ITMPower


Seite 15 von 335
Neuester Beitrag: 18.07.24 13:15
Eröffnet am:24.11.13 09:17von: 228291027AAnzahl Beiträge:9.368
Neuester Beitrag:18.07.24 13:15von: et aleoLeser gesamt:3.354.856
Forum:Börse Leser heute:579
Bewertet mit:
23


 
Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... 335  >  

1537 Postings, 4579 Tage action72Itm Werbeanzeige bei travelbook

 
  
    #351
07.04.19 10:27
Wurde mir heute angezeigt bei travelbook  de/com. Ich weiss nicht ob die jedem angezeigt wird oder nur Leuten die eh öfters nach wasserstoff gesucht haben.

http://www.itm-power.com/sectors/...IV20krCh0vxAFTEAEYASAAEgKWhvD_BwE  

157 Postings, 2000 Tage Caepten_tom@Ingenieur61

 
  
    #352
08.04.19 07:54

147 Postings, 2373 Tage JMS9912PRC gibt Richtung vor....

 
  
    #353
14.04.19 12:24
"Die Subventionen für Forschung und Entwicklung (F & E) verlagern sich jedoch auf Fahrzeuge mit Wasserstoff-Brennstoffzellen...."

12.April 2019

https://www.theepochtimes.com/...ns-toward-hydrogen-fuel_2865743.html

Cya  

317 Postings, 2427 Tage Ingenieur61Virtual power plant

 
  
    #354
1
19.04.19 17:27
Talking about V2X, the consortium plans to build a charging station for both electric cars and fuel cell vehicles in Horsham. The site will feature a 2 MW solar carport as well as storage from a 1 MW hydrogen electrolyser. Flexisolar will provide the charging facility, and ITM Power will take care of the hydrogen technology. Beside, Moixa will install 250 EV chargers in private homes and public locations starting early next year. The chargers will be able to feed electricity into the network during peak times.

https://www.electrive.com/2019/04/18/...-vpp-to-utilise-ev-batteries/  

147 Postings, 2373 Tage JMS9912Statement PPS......

 
  
    #355
24.04.19 09:43
Deutscher Player, daher zur Info und vordenken....

https://www.bayern-innovativ.de/seite/brennstoffzellen-made-in-germany

Cya  

157 Postings, 2000 Tage Caepten_tommal rauf mal runter

 
  
    #356
25.04.19 18:20
selten so eine Achterbahnfahrt erlebt wie hier und das ohne News oder hat jemand mehr Infos ?
 

1941 Postings, 5180 Tage solala1vielleicht ist es

 
  
    #357
1
30.04.19 12:57
nicht dumm, sich jetzt paar von denen ins Depot zu legen....

http://www.itm-power.com/news-item/...ipment-sale-to-toyota-australia  

1262 Postings, 3346 Tage moggemeis@solala1

 
  
    #358
30.04.19 14:57
Stimme dir zu, bin seit heute dabei.  

1941 Postings, 5180 Tage solala1Wenn ich richtig

 
  
    #359
30.04.19 15:23
geschaut hab ist etwa die Hälfte der Aktien in festen Händen.
 

6953 Postings, 2927 Tage KautschukSchade das ich mich

 
  
    #360
30.04.19 20:12
bei 24 Cent nicht getraut habe nachzukaufen, wäre ich jetzt schon im Plus  

157 Postings, 2000 Tage Caepten_tomGute Aussichten :-)

 
  
    #361
2
03.05.19 12:01
ITM Power hatte zum 8. Januar 23,2 Mio. GBP an Projekten unter Vertrag (2017: 27,0 Mio. GBP) sowie weitere 10,4 Mio. GBP an Projekten, die sich in der Endphase der Verhandlungen befinden (2017: 10,4 Mio. GBP) von 33,6 Mio. £ (37,4 Mio. £).

Die Tender Opportunity-Pipeline der Gruppe ist ebenfalls stetig gewachsen und betrug zu diesem Zeitpunkt mehr als 240 Mio. GBP, verglichen mit 200 Mio. GBP zum selben Zeitpunkt im Vorjahr. Dies entspricht 36 kommerziellen Ausschreibungen innerhalb der letzten 12 Monate.

Die durchschnittliche Projektgröße stieg von 3,5 Mio. GBP im Vorjahr auf 6 Mio. GBP, was laut ITM auf die starke industrielle Nachfrage nach größeren Systemen zurückzuführen ist.

Im Februar gab ITM Power bekannt, dass es Teil eines Konsortiums ist, das vom britischen Büro für Umweltfahrzeuge (OLEV) für die Entwicklung einer Tankstelle für Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuge finanziert wurde.

Das Unternehmen erklärte, OLEV habe dem Konsortium 3,1 Mio. GBP zur Verfügung gestellt, um eine 0,5 Megawatt (MW) -Tankstelle und 51 Brennstoffzellen-Elektrofahrzeuge zu liefern.

ITM sagte, es würde 1,8 Mio. £ dieser Finanzierung für die Tankstelle erhalten, die in den nächsten 12 Monaten ausgeliefert werden würde.

Shell Beaconsfield wird der erste Standort in Großbritannien sein, der Wasserstoff unter die gleiche Haube wie Benzin und Diesel bringt, was den Fahrern eine Reihe von Kraftstoffoptionen zur Verfügung stellt, die neben herkömmlichen Kraftstoffen für Kraftstoffe bestehen.

ITM Power liefert auch das Elektrolyseursystem als Herzstück des 12-monatigen HyDeploy-Projekts, das in diesem Jahr beginnt.
ganzer text:
https://www.proactiveinvestors.co.uk/companies/...an-fuel-216776.html  

2008 Postings, 2965 Tage KorrektorWar unterscheidet den ITM Power

 
  
    #362
03.05.19 14:34
so krass von Nel ASA. Bzw warum wird von der Börse Nel ASA eine sehr viel höhere Bewertung zugesprochen?- Hohe Verluste werden doch beide noch auf Jahre hinaus machen und unter fundamentalen Gesichtspunkten sind die Aktie kein Kauf.

Warum hat Nel ASA soviel mehr Phantasie, wenn bei ITM Power auch Projekte mit Royal Dutsch Shell oder Toyota dabei sind? Dieses Startup Nikola wird doch nicht höher als Toyota eingeschätzt - oder?  

86 Postings, 2349 Tage StephanPB2@korrektor#362: Der Brexit ist schuld imho

 
  
    #363
03.05.19 14:49
Ich denke, das ITM realistisch bewertet werden wird, wenn erst einmal die Unsicherheiten, die aufgrund des ungeklärten Brexit viele britische Werte nach unten ziehen, ausgeräumt sind. Wann das sein wird, weiß ich nicht, aber es könnte sein, dass sich ein Wert wie ITM im Nachhinein dann als Schnäppchen entpuppen wird.  

380 Postings, 2393 Tage GrandosBrexit??

 
  
    #364
03.05.19 15:17
Da ITM im Rheinland plant, interessiert mich der Brexit gerade überhaupt nicht. (sofern er denn überhaupt kommt.)

https://www.shell.de/medien/...toff-elektrolyse-anlage-rheinland.html  

157 Postings, 2000 Tage Caepten_tomITM wir genauso seinen Weg gehen

 
  
    #365
1
03.05.19 15:35
wie alle anderen in dem bereich , die Zeit ist gekommen !! Aber Unternehmen wie z.B. Nel die sind halt einfach Präsent es ist gibt  eine bessere  Informationspolitik  und Fans in den Foren :-) die Medien geben den Rest dazu  

86 Postings, 2349 Tage StephanPB2http://www.itm-power.com/news-item/net-zero-climat

 
  
    #366
03.05.19 16:47

147 Postings, 2373 Tage JMS9912Audi pro Wasserstoff..

 
  
    #367
03.05.19 21:55

90 Postings, 2240 Tage heitz87Verlängerung der Vereinbarung mit Shell bis 2024

 
  
    #368
6
07.05.19 10:10
https://www.investegate.co.uk/itm-power-plc--itm-/...05070700081191Y/

ITM Power PLC

Shell Collaboration Agreement



RNS Number : 1191Y

ITM Power PLC

07 May 2019




7 May 2019



ITM Power plc

("ITM Power" or "the Company")



Shell Collaboration Agreement



ITM Power (AIM: ITM), the energy storage and clean fuel company, is pleased to announce the extension of the UK refuelling collaboration agreement with Shell, which was originally announced on 10 September 2015. The new agreement will run until 2024, and covers the refuelling of all types of hydrogen vehicles; from passenger cars to commercial vehicles, including buses, trucks, trains and ships.



Current and planned Shell and ITM Power UK refuelling stations:

Currently ITM Power operates two hydrogen refuelling stations (HRS) at Shell service stations at both Shell Cobham on the M25 and Shell Beaconsfield on the M40. Four further HRS are funded. The HRS at Shell Gatwick is under construction and will be opened later this year; Shell Derby will also follow in 2019, with two further London stations also planned. The UK hydrogen refuelling station network has been jointly funded by the UK's Office for Low Emission Vehicles and the Fuel Cells and Hydrogen Joint Undertaking.



Commenting on the agreement, Mike Copson, Shell Hydrogen said: "Shell has been working with ITM Power over the last three years to deliver hydrogen refuelling to our customers in the UK. The successes we have achieved at Shell Cobham and Shell Beaconsfield are a strong step toward making Hydrogen a convenient and viable fuel choice, and we look forward to continuing to expand the UK's developing network."



Dr Graham Cooley, CEO, ITM Power, commented: "We are delighted to announce our continued collaboration with Shell. We have been working together since 2015 and have developed a trusted partnership that forms a solid basis to expand in the UK and worldwide. I look forward to updating the market with further news as it arises."



