AUTOWERKSTAT - ein super Konzept!


Seite 4 von 4
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:34
Eröffnet am:06.02.11 10:41von: pennyzockerAnzahl Beiträge:78
Neuester Beitrag:25.04.21 03:34von: Katharinavlis.Leser gesamt:20.127
Forum:Hot-Stocks Leser heute:5
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
>  

6765 Postings, 5407 Tage KurshellseherAufgepasst Herrschaften !

 
  
    #76
11.03.19 16:19
Hier ist was im Busch : 162.736 Stücke aus dem Brief zu 10,5 Cent gekauft und 164.716 Stücke stehen im Geld zu 10 Cent !
6 Mio Stücke = free float und bei 180.000 Aktien kommt eine Stimmrechtsmitteilung  von 3 % oder mehr .....

Gru$$  KH  

6552 Postings, 5479 Tage tagschlaeferautowerkstatt aktie kaufen und liegen lassen

 
  
    #77
16.01.20 03:42
100-1000 rein - und vergessen. das interessante ist hierbei, hanwerkliche tätigkeiten in einer aktienholding zu bündeln, um dann peu-a-peu auf ganz eu zu expandieren.
damit wrüde man auch "einfachen leuten" eine börsen-perspektive bieten - und gleichzeitig das handwerks-knowhow im kfz-bereich konservieren.
hier liegt also das langfristige ziel einer ag für handwerks-dienstleistungen - ggf. nicht nur autos... und das eu-weit ;)
denke, ich riskiers mal - am besten mit einem depot in den niederlanden...
mfg

6765 Postings, 5407 Tage KurshellseherWie geht das ?

 
  
    #78
15.02.21 18:21
Nur 4,7 Mio Aktien im Markt ( freefloat wie hoch ) und dann 10 Cent im Kurs!
Es werden auch selten Aktien  im Brief angeboten.

Gru$$  KH  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben