AUTOWERKSTAT - ein super Konzept!


Seite 2 von 4
Neuester Beitrag: 25.04.21 03:34
Eröffnet am:06.02.11 10:41von: pennyzockerAnzahl Beiträge:78
Neuester Beitrag:25.04.21 03:34von: Katharinavlis.Leser gesamt:20.094
Forum:Hot-Stocks Leser heute:11
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 >  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherMensch Alibabagold

 
  
    #26
2
14.03.11 07:34
bei Blockbuster gibst Du ja richtig Gas, auch mit 100K dabei ?  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherDa hat sich aber einer gestern schwer verzockt

 
  
    #27
22.09.11 10:07
Gestern wurden über Frankfurt 211.000 Stücke zu 0,07 € gekauft - heute würde man die Aktien zu 0,039 € bekommen ( Differenz von 6.500,- € )
Es wurde gestern einfach aus dem ask gekauft !

Gru$$
KH  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherHier tut sich etwas und keiner merkt es

 
  
    #28
1
09.12.11 14:07
Der Kurs von Autowerkstatt ist in den letzten 4 Wochen von 20 Cent auf 50 Cent
gestiegen. Das ist ein sattes Plus von 150 Prozenten !!
Warum ?
Es gibt nur 4,7 Millionen Aktien und es befinden sich nur 940.000 Stücke ( 20 % ) im free float. Das sind die neuesten Zahlen von Onvista. Die Aktienzahl bei Onvista stimmt nicht mehr.
Hier müßen bald 2 bis 4 Euro aufblinken, bei dem geringen free float !!

Gru$$
KH  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherMeldung war vom 08.11.2011

 
  
    #29
09.12.11 14:21
Bekanntmachung von der Zusammenlegung von Aktien.
Für 10 alte Aktien´gab es 1 neue Aktie und jetzt sind nur noch 940.000 Stücke im Markt.
Das sieht nach einer Kursexplosion aus.
Zeigte sich schon in den letzten 4 Wochen an.  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherSorry muss heißen

 
  
    #30
09.12.11 14:29
Aktienzahl bei Ariva stimmt nicht mehr ( Posting #28 )  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherBei 20 Cent dachte ich, auch lass mal gut sein

 
  
    #31
1
09.12.11 14:32
Flaggenmastbildung im Chart, aber es ging trotzdem auf 50 Cent.
Sind die 50 Cents ein neues Plateau für den Anstieg auf 1 Euro ?  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherSeit 4 Tagen nur Käufe aus dem Ask heraus

 
  
    #32
09.12.11 14:46
muss man mal abwarten...  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherNur runtergetaxt ohne Umsatz

 
  
    #33
09.12.11 18:20
kein Grund zur Sorge.  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherHabe bei der Börsenaufsicht in Frankfurt angerufen

 
  
    #34
10.12.11 13:12
Die Börsenaufsicht sagte mir, dass der Makler an manchen Tagen gar keine Stücke ins Ask stellen kann, da er keine zum Verkaufen hat. ( Freitag um 10 Uhr )
Am Freitag konnte er nur 2 Käufe bedienen : Zu 45 Cents und zu 50 Cents !
Also setzt die Autowerkstatt einmal auf eure Watchlist.
Ich bin hier investiert und schon 100 % im Plus, lasse aber schön weiterlaufen.

Schönes Wochenende KH  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherGibt es noch andere Investierte außer mir ?

 
  
    #35
10.12.11 13:16
Eure Meinung zu Autowerksatt würde mich interessieren.  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherWohin geht der Kurs diese Woche ?

 
  
    #36
12.12.11 08:59
75 Cents machbar ?  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherLiebe Mitleser

 
  
    #37
12.12.11 10:40
mich würde eure Meinung zu Autowerkstatt interessieren...
Dankeschön  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherMit der Taxe 50 % rauf !!

 
  
    #38
15.12.11 10:50
Es gibt hier keine Stücke mehr unter 45 Cent !  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherWie viele Filialen hat Autowerkstatt

 
  
    #39
15.12.11 12:24
bis jetzt in Deutschland aufgebaut ?
Hat jemand eine Zahl für mich ?

Gruß KH  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherKaum Umsätze, aber der Kurs steigt seit einigen

 
  
    #40
15.12.11 13:31
Wochen - ZOMBIEAKTIE - sehr unheimlich....
Nur 940.000 Stücke  im Markt - der Kurs kann hier sehr schnell ausbrechen.  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherSehe Autowerkstatt als Langzeitinvest

 
  
    #41
17.12.11 16:02
Der Spread hat sich innerhalb von 2 Tagen von 50 Prozent auf  3,7 Prozent verkleinert.
Danke an den Makler in Frankfurt.
Jetzt wird es auch mehr Umsatz in dieser Aktie geben.  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherVon 50 Cent im Dezember 11

 
  
    #42
15.03.12 13:01
auf 2 Cent am 06.03.2012 gefallen - Autsch, was ist denn hier los ?
Kommt hier bald die Insolvenzmeldung, oder gibt es erst 3 Werkstätten in Deutschland ?

Gruss KH  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherEin Spread von 206 %

 
  
    #43
15.03.12 13:03
Ich glaube, meine Stücke werde ich nicht mehr los....  

648 Postings, 4534 Tage ostküstebauna kh,

 
  
    #44
15.03.12 16:45

wo bist du denn heute am werkeln. ich treff keinen bekannten. sag mal was. danke und lieben gruss, okb.

 

17618 Postings, 5561 Tage M.Minningerab heute an der Hamburger Börse gelistet

 
  
    #45
17.12.12 16:18
autowerkstatt group N.V. ab heute an der Hamburger Börse gelistet

autowerkstatt group N.V. ab heute an der Hamburger Börse gelistet

DGAP-News: autowerkstatt group N.V. / Schlagwort(e): Zulassungsgenehmigung autowerkstatt group N.V. ab heute an der Hamburger Börse gelistet

17.12.2012 / 15:48


http://www.finanznachrichten.de/...-hamburger-boerse-gelistet-016.htm  

33 Postings, 8152 Tage joliautowerkstatt group N.V.: erfolgreiche Hauptversam

 
  
    #46
22.12.12 13:15
autowerkstatt group N.V.: erfolgreiche Hauptversammlung - Wechsel im Aufsichtsratsvorsitz
15:55 21.12.12

DGAP-News: autowerkstatt group N.V. / Schlagwort(e):
Hauptversammlung/Personalie
autowerkstatt group N.V.: erfolgreiche Hauptversammlung - Wechsel im
Aufsichtsratsvorsitz


21.12.2012 / 15:52


--------------------------------------------------


Maastricht, 21. Dezember 2012
 
Der Vorstand der autowerkstatt group N.V. gibt bekannt, dass im Rahmen der
am heutigen Tage durchgeführten Hauptversammlung alle Punkte der
Tagesordnung beschlossen wurden.

Zudem wurde zum heutigen Tage ein Wechsel im Aufsichtsratsvorsitz
vollzogen. Herr Ewald Kaiser verbleibt im Gremium, übergibt jedoch den
Vorsitz an Herrn Joachim Haedke. Der studierte Diplom-Kaufmann (LMU
München) ist Geschäftsführer der Firma finanzierung.com GmbH, die auch die
Finanzierungsplattform www.finanzierung.com betreibt. Herr Haedke ist
schwerpunktmäßig im Bereich Corporate Finance und Private Equity für kleine
und mittelständische Unternehmen aktiv. Von 1998 bis 2008 war Joachim
Haedke Abgeordneter des Bayerischen Landtages. Er ist zudem Mitglied des
Aufsichtsrates verschiedener privater und börsennotierter Unternehmen.

Nähere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie auf unseren
Internetseiten unter www.autowerkstattgroup.de und
www.die-autowerkstatt.de.
 
Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte direkt unser Investor Relations
Team:
autowerkstatt group N.V.
Investor Relations t +49 89 538 49 759
f +49 89 859 45 94 E-Mail: ir@autowerkstattgroup.de
 
Im Rahmen des Werkstattkonzeptes 'die autowerkstatt - Markenservice für
alle Fabrikate' betreibt die autowerkstatt group N.V. über ihre operative
Tochtergesellschaft, die Kaiser WerkstattSysteme GmbH, bereits seit dem
Jahr 2001 ein unabhängiges Franchise-Modell für freie Kfz-Werkstätten ohne
Marken- oder Lieferantenbindung.
Ende der Corporate News  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherKeine Briefkurse mehr ?

 
  
    #47
21.01.13 15:09
was ist da in der Werkstatt kaputt ?  

7827 Postings, 4962 Tage D2ChrisIst schon seit Wochen so!

 
  
    #48
21.01.13 15:16
Nachdem hier Kapitalgeber neue Aktien für 0,105 gekauft haben, dachte ich das hier ein Zock drin wäre zu dem aktuellen Kurs. Aber nichts zu machen. Nie ein Briefkurs ersichtlich?

DGAP-News: autowerkstatt group N.V. schließt Private Placement erfolgreich ab (deutsch)
   autowerkstatt group N.V. schließt Private Placement erfolgreich ab

DGAP-News: autowerkstatt group N.V. / Schlagwort(e): Kapitalerhöhung
autowerkstatt group N.V. schließt Private Placement erfolgreich ab

11.01.2013 / 11:10

--------------------------------------------------

Waalre, 11. Januar 2013

Die autowerkstatt group N.V., gibt hiermit die erfolgreiche Durchführung
einer Kapitalerhöhung bekannt. Das Grundkapital erhöht sich dadurch von
EUR 469.115,00 entsprechend 4.691.150 Aktien mit einem Nominalwert von je
EUR 0,10 um  EUR 130.885,00 entsprechend  1.308.850 Aktien, auf  EUR
600.000,00 entsprechend 6.000.000 Aktien.

Die neuen Aktien wurden im Rahmen eines Private Placements ausgewählten
Investoren und dem Management unter Ausschluss des Bezugsrechts angeboten.
Der Ausgabepreis betrug EUR 0,105; somit beträgt der Bruttoerlös der
Kapitalmaßnahme rund EUR 0,137 Mio..
Die Kapitalerhöhung dient der Stärkung der Eigenkapitalbasis der
Gesellschaft und steht u.a. im Zusammenhang mit dem Wechsel der Heimatbörse
aufgrund der Schließung des First Quotation Boards der Frankfurter
Wertpapierbörse.

Nähere Informationen zum Unternehmen erhalten Sie auf unseren
Internetseiten unter www.autowerkstattgroup.de und
www.die-autowerkstatt.de.

Bei weiteren Fragen kontaktieren Sie bitte direkt unser Investor Relations
Team:

autowerkstatt group N.V.
Investor Relations t +49 89 538 49 759
f +49 89 859 45 94 E-Mail: ir@autowerkstattgroup.de

Im Rahmen des Werkstattkonzeptes 'die autowerkstatt - Markenservice für
alle Fabrikate' betreibt die autowerkstatt group N.V. über ihre operative
Tochtergesellschaft, die Kaiser WerkstattSysteme GmbH, bereits seit dem
Jahr 2001 ein unabhängiges Franchise-Modell für freie Kfz-Werkstätten ohne
Marken- oder Lieferantenbindung.


Ende der Corporate News  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherKomisches Teil

 
  
    #49
22.01.13 17:17
aber für 7 bis 9 Cent würde ich gerne kaufen wollen !
Gebt mir einen BRIEFKURS ihr Penner ?  

6765 Postings, 5405 Tage KurshellseherBrief : Nur 110 Stücke für 9,1 Cent ?

 
  
    #50
25.01.13 08:36
10,01 Euro Gegenwert ?
Dreck.....
Weniger, als die Kaufgebühren kosten !  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 >  
   Antwort einfügen - nach oben