For further information please visit www.itm-power.com or contact:




ITM Power plc

Andy Allen, Finance Director

+44 (0)114 244 5111


Investec Bank plc (Nominated Adviser and Broker)

Chris Sim / Jeremy Ellis



+44 (0)20 7597 5970


Tavistock (Financial PR and IR)

Simon Hudson / Nick Elwes / Barney Hayward

+44 (0)20 7920 3150




About ITM Power plc:

ITM Power manufactures integrated hydrogen energy solutions for grid balancing, energy storage and the production of green hydrogen for transport, renewable heat and chemicals. ITM Power was admitted to the AIM market of the London Stock Exchange in 2004. In September 2017 the Company announced the completion of a GBP29.4m working capital fundraise. The Company signed a forecourt siting agreement with Shell for hydrogen refuelling stations in September 2015 and subsequently a deal to deploy a 10MW electrolyser at Shell's Rhineland refinery. The company entered into a Strategic Partnership Agreement with Sumitomo Corporation in July 2018 for the development of multi-megawatt projects in Japan. Additional customers and partners include National Grid, Cadent, Northern Gas Networks, RWE, Engie, BOC Linde, Toyota, Honda, Hyundai, Anglo American among others.



About Shell:

Shell is a global group of energy and petrochemical companies with an average of 86,000 employees in more than 70 countries. We use advanced technologies and take an innovative approach to help build a sustainable energy future. In the UK, Shell has played a vital role in powering the industry, transport systems and homes for over 120 years. Over the past 20 years Shell has embarked on several initiatives to encourage the adoption of hydrogen electric energy as a transport fuel. In addition to two hydrogen sites in the UK, Shell is also a founding member of the UK North West Hydrogen Alliance.



About OLEV:

The Office for Low Emission Vehicles (OLEV) is a team working across government to support the early market for ultra-low emission vehicles (ULEV). We are providing over £900 million to position the UK at the global forefront of ULEV development, manufacture and use. This will contribute to economic growth and will help reduce greenhouse gas emissions and air pollution on our roads.



About FCHJU:

The Fuel Cells and Hydrogen Joint Undertaking is a unique public-private partnership supporting research, technological development and demonstration activities in fuel cell and hydrogen energy technologies in Europe. Its aim is to accelerate the market introduction of these technologies, realising their potential as an instrument in achieving a carbon-lean energy system. The three members of the FCH JU are the European commission; the fuel cell and hydrogen industries, represented by Hydrogen Europe; and the research community, represented by research grouping Hydrogen Europe Research.



-ends-



This information is provided by RNS, the news service of the London Stock Exchange. RNS is approved by the Financial Conduct Authority to act as a Primary Information Provider in the United Kingdom. Terms and conditions relating to the use and distribution of this information may apply. For further information, please contact rns@lseg.com or visit www.rns.com.


END  

27 Postings, 1923 Tage stksat|229189009ITM VS NEL

 
  
    #369
3
08.05.19 21:11
Habe heute meine Nel Anteile verkauft und bin am Überlegen hier einzusteigen. Wenn ich aber Nel und ITM gegenüber stelle, dann bin ich mir nicht mehr so sicher.

Itm:           2018: Umsatz 3,28 Mio
  Prognose 2019: Umsatz 8,11 Mio
Marktkapitalisierung: 117,19 Mio ( das entspricht dem 36 Fache vom Umsatz )


Daten laut Market Screener


Nel Asa: Umsatz 2018 : 47,79 Mio
  Prog:  Umsatz 2019 : 60,12 Mio
Marktkapitalisierung: 1,05 Milliarden ( entspricht dem 17,5 fachen des Umsatzes)

So gesehen wäre Nel zur Zeit billiger zu haben.

Wie sieht es mit der Eigenkapitalquote bei Itm aus? Weiß das wer?

Bin mir jetzt nicht mehr so sicher, oder habe ich etwas übersehen?

 

27 Postings, 1923 Tage stksat|229189009Fehler eingeschlichen

 
  
    #370
1
08.05.19 21:16
Bei Nel ist es das 22 fache vom Umsatz 2019, und das 17,5 fache wäre es vom prognostiziertem Umsatz 2019
 

27 Postings, 1923 Tage stksat|229189009Zum 2.

 
  
    #371
2
08.05.19 21:19
Nimmt man aber die jeweiligen Prognosen her, dann würde es so aussehen

Nel : 17,5 fache
Itm : 14,5 fache  

6953 Postings, 2927 Tage KautschukNel wird mit dem 10 fachen Bewertet

 
  
    #373
13.05.19 11:51

1941 Postings, 5180 Tage solala1Kautschuk

 
  
    #374
13.05.19 12:26
ja, völlig überbewertet im mom..
da sehe ich hier die grösseren Chancen.
nur meine Meinung  

753 Postings, 2002 Tage Schlumpf13@solala1

 
  
    #375
13.05.19 13:12
Die Bewertung von Nel ist entsprechend der Umsätze und der Bilanzsumme ähnlich wie die von ITM. Ob diese jetzt jeweils zu hoch ist, überlasse ich jedem selbst dies zu beurteilen. Jedoch investiere ich in einem Zukunftsmarkt lieber in ein 10 x größeres Unternehmen, welches sich eine führende Position erarbeitet hat.  

Seite: < 1 | ... | 12 | 13 | 14 |
| 16 | 17 | 18 | ... 335  >  
   Antwort einfügen - nach oben