Der einstige Stern


Seite 42 von 43
Neuester Beitrag: 10.06.24 21:19
Eröffnet am:14.04.08 14:07von: celmarAnzahl Beiträge:2.066
Neuester Beitrag:10.06.24 21:19von: nuujLeser gesamt:439.763
Forum:Börse Leser heute:23
Bewertet mit:
16


 
Seite: < 1 | ... | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 |
| 43 >  

42014 Postings, 8754 Tage RobinUnterstützung

 
  
    #1026
29.03.23 10:01
Euro 29,6 - 29,84  

21990 Postings, 1056 Tage Highländer49Jenoptik

 
  
    #1027
29.03.23 12:45
Seid Ihr mit den Zahlen zufrieden?  

21990 Postings, 1056 Tage Highländer49Jenoptik

 
  
    #1028
29.03.23 12:49
Hier noch die original Pressemitteilung zu den Zahlen
https://www.jenoptik.de/news/pressemitteilungen/...hresabschluss-2022  

21990 Postings, 1056 Tage Highländer49Jenoptik

 
  
    #1029
01.04.23 16:14

21990 Postings, 1056 Tage Highländer49Jenoptik

 
  
    #1030
11.05.23 12:00
Jenoptik schafft Gewinnsprung im Auftaktquartal - Aktie dreht ins Minus
https://www.ariva.de/news/...-gewinnsprung-im-auftaktquartal-10675410  

21990 Postings, 1056 Tage Highländer49Jenoptik

 
  
    #1031
11.05.23 12:02
Gute Zahlen und ein positiver Ausblick, trotzdem gut es abwärts. Hat jemand eine Erklärung dafür?  

21990 Postings, 1056 Tage Highländer49Jenoptik

 
  
    #1032
09.08.23 11:19
Jenoptik mit dynamischem Wachstum im 1. Halbjahr
https://www.jenoptik.de/news/pressemitteilungen/...stes-halbjahr-2023

Aus meiner Sicht ein überzeugendes Halbjahr oder wie seht Ihr das?  

1030 Postings, 3804 Tage buzzlerZustimmung

 
  
    #1033
09.08.23 19:38
Jo, bin ebenfalls zu Frieden und halte meine Aktien natürlich weiter.

Jenoptik ist sicherlich auch ein kleiner Profiteur der neuen Chipfabriken in Ostdeutschland.

Den Abverkauf heute wegen des etwas geringeren Auftragseingang sehe ich gelassen, das Auftragsbuch ist so voll, dass man sich keine Sorgen machen muss. Die nächste Boomphase kommt bestimmt.  

13988 Postings, 4835 Tage crunch timeDoppeltop im Chart?

 
  
    #1034
10.08.23 16:11
Durch den heftigen Absacker nach den schwachen Zahlen sieht das Chartbild erstmal unschön aus. Das erscheint jetzt auf den ersten Blick erstmal wie ein Doppeltop was sich da im letzten halben Jahr ausgebildet hat. Da müßte man schon wieder nachhaltig solide über  den Bereich 28,5/29€ steigen, um das Bild wieder zu "entschärfen". Mal abwarten was kommt.  
Angehängte Grafik:
chart_year_jenoptik.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
chart_year_jenoptik.png

342 Postings, 1439 Tage PinnebergInvestZahlen sind alle absolut in Ordnung

 
  
    #1035
10.08.23 22:54
Umsatz wächst zweistellig und auch die Profitabilität.  Auftragseingang im wichtigen Photonischen Kerngeschäft auch sehr gut und über dem Umsatz.

Investmentcase hier absolut intakt.  

13988 Postings, 4835 Tage crunch timetänzelt noch immer nahe an der 25er Marke rum

 
  
    #1037
12.09.23 22:31
Also beim Blick auf den Chart sieht man, daß man jetzt an der wichtigen horizontalen Unterstützung von ca. 25€ angekommen ist. Allerdings sieht man bislang keinen klaren Rebound nach oben. Sollte man unschönerweise auch noch diese Marke nach unten durchschreiten, dann wäre bei ca. 23,70 wieder eine weitere horizontale Unterstützung. Also mal schauen wie es rund um die 25er Marke weitergeht.  
Angehängte Grafik:
chart_free_jenoptik.png (verkleinert auf 38%) vergrößern
chart_free_jenoptik.png

13988 Postings, 4835 Tage crunch timenach der "Hochzauberei" zum Verfallstermin....

 
  
    #1038
18.09.23 11:10
Nachdem der Aktienkurs kurzzeitig zum großen Verfallstag und zum Verfall der Aktienoptionen zum Handelsende am Freitag  schnell "hochgezaubert" wurde, wird heute genauso schnell diese Bewegung abverkauft, da sie alleine terminbedingt entstand. Jetzt steht weiter die ungeklärte Frage vor der Tür, ob die wichtige Unterstützungsmarke die nächste Zeit noch weiter verteidigt wird oder nicht.  
Angehängte Grafik:
chart_week_jenoptik.png (verkleinert auf 41%) vergrößern
chart_week_jenoptik.png

1 Posting, 281 Tage so so na jaEsoterischer Quatsch

 
  
    #1039
1
18.09.23 16:46
Was für ein esoterisches Gequatsche: Unterstützungslinie, Rebound nach oben, Verteidigung der Unterstützungsmarke ....
Sie wollen den Eindruck erwecken, Sie koennten irgendwie den Kurs erklaeren mit irgendwelchen Linien, die man auch anders
einzeichnen koennte, und tollen Benennungen. Das ist alles ein totaler Unfug.  

13988 Postings, 4835 Tage crunch time#1039

 
  
    #1040
1
18.09.23 19:11
Oh, extra zum bepöbeln angemeldet? Oder persönliches Stalking? Ich hoffe keine Mehrfach-ID.  Tja, also ich sitze hier gerade in meinem Haus, was von diesen ja angeblich so nutzlosen Methoden bezahlt wurde. Diese Methoden sind an der Börse bewährt und akzeptiert bei Leuten die professionell agieren. Von daher ist das Problem vielleicht nicht die Methode, sondern Leute die sich nie wirklich tiefergehend mit Börse und diesen Methoden beschäftigt haben. Kennt man ja heute z.B. auch aus den sozialen Medien, daß Leute in der Anonymität gerne bepöbeln bei gleichzeitigem fehlendem Eigenwissen. Einfach alles ablehnen was man nicht versteht. Da das Pöbelposting null eigenen Erläuterungen zur Jenoptik-Aktie beinhaltet, muß man erstmal davon ausgehen, daß offenbar auf der Gegenseite auch keine bessere Methode existiert. Genau mein Humor. Und schönen Gruß an den User Schenpe, der dafür auch noch dem Typen einen grünen Stern gab. Seit 3.11.22 angemeldet und bis heute kein einziges Posting, um zu belegen man verstünde selber was von der Börse. Da haben sich ja zwei gefunden.  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 43%) vergrößern
unbenannt.png

1 Posting, 600 Tage schenpe...

 
  
    #1041
18.09.23 22:38
Sorry wenn wir da eine empfindliche Stelle getroffen haben. Wenn Du davon tatsächlich Dein Haus abzahlen konntest: Respekt. Glaube halt persönlich nicht an solche Vorhersagen.   

13988 Postings, 4835 Tage crunch timelangjährige Aufwärtstrend

 
  
    #1042
1
17.10.23 22:44
schon sehr stark diese Abwärtsdynamik der letzten Wochen. Heute ist man sogar zwischenzeitlich nach unten aus dem Abw.trendkanal gelaufen in dem sich der Wert seit Juni befindet. Damit kommt man auch dem langjährigen Aufwärtstrend wieder sehr nahe. Hoffentlich kann der den Downmove mal einbremsen. Ist die Frage was den Kurs so stetig nach unten treibt. Die  gegenwärtige Situation bei Jenoptik? Die perspektivische der kommenden Quartale? Oder in erster Linie "Sippenhaft" mit dem ganzen Branchensektor plus zusätzlich jüngste Friktionen um mögliche Handelsrestriktionen gegenüber China bei gewissen Technologien und mögliche "Vergeltungsmaßnahmen"? Also mal abwarten was bei den kommenden Q.3 Zahlen zu all diesen Dingen gesagt werden wird und ob der Markt im Vorfeld nicht zu sehr nach unten inzwischen übertreibt.  
Angehängte Grafik:
chart_free_jenoptik.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
chart_free_jenoptik.png

3805 Postings, 5083 Tage nuujDas sieht doch prima aus

 
  
    #1043
25.10.23 20:37

2513 Postings, 1772 Tage Vania1973Kaufempfehlung

 
  
    #1044
30.10.23 08:53
wäre Charttechnisch LUft bis € 22,3 - 22,6  

2513 Postings, 1772 Tage Vania1973noch

 
  
    #1045
30.10.23 09:21
etwas wenig UMsatz  bei Jenoptik  

342 Postings, 1439 Tage PinnebergInvestSehr starke Zahlen in diesem Umfeld

 
  
    #1046
09.11.23 07:51
https://www.jenoptik.de/news/pressemitteilungen/...d-neun-monate-2023

Auftragseingang ist etwas zurückgegangen. Hier sieht es etwas positiver aus, als man zunächst denken würde, da die Nin-Photonic Companies einen großen AE hatten.

Aber Marge top und das Halbleiterausrüstungsgeschäft wird die kleine AE Delle gut verdauen.  

21990 Postings, 1056 Tage Highländer49Jenoptik

 
  
    #1047
1
01.12.23 12:47
Höheres mittelfristiges Profitabilitätsziel treibt Jenoptik an
Angehobene Ziele für die Profitabilität haben am Freitag Anleger an der Börse von Jenoptik überzeugt. Die Aktien gewannen am späteren Vormittag 4,20 Prozent auf 25,80 Euro und waren damit Spitzenwert im MDax für mittelgroße Werte. Zudem setzten sie sich weiter nach oben von der gleitenden 90-Tage-Linie ab. Diese signalisiert den mittelfristigen Trend der Aktie und liegt aktuell bei etwas unter 24,60 Euro.
https://www.ariva.de/news/...-fokus-2-hheres-mittelfristiges-11072601  

21990 Postings, 1056 Tage Highländer49Jenoptik

 
  
    #1048
1
02.01.24 10:34

2610 Postings, 2553 Tage H. Boschnächste Hürde 30

 
  
    #1049
1
16.01.24 19:19
Nimmt gerade Schwung für die nächste Hürde.

Dann vielleicht klettern über die alten Hochs.  

2610 Postings, 2553 Tage H. Boschknapp 5% heute

 
  
    #1050
1
18.01.24 21:05
Da kann die 30 ja vielleicht schon Mitte Februar stehen.  

Seite: < 1 | ... | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 |
| 43 >  
   Antwort einfügen - nach oben