CYTRX CORP nach del R/S


Seite 36 von 36
Neuester Beitrag: 06.02.22 19:19
Eröffnet am:02.11.17 11:48von: AnonymusNo.Anzahl Beiträge:889
Neuester Beitrag:06.02.22 19:19von: GlatzenkogelLeser gesamt:192.853
Forum:Hot-Stocks Leser heute:13
Bewertet mit:
1


 
Seite: < 1 | ... | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 |
>  

24124 Postings, 5749 Tage Heron#875 lesen

 
  
    #876
03.08.21 06:05

1802 Postings, 3232 Tage Glatzenkogelin dem Dokument kommt das

 
  
    #877
2
03.08.21 11:42
Wort "dilution" so an die 50 mal vor.
Wird Zeit, dass der scheiss Blutsauger einen Salary Cut hinnimmt (oder endlich tot umfällt)  

24124 Postings, 5749 Tage HeronViele Warrants

 
  
    #878
03.08.21 18:52
und unkalkulierbare Risiken.

Typisch für diese Branche!  

Optionen

11688 Postings, 2567 Tage VassagoCYTR 0.65$ (-10%)

 
  
    #879
1
17.08.21 14:30

Zahlen für Q2/21

  • keine Umsätze
  • Verlust 1,2 Mio. $
  • Cash 8,4 Mio. $
  • MK 24 Mio. $

"We look forward to monitoring Orphazyme’s pursuit of European regulatory approval for arimoclomol in Q4 2021 and ImmunityBio’s Q1 2022 release of Cohort C survival data from its QUILT 88 study, which is a Phase 2 pancreatic cancer trial that includes aldoxorubicin."

https://www.cytrx.com/investor-relations/sec-filings/

Über 0,30$ rühre ich hier aktuell keinen Finger.

 

34 Postings, 1242 Tage jessas62Important shareholder meeting (23.Sept.)

 
  
    #880
17.08.21 23:51
Die Anzahl der Aktien soll nur ganz unwesentlich (Scherz!!) angehoben werden..

Lt. SEC-Statement vom 16. August:

https://www.sec.gov/Archives/edgar/data/799698/...1019914/defa14a.htm
 

Optionen

11688 Postings, 2567 Tage VassagoCYTR 0.50$ (neues 52 WT)

 
  
    #881
1
12.10.21 16:18
MK 19 Mio. $, für meinen Geschmack immer noch zu hoch bewertet. Der Katalysator von Orphazyme der für Q4/21 geplant war, verschiebt sich auf Q1/22.  

1802 Postings, 3232 Tage Glatzenkogelthe sucker´s going up!

 
  
    #882
08.11.21 18:05
^^  

1802 Postings, 3232 Tage Glatzenkogelno joke!

 
  
    #883
1
09.11.21 15:48
https://www.businesswire.com/news/home/...-Center-in-Las-Vegas-Nevada

keine Ahnung, was das soll?! Kein Cash, um eine P1 für LADR zu finanzieren. Aber ein Testzentrum eröffnen. Das ist hier echt Hollywood. Mal sehen, wie es einmal endet  

1802 Postings, 3232 Tage Glatzenkogelam 10. Januar

 
  
    #884
2
03.01.22 15:42
hat der Vampir endlich fertig bei Cytrx.
In seiner Amtszeit als CEO ist der Kurs von 20 USD auf 0,5 USD gecrasht.
Grotesk, dass er noch von "bringing value to shareholder" bei seinem Abschied schwurbelt. Seine Taschen sind jetzt jedenfalls prall gefüllt.
Kommentieren werde ich dies nicht weiter, da meine Wortwahl ggfs. strafrechtliche Relevanz haben könnte.


 

34 Postings, 1242 Tage jessas62Neues Jahr neues Glück...

 
  
    #885
1
03.01.22 19:04

34 Postings, 1242 Tage jessas6220.1.22 Frage- und Antwortrunde

 
  
    #886
19.01.22 23:03
Am Donnerstag, 20.1., 16.30 Ortszeit, git es eine "Town Hall" (=?/keine Üersetzung gefunden) mit Frage- und Antwortrunde des neuen CEO Snowdy für die Aktionäre:
https://www.nasdaq.com/press-release/...rsday-january-20th-2022-01-18
 

Optionen

4280 Postings, 3172 Tage clint65@ Glatzenkogel

 
  
    #887
1
21.01.22 20:20
Was ist hier passiert? Kursabsturz auf 0,41 USD. Fast der Kurs zu dem ich wieder einsteigen wollte. Suche weiter nach Infos ... crazy Teil!

Als Trost vielleicht alle meine Biotechs sind im Minus, alle ...  

Optionen

4280 Postings, 3172 Tage clint65Also, der neue CEO will

 
  
    #888
21.01.22 21:49
anscheinend LADR weiter führen und braucht dafür Geld was zu einer Verwässerung führen wird zu diesen Kursen. Hatten sie nicht den Top Forscher zu LADR aus Deutschland gefeuert!

Ganz verrückte Aktie!  

Optionen

1802 Postings, 3232 Tage Glatzenkogelbin hier

 
  
    #889
2
06.02.22 19:19
nicht mehr oft im Thread.
Kann man nur hoffen, dass sie damit nicht durchkommen.
Bei meinem Einstieg hatte ich gedacht, dass sich die hervorragende Wissenschaft hier auch mit einem schlechten Management durchsetzen wird. Das Management ist aber leider nicht nur schlecht, sondern m.E. auch kriminell.
Sollen sie mal den Deal mit PSS aus 2017 offen legen und erklären, was mit den SCLC Daten geschehen ist und warum zum Teufel es noch kein Filing in STS gab?
Von PSS und seinem Cancer Moonshot 2020 hört man auch nichts mehr. Aber der Typ und seine Geschäftspraktiken stinken auch zum Himmel. Jetzt macht er viel mit Corona in Südafrika herum. Stinkt mir ähnlich, wie sein Engagement bei den LA Lakers und der LA Times. Er ist halt nicht fokussiert, sucht stets nur die große Bühne.
Viel reden, wenig bis gar nichts liefern......
Ist hier ein Zockertitel, weiterhin nichts für eine ernsthafte bzw. große Position,
alles nur meine Meinung  
 

Seite: < 1 | ... | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben