Arzt wegen Ferngutachten verurteilt


Seite 4 von 4
Neuester Beitrag: 02.11.17 20:16
Eröffnet am:17.10.14 18:01von: ex nur ichAnzahl Beiträge:90
Neuester Beitrag:02.11.17 20:16von: ex nur ichLeser gesamt:25.625
Forum:Talk Leser heute:10
Bewertet mit:
31


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
>  

27398 Postings, 4601 Tage ex nur ichUmwelthilfe will Fahrverbote

 
  
    #76
6
17.03.17 15:51

27398 Postings, 4601 Tage ex nur ichDie MIT-Forscher werteten

 
  
    #77
7
17.03.17 15:57
die übermäßigen Emissionen zwischen 2008 und 2015 aus. Am stärksten betroffen ist demnach Deutschland ........

Die Kosteneinsparung im Gesundheitswesen wäre zudem gigantisch. Sie läge bei 4,1 Mrd. Euro.

http://dmm.travel/news/geschaeftswagen/artikel/...en-das-leben-79683/  

27398 Postings, 4601 Tage ex nur ichLaut Experten handelt es sich

 
  
    #78
9
19.03.17 10:41
um den bisher explosivsten Beweis für Monsantos Kontrolle über die US-Umweltschutzbehörde

Keine Krebs-Gefahr durch Pestizid  
https://deutsch.rt.com/nordamerika/...santo-usa-umweltschutzbehoerde/  

27398 Postings, 4601 Tage ex nur ichVerkaufsverbot für Diesel-Autos?

 
  
    #79
6
24.03.17 16:07

27398 Postings, 4601 Tage ex nur ichSchweiz:

 
  
    #80
4
09.04.17 23:52
Trotz gefährlichen Nebenwirkungen erhalten bis zu 25 Prozent aller Demenz-Patienten zu viele Psychopharmaka.- Kontroverse um Demenz-Pflege

http://www.srf.ch/news/schweiz/...mente-werden-unnoetig-ruhiggestellt

 

27398 Postings, 4601 Tage ex nur ichMehr Tabletten - weniger Kippen

 
  
    #81
6
11.04.17 16:30
Die Arzneimittelabhängigkeit ist die zweithäufigste Abhängigkeit überhaupt in Deutschland.
Nach Nikotin, aber noch vor Alkohol.

http://www.tagesschau.de/inland/sucht-bericht-101.html  

27398 Postings, 4601 Tage ex nur ichDie Substanz schädige indes

 
  
    #82
5
14.07.17 17:46
ernsthaft die Augen und sei giftig für Organismen im Wasser (nicht offiziell krebserregend)

Ja dann

Die Brüsseler Behörde ignoriere komplett die Schäden für die Tier- und Pflanzenwelt.
"Deshalb bleibe ich bei meinem Nein", sagte Bundesumweltministerin Barbara Hendricks.

Glyphosat   http://www.tagesschau.de/wirtschaft/glyphosat-193.html

 

27398 Postings, 4601 Tage ex nur ichSterbehilfeorganisationen/Freitod

 
  
    #83
3
17.07.17 18:59
Von Dignitas in der Schweiz, haben bestimmt einige von euch schon gehört.


In der Schweiz gibt es insgesamt fünf Sterbehilfeorganisationen.
Was unterscheidet sie voneinander? Was haben sie gemeinsam, und wie arbeiten sie?

http://www.tagesanzeiger.ch/wirtschaft/...nentgeltlich/story/26295979  

27398 Postings, 4601 Tage ex nur ichIn Europa haben die Niederlande,

 
  
    #84
3
17.07.17 19:12
Belgien, Luxemburg und die Schweiz Sterbehilfe in unterschiedlichem Ausmaß legal zugelassen.

2001 ließen die Niederlande als erstes Land der Welt die aktive Sterbehilfe zu,
Gesetz zur Kontrolle der Lebensbeendigung auf Verlangen und Hilfe bei der Selbsttötung.

https://de.wikipedia.org/wiki/...d.2C_.C3.96sterreich_und_der_Schweiz  

27398 Postings, 4601 Tage ex nur ichAutonomie/Selbstbestimmung

 
  
    #85
4
17.07.17 19:53
Als Autonomie (altgriechisch αὐτονομία autonomía ‚Eigengesetzlichkeit‘, ‚Selbstständigkeit‘, aus αὐτός autós ‚selbst‘ und νόμος nómos ‚Gesetz‘) bezeichnet man den Zustand der Selbstbestimmung, Unabhängigkeit (Souveränität), Selbstverwaltung oder Entscheidungsfreiheit. Ihr Gegenteil ist die Heteronomie.

Sie ist in der idealistischen Philosophie die Fähigkeit, sich als Wesen der Freiheit zu begreifen und aus dieser Freiheit heraus zu handeln. Auch wird die Existenz von Autonomie in der Ethik als ein Kriterium herangezogen, nach dem Individuen ethische Rechte zugeordnet werden können.

https://de.wikipedia.org/wiki/Autonomie  

1769 Postings, 6193 Tage Helmfried@ 75: Ich kann garnicht hinter einem dicken Diesel

 
  
    #86
17.07.17 20:32
herfahren:














ich sitze drin ;-))))  

27398 Postings, 4601 Tage ex nur ichDie Lebensmittelüberwachungs-

 
  
    #87
3
31.08.17 17:51
und Arzneimittelbehörde der Vereinigten Staaten FDA hat den Rückruf von 465.000 Herzschrittmachern empfohlen, um neue Software auf ihnen zu installieren. Die Empfehlung kommt in Verbindung mit der potentiellen Gefahr eines möglichen ferngelenkten Cyberangriffs.

https://deutsch.rt.com/newsticker/...gen-cyber-gefahr-zurueckgerufen/  

27398 Postings, 4601 Tage ex nur ichMedizin-Nobelpreis 2017

 
  
    #88
1
02.10.17 12:48
Sie haben Mechanismen zum Tag-Nacht-Rhythmus ergründet und gelernt, unsere innere Uhr zu lesen: Drei US-Wissenschaftler werden mit dem Nobelpreis für Medizin oder Physiologie 2017 geehrt.

http://www.spiegel.de/gesundheit/diagnose/...-rhythmus-a-1170909.html  

27398 Postings, 4601 Tage ex nur ichBremen-Mitte

 
  
    #89
1
20.10.17 18:47
Arzt entnimmt falsches Organ - Eine Operation an der Milz sollte einem Patienten, der an einer Blutkrankheit leidet, helfen. Doch dem operierenden Arzt unterlief ein schwerwiegender Fehler: Anstelle der kranken Milz entfernte er eine gesunde Niere. Gegen ihn laufen nun Ermittlungen

https://www.youtube.com/watch?v=AsmkUpmMcl0  

27398 Postings, 4601 Tage ex nur ichDu musst kämpfen

 
  
    #90
1
02.11.17 20:16
Das sagen Ärzte und Angehörige und alle, die es gut meinen mit dem Krebspatienten.
Doch oft machen sie dem Kranken das Leben so noch schwerer – und das Sterben auch.

Umgang mit Krebskranken

http://www.faz.net/aktuell/gesellschaft/...angehoerigen-15266490.html
 

Seite: < 1 | 2 | 3 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben