CTT Correios de Portugal - Staatspost Marktführer


Seite 70 von 76
Neuester Beitrag: 22.05.24 16:04
Eröffnet am:25.03.20 10:08von: vinternetAnzahl Beiträge:2.894
Neuester Beitrag:22.05.24 16:04von: Baer SternsLeser gesamt:549.513
Forum:Börse Leser heute:248
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | ... | 67 | 68 | 69 |
| 71 | 72 | 73 | ... 76  >  

17428 Postings, 6851 Tage ScansoftNein vorläufige Zahlen gibt

 
  
    #1726
2
19.01.24 16:47
es nicht, auch keine Ad hocs. Idealerweise sammeln sie jetzt bis zu den Zahlen die restlichen Aktien auf und dann hoffe ich mal auf 90-100 Mill. Ebit und einen starken Ausblick. Beides dürfte recht wahrscheinlich sein.

17428 Postings, 6851 Tage ScansoftMal schauen ob man in dieser

 
  
    #1727
1
23.01.24 10:23
Woche den Ausbruch schafft, meistens geht es dann wieder deutlich zurück. Kann man eigentlich ganz gut traden. Aufgrund der fundamentalen Situation und der Bewertung ist der Ausbruch nur noch eine Frage der Zeit. Spätestens mit den Zahlen wird er kommen.

110174 Postings, 8840 Tage KatjuschaAusbruch worüber/wohin? Und dann wie stark zurück?

 
  
    #1728
23.01.24 10:56

17428 Postings, 6851 Tage Scansoftam Chart sieh man ja

 
  
    #1729
23.01.24 11:04
in meiner Laiensphäre, dass man immer bei 3,8 abgeprallt ist und dann auf 3,5 gefallen ist.  

110174 Postings, 8840 Tage KatjuschaUnd das soll jetzt wieder passieren, oder

 
  
    #1730
23.01.24 11:23
Ausbruch über 3,8 und dann aber trotzdem wieder zurück?

Das hab ich an deiner Aussage nicht so ganz verstanden. Ich hoffe doch, wenn man schon ausbricht, bleibt man dann auch deutlich höher. Kann man dann hoffentlich nicht mehr traden.

Aktuell würde ich die Marke von 3,71 übrigens sehr wichtig finden. Man hat die letzten 18 Monate einen sehr flachen Abwärtstrend mit 4 Auflagepunkten ausgebildet, zuletzt eben bei dieser 3,71.
wenn man also diese Marke überwindet, könnte das schon der Startschuss für die Rallye sein. Dann würde ich gar nicht mehr abwarten, ob auch die 3,8 nachhaltig überwunden wird. Das müsste dann eigentlich auch gelingen.

Wann kommen die nächsten News/Zahlen?

17428 Postings, 6851 Tage ScansoftErst Anfang März

 
  
    #1731
23.01.24 11:47
ich glaube, bis dahin will man das aktuelle ARP angeschlissen haben. Deeswegen hat man das Tempo erhöht. Wenn CTT jetzt 250K pro Woche zurückkauft wie in den letzten 2 Wochen, dann wird man es schaffen.

Ich hoffe natürlich auch auf höhere Kurse, für mich eh ein Rätsel, warum der Kurs noch in der aktuellen Region verharrt.

23 Postings, 811 Tage kev0816ARP

 
  
    #1732
25.01.24 22:32
Das Tempo hat leider wieder nachgelassen. Waren in Summe 114k an den letzten fünf Handelstagen.  

1552 Postings, 5373 Tage HandbuchWürde mich

 
  
    #1733
29.01.24 16:35
schon mal interessieren, warum das Tempo beim ARP jetzt wieder nachlässt...  

17428 Postings, 6851 Tage ScansoftIch lehne mich mal aus dem

 
  
    #1734
4
30.01.24 12:48
Fenster, aber falls Portugal die Vertriebsvorgaben für staatsanleihen wieder lockert könnte schon die 2025 Ziele von 120 Mill. Ebit in diesem jahr erreicht werden. Mail wird durch eine fast 10% Preiserhöhung stabilsiert, zudem ist 2024 ein Wahljahr und Express wird weiter durch den Temu und Seihn Hype befeuert werden.    

17428 Postings, 6851 Tage ScansoftAuch ein erfeuliches Zeichen der

 
  
    #1735
31.01.24 15:17
Stärke, dass CTT sich diesmal nicht von den schwachen UPS und Fedex Zahlen hat mitreissen lassen. Iberia ist und bleibt noch lange ein Wachstumsmarkt für Pakete.

17428 Postings, 6851 Tage ScansoftSteven Wood sieht

 
  
    #1736
04.02.24 13:52
hier gemessen an den Zielen für 2025 einen fairen Wert von 1,0 bis 1,2 Mrd. Bis dieser erreicht wird werden weiter Aktien zurückgekauft. Also zwischen 8,5 bis 10 Euro je nach Aktienzahl. Gehe da konform. CTT ist super aufgestellt und dürfte sehr entspannt seine 2025 Ziele erreichen.

