Interessante Technik.


Seite 16 von 16
Neuester Beitrag: 18.07.24 11:46
Eröffnet am:16.03.19 10:00von: LireAnzahl Beiträge:399
Neuester Beitrag:18.07.24 11:46von: convertinoLeser gesamt:168.487
Forum:Börse Leser heute:49
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 |
>  

741 Postings, 4971 Tage Nordi63@ TheCat

 
  
    #376
05.04.24 12:26
Im Gegensatz zu Ynvisible Interactive Inc könnten die Eier teurer werden. :-)

Bleiben wir investiert!  

2664 Postings, 5204 Tage Schokoriegelyinvisible wurde auch vom Aktionär

 
  
    #378
10.04.24 10:08
empfohlen.....falls der heute mit nem neuen Bericht über die news um die Ecke kommt vermute ich bis heute Abend um die 10 €cent....mal sehen....  

1863 Postings, 1024 Tage TheCatSchicke News, mal abwarten...

 
  
    #379
10.04.24 17:50
Der Kurs hat heute zwar prozentual schön angezogen, ist aber absolut noch weit vom Emissionskurs entfernt. Möglich, dass man so langsam wieder auf den Wert aufmerksam wird. Warten wir die nächsten News ab... Wie heißt es so schön, "der frühe Vogel fängt den Wurm" :-)  

1487 Postings, 328 Tage cvr infoNachdem ich im Juni 2021 mit Ynvisible

 
  
    #380
12.04.24 17:05
immerhin 22% Gewinn nach Steuern gemacht habe, bin ich bei einem Kurs von 0,55 raus weil ich kein gutes Gefühl mehr hatte. 3 Jahre später ist der Kurs nur noch ein Zehntel davon.

Wenn die Idee so gut wäre wie sie auf den ersten Blick aussieht, hätte sich da was ganz anderes tun müssen in dieser Zeit.  

1863 Postings, 1024 Tage TheCat@cvr info "hätte sich mehr tun müssen"

 
  
    #381
12.04.24 18:44
Da muss man dir Recht geben. Es scheint als würde Ynvisible sich zwar positiv entwickeln, allerdings nur langsam. Das Produkt selber ist vielversprechend und mit vielen Einsatzmöglichkeiten. Eigentlich sollten sie sich vor Aufträgen kaum retten können, einhergehend mit deutlichen Umsatzsteigerungen. Entweder ist deren Vertrieb zu lahm oder sie haben nicht die Kapazitäten für ein starkes Wachstum/Produktion. Ynvisible möchte zwar auf dem Weltmarkt ein Riese sein, ist aber eher noch ein Zwerg. Das der Kurs auf diesem Niveau rumdümpelt sehe ich stark in deren Außenpräsentation und echten News begründet.

Ynvisible ist für mich eine spekulative Beimischung im Depot. Bei dem Kurs kann man nicht viel falsch machen, außer sie gehen pleite. Das Risiko hat man natürlich immer, auch bei sehr langjährigen Akteuren (siehe Gigaset). Es sieht aber so aus als entwickelt sich Ynvisible und bei entsprechender Nachricht könnte der Kurs explodieren, dann bekommt man die Aktie sicher nicht mehr so günstig.

Die Aktionärsempfehlung..., na ja, von Maydorn, Söllner und Co halte ich nicht viel. Aber um auf Werte aufmerksam zu werden sind sie ok, man sollte nur ggf. den richtigen Zeitpunkt wählen und sich nicht von denen manipulieren lassen.

Etwas Spielgeld kann sicher nicht schaden, man weiß ja nie und an der Börse kann es ganz schnell gehen, in beide Richtungen :-)

Nur meine Meinung, keine Handlungsempfehlung.
 

1863 Postings, 1024 Tage TheCatYnvisible News

 
  
    #382
06.06.24 21:47
Ynvisible und CondAlign kooperieren, um die Integration von E-Paper in intelligente Anwendungen zu verbessern

https://www.ynvisible.com/news-inspiration/...into-smart-applications  

1863 Postings, 1024 Tage TheCatWo bleiben positive News zu Aufträgen u. Wachstum?

 
  
    #383
11.06.24 10:06
Immer wieder Meldungen zu irgendwelchen Messen und eingegangenen Partnerschaften ohne große erkennbare Auswirkungen (in Form von Aufträgen), oder dann Ausgabe von Aktien Optionen weit über dem aktuellen "mini Kurs". Wer soll bei dem Kurs überhaupt einlösen wollen?
Einfach nur phantasieloses Geschreibe um überhaupt etwas zu melden!

