ICP Solar


Seite 2 von 44
Neuester Beitrag: 27.09.12 16:10
Eröffnet am:17.05.07 14:53von: PantaniAnzahl Beiträge:2.095
Neuester Beitrag:27.09.12 16:10von: zakdirosaLeser gesamt:177.220
Forum:Hot-Stocks Leser heute:64
Bewertet mit:
14


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 44  >  

793 Postings, 9089 Tage hailwoodICP

 
  
    #26
29.12.07 10:28
mir ist nicht ganz klar, warum diese Meldung einen heftigen Kurssturz auslöst. Bin bei 1,60 raus, aber hatte mir eigentlich mehr von dem Wert versprochen, zumindest auf längere Sicht...  

1234 Postings, 6669 Tage kortedes ist wirklich seltsam,

 
  
    #27
1
29.12.07 11:19
gestern nochmals über 20% .. sieht doch alles gar nicht so übel aus .. klar, die Zahlen sind nicht gerade berauschend, aber, die letzten News müssten doch durch die Bank zuversichtlich stimmen.
Bleibt auf jeden Fall auch 2008 auf der Watchlist.

..... hab mir stattdessen mal XSUNX ins Depot gelegt ... aber sicherlich auch spekulativ ...

allerdings bin ich mir sicher, dass 2008 das Jahr für Evergreen, Daystar und XSUNX sein dürfte, da die Förderung von Solar in den USA immer mehr durchschlägt,
so wie auch für Solco das Solarjahr in Australien sein dürfte!

Allen Investierten einen guten und erfolgreichen Rutsch!  

33505 Postings, 7031 Tage Pantanihatte die Aktie

 
  
    #28
1
29.12.07 11:53
nur ein paar Stunden,und mit
10% Plus wieder raus.
Bei diesen Kursen sollte nächstes Jahr
wieder was drinn sein :-))  

4951 Postings, 6120 Tage 0815axder Grund für den Einbruch: die Quartalszahlen

 
  
    #29
01.01.08 14:30
http://www.icpsolar.com/4105/stocks_quotes_charts.asp

...da die Amis ja so auf Zahlen stehen, und nicht bedenken, dass Forschung und Investments verbunden sind mit Geldausgabe, sind eben die Gesamteinkünfte rückläufig...

(am Dienstag wurden die Zahlen bekanntgegeben, am DI/MI stürzte der Kurs ab)

Hier nachzulesen:  http://finance.yahoo.com/q/is?s=icpr.ob  

88 Postings, 6330 Tage ploenchenPantani

 
  
    #30
3
02.01.08 14:20
Vergessen Sie INVESTOR ALLERT...das sind offensichtlich Amateure am Werk oder man will die Anleger bewusst irre führen...habe folgende Papiere im Depot die von den besagten "Analysten" im Jahre 2006/2007 z.T. als "strong buy" bewertet wurden: ICP Solar-Tringle Petoreum-Tiger Ethanol-Tiro Holding AG und Visual Med...bis zum heutigen Tage Verluste von bis zu 90% ( der beste Wert minus 40% ).....da sollte schon eine gewisse Aussagekraft haben, oder?  

4951 Postings, 6120 Tage 0815ax...hier nochmal der Nachbar-Thread zu ICP

 
  
    #31
04.01.08 09:32
 

39 Postings, 6037 Tage drdreibeinKurssturz der ICP Solar

 
  
    #32
2
05.01.08 18:28
Hallo Leute,

ICP Solar scheint auch einer der vielen Werte zu sein, die von mindestens dem investoralert gepuscht worden sind, aber eigentlich ohne Substanz sind wenn man sich mal die Umsatz- und Gewinnentwicklung der letzten Quartale ansieht.
Eine stagnierende Firma in einem boomenden Markt.

Auf der homepage der Fa. sehe ich auch nur Produkte, die wir hier in Berlin auch bei Conrad electronic auf dem Krabbeltisch kaufen können, so viel zu der Qualität der Aussage des börsenbriefes als Haus-und Hoflieferant von WalMart Kanada und Carrefour in Spanien.

Richtig innovative Produkte, die aus einer intensiven Forschung und Entwicklung hervorgehen habe ich nicht gesehen.

Eine Firma halt von vielen, die sich aber vollkommen losgelöst vom Markt der alternativen Energien entwickelt hat und auch weiter entwickeln wird.

Ich habe die Aktie im September 2007, also zu Beginn der Pushphase zu 1,79 Euro in mein Musterdepot aufgenommen und warte auf das propagierte Kursziel von 3,70 Euro sicherlich nicht nur noch ein paar Monate sondern eher noch Jahre oder sogar Jahrzehnte.
Kurzzeitig konnte man auf Grund der Propaganda 2,20 Euro sehen, aber danach ging es streng bergab und ein Ende ist sicherlich noch nicht in Sicht. Weiter gepusht werden muß die Aktie ja auch nicht. Sie hat für die Herren des inverstoralerts doch ihren Zweck erfüllt.
Der Verlust im Musterdepot beträgt zur Zeit knapp 70 %.

Eine korrekte Marktkapitalisierung für ein solches Unternehmen sollte irgendwo in der Größenordnung 8 - 10 Mio $ liegen.
Dies entspricht ungefähr einem Jahresumsatz.
Aus der Anzahl der Aktien ( 30 Mio shares ) kann man dann sehr leicht einen fairen Wert der Aktie in Höhe von ca. 28 - 32 USCent bzw. ca. 20-22 Eurocent errechnen.
Höher würde ich den Wert auf keinen Fall ansetzen, da das Unternehmen zur Zeit ja auch keine Gewinne einfährt.

Zur Zeit erscheint mir der Wert daher auch jetzt noch bei kanpp 50 Eurocent als viel zu hoch bewertet.

So, und nun eine kleine Zwischenfrage :
Wie sollte ein Kursziel von 3,70 Euro möglich sein.
Diese würde eine Marktkapitalisierung von ca. 111 Mio Euro bzw. 160 Mio US$ entsprechen.
Und das wäre dann sage und schreibe der ca. 16 fache Jahresumsatz ( !!! )

Ich weiß ja nicht was diese Leute, die einen möglichen Kurs von 3,70 Euro angeben, vorher geraucht haben, aber fundiertes Wissen scheint dort nicht vorhanden zu sein, nein auch gar nicht notwendig oder erwünscht zu sein.

Da die Empfehlung von einem, naja sagen wir mal ganz vorsichtig sehr zweifelhaften Börsenbrief kam, war mir diese Kursentwicklung schon sehr wahrscheinlich.
Aber vorsicht, andere Börsenbrief, bis auf wenige Ausnahmen
( Platowbrief etc. ) sind nicht im geringsten anders.

3 - 4 Wochen puschen, dann seine eigenen, zuvor billig, da ja noch unendeckt, gekauften Positionen mit sattem Gewinn glattstellen und dann gerät die ganze Aktie in Vergessenheit.

Danach wird wieder ein neuer Wert recherchiert.
Dieser wird dann billigst eingekauft, dann kommen die Puschebriefe und die eigenen Positionen werden langsam wieder glattgestellt.

So lassen sich von den Betreibern dieser Börsenbriefpropaganda schnell mal 100 - 200 % Gewinn einfahren.

Mein Tip.

Gibt es von einem Börsenbrief eine Kaufempfehlung für irgendeinen Titel, geht short, wenn möglich und ihr werdet sehen wie sich Euer Depot positiv verändert.

Ich kenne keinen, aber auch wirklich keinen von diesen Börsenbriefen, dessen Empfehlungen im plus liegen.
Ich habe mir insgesamt 8 Musterdepots angelegt, für jeden Börsenbrief eines. Der beste läuft mit 8% minus seit September 2007, der schlechteste mit 73% minus, ebenfalls September 2007.

Meine Empfehlung lautet daher :

Zwei bis drei Wochen nach der Push Phase short gehen, wenn möglich.

Oder wenn der Kurs um 70 - 80 % gesunken ist einsteigen.
Oder aber ganz streng limitiert ordern und das stopp loss regelmäßig nachziehen.

Denn das der Kurs einer Aktie aufgrund einer Empfehlung eines solchen Spezialisten fällt ist wahrscheinlicher als ein sechser im Lotto.

Übrigens, wenn sich der Kurs von ICP Solar weiter so entwickelt wie ich es annehme, haben wir bezogen auf das genante Kursziel von 3,70 Euro und einem möglichen Einstiegspreis von 0,37 Euro bald wieder einen waschechten 1000%er am Horizont.
Ich werde die Aktie auf jeden Fall weiter beobachten und streng limitiert bei ca. 25 Eurocent einsteigen.

Viele Gewinne weiterhin


Gruß vom dr  

1 Posting, 6002 Tage mdaxlerWann gibt es Zahlen von Unternehmensseite?

 
  
    #33
07.02.08 19:58
Hallo, bin schon ein paar Jahre dabei aber jetzt erst wieder bei Ariva angemeldet. Neinnnnnnnnnnnnn- ich war nicht gesperrt oder so was. War einfach mehr bei WO als hier und bei beiden wollte ich aus Zeitgründen nicht, die meisten lesen eh bei beiden über ihre Werte.

Also, zwar habe ich im Lauf der Jahre sehr viel gelernt bzw. lernen müsseng und bin zu dem Schluss gekommen das der MDAX für mich das beste ist aber mit ein wenig Geld bin ich immer mal wieder in einem spekulatieferen Wert drin. Eben jetzt in ICP.

Denke es fehlen nur noch gute Zahlen dann geht hier auch wieder was.

Weis jemand wann welche kommen sollten? Habe irgendwo was von Februar gelesen, war aber auch nicht so genau, wohl eher eine Vermutung.

Gruss an alle  

39 Postings, 6037 Tage drdreibeinICP Solar

 
  
    #34
09.02.08 00:20
könnte nach meinem Posting 32 langsam in die Zone kommen, in der man eine kleine Position aufbauen sollte.
Ich halte Sie immer ich bei ca. 22 Eurocent für fair bewertet und denke auch, daß bei positiven Nachrichten schnelle Gewinne gemacht werden können.
Aber es kann auch anders kommen und die Aktie kann von Ihren jetzigen 35 Eurocent noch einmal ein paar Federn lassen, wovon ich eigentlich in dem extrem volatilen Markt auch ausgehe.
Gerade bei den hotstocks / pennystocks springt der Kurs gerne mal um mehrere Prozent, wenn einige 1000 Euro auf das Papier gehandelt werden.
Außerdem macht ICP zur zeit lieber die Abwärtsbewegung des Marktes mit und vergißt im Gegenzug auch mal eine Erholungsphase mitzumachen.

Aber ich denke mal im großen und ganzen kann man jetzt nicht mehr viel falsch machen, es sei denn, ICP bringt es fertig keine schwarze 0 oder Gewinne im Q1 zu schreiben, dann wird sie wahrscheinlich noch weiter geprügelt werden.

Gute Nachrichten von ICP erhoffe ich mir eigentlich im Moment keine, da das Magazin der guten Nachrichten erst einmal leergeschossen zu sein scheint.

Es sei denn, irgendein göttlicher Börsenbrief pushed das Papier, um selbst aufgebaute Positionen mit Gewinn glattzustellen.

Bis die Tage und schöne Gewinne



 

39 Postings, 6037 Tage drdreibeinMein Posting Nr. 33

 
  
    #35
1
13.03.08 21:31
Als ich dieses Posting 33 geschrieben habe, bin ich von einer fairen Bewertung der Aktie bei ca. 22 Eurocent ausgegangen.

Da das Papier nun diesen Wert unterschritten hat, werde ich wohl mal konsequenterweise eine kleine Position von 10000 Stück in mein reales Depot aufnehmen.

ich denke wie mein Schreiber vor mir, daß mit ein wenig Phantasie auch ein wenig Erholungspotential in dem Kurs steckt.

Es sei denn, das Unternehmen stünde kurz vor der Insolvenz.
Dafür habe ich aber keine Anzeichen gefunden und ich denke der Kaufpreis von 0,215 Euro geht auch in Ordnung.

Was mich aber wieder einmal gehörig ankotzt ist das abzockende Verhalten der Banken und/oder Börsen, die den spread auf das Papier, also die Differenz zwischen Geld - ( Ankaufs - ) und Briefkurs ( Verkaufspreis) auf sage und schreibe 4 Cent, immerhin über 20 %, festgelegt haben.

Also muß das Papier ersteinmal um mehr als 20 % steigen, bis ich in die Gewinnzone komme.

Ich habe den kleinen Zock aber trotzdem gewagt.

Viel Erfolg für alle

drdreibein  

718 Postings, 6009 Tage cinxa Rebound 08

 
  
    #36
01.04.08 14:13
CP Solar and Ascent Solar Sign Cooperative Development Agreement

Ascent Solar Technologies, Inc. (NASDAQ:ASTI) announced today that it has entered into a definitive cooperation agreement with ICP Solar Technologies Inc. (OTCBB:ICPR) (FRANKFURT:K1U.F). Pursuant to the agreement, Ascent Solar will provide ICP Solar with thin-firm photovoltaic (PV) material from Ascent Solar’s existing 1.5 MW production line in 2008 and 2009, during which time ICP Solar will develop, test, and integrate Ascent Solar's PV materials into ICP Solar's portable power and other electronic integrated PV products.

“We are excited to partner with Ascent," said ICP Solar CEO and Chairman Sass Peress. "At ICP Solar, our mission is to be at the technology forefront when it comes to solar consumer products and portability. Ascent’s CIGS thin-film technology is well suited to those applications. Placing the PV material and modules on flexible, lightweight, plastic substrate materials allows for manufacturing of similarly lightweight and flexible solar panels, which will expand our new product development opportunities. We look forward to a mutually beneficial partnership.”

“ICP Solar’s expertise in the portable consumer solar products industry and its international distribution network make ICP Solar an excellent partner,” said Matthew Foster, Ascent Solar’s President and CEO. “We believe that our CIGS thin-film technology is well suited for use in portable solar power and other electronic integrated PV products.”

About Ascent Solar Technologies, Inc.:

Ascent Solar Technologies, Inc. is a developer of thin-film photovoltaic modules and is located in Littleton, Colorado. Please visit our website for additional information at www.ascentsolar.com.

About ICP Solar Technologies, Inc.:

ICP Solar is a developer, manufacturer and marketer of solar cells and solar cell based products and building materials. Through the application of next-generation technologies and use of proprietary intellectual design the Company aims to be the industry's innovation leader. For the past 19 years, ICP Solar has led the consumer market through innovation and has now begun to apply that same philosophy to the OEM, rooftop and power generation segment of the solar industry. ICP Solar's management has over 50 years of experience in the renewable energy sector. The company’s headquarters is located in Montreal, Canada, with additional locations in the USA, Spain, Ireland and France.

Corporate information may be found at www.icpsolar.com.

Safe Harbor Statement

Statements in this press release that are not statements of historical or current fact constitute "forward-looking statements." Such forward-looking statements involve known and unknown risks, uncertainties and other unknown factors that could cause the Company's actual operating results to be materially different from any historical results or from any future results expressed or implied by such forward-looking statements. In addition to statements that explicitly describe these risks and uncertainties, readers are urged to consider statements that contain terms such as "believes," "belief," "expects," "expect," "intends," "intend," "anticipate," "anticipates," "plans," "plan," to be uncertain and forward-looking. The forward-looking statements contained herein are also subject generally to other risks and uncertainties that are described from time to time in the Company's filings with the Securities and Exchange Commission.

For Ascent Solar Technologies, Inc.
Brian Blackman, 832-515-0928 (Investor Relations)
bblackman@ascentsolar.com
or
Brand Fortified Public Relations
Kelly Brandner, 303-289-4303 (Media)

718 Postings, 6009 Tage cinxaUSA

 
  
    #37
01.04.08 18:16
Detailed Quote for ICP Solar Technologies Inc. (ICPR)  
$ 0.3949      0.0449 (+12.83%) Volume: 215.9 k

718 Postings, 6009 Tage cinxageklaut aus dem WO ;-)

 
  
    #38
01.04.08 18:39
von Ulrich22 am 18.03.08 16:45:24 Nachdem offensichtlich meine erste Anfrage vom Februar bei ICP im Netz verloren ging, schrieb ich am 14.3. an Sass Peress, heute früh war die Antwort da, genau genommen sogar 2. Warum da zwei innerhalb 5 Minuten drauf waren kann ich nicht erklären, aber bitte:

Dear Mr. Peress,
"the best is yet to come!", As a german investor I am very interested
in the next finance report and
your prediction about the future of icp solar. When will you publish
the report? What do we have to expect and what is your comment about the
the development of the share price?
Best regards

-
It will come in a few weeks. Please be patient. Regarding the share price, it does not reflect at all our true value, I can only guess that some investors have to cover positions in other situations and must liquidate at all costs. It makes no sense at all given our new clients and belief in the future with new product development.

Patience will be a virtue for all stock market investors in 2008.

Sass


We publish in a few months. The prognosis is very positive and the current
stock value does not reflect that. You have seen a number of announcements
about new clients in the past few months and you can bet on what that will
mean. 2008 is going to be a great year however I must be careful in what I
tell you that I don't tell in public. We expect to be making more and more
news soon..

Sass

718 Postings, 6009 Tage cinxa,

 
  
    #39
01.04.08 18:41

718 Postings, 6009 Tage cinxaMal schauen was heute geht

 
  
    #40
02.04.08 08:45

718 Postings, 6009 Tage cinxa,

 
  
    #41
1
02.04.08 10:09
DGAP-News: ICP Solar Technologies Inc.

09:54 02.04.08

Vertrag

ICP Solar Technologies Inc.: ICP Solar unterzeichnet Entwicklungsvertrag mit Ascent Solar

Corporate News übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
--------------------------------------------------

ICP Solar unterzeichnet Entwicklungsvertrag mit Ascent Solar

CIGS-Technologie Schlüssel zur Entwicklung von leichteren und
leistungsfähigeren tragbaren Sunsei® elektronischen Solarladegeräten

Montreal, Kanada, 1. April 2008 – ICP Solar Technologies Inc. (OTCBB: ICPR,
FRANKFURT: K1U.F), Entwickler, Hersteller und Vertreiber von Solarzellen
und -produkten, gab heute die Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages
mit Ascent Solar Technologies, Inc. (NASDAQ: ASTI) bekannt. Der Vertrag
richtet sich auf die Entwicklung von mobilen Solarprodukten, die mit der
hocheffizienten CIGS-Technologie von Ascent ausgestattet und über das
internationale Vertriebsnetzwerk von ICP Solar abgesetzt werden sollen.

'Wir freuen uns sehr, mit Ascent zusammenzuarbeiten', so Geschäftsführer
und Präsident Sass Peress von ICP Solar. 'Wir von ICP Solar streben danach,
an der vordersten Technologiefront zu kämpfen, wenn es um Solarprodukte und
Mobilität auf dem Konsumentenmarkt geht. Die CIGS-Dünnschichttechnologie
von Ascent ist für diese Anwendungen ideal geeignet. Durch das Anbringen
der photovoltaischen (PV) Materialien und Module auf verschiedene
Trägermaterialien können extrem leichte und flexible Sonnenkollektoren
hergestellt werden, welche unsere Möglichkeiten der Neuproduktentwicklung
immens vergrößern werden. Wir freuen uns auf eine lange und für beide
Seiten nutzbringende Zusammenarbeit.'

Ascent Solar wird ICP Solar 2008 und 2009 anfangs Produkte aus der 1,5 MW
Produktreihe liefern, sodass ICP Solar die Materialien von Ascent Solar
weiterentwickeln und testen und danach in die Produkte von ICP Solar
einbauen kann. Weiterhin wird eine Ausweitung der Lieferung von
Solarmodulen an ICP Solar nach der geplanten Expansion der
Produktionskapazität von Ascent beabsichtigt.

'Durch die Kompetenz von ICP Solar auf dem Gebiet der tragbaren
Solarprodukte für den Konsumentenmarkt und das internationale
Distributionsnetzwerk ist ICP Solar ein ausgezeichneter Partner', so
Matthew Foster, Präsident und Geschäftsführer von Ascent Solar. 'Wir sind
der Meinung, dass unsere CIGS-Dünnschichttechnologie sehr gut für tragbare
Solarenergie und andere elektronisch integrierte Photovoltaikprodukte
geeignet ist.'


Über ICP Solar Technologies, Inc.
ICP Solar ist ein Unternehmen für die Entwicklung, Herstellung und
Vermarktung von Solarzellen sowie von Produkten, die auf Solarzellen
basieren und Baumaterialien. Durch den Einsatz von Technologien der
nächsten Generation und unter Einbeziehung von Designs aus dem geistigen
Eigentum des Unternehmens zielen wir darauf ab, das führende
Innovationsunternehmen dieses Industriezweigs zu sein. Während der
vergangenen 19 Jahre hat ICP Solar durch seine Innovationen den
Verbrauchermarkt angeführt und hat nunmehr damit begonnen, dieselbe
Philosophie auf die Segmente OEM, Dächer und Energiegewinnung in der
Solarindustrie anzuwenden. Das Management von ICP Solar hat über 50 Jahre
Erfahrung im Bereich der erneuerbaren Energien. Der Hauptsitz des
Unternehmens befindet sich in Montreal in Kanada, mit Filialen in den USA,
Spanien, Irland und Frankreich.
Nähere Informationen zum Unternehmen finden Sie unter www.icpsolar.com.


Über Ascent Solar Technologies:
Ascent Solar Technologies, Inc. ist auf dem Gebiet der Entwicklung von
dünnschichtigen Photovoltaikmodulen tätig und hat seinen Sitz in Littleton,
Colorado. Weitere Informationen finden Sie auf unserer Internetseite unter
www.ascentsolar.com.

Die hier gemachten, in die Zukunft weisenden Aussagen beinhalten unter
anderem die erwartete Ausdehnung des Marktes unserer Solarlösungen nach
Europa, Nahost, Asien und Afrika. Unsere tatsächlichen Ergebnisse können
aufgrund von vielen Faktoren wesentlich von den hier in die Zukunft
weisenden Aussagen abweichen. Diese Faktoren sind zum Beispiel unter
anderem das gesamte Branchenumfeld, die Kundenakzeptanz unserer Produkte,
Verzögerungen bei der Einführung neuer Produkte, weitere Zulassungen von
Aufsichtsbehörden, ungünstige Gerichtsentscheide, Probleme in der
Produktion und/oder der Qualitätskontrolle, die Verweigerung, Aussetzung
oder Zurücknahme von Zulassungen oder Lizenzen durch Aufsichts- oder
Regierungsbehörden, die Beendigung oder keine Erneuerung von
Kundenverträgen, Wettbewerbsdruck und allgemeine wirtschaftliche
Bedingungen sowie unsere finanziellen Gegebenheiten. Diese und andere
Risiken und Unsicherheiten werden detaillierter in unserer aktuellsten
SB-2-Akte bei der Börsenaufsichtsbehörde beschrieben. In die Zukunft
weisende Aussagen gelten nur ab deren Erstellungsdatum. Wir sind
vertraglich nicht verpflichtet, diese Aussagen zu aktualisieren oder zu
überarbeiten, um entstehende neue Umstände oder unerwünschte Ereignisse
wiederzugeben, es sei denn, dies ist durch geltendes Recht erforderlich,
und Sie sind dringend aufgefordert, Auskünfte, die wir in Berichten machen,
die wir bei der Börsenaufsicht einreichen und die andere Faktoren
behandeln, die für unser Geschäft relevant sind, nachzuprüfen und zu
berücksichtigen.

Kontakt:

ICP Solar Technologies Inc.
Laurent Lafite, 514-270-5770, Durchwahl 120
Llafite@icpsolar.com

oder

Lippert/Heilshorn & Associates
Jody Burfening/Elric Martinez, 212-838-3777
emartinez@lhai.com
(c)DGAP 02.04.2008  

718 Postings, 6009 Tage cinxawird nicht mehr günstiger :-)

 
  
    #42
02.04.08 11:45

718 Postings, 6009 Tage cinxaHübsch schautes aus

 
  
    #43
02.04.08 15:57

718 Postings, 6009 Tage cinxaUSA aktuell

 
  
    #44
1
02.04.08 19:45
$ 0.41  (+5.16%)

359 Postings, 6000 Tage _AresJo auch mal

 
  
    #45
02.04.08 19:56
wieder dabei.......

718 Postings, 6009 Tage cinxaes geht Bergauf

 
  
    #46
02.04.08 22:41
Angehängte Grafik:
getchart.gif (verkleinert auf 80%) vergrößern
getchart.gif

718 Postings, 6009 Tage cinxaGuten Morgen USA $ 0.41 (+5.16%)

 
  
    #47
03.04.08 08:31
ICP Solar
                    §
Historische Kurse (Frankfurt)
Seite: 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... vorherige Seite nächste Seite  
  Datum Erster   Hoch   Tief   Schluss   Stücke
  02.04.08 0,230   0,269   0,230   0,260   191.412
  01.04.08 0,20   0,254   0,20   0,253   176.900
  31.03.08 0,210   0,215   0,210   0,210   21.549
  28.03.08 0,210   0,210   0,210   0,210   2.000
  27.03.08 0,180   0,210   0,180   0,210   41.740
  26.03.08 0,188   0,195   0,181   0,185   20.714
  25.03.08 0,20   0,209   0,188   0,190   137.969
  20.03.08 0,171   0,195   0,171   0,185   71.100
  19.03.08 0,205   0,205   0,160   0,187   49.884
  18.03.08 0,195   0,209   0,182   0,186   86.121
  17.03.08 0,217   0,217   0,20   0,209   76.302
  14.03.08 0,210   0,237   0,210   0,211   17.250
  13.03.08 0,259   0,259   0,207   0,207   93.800
  12.03.08 0,250   0,279   0,250   0,259   67.920
  11.03.08 0,251   0,263   0,243   0,263   37.650
  10.03.08 0,275   0,278   0,251   0,270   115.175
  07.03.08 0,295   0,295   0,251   0,265   89.750
  06.03.08 0,298   0,298   0,280   0,297   38.652
  05.03.08 0,280   0,285   0,280   0,284   50.740
  04.03.08 0,285   0,287   0,285   0,287   3.000
 
          §  
                    §
 

718 Postings, 6009 Tage cinxaQuartalszahlen sollen ja im Mai kommen

 
  
    #48
1
03.04.08 11:31
die neuen Partnerschaften 2008


Montreal, Kanada, den 28. Januar 2008 – ICP Solar Technologies Inc. (OTCBB:
ICPR, FRANKFURT: K1U.F), ein Entwickler, Hersteller und Vermarkter von
Solarprodukten, verkündete heute, dass er eine über mehrere Jahre laufende
Vereinbarung mit SCHOTT Solar GmbH getroffen hat, um ab 2008 die
Dünnschichttechnologie von SCHOTT Solar beim Verkauf der
Sunsei(R)-Produktlinie einzusetzen. Bei SCHOTT Solar GmbH, die ihren
Unternehmenssitz in Alzenau (Deutschland) hat, handelt es sich um einen
weltweit führenden Hersteller von Siliziumwafern, Solarzellen und Modulen
für die Energieerzeugung durch Photovoltaik.

Montreal, Kanada, 12. Februar 2008 – ICP Solar Technologies Inc. (OTCBB:
ICPR, FRANKFURT: K1U.F), ein Entwickler, Hersteller und Vermarkter von
Solarpanels und -produkten, gab heute bekannt, dass Wal-Mart Stores Inc
(NYSE: WMT), die größte Einzelhandelsvertriebsfirma der Welt, die
Coleman(R) 12V Batterieladegerät-Serie, entworfen und hergestellt von ICP
Solar, in 2000 Geschäften in den ganzen USA führen wird.

Montreal, Canada, 19. Februar, 2008 – ICP Solar Technologies Inc. (OTCBB:
ICPR, FRANKFURT: K1U.F); ein Unternehmen für Entwicklung, Herstellung und
Vermarktung von Solarmodulen und Solarprodukten hat heute bekannt gegeben,
dass es ein strategisches Bündnis mit Ibersolar Energía, S.A. eingegangen
ist. einem der führenden europäischen Vertriebs- und Ausrüstungsunternehmen
für Solar-Photovoltaiksysteme, Solar-Thermalsysteme und Absorptionsanlagen.
Im Rahmen der Vereinbarung wird Ibersolar die Sunsei Produkte von ICP Solar
mithilfe seiner Verkaufskanäle in ganz Europa zu seinen hunderten von
Vertriebspartnern vertreiben. Ibersolar ist für Kundenservice, Garantie und
Reparatur für alle ICP Kunden in Europa sowie für technischen und
Qualitätsservice für die patentierten Dünnschicht-Dachziegel und
Messprodukte von ICP Solar verantwortlich.

Montreal, Kanada, 25. Februar 2008 – ICP Solar Technologies Inc. (OTCBB:
ICPR, FRANKFURT: K1U.F), Entwickler, Hersteller und Vermarkter von
Solarzellen und Solarprodukten, hat heute bekanntgegeben, dass Conrad
Electronic im Begriff ist, sein Sortiment an mobilen Ladegeräten von
Sunsei(R), das Conrad über seine Filialen, Kataloge und Webseiten
vertreibt, zu erweitern.

'Wir sind sehr glücklich darüber, dass wir unsere Geschäftsbeziehungen mit
Conrad Electronic ausbauen werden. Conrad Electronic ist europaweit einer
der führenden Elektronikanbieter, der seine Ware online, im Geschäft und
über Katalog vertreibt, und unsere Unternehmen verfolgen ein und dieselbe
Philosophie, und zwar innovative und verlässliche Produkte von bester
Qualität anzubieten', sagt Pascal Petit, Vizepräsident des Verkaufsgebiets
EMEAPAC Konsumenten und für OEM-Anwendungen bei ICP Solar. 'Unsere
Sunsei(R) Produkte beinhalten in Deutschland entwickelte und hergestellte
Solarzellen und liefern über 50% mehr an Leistung pro Quadratzentimeter als
andere vergleichbare Produkte. Zusammen mit den hoch entwickelten
Produkteigenschaften, der Ästhetik, der Verbindungsfähigkeit und einer
soliden Garantie von 10 Jahren können sich die Kunden von Conrad getrost
darauf verlassen, dass sie das beste Produkt für ihr Geld bekommen.'


Montreal, Kanada, 4. März 2007 – ICP Solar Technologies Inc. (OTCBB: ICPR,
FRANKFURT: K1U.F), ein Entwickler, Hersteller und Vermarkter von
Solarzellen und -produkten, gab heute die Übernahme des Privatunternehmens
WES Power Technology Inc bekannt, einem Branchenführer im Bereich
Performance-Management-Systeme für erneuerbare Energien.

Montreal, Kanada, 1. April 2008 – ICP Solar Technologies Inc. (OTCBB: ICPR,
FRANKFURT: K1U.F), Entwickler, Hersteller und Vertreiber von Solarzellen
und -produkten, gab heute die Unterzeichnung eines Kooperationsvertrages
mit Ascent Solar Technologies, Inc. (NASDAQ: ASTI) bekannt. Der Vertrag
richtet sich auf die Entwicklung von mobilen Solarprodukten, die mit der
hocheffizienten CIGS-Technologie von Ascent ausgestattet und über das
internationale Vertriebsnetzwerk von ICP Solar abgesetzt werden sollen.

1551 Postings, 7345 Tage KrickyKauft euch Qualität, z.b. eine solarfun für unter

 
  
    #49
03.04.08 11:36
10 euro,
als so mist pennys  

718 Postings, 6009 Tage cinxaauch die charts sehen vielversprechend aus !

 
  
    #50
03.04.08 13:55
Angehängte Grafik:
h.gif
h.gif

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 44  >  
   Antwort einfügen - nach oben