23 Postings, 811 Tage kev0816Gibts von Steven Wood

 
  
    #1737
04.02.24 16:19
einen aktuellen Investoren Brief? Früher waren die ab und zu bei Seeking Alpha zu lesen...  

17428 Postings, 6851 Tage ScansoftDer ist gestern rausgekommen,

 
  
    #1738
04.02.24 17:18
kann man frei abrufen

3548 Postings, 2561 Tage HamBurch#1736

 
  
    #1739
04.02.24 17:59
...ist halt immer die Frage ob der Markt dann auch den fairen Wert erkennt und sich dann auch im Kurs
wiederspiegelt...?
Sieht fast schon zu perfekt aus für ein "gemähtes  Wiesle"... spricht eigentlich wirklich nix dagegen...  

2252 Postings, 3897 Tage seitzmannWäre da nicht die

 
  
    #1740
04.02.24 18:09
3,80 Hürde....  

110174 Postings, 8840 Tage KatjuschaWie stark ist Steven Wood investiert?

 
  
    #1741
04.02.24 19:07
Stimmen die knapp 7% noch?

136 Postings, 7455 Tage rubinFT sagt 6,96%

 
  
    #1742
04.02.24 20:45

17428 Postings, 6851 Tage ScansoftIst weiterhin seine größte

 
  
    #1743
04.02.24 22:41

17428 Postings, 6851 Tage ScansoftKurs scheint erneut die 3,8

 
  
    #1744
05.02.24 10:59
anzulaufen. Mir ist es eigentlich lieber, wenn der Kurs 2024 noch eine Weile unterhalb von 4 EUR dumpelt, so dass CTT mit dem nächsten ARP nochmal günstig Aktien einziehen kann.

1552 Postings, 5373 Tage HandbuchDann

 
  
    #1745
05.02.24 14:11
sollte man das ARP aber auch wieder mit Volllast laufen lassen und es nicht wieder zurückfahren...  

1086 Postings, 3336 Tage BerlinTrader96Da Szew

 
  
    #1746
05.02.24 14:17
hier hoch gewichtet ist und bestimmt bald aus einer tieferen Eingebung heraus alles unlimitiert schmeißt, sind die 3Eur Kursziel schon mal sicher..!  

110174 Postings, 8840 Tage Katjuschazum Glück ist CTT ja weitaus liquider

 
  
    #1747
1
05.02.24 14:29
Ja, ich weiß war von dir auch nicht ernstgemeint.

Aber wie gesagt, CTT kann Szew eigentlich nicht groß beeinflussen. Hier kommt er auch komplett innerhalb von zwei Tagen raus, ohne den Kurs groß zu bewegen. Aber schon heftig, dass er CTT in dem einen Wikifolio aktuell 70% gewichtet hat. Bei aller Liebe zu CTT aber ...

17428 Postings, 6851 Tage ScansoftWas aber?

 
  
    #1748
05.02.24 14:46
Finde CTT hat von all meinen Werten die beste Mischung aus Unterbewertung und operativen Momentum gepaart mit sehr guter Kapitalallokation. Eigentlich sind sie im jeden Punkt besser als z.B. Fortec aber auch Cegedim.

110174 Postings, 8840 Tage Katjuschaaber bezog sich auf

 
  
    #1749
05.02.24 15:34
70% Depotanteil bei Szews Wikifolio.

Bei aller Liebe, aber so eine hohe Gewichtung würde ich niemals vornehmen. Ich bin ja auch von Aktien wie Cegedim, Fortec, CTT oder Claranova aktuell extrem überzeugt, aber 70% Gewichtung würde ich niemals machen. Das kenne ich von einem anderen Ariva-User, der Hellofresh ne zeitlang immer so hoch gewichtet hat, oder jemand anderes, der den BVB so hoch gewichtet.

17428 Postings, 6851 Tage ScansoftAch so, ja

 
  
    #1750
05.02.24 15:48
70% Gewichtung ist krass, ich bin jetzt bei 25% Gewichtung. Liegt aber vornehmlich daran, dass viele meiner anderen Depotwerte brutal abgestürzt sind. So war meine GFG Position mal deutlich größer als CTT, ähnlich wie bei Hypoport und Westwing. Mich hat es dort leider brutal erwischt. Aber dies ist kein Grund jetzt CTT zu reduzieren. Ab 6 EUR würde ich den Anteil halbieren, wenn ich gute Alternativen finden würde.

Seite: < 1 | ... | 67 | 68 | 69 |
| 71 | 72 | 73 | ... 76  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Chaecka, halbgottt