Anleger interessieren vor allem Aufträge, Wachstum, zukünftige Entwicklung - was für eine "Luschen-IR" !!!  

19 Postings, 287 Tage convertinoWer könnte das sein?

 
  
    #384
17.06.24 10:44

19 Postings, 287 Tage convertinoIst es:

 
  
    #385
17.06.24 10:45
Ynvisible?  

147 Postings, 2638 Tage Bundestrainer@convertino

 
  
    #386
19.06.24 03:51
ich glaube wohl eher nicht, oder verwendet Ynvisible "Infrarot"?
Meines Wissens nach eben nicht, leider  

37 Postings, 1065 Tage Sparrow.Das wird wohl Pricer sein

 
  
    #388
1
24.06.24 22:23

DIE UNTERNEHMENSGESCHICHTE

Pricer AB wurde 1991 in Schweden gegründet und ist der weltweit führende Anbieter von digitalen Regal-Edge-Lösungen in Geschäften, die sowohl die Filialleistung als auch das Einkaufserlebnis verbessern.

Unsere optische, elektronische Plattform für Regaletiketten ist schnell, robust, verbindbar und skalierbar. Wir arbeiten mit den weltweit führenden Einzelhändlern zusammen, darunter kleine und große Einzelhändler, einschließlich Lebensmittelhändler, Baumärkte, Elektronik- und Fachgeschäfte.

Bislang hat Pricer mehr als 310 Millionen elektronische Regaletiketten an 25.000 Geschäfte in 70 Ländern verkauft. Die Pricer-Aktie wird auf der Mid Cap-Liste von NASDAQ OMX Stockholm gehandelt.

Mit 25.000 Installationen in mehr als 70 Ländern ist Pricer eines der größten Unternehmen, das mit digitalen Regal-Edge-Lösungen arbeitet. Zu den Kunden von Pricer zählen die meisten führenden Einzelhändler auf den fünf Kontinenten.
 

1863 Postings, 1024 Tage TheCat@convertino "Gute News"

 
  
    #389
26.06.24 17:48
Das ist zwar positiv, aber wie üblich nichts weltbewegendes "...freut sich, eine strategische Zusammenarbeit mit Hive-Zox bekannt zu geben, einem in der Schweiz ansässigen Unternehmen..." (übersetzter Auszug aus dem Link)

Vereinbarte Partnerschaften mit der Schweiz, sowas hatten wir auch schon vor sehr langer Zeit in einer der Ynvisible-Meldungen, was ist daraus geworden? Der kurzfristige Kursausschlag ist auch schon wieder verpufft! Also relativ unbedeutende News. Vieleicht kommt irgendwann "in einer fernen Zukunft  :-) " etwas Besseres von Ynvisible...  

1863 Postings, 1024 Tage TheCatYnvisible, sehr schöner Auftrag !

 
  
    #390
28.06.24 19:24
Auftrag aus der Medizintechnik und Aussicht auf 10 Mio Stück Auftragsvolumen pro Jahr, das klingt doch mal super !!! Dürften viele noch nicht auf dem Schirm haben.

Schaut man sich den Chart seit 2021 an ist der Boden wohl gefunden und es könnte deutlicher aufwärts gehen. Die Chacen stehen nicht schlecht für einen "Tenbagger".  

Nur meine Meinung, keine Handlungsempfehlung.


https://www.ynvisible.com/investors/events-news

Übersetzter Auszug:
Ynvisible liefert erste E-Paper-Displays für medizinische At-Home-Tests
26. Juni 2024
Ynvisible freut sich, eine Zusammenarbeit mit einem weltweit führenden Hersteller von medizinischen Geräten bekannt zu geben, um die nächste Generation von medizinischen At-Home-Tests und Diagnosegeräten zu entwickeln. Die kundenspezifischen Displays, die Ynvisible für diese Anwendung entwickelt hat, entsprechen den strengen Anforderungen der medizinischen Industrie, um die FDA-Vorschriften zu erfüllen, und können zu einer Standardlösung in einer breiten Palette von medizinischen und diagnostischen Produkten werden. Ynvisible hat einen Auftrag über mehr als 10.000 Einheiten für diesen neuen Display-Typ erhalten, die bis Ende des Jahres ausgeliefert werden sollen...


https://www.ynvisible.com/news-inspiration/...r-medical-at-home-tests

Übersetzter Auszug, Aussichten 2. Link weiter unten:
... Eine Charge von mehr als 10.000 Displays wird bis Ende des Jahres zur Verifizierung, Validierung, klinischen Prüfung und FDA-Zulassung ausgeliefert. Das voraussichtliche Auftragsvolumen für diese Anwendung liegt bei 10 Millionen Stück pro Jahr." ...
 

