Douglas AG - Aktie - Beauty Bereich


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 20.06.24 09:57
Eröffnet am:15.03.24 18:46von: youmake222Anzahl Beiträge:62
Neuester Beitrag:20.06.24 09:57von: TausenderLeser gesamt:14.594
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

964467 Postings, 3646 Tage youmake222Douglas AG - Aktie - Beauty Bereich

 
  
    #1
7
15.03.24 18:46
Douglas AG

WKN: BEAU7Y

ISIN: DE000BEAU7Y1

Typ: Aktie

 
36 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 >  

11862 Postings, 3799 Tage eintracht67Dieses IPO war die größte

 
  
    #38
1
27.03.24 11:18
Neuemissionen-Verarsche, an die ich mich zurückerinnern kann....und da wundert man sich, dass die Deutschen überwiegend kein Börsenvolk werden wollen???  

1165 Postings, 1432 Tage RizzibizziAbwarten?

 
  
    #39
27.03.24 11:29
Auf was willst du denn warten.Das hier war und ist der größte Rohrkrepierer in einem sehr bullischen Aktienmarkt.DAX in diesem Jahr über 10% Plus und Douglas seit Neuemission 20% Minus.Das muss man erst mal schaffen.  

490 Postings, 1922 Tage Luzifer6Unfassbar, hätte nicht gedacht .......

 
  
    #40
27.03.24 12:53
der Kurs steht wirklich noch bei über 20 Euro *fg*

Hier gibt es tatsächlich noch Käufe *staun*  

4 Postings, 5793 Tage joda9999Vergleich zu Ulta Beauty hinkt

 
  
    #41
1
28.03.24 05:44
Kann wohl noch weiter runter gehen. Im Vergleich zu Ulta Beauty auch gar nicht so günstig: https://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/...hten-ist?src=undefined  

547 Postings, 6744 Tage BrotkorbWas ein Fiasko

 
  
    #42
04.04.24 12:46
nur die Vorstände dürften jubeln.  

1165 Postings, 1432 Tage RizzibizziStimmt

 
  
    #43
04.04.24 17:28
Wenn man überlegt das sie erst vor ein paar Tagen zu 26 Euro auf den Markt kam und sie jetzt für 20 Euro zu haben ist .  

3108 Postings, 8317 Tage 011178EKauft die Douglas Flaconi?

 
  
    #44
1
12.04.24 08:39
Kommt hier bald eine Meldung?
Was meint ihr?
Douglas würde mit Flaconi erheblich zum Champion werden können...  

21990 Postings, 1056 Tage Highländer49Douglas

 
  
    #45
1
15.04.24 18:09
DOUGLAS Group senkt Verschuldung um 1 Milliarde Euro und steigert finanzielle Flexibilität
https://douglas.group/de/newsroom/pressemitteilungen#modal  

3108 Postings, 8317 Tage 011178EMacht Douglas

 
  
    #46
19.04.24 12:15
Das Rennen bei Prosieben-Flaconi?  

2513 Postings, 1772 Tage Vania19733

 
  
    #47
29.04.24 09:04
dicke Kaufempfehlungen heute morgen und hohe Kursziele  

2513 Postings, 1772 Tage Vania1973Luft

 
  
    #48
29.04.24 09:05
bis EUro  22,6 - 23  

2513 Postings, 1772 Tage Vania1973da

 
  
    #49
29.04.24 09:09
läuft nix zu wenig UMsatz  in Douglas  

2513 Postings, 1772 Tage Vania1973GOldman

 
  
    #50
29.04.24 09:15
sagt fairer Wert € 38 . WIe soll das denn gehen  mit dem geringen UMsatz an der Börse  

11862 Postings, 3799 Tage eintracht67Hääh? Haben die sich heute abgesprochen? Gleich

 
  
    #51
29.04.24 13:20

490 Postings, 1922 Tage Luzifer6Kommt ja noch schlimmer wie im Beitrag 33

 
  
    #52
14.06.24 09:33
Von mir beschrieben wurde, jetzt bietet der Kurs keinerlei Unterstützung mehr,
nächster Stopp 15,20.
Bin gespannt was hier noch geht, war aber fast schon abzusehen, subjektiv und historisch gesehen .  

98 Postings, 5748 Tage Idefix_1024wie kommt man auf 15 ?

 
  
    #53
14.06.24 11:37

ich muss mich schon wundern wie irgendwelche Kursmarken definiert werden.
Douglas wir am 24. Juni in den SDAX aufgenommen.
Die Umsätze des Unternehmens steigen von Quartal zu Quartal, das Geschäftsjahr 2023/24 lief ordentlich mit Erlösen von 958 Mio Euro (Folie 39 vom 20240607_DOUGLAS_Group_Investor_Presentation_June_2024.pdf).

Douglas Chef van der Laan bekräftigt die Jahresziele (EBIT Marge von 18,5%)
Der Schuldenabbau läuft auch sehr gut, so dass der angestrebte Verschuldungsgrad von 2,0 in absehbarer Zeit erreicht werden dürfte. Dann wurde außerdem in Aussicht gestellt, dass auch Dividende gezahlt wird.

Der Net-Income (Jahresüberschuss auf Folie 63 beläuft sich in Q2 2023/24 auf 83.9 mEuro während es im Vorjahr 71 waren.


Also man kann diese Aktie vielleicht aus irgendwelchen Gründen nicht mögen, ok. Aber bei den aktuellen Kursen ist sie schon eine Überlegung wert finde ich.

Ich persönlich sehe starke Marken und recht solide Finanzen in diesem Unternehmen. Also ich baue jetzt unter 20 mal Positionen auf.

 

836 Postings, 1250 Tage TausenderIch bin zwar

 
  
    #54
15.06.24 10:57
mit einer ersten Position viel zu früh eingestiegen, habe aber mehrmals bei fallenden Kursen zugekauft. Dabei hält sich meine Positionsgröße im Rahmen. Ich finde es sehr wichtig, dass man nicht in die Gefahr gerät, durch Zukäufe eine zu große Position aufzubauen, denn dies könnte bei weiter fallenden Kursen zur emotionellen Belastung werden.

Anfang Juni gab es erhebliche Käufe von Insidern im 6-stelligen Euro-Bereich zu Kursen um die 20 Euro. Ich habe jedenfalls gestern bei 18,10 zukgekauft.

Jefferies sieht Douglas als  "über alle Kanäle Europas führender Einzelhändler für Premium-Schönheitspflege", ebenso UBS. Goldman sieht die Eintrittsbarrieren in diesen Markt "als sehr hoch":

https://www.finanznachrichten.de/nachrichten-aktien/douglas-ag.htm  

836 Postings, 1250 Tage TausenderGestern schon wieder:

 
  
    #55
20.06.24 09:57
AR Henning Kreke kauft weitere Aktien, und zwar nicht zu knapp: Ich komme auf Käufe für über 900.000,- Euro. Der Mann findet die Aktie offenbar billig!
Hier ist eine der drei Meldungen; die anderen beiden findet ihr auch dort:

https://www.boerse.de/nachrichten/...G-Lobelia-Lux-S-rl-Kauf/36185026  

Seite: < 1 | 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben