Gold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.


Seite 1 von 847
Neuester Beitrag: 20.04.24 11:21
Eröffnet am:16.02.16 07:06von: spgreAnzahl Beiträge:22.161
Neuester Beitrag:20.04.24 11:21von: Robbi11Leser gesamt:4.162.746
Forum:Börse Leser heute:20
Bewertet mit:
30


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
845 | 846 | 847 847  >  

3774 Postings, 4212 Tage spgreGold und weitere interessante Anlagemöglichkeiten.

 
  
    #1
30
16.02.16 07:06
"Charttechnik neu" wagt sich als bestehende Gruppe an die Öffentlichkeit und
Versucht klassische Techniken(auch Fibonacci etc) anzuwenden, miteinander zu verbinden und neu zu entwickeln. Bei der Anwendung können Erkenntnisse und Entscheidungen durch Kommentare und auch durch astrologische Hinweise bestärkt werden. Ziel ist nicht Selbstbestätigung(schon gar nicht in Wut und Hetze)  sondern ein freudiges und dankbares Wir-Gefühl im Erfolg und in gegenseitiger Hilfe.
Anwendungsgebiete sind Dax, Dow, EM s , Öl  oder auch besondere Aktien.
 

Optionen

21136 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
845 | 846 | 847 847  >  

8246 Postings, 3658 Tage Robbi11Die nächste wichtige Konstellation

 
  
    #21138
10.04.24 12:24
ist am 21.4. Konjunktion Jupiter Uranus.  Da Venus mit Merkur im Widder eine Konjunktion bilden, habe ich mich für eine Hausse entschieden und nicht für einen Crash, wie von einem Astrologen vorgeschlagen wurde.  Kauf vielleicht am 12.4. oder früher ?  Mal guggen  

Optionen

8246 Postings, 3658 Tage Robbi11Nochmal

 
  
    #21139
10.04.24 20:15
beim Dax eine Stufe tiefer ?     Warte bis zum 12.      

Optionen

255 Postings, 206 Tage enrgMindestkorrektur 18000 erreicht

 
  
    #21140
11.04.24 10:40
aber vermutlich geht es noch weiter runter, im Zuge der Normalisierung Eur/Usd. Man darf nicht vergessen, dass der Dax gestern so wenig abgab, weil der Euro innerhalb kürzester Zeit um 1% !!! nachgab.
Die Erholung im Dreieck ist wohl schon vorbei und 200 Punkte tiefer sind möglich  

Optionen

Angehängte Grafik:
l_s_dax(1).png (verkleinert auf 54%) vergrößern
l_s_dax(1).png

240 Postings, 562 Tage Kuddel82@engr

 
  
    #21141
11.04.24 12:23
Zu deinem Chart. Ein symmetrisches Dreieck ist im normalfall ein Fortsetzungsformationen. Natürlich will ich das Gegenteil nicht ausschließen.
Ich arbeite seit kurzen wieder regelmäßig und benutze nach wie vor meine eigene Charttechnik. Hier mal ein Beispiel wie ich anlege und was man daraus lesen kann. Bei dem Chart kann es immer dazu kommen, dass die Linien in beiden Richtungen überschossen werden. Konnte man gut im H4 beobachten. Es ist zwingend notwendig mit einer Absicherungen an den Linien zu arbeiten wenn man keine großen Verluste erleiden will. Nur dafür sind mM nach die Charts sehr nützlich weil man sonst im Nebel stochern würde.
Zu meinem Chart.. Ich rechne mit dem Bild(steigende Dreieck) auf weitere Verluste. Steigende Dreiecke haben ein Merkmal, es gibt in der Endphase meistens zu einem deutlichen überschießen. Man sollte also immer sehr vorsichtig sein.

Der Monatchart ist für mich nach wie vor der wichtigste. Den sollte man dabei immer im Blick haben.

Nun mein Daily...  

Optionen

Angehängte Grafik:
dax_daily_den_11.gif (verkleinert auf 27%) vergrößern
dax_daily_den_11.gif

8246 Postings, 3658 Tage Robbi11Kuddel

 
  
    #21142
11.04.24 14:18
bis zur unteren roten Linie 17600?      Iran Israel morgen ?   Erens lure.  

Optionen

255 Postings, 206 Tage enrgDer Fall ging 130 Punkte @Kuddel

 
  
    #21143
11.04.24 15:37
doch das könnte es gewesen sein, siehe geringere Inflation heute in USA-Erzeugerpreisen. Demnach müsste morgen oder schon heute abend alles wieder auf dem alten Stand sein ;) weil das gestern ein Nonevent war und das Spiel der FED mit der ewigen Zinssenkung, die dann noch nicht kommt, ist wie die Karotte vor des Esels Maul ein Kurstreiber.
Was morgen passiert, politisch etc weiß ich nicht, aber diese Ereignisse haben bekanntermaßen kurze Beine, außer für Gold  

Optionen

240 Postings, 562 Tage Kuddel82Robbi

 
  
    #21144
11.04.24 16:02
Die rote Linie wäre die untere Schenkellinie... Könnte passen.  

Optionen

240 Postings, 562 Tage Kuddel82dax leider wieder im dreieck

 
  
    #21145
12.04.24 09:07
 

Optionen

Angehängte Grafik:
unbenannt.gif (verkleinert auf 27%) vergrößern
unbenannt.gif

8246 Postings, 3658 Tage Robbi11Call

 
  
    #21146
12.04.24 09:22
mit Absicherung bei letztem Tiefstkurs . Mond Mars Quadrat zeigt immer eine Dynamik an , meistens nach oben , aber  mit fast gleichzeitigem Quadrat zu Saturn ?  Letzteres kommt zuerst , also noch etwas warten ?    

Optionen

8246 Postings, 3658 Tage Robbi11Saturn

 
  
    #21147
12.04.24 12:11
Mond Saturn Qudrat mindestens bis Mittag  ( 3 h? )    Es wird mit Wallstreet wohl entschieden. Nach oben  

Optionen

255 Postings, 206 Tage enrgDax hat altes Korrekturhoch überboten

 
  
    #21148
12.04.24 13:53
(bei 18147) und ist damit long unterwegs, auch schön zu sehen der dreiwellige Anstieg als Impuls. Nach ICT-Lehre ist dies eine Richtungsumkehr.
Idealen Verlauf in Korrektur habe ich eingezeichnet, dann müsste es weiter hochgehen.  

Optionen

Angehängte Grafik:
l_s_dax(2).png (verkleinert auf 54%) vergrößern
l_s_dax(2).png

8246 Postings, 3658 Tage Robbi11Also war nix

 
  
    #21149
12.04.24 18:31
Mars hat nach unten gedrückt , mit Mond Saturnquadrat  kein Wunder    Aber vorher wissen, kann man es nicht.  Zumindest wurde die Krrektur vorher als wahrscheinlich beschrieben. Das nächste ist Jupiter Konjunktion Uranus. Das könnte wiederum nach oben als auch nach unten erschüttern , ich tendiere nach wie vor  auf Long .  Bis So  

Optionen

8246 Postings, 3658 Tage Robbi1121147

 
  
    #21150
13.04.24 09:07
Da hat es Robbi geschrieben. Aber mit Überbeschäftigung ist er in Verwirrung  gestrandet. Bis bald  

Optionen

8246 Postings, 3658 Tage Robbi11Löschung

 
  
    #21151
13.04.24 12:36

Moderation
Zeitpunkt: 18.04.24 13:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

Optionen

8246 Postings, 3658 Tage Robbi11Löschung

 
  
    #21152
2
13.04.24 12:46

Moderation
Zeitpunkt: 18.04.24 13:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

Optionen

255 Postings, 206 Tage enrgDax Korrektur

 
  
    #21153
15.04.24 12:34
ging zum 38er RT des letzten abgeschlossenen Impulses und hat damit das Mindestkorrekturziel erreicht.
Angesichts der int. Spannungen und des eiskalten Wetters traue ich mich aber noch nicht an Long heran.  

Optionen

Angehängte Grafik:
l_s_dax(3).png (verkleinert auf 42%) vergrößern
l_s_dax(3).png

8246 Postings, 3658 Tage Robbi11enrg

 
  
    #21154
15.04.24 14:56
1. man muss nicht immer dabei sein. 2.  Mars steht zwischen Saturn und Neptun m gleich depressiv, EndeApril steht er über Neptun , um dann in den Widder zu wechseln, was dann wieder Entschlusskraft bedeutet. 3. :  am 20.4. wechselt die Sonne in den Stier im Quadrat zu Pluto.  Nix für die USA
Der Mai viel besser !  !   Ich gehe da von neuen ? Ath aus.
Also wann soll ich kaufen ?    Auch ich zweifle ,was vor allem Jupiter,Uranus bedeuten soll ,( und auch bei mir wegen kalten Wetters )    . Mit Mars,Saturn lag ich richtig, auch weil ich mir sicher war. Aber wer sagt, ob wir nicht doch mit Ju,U  große Verluste sehen ?  Normalerweise bin ich optimistisch und leichtsinnig,
Aber kaufen kann man immer ,     Vielen Dank für Deine Beiträge !  

