Die besten Gold-/Silberminen auf der Welt


Seite 1977 von 2016
Neuester Beitrag: 22.06.24 11:01
Eröffnet am:07.08.19 22:45von: BozkaschiAnzahl Beiträge:51.379
Neuester Beitrag:22.06.24 11:01von: silverfreakyLeser gesamt:15.106.378
Forum:Börse Leser heute:67
Bewertet mit:
52


 
Seite: < 1 | ... | 1975 | 1976 |
| 1978 | 1979 | ... 2016  >  

8033 Postings, 5744 Tage Alfons1982Aus dem Portfolio Kaufempfehlung

 
  
    #49401
12.03.24 11:12

8033 Postings, 5744 Tage Alfons1982Interessant

 
  
    #49402
12.03.24 17:32
Nomura-Stratege McElligott erklärt heute in einer furiosen Kunden-Notiz warum die Märkte wirklich ansteigen und diskutiert ein von Regulierungsbehörden vorgeschlagenes "Schatten-QE per Privatbanken". Am fünften März hatte die International Swaps and Derivatives Association ISDA vorgeschlagen, dass US-Treasuries in der Berechnung des SLR (supplementary leverage ratio) künftig ausgeschlossen sein sollen, was Banken die Möglichkeit gäbe prinzipiell unlimitiert US-Anleihen zu kaufen, und was laut McElligott wiederum potenziell massivste Auswirkungen auf die Märkte hätte.  

8033 Postings, 5744 Tage Alfons1982Aus dem Portfolio Calibre Mining

 
  
    #49403
12.03.24 18:03
Einer der besten zukünftigen mid Tier Produzenten mit ca 500000 Unzen.
Jetzt hat man Reserven und Resourcen über das Jahr hinweg mit 36 Prozent gesteigert was ein sehr gutes Zeichen ist.
https://ceo.ca/@GlobeNewswire/...s-fourth-consecutive-year-of-mineral

Super wir sind im Gdx jetzt auch vertreten. Das heißt mehr Ankerhalter.
https://twitter.com/DavidFi_/status/1766968047581979070  

8033 Postings, 5744 Tage Alfons1982Goldkompass März 2024

 
  
    #49404
12.03.24 19:58

1981 Postings, 6483 Tage DasMünzBack too the Roots - Gold- Monetary Reserves

 
  
    #49405
1
12.03.24 20:58
Dieser Twitter User meint es besonders gut, Goldminen- Rally für die nächsten 50 Jahre.

Ob das wirklich möglich ist wenn es immer schwieriger wird gute Vorkommen zu entdecken ?

100 year ratio cycle in mines div. gold. Miners will outperform gold next 50 odd years as gold re-enters monetary system. ABC correction lasting 52 years into 2020 compressed miners:gold. Impulsive wave up started 2020, ends around perhaps 2068 as gold now intern. reserves again.
https://twitter.com/StocksFormula/status/1767132268663845121/photo/1

https://twitter.com/StocksFormula/status/1766857494691717547/photo/1

https://twitter.com/StocksFormula/status/1766601799291548107/photo/1

https://twitter.com/johnjhin7/status/1766686626519163255/photo/1

Richtig on fire sind die Minen erst wenn im XAU/XAG mal unter der 85 geschlossen wird.
https://de.investing.com/currencies/xau-xag
 

16 Postings, 482 Tage benjamiGoldMinen machen Termingeschäfte

 
  
    #49406
1
13.03.24 09:18
Gerade gelesen, dass Goldminen ihr zukünftiges Gold oft auf Jahre vorausr am Terminmarkt verkaufen.
Dann ist es ja kein Wunder, dass die Minenaktien nicht  steigen. Weiß jemand, ob es Minen gibt, die nicht Goldpreisabsicherungs-Geschäfte machen? Ein Gold-ETF wäre sonst schlauer.  

Optionen

16 Postings, 482 Tage benjamiLöschung

 
  
    #49407
13.03.24 09:18

Moderation
Zeitpunkt: 13.03.24 16:16
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Moderation auf Wunsch des Verfassers

 

 

Optionen

374 Postings, 2910 Tage Meiertier1Gabriel Res

 
  
    #49408
1
13.03.24 10:08
Hatte von euch jemand Gabriel Res. auf der Watch. Die sind ja richtig abgeschmiert, da sie den Prozess gegen die Regierung mit 2:1 Stimmen verloren haben. Weiss jemand ob dieses Urteil definitiv ist oder ob sie es noch anfechten können?

