Curevac-IPO, ein "lohnenswerter" Einstieg?


Seite 170 von 175
Neuester Beitrag: 23.01.24 00:10
Eröffnet am:14.08.20 07:31von: ScontovalutaAnzahl Beiträge:5.369
Neuester Beitrag:23.01.24 00:10von: RamtoLeser gesamt:1.712.164
Forum:Börse Leser heute:356
Bewertet mit:
23


 
Seite: < 1 | ... | 168 | 169 |
| 171 | 172 | ... 175  >  

13058 Postings, 5797 Tage RichyBerlinCurevac / SVB

 
  
    #4226
1
12.03.23 15:16
Curevac (im Gegensatz zu vielen anderen Biotechs) vom SVB-Desaster nur unwesentlich betroffen.

https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=168358
 

294 Postings, 2271 Tage iVeswird wider nur gezockt?

 
  
    #4227
14.04.23 09:20
oder steckt was hinter dem anstieg?  

Optionen

18519 Postings, 931 Tage Highländer49CureVac

 
  
    #4228
1
26.04.23 17:25
CureVac veröffentlicht Finanzergebnisse für das vierte Quartal sowie das Gesamtjahr 2022 und informiert über seine Geschäftsentwicklung
https://www.curevac.com/...ormiert-ueber-seine-geschaeftsentwicklung/
Wie schätzt Ihr die weiteren Aussichten ein?  

18519 Postings, 931 Tage Highländer49CureVac

 
  
    #4229
26.04.23 17:28
Wird der Strategie-Schwenk mit neuem Fokus auf die Onkologie erfolgreich gemeistert werden?
https://www.wallstreet-online.de/nachricht/...revac-aktie-zahlen-kauf  

969 Postings, 4678 Tage NenoderwohlitutGeht was?

 
  
    #4230
04.05.23 21:46
Könnt was gehen. Sieht charttechnisch gut aus...  

11081 Postings, 3674 Tage eintracht67Rumas ist vorsichtig optimistisch

 
  
    #4232
12.05.23 10:09
"Nach einem Tief Anfang Mai sieht man eine steile Aufwärtsbewegung, die an einem wichtigen Punkt angekommen ist. Es fehlt noch ein kleiner Sprung und es könnte zum Ausbruch kommen. Die Chartindikatoren sind im positiven Bereich und es könnte sich lohnen diese Aktie jetzt auf dem Schirm zu haben"

https://www.rumas.de/artikel-express-service/...hreshoch-vorbereitet/  

11081 Postings, 3674 Tage eintracht67Nachbörslich noch einmal 3% zugelegt und bei

 
  
    #4233
16.05.23 08:00

174 Postings, 386 Tage Delarey2023Hallo

 
  
    #4234
16.05.23 11:54
ich bin hier neu.
Wie kommt ihr immer an diese Informationen?  

174 Postings, 386 Tage Delarey2023Hallo

 
  
    #4235
16.05.23 11:54
ich bin hier neu.
Wie kommt ihr immer an diese Informationen?  

11081 Postings, 3674 Tage eintracht67Rumas:

 
  
    #4236
1
17.05.23 14:34
Nach einem Tief Anfang Mai sieht man eine steile Aufwärtsbewegung, die an einem wichtigen Punkt angekommen ist. Es fehlt noch ein kleiner Sprung und es könnte zum Ausbruch kommen. Die Chartindikatoren sind im positiven Bereich und es könnte sich lohnen diese Aktie jetzt auf dem Schirm zu haben.
https://www.rumas.de/artikel-express-service/...ist-allererste-sahne/  

174 Postings, 386 Tage Delarey2023was

 
  
    #4237
19.05.23 13:22
ist los? Kaufen?  

11081 Postings, 3674 Tage eintracht67Neuigkeiten zum Patentstreit mit BNTX

 
  
    #4238
1
19.05.23 14:28
CureVac gibt Entwicklungen im Patentrechtsstreit mit Pfizer/BioNTech bekannt
CureVacs Antrag auf Verlegung des US-Rechtsstreits in den Eastern District of Virginia bewilligt. Verlegung soll den Zeitplan für US-Rechtsstreitigkeiten erheblich beschleunigen
CureVac im Begriff, Gegenklage vor US-Gericht auf Basis von neun seiner Patente einzureichen, die mRNA-Innovationen abdecken, die grundlegend für das Design, die Formulierung und die Herstellung von Comirnaty® sind
Vorläufige Einschätzung des Deutschen Bundespatentgericht im April 2023 befürwortet Gültigkeit eines deutschen Patents, das einem der in den USA gegen Pfizer/BioNTech durchgesetzten Patente entspricht

https://www.finanznachrichten.de/...t-pfizer-biontech-bekannt-022.htm  

11081 Postings, 3674 Tage eintracht67Curevac sehr zuversichtlich im Patentstreit

 
  
    #4239
2
22.05.23 13:21
„Der bisherige Fortschritt dieses Rechtsstreits, sowohl in Europa als auch in den USA, gibt uns Vertrauen sowohl in die Gültigkeit unseres Portfolios an geistigem Eigentum als auch in seine Relevanz für den mRNA-Bereich“, erklärte Dr. Alexander Zehnder, CEO von CureVac. „Unsere Wissenschaftler haben in den letzten zwei Jahrzehnten grundlegende Durchbrüche in der mRNA-Impfstofftechnologie erzielt. Diese Durchbrüche haben zu der rasanten Entwicklung von SARS-CoV-2-mRNA-Impfstoffen wie Comirnaty® beigetragen. Dies unterstützt den Anspruch von CureVac auf eine faire Entschädigung nach US-amerikanischem und deutschem Recht und auf einen Anteil am Umsatz von rund 80 Mrd. US-Dollar, die mit Comirnaty® bisher weltweit erwirtschaftet wurden, sowie einen Anteil an zukünftigen Umsätzen.“


https://transkript.de/news/...eit-mit-biontechpfizer-geht-weiter.html  

11081 Postings, 3674 Tage eintracht67Laut Rumas noch Luft nach oben

 
  
    #4240
1
23.05.23 08:02
Gelingt der Ausbruch über die 200-Tage-Linie bei 8,30 Euro, wäre der Weg zunächst bis auf 10,00 Euro frei und darüber ein Anstieg bis zum Jahreshoch bei 13,10 Euro möglich. Dennoch müssen wir deutlich auf den überaus spekulativen Charakter dieser Aktie hinweisen

https://www.rumas.de/artikel-express-service/...ld-kommen-die-zahlen/  

174 Postings, 386 Tage Delarey2023Wie viel

 
  
    #4241
23.05.23 19:14
Luft ist denn noch?
Soll man verkaufen oder dazu kaufen?  

174 Postings, 386 Tage Delarey2023Wie viel

 
  
    #4242
23.05.23 19:14
Luft ist denn noch?
Soll man verkaufen oder dazu kaufen?  

13058 Postings, 5797 Tage RichyBerlinCurevac

 
  
    #4243
1
24.05.23 00:34
"..wäre der Weg zunächst bis auf 10,00 Euro frei und darüber ein Anstieg bis zum Jahreshoch bei 13,10 Euro möglich.."

Ich tippe auf ~12,19€
 

429 Postings, 1202 Tage RamtoCurevac

 
  
    #4244
25.05.23 00:40
Meiner Meinung nach hat Curevac kaum etwas zu bieten, kein Produkt ist auch nur in der Nähe einer Marktzulassung:

https://www.curevac.com/pipeline/

Das Management hat in der Vergangenheit mehrere Elfmeter kläglich versemmelt. Trotzdem beschäftigt man über 1000 Mitarbeiter und verbrennt täglich jede Menge Geld.

Die letzte Meldung zum Patentstreit besagt eigentlich nur, dass man glaubt, das Verfahren zu gewinnen.  Für mich klingt das wie der letzte Strohhalm, an den man sich klammert. Aber auch die Gegenseite rechnet sich gute Chancen aus...

Zumindest theoretisch könnte Curevac das erste Unternehmen sein, das über Patentklagen Milliarden generiert, ohne je eigene Produkte verkauft zu haben. Wer darauf setzen möchte, soll es tun, ich investiere hier keinen Cent.  

Optionen

205 Postings, 2592 Tage KlickiIch kann Ramto nicht widersprechen

 
  
    #4245
1
29.05.23 10:27
Wenn man auf der Curevacseite die Pipeline verfolgt, ist überhaupt kein Fortschritt zu erkennen. Klinische Studie Phase 1 und das war es.  

Optionen

174 Postings, 386 Tage Delarey2023Pipeline 4246

 
  
    #4246
1
29.05.23 12:18
spielt das wirklich eine Rolle?

schau dir die Kurse aller Covid Impfstoffhersteller im Jahr 2020 an.

Anfangs nur die Ankündigung man arbeite an einem Impfstoff hat die Kurse explodieren lassen.

Einige wenige haben es geschafft und wer nicht übernommen wurde oder pleite ging macht halt mit anderen Produkten weiter. Phantasie ist gefragt würde ich sagen  

174 Postings, 386 Tage Delarey2023Pipeline 4246

 
  
    #4247
29.05.23 12:18
spielt das wirklich eine Rolle?

schau dir die Kurse aller Covid Impfstoffhersteller im Jahr 2020 an.

Anfangs nur die Ankündigung man arbeite an einem Impfstoff hat die Kurse explodieren lassen.

Einige wenige haben es geschafft und wer nicht übernommen wurde oder pleite ging macht halt mit anderen Produkten weiter. Phantasie ist gefragt würde ich sagen  

1021 Postings, 1294 Tage mogge67@Klicki

 
  
    #4248
1
30.05.23 07:01
Man kann über die Qualität der Pipeline sicher streiten.

Aber du sagst, es sei kein Fortschritt zu erkennen.
Nun, die Studien laufen und benötigen die Zeit, die sie nun einmal brauchen und die Ergebnisse werden veröffentlicht, wenn der Zeitpunkt der Auswertung gekommen ist.

Woran machst du also deine Aussage fest, dass du keinen Fortschritt sehen kannst?
 

429 Postings, 1202 Tage Ramto@mogge67

 
  
    #4249
02.06.23 00:40
Woran man das festmachen kann?  Ganz einfach an der Realität, siehe Pipeline.  

Optionen

205 Postings, 2592 Tage KlickiJa wenn die Pipeline

 
  
    #4250
03.06.23 13:13
monatelang in allen Bereichen, also nicht nur bei einem Produkt, festzukleben scheint, dann muss man wohl viel Fantasie haben, um irgendeinen Fortschritt zu sehen.  

Optionen

Seite: < 1 | ... | 168 | 169 |
| 171 | 172 | ... 175  >  
   Antwort einfügen - nach oben