Optionen

8246 Postings, 3658 Tage Robbi11Löschung

 
  
    #21155
1
15.04.24 15:28

Moderation
Zeitpunkt: 18.04.24 13:53
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

Optionen

8246 Postings, 3658 Tage Robbi11Löschung

 
  
    #21156
15.04.24 22:26

Moderation
Zeitpunkt: 18.04.24 13:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

Optionen

255 Postings, 206 Tage enrgDax mit kleinen Longsignalen

 
  
    #21157
1
16.04.24 19:56
38er Korrektur der aktuellen Welle erreicht
0-2-Trendlinie der übergeordneten Welle erreicht
Sog. FairValueGap bei 17739 erreicht
Werde allerdings nur einige Aktien im Dax kaufen so kurz vor Dividende, denn das kann ich aussitzen, falls es weiter runter geht
 

Optionen

Angehängte Grafik:
l_s_dax(6).png (verkleinert auf 27%) vergrößern
l_s_dax(6).png

8246 Postings, 3658 Tage Robbi11Löschung

 
  
    #21158
2
18.04.24 18:30

Moderation
Zeitpunkt: 19.04.24 17:54
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Unerwünschte Wortwahl/Inhalt

 

 

Optionen

255 Postings, 206 Tage enrgDax Fibo update

 
  
    #21159
19.04.24 10:34
nach dem Fall unter den massiven Support bei 17720 muss man sich den Impuls übergeordnet ansehen. Evtl ist nun sogar das Gap beim 17195 das Ziel?
Die aktuelle Kerze verleitet schon wieder zum Long bzw. Nachkaufen...

@Robbi, nimm es nicht tragisch, einfach weitermachen. Warum der Hausherr solche geschäftsschädigenden Praktiken wie Zänsur und Löshen unterstǘtzt, und die damit agierenden User, wissen wir nicht, können es uns aber denken. Und die Gedanken sind frei.  

Optionen

Angehängte Grafik:
l_s_dax(7).png (verkleinert auf 36%) vergrößern
l_s_dax(7).png

8246 Postings, 3658 Tage Robbi11Löschung

 
  
    #21160
19.04.24 11:40

Moderation
Zeitpunkt: 19.04.24 18:55
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Mehrwert für andere Forenteilnehmer

 

 

Optionen

8246 Postings, 3658 Tage Robbi11160 Aus - und einblenden

 
  
    #21161
19.04.24 17:34
Ist schon surrealistisch . Kein einziges Wort hat nichts mit diesem Thread zu tun !      

Optionen

8246 Postings, 3658 Tage Robbi11Am 21.4.

 
  
    #21162
1
20.04.24 11:21
also mit dem Ingress in das Zeichen Stier ( Mai ) steht die Sonne im Quadrat zu Pluto ( Macht und Ohnmacht ) . Der Mond steht in der Waage, was für Ausgleichsbestrebungen gut ist. Er steht  am 22.4.in Opposition zu Merkur und Mitternacht zu Venus.  Die Woche wird wohl von Mars Opposition Neptun ,wirkend ab 22.4., genau am 28.4. , beherrscht. Das heißt Müdigkeit oder heimliche Taten .
Am 23. zu Mitternacht zum 24. ist Vollmond im Quadrat zu Pluto ( Grausam keit ) in das Zeichen Skorpion wechselnd. Mitternacht zum 25. gibt es ein Mondtrigon zu Saturn. Am 25. mittags Mond in Opposition zu Jupiter und Uranus m abends ein Trigon zu Mars und Mitternacht zu Neptun . Es könnte sein, daß  wir hier Tiefstkurse sehen werden , da sich bisher diese für mich schwer einschätzbare Konstellation Ju Ur
in der Börse negativ  gezeigt hat. Der 26. mit Mond im Schützen wohl positiv. Der Skorpi bringt meist Abkühlung .
Ende Mai steht Jupiter im Trigon zu Pluto  mit Venus und Sonne , was für mich gewaltige Hausse  mit Zinssenkung bedeutet.  Also sollte der DAx auf 17600 oder 17200 fallen, sollten das gewaltige Kaufkurse sein, und bisherige Calls durchstehen können.
Im Übrigen bin ich nicht gewohnt, in irgendeiner Weise reglementiert zu werden, welche mit Kritik nichts zu tun hat. Deshalb fällt es mir schwer hier fortzufahren.
 

Optionen

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
845 | 846 | 847 847  >  
   Antwort einfügen - nach oben