19 Postings, 287 Tage convertinoWirklich ein sehr schöner Auftrag!

 
  
    #391
05.07.24 12:25
Vielen Dank für das einstellen der positiven Nachricht.
Die Frage wäre jetzt, falls es tatsächlich 10Mio. Stück sind, wie hoch wäre da der Umsatz?
Ich lese heraus aus dem Jahresbericht von 2023 das die ca. an die 570.000 Euro Kosten pro Monat haben. (Grobe Schätzung)
Das macht im Jahr: 6.840.000 Kanadische Dollar.
Bei 10Mio. Einheiten pro Jahr mit nur ca. einem EUR im Verkauf sollten die Ausgaben zumindest bezahlt sein und eventuell ein kleiner Gewinn zu Buche stehen.
@the cat:
Sehe ich das in etwa richtig so?  

19 Postings, 287 Tage convertinoEuro?

 
  
    #392
05.07.24 12:27
Natürlich auch in Dollar gerechnet.  

19 Postings, 287 Tage convertinoAktienkurs

 
  
    #393
05.07.24 12:32
Wenn das so in etwa stimmt, ohne die anderen Aufträge zu berücksichtigen, dürfte der äußerst niedrige Kurs der Geschichte angehören sobald dieser Auftrag greift. Ich sehe da auch einen Tenbagger auf uns zukommen.
Ist aber meine Meinung und keine Handlungsempfehlung.  

1863 Postings, 1024 Tage TheCat@convertino die 10 Mio. sind noch nicht,

 
  
    #394
1
05.07.24 13:46
erst gehen die 10.000 Stück bis ende des Jahres raus. Wenn alles soweit ok ist (wovon ich bei 10.000 Stück Auslieferung ausgehe), wird mit dem ca. 10 Mio. großen Auftragsvolumen pro Jahr gerechnet. Was letztendlich da raus kommt wird man wohl erst Ende diesen bzw. Anfang nächsten Jahres sehen, denke ich zumindest. Ich sehe nur als Gesamtbild, dass sich bei Ynvisible etwas tut und zwar positiv. Der Markt reagiert momentan nicht darauf. Der Wert könnte auch in Vergessenheit geraten sein. Gelegentlich wird der Kurs immer wieder mal mit 1000 Stück unten gehalten. Bei dem Kurs sind das weniger als 100€, lächerlich, könnte sein, dass jemand versucht sich nach und nach eine größere Position aufzubauen. Ist halt spekulativ, schauen wir mal...

Zu der Rechnung oben kann ich wenig sagen, bleibt abzuwarten wie die veröffentlichten Zahlen aussehen, aber erst wenn es zu diesem Auftragsvolumen kommt und geliefert wurde. Mit der Auftrags-Meldung könnte der Kurs natürlich durch die Decke gehen. Schätze wer dann noch nicht dabei ist, muss auf den fahrenden Zug aufspringen oder draußen bleiben.

Gelegentlich schaue ich immer wieder mal auf deren Homepage was sich da so tut...  

1863 Postings, 1024 Tage TheCatUnd gerade wieder jemand 1000 Stk verkauft :)

 
  
    #395
05.07.24 15:10
lächerlich, aber 12.700 (BidSize) hätte man gerne...! Ist übrigens bisher der Tagesumsatz auf TRG :-)  

8 Postings, 781 Tage InvestorneulingQ2 Zahlen

 
  
    #396
08.07.24 12:13
Laut Homepage sollten am 30.06. die Zahlen für Q2 kommen. Jetzt 9 Tage her und nichts passiert! Nicht vertrauenserweckend.  

19 Postings, 287 Tage convertinoDas ist nicht korrekt...so ist es richtig

 
  
    #397
08.07.24 12:20
Anstehende Termine für Ynvisible Interactive Inc.
26.08.2024§ Q2 2024 Ergebnisveröffentlichung (geplant)  

19 Postings, 287 Tage convertinoAm 30.06. Q2 ?

 
  
    #398
08.07.24 12:21
Wie sollte das zeitlich funktionieren?  

Seite: < 1 | ... | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben