltalk. ich glaube, du hast schon verstanden, wo hier die heiklen aussagen stecken. wir (ard-zdf) laden keine menschen mit anderer meinung ein und es entscheiden menschen „die sich damit auskennen“, wer die richtige meinung hat.

wie findest du, die für mich relevanten aussagen?
 

15795 Postings, 2598 Tage nixfärstehnBöhmer...wer?

 
  
    #34
2
13.12.21 04:20

24591 Postings, 2531 Tage goldikIgnorantes Verhalten wird kein Problem lösen,

 
  
    #35
2
13.12.21 09:44
Nixy.
Umfassende Information bedeutet auch, sich ALLE Argumente anzuhören.  

59475 Postings, 3672 Tage Lucky79Böhmermann bringt doch

 
  
    #36
2
14.12.21 02:10
keine Informationen... sondern nur vorgekaute konfektionierte Meinung.

Nich wert den anzusehen.
 

17174 Postings, 7459 Tage sue.viArgumente anhören

 
  
    #37
1
14.12.21 02:22
Information aggregation and decision-making


Eine Sache, die uns in den ersten Phasen der Reaktion auf die Pandemie beunruhigt hat,
 war die Betonung der schnellen Analyse komplexer, unvollständiger Datensätze, gefolgt von einer schnellen Veröffentlichung und einer extensiven Medienberichterstattung.

Eine rasche Reaktion ist nicht per se problematisch, aber das Herbeizaubern von theoretischen Rahmenwerken und Analysewerkzeugen im Handumdrehen wird wahrscheinlich nicht viel mehr Menschen zugute kommen

als den Autoren der Studie.

..
Accounting for uncertainty during a pandemic
https://www.cell.com/patterns/fulltext/...9921001537%3Fshowall%3Dtrue  

11655 Postings, 8683 Tage major@bratwurst

 
  
    #38
2
14.12.21 06:18
Depp!  

11655 Postings, 8683 Tage major@bratwurst

 
  
    #39
2
14.12.21 06:20
Du hast heute wieder Namenstag.  

24591 Postings, 2531 Tage goldikmajor, Du solltest mal "was" dokumentieren,sonst

 
  
    #40
2
14.12.21 10:59
können unbefangene "Reinschauer*innen" etwas irritiert sein...  

11655 Postings, 8683 Tage major02:10

 
  
    #41
3
14.12.21 13:13
Offenbar hast Du noch nie das ZDF-Magazin bzw. das Neo-Magazin-Royal gesehen.  

31014 Postings, 5756 Tage KryptomaneMoinmoin,

 
  
    #42
5
16.12.21 06:01
solange die Beamten noch Geld bekommen, egal wer gerade an der Macht ist,
wird sich nichts ändern.

121136 Postings, 3067 Tage skaribugrad ändert sich aber Einiges

 
  
    #43
19.06.23 09:46
Wer das nicht akzeptieren will und nicht bereit dazu ist dies im (positiven) Sinn ALLER mitzugestalten, dem kann man auch nicht mehr helfen.  

38490 Postings, 6214 Tage börsenfurz1Krypto wo du Recht hast.... haste Recht....

 
  
    #44
1
19.06.23 13:02
Samstag erhalte ich ein Schreiben von der Bafa......da fehlen 2 Kreuzchen in der Fachunternehmererkklärung ....die Fa.  soll das mit Firmenstempel und Datum nochmal bestätigen....obwohl die Sachlage eindeutig ist....andernfalls bekomme ich kein Fördergeld.......und wenn das nicht innerhalb von 6 Wochen passiert....verfällt alles.....obwohl die Herren für die Bearbeitung schon Monate brauchen....

24591 Postings, 2531 Tage goldikLang ist's her...

 
  
    #45
14.12.23 20:19
Prof. Kussin: "Fakten sind wirkungslos, erzählen Sie Geschichten!"
15.10.2016 Alfons Deter
Die Erfahrung zeigt laut Kussin, dass es nicht gelingt, über Einzelkampagnen und Fakten die Kritiker zu überzeugen. Der Verweis auf Tatsachen führe nicht mehr zu einer Einstellungsänderung. Der heute zu erkennende Autoritätsverlust der Fakten beruht seiner Meinung nach auf dem Trend, dass sich mittlerweile jeder auf Fakten beruft und einen entsprechenden Check vorlegt. „Meinungen werden zu Fakten erklärt. Und wenn ein Faktencheck nicht ins eigene Bild passt, wird er kurzerhand als Ideologie verworfen. Das zeigt sich gerade besonders im US-Wahlkampf“, so der Kommunikations-Professor.

Doch mit Fakten allein wird das nicht gelingen, stellte Prof. Dr. Matthias Kussin, Masterstudiengang „Medien- und CSR-Kommunikation“ an der Hochschule Osnabrück, am Freitag vor Branchenvertretern in Münster klar.


 

10 Postings, 172 Tage immer.PAX@The_Hupe

 
  
    #46
1
25.12.23 17:43
Gewidmet dem Narzissten The_Hupe,
der glaubte, über Arivas Regeln zu schweben...


Prahlte er gelegentlich damit, User zu melden,
so wurden nun ihm Beiträge gemeldet und gelöscht.


In typischer Manier eines Narzissten reagierte er
völlig vorhersehbar mit der Löschung seines Users,
da er, der Narzisst The_Hupe, es nicht erträgt, selbst
gelöscht zu werden.

Ihm deuchte, über der heiligen arivatischen Moderation
zu stehen, er meinte, für ihn gelten arivatische Regeln
nicht.

Vielen Dank Ariva fürs konsequente Durchgreifen,
denn hier (Reminiszenz an Maxl) werden alle gleich
schlecht behandelt, auch der narzisstische User
The_Hupe, der glaubte, über Arivas Regeln zu
stehen und es nicht ertrug, in arivatisch absolut
gerechtfertigter Hinsicht Beiträge gelöscht zu
bekommen.

Ich sage dir, The_Hupe, dir Selbstgerechtem
unter Selbstgerechten:
Hochmut kommt vor dem Fall!


Vielen lieben Dank, Ariva, für deine alles beherrschende
Ungerechtigkeit, die gerechterweise jede*n gleichermaßen
trifft.
Herzlichen Dank.

Denn Ungerechtigkeit, die sich alle greift, ist Gerechtigkeit!

Die arivatische Gerechtigkeit, sie lebe:
H O C H
H O C H
H O C H


youtube.com/watch?v=YT-tFOXdwSI  
Angehängte Grafik:
iustitia.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
iustitia.jpg

Seite: < 1 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben