Alles fällt? Egel was und wo?


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 11.10.22 10:14
Eröffnet am:27.09.22 07:49von: Salat19Anzahl Beiträge:10
Neuester Beitrag:11.10.22 10:14von: Salat19Leser gesamt:12.207
Forum:Börse Leser heute:7
Bewertet mit:


 

3964 Postings, 1926 Tage Salat19Alles fällt? Egel was und wo?

 
  
    #1
27.09.22 07:49
Dass die Energiekrise und Inflation an den Aktienmärkten in Deutschland und den USA etc. für fallende Kurse  sorgen, hatte ich ja noch erwartet..  Aber wieso fallen denn viele weitere Wirtschaftselemente ebenfalls?    
Neben Dax und Dow, sind es nämlich auch Rohöl, Euro, Gold, Silber und Kryptos..

Nichts scheint als "Ausweichmarkt" geeignet... Oder wollen alle nur noch von steigenden Zinsen leben, was aber niemals die Inflation abfangen würde..

Wieso haben z.B. fallende Ölpreise keinen spürbaren positiven Einfluss mehr auf andere Märkte?
Wieso steigt Silber nicht, wo es doch für den Bau von PV- /Solar genauso wichtiger Betsandteil ist wie Lithium bei Elektromobilität?





 

Optionen

3964 Postings, 1926 Tage Salat19Ja stimmt

 
  
    #2
27.09.22 12:33
 

Optionen

2188 Postings, 8837 Tage jgfreemanGibt schon tolle Aktien derzeit...

 
  
    #3
1
27.09.22 12:35
Alle nahe 52-Wochen-Hoch:

- Takeda Pharma
- Unilever
- Munich Re
- Wolters Kluwer
- Danone
- etc.

Die halten sich stabil und zahlen schöne Dividende raus.

3964 Postings, 1926 Tage Salat19Takeda fällt doch auch und Unilever ist nur ange-

 
  
    #4
27.09.22 13:31
gestiegen, weil die Meldung kam, dass der Chef in Rente geht  

Optionen

1562 Postings, 4293 Tage iDonkOrangensaft ist im Plus

 
  
    #5
27.09.22 16:12

3964 Postings, 1926 Tage Salat19#5 Organsaft oder Fruchtwasser?

 
  
    #6
27.09.22 20:13
 

Optionen

3964 Postings, 1926 Tage Salat19und fallen und fallen und fallen

 
  
    #7
1
28.09.22 11:42
 

Optionen

112 Postings, 918 Tage LemeckAlles fällt?

 
  
    #8
28.09.22 14:06
Morphosys heute 20% Erholung und dann kommt man über aktuelle Nachrichten zu Eli Lilly
von 220 zu über 300 in dem Umfeld, die Branche trotzt dem generellen Ausverkauf
Phantasien sind seit längerer Zeit im Hintergrund  

Optionen

2188 Postings, 8837 Tage jgfreemanErgänzung zu #3

 
  
    #9
29.09.22 10:44
Ich mag defensive Aktien mit Dividende. Als Ergänzung zu Post #3 noch:
- Imperial Brands
- Starbucks
- Ggf. Rheinmetall

...und mit mehr Risiko, allerdings auch nahe 52-Wochen-Hoch:
- ARGENX  

3964 Postings, 1926 Tage Salat19Heute sehen viele Charts aus wie der Herztod auf

 
  
    #10
11.10.22 10:14
dem EKG... Das ist die Ruhe vor der beerdigung  

Optionen

   Antwort einfügen - nach oben

  7 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: BigSpender, bozkurt7, Ding, Lionell, Nokturnal, Timchen, zockerlilly