 

333 Postings, 4317 Tage Kurt1989MMY

 
  
    #49409
13.03.24 11:05
Ich weiss das die kleine Minengesellschaft Monument Mining keine Termingeschäfte macht und an jedem steigenden Goldpreis verdient dazu noch Schuldenschrei.

Ob das bei anderen so ist weiss ich nicht aber ich glaube die Großen Minengesellschaften machen das eher über Termingeschäfte  

Optionen

22020 Postings, 4271 Tage silverfreakyDas was ich schon vor Monaten vermutet habe,

 
  
    #49410
1
13.03.24 11:16
habe ich jetzt anderweitig gelesen.Es ist natürlich eine Theorie.Institutionelle dürfen nicht in den Juiorminenmarkt einstiegen.Wahrscheinlich staatlich geregelt.Dadurch gehen die Pleite oder werden für billiges Geld von den Grossen aufgekauft.Die wiederum hängen sowieso an den Banken.  

22020 Postings, 4271 Tage silverfreakyWäre quasi eine mehr oder weniger indirekte

 
  
    #49411
1
13.03.24 11:19
Verstaatlichung.Die USA sind der Teufel in Person.Aber das wusste ich schon vor Jahren.  

8033 Postings, 5744 Tage Alfons1982Silverfreaky

 
  
    #49412
1
13.03.24 13:34
Du wirst objektiv immer mehr  zum Schwurbler hier. Die  guten Minen verdienen aktuell sehr gutes Geld und hegden überhaupt nicht. Also ich wüsste nicht das meine Minen sowas machen. Du hast immer noch keine Minen benannt wo Termungeschäfte machen.
Es gibt einfach gute Minen die schon in 22 und 23 gutes Geld verdient haben. Laut einem US Fonds hat dieser im Jahre 22 un23 insgesamt bis zu 14 Minen identifiziert die positiv Cash Flow erwirtschaftet haben. Sie hatten da insgesamt 85 Minen untersucht.  Das heißt die Anzahl der positiven Minen steigt aktuell an da bei diesen Preisen die Margen steigen. Wiviele Minen hast Du den wo Gold produzieren? Ich denke nicht das Du viele Minen hast.
So bevor jetzt Gelächter kommen. Wiviele Techfirmen gibt es außer die magischen 6 oder 7 Firmen aus den USA und wiviele Firmen von den ganzen haben einen negativen Cadh Flow. Ich denke es sind sehr viele Firmen die nachhaltig kein Geld verdienen.

Desweiteren Silverfreaky sind die guten Minen in den letzten 4 Wochen sehr wohl angestiegen. Warum behauptest Du immer das Gegenteil ?

Nicht falsch verstehen. Es gibt auch einige Minen die schlecht sind jedoch rede ich von solchen Firmen überhaupt und noch eins. In jeder Branche gibt es gute und schlechte Firmen. Das ist Wirtschaft. Dazu kommt das Bergbau sehr volatil und gefährlich ist. Da kann halt leider viel mehr passieren als in Techfirmen oder in anderen Branchen.  

8033 Postings, 5744 Tage Alfons1982Aus dem Portfolio Aris Mining

 
  
    #49413
13.03.24 13:43
Institutionelle Investoren steigen bei Aris ein. Das kann nicht so schlecht sein wenn mehr feste Hände da sind.
https://www.marketbeat.com/instant-alerts/...n-sec-filing-2024-02-26/  

22020 Postings, 4271 Tage silverfreakyAuch ich habe Aris Mining.

 
  
    #49414
13.03.24 14:50
Die sind auch in einem Band gefangen.Gestiegen sind die sicher nicht.Die eiern immer hin und her.
Zudem halte ich die über 13 jahre mit Sandspring Resources angefangen.Aris Mining ist ja ein Konstrukt aus vielen Vorgängerminen die gemergt wurden.Da ist von vor 13 jahren mit Sandspring begonnen, gar nichts passiert.
Also ich weiss nicht wo du die Euphorie hernimmst.

Meine Aussagen gelten aber eher für Pennystocks und Explorer.  

22020 Postings, 4271 Tage silverfreakyUnd wieso kommst du immer mit verdienen Geld?

 
  
    #49415
2
13.03.24 14:52
Das habe ich nie abgestritten.Ich sage sie schaffen keinen Sharehiolder Value.Das sind doch 2 paar Stiefel.  

22020 Postings, 4271 Tage silverfreakyUnd wenn du mir nicht glaubst dann schaue doch mal

 
  
    #49416
1
13.03.24 15:03
den gdx chart an.Dort siehst du ja einen Schnitt-Wert.Das Einzelne Aktien steigen ist wohl immer so.
Das ist ja wohl banal.  

12277 Postings, 3208 Tage ubsb55HKCM zu G&S

 
  
    #49417
13.03.24 16:17
https://www.youtube.com/watch?v=BehJSXxMmWg    Gold ALLZEITHOCH! Wir erwarten eine Monster Korrektur!  

Optionen

3844 Postings, 6646 Tage knuspriFathom

 
  
    #49418
13.03.24 17:08
hat Eisen anstatt Nickel gefunden....

Prost!!

Optionen

114 Postings, 782 Tage RobotikHKCM

 
  
    #49419
13.03.24 17:49
Zu Hopf der Gegenpol Dimitri Speck mit 8000 $ bei Gold. Immerhin Silber aktuell plus 3% sieht schon mal gut aus. Vielleicht öffne ich heute noch ein Fläschen.  

Optionen

22 Postings, 124 Tage IndianbrokerUnd

 
  
    #49420
13.03.24 18:46
Welcher von den beiden sollte recht behalten?... Einen Aberverkauf glaube ich nicht  

22020 Postings, 4271 Tage silverfreakyWahrscheinlich was in der Mitte?

 
  
    #49421
2
13.03.24 19:01
Hoffe ich zumindest.Ich hatte an die 2800 $ gedacht.Das groesste Mysterium ist mir Silber.
Dieses wertvolle Metall lässt man im Preis so verkommen und die Leute kaufen, welche es wiederum zuhause rum liegen lassen.
Bänker sind Gängster.Hoffentlich werden die bald abgeschafft.  

436 Postings, 783 Tage Goldkinder2@UBSB - So eine Spaßbremse

 
  
    #49422
3
13.03.24 19:36
kaum geht es hier mal nach oben, und selbst Silber scheint zu erwachen, hauen die wieder so was raus. HKCM kommt bei mir direkt in den Ordner für Sondermüll.  

8033 Postings, 5744 Tage Alfons1982Autoindustrie

 
  
    #49423
14.03.24 07:00
Arbeitet da jemand? Laut ceo.ca sollen die Autohersteller aktuell mehr auf Hybridfahrzeuge umsteigen bzw mehr produzieren. Das würde Palladium sehr zu gute kommen. Weiß einer mehr darüber? Sollte es tatsächlich so sein würde das den Boden für Palladium bedeuten. Das könnte dann endlich die Platin und Palladiumsktien befeuern. Die Kurse sind aktuell lächerlich günstig.  

8033 Postings, 5744 Tage Alfons1982Interessant

 
  
    #49424
1
14.03.24 07:08
Die EV-Euphorie ist laut einem CNBC-Bericht "tot". Autohersteller würden ihre Pläne für elektrische Fahrzeuge zurückfahren, oder in die Zukunft hinaus verschieben. Die Statistiken seien durch sogenannte "Early Adopters" gestützt worden, die breite Bevölkerungsschicht habe wenig Interesse an EVs.  

8033 Postings, 5744 Tage Alfons1982Aus dem Portfolio

 
  
    #49425
2
14.03.24 07:12
Podium und Future Metans seit   Mindestens 3 Tagen mit erhöhten Volumen. Es könnte losgehen wenn es keine Bullenfalle ist.  

Seite: < 1 | ... | 1975 | 1976 |
| 1978 | 1979 | ... 2016  >  
   Antwort einfügen - nach oben