Lufthansa 2012-2015: wohin geht die Reise...


Seite 2295 von 2300
Neuester Beitrag: 13.06.24 20:07
Eröffnet am:18.04.12 19:02von: sir_rolandoAnzahl Beiträge:58.481
Neuester Beitrag:13.06.24 20:07von: RandfigurLeser gesamt:12.059.064
Forum:Börse Leser heute:4.822
Bewertet mit:
69


 
Seite: < 1 | ... | 2293 | 2294 |
| 2296 | 2297 | ... 2300  >  

66 Postings, 448 Tage Privatier57Mut und Geduld

 
  
    #57351
1
03.04.24 21:23
hat der "normale" Aktienanleger heut nicht mehr, nur noch Zockermentalität...
Schade, denn mit Lufthansa ist LANGFRISTIG wirklich was zu verdienen.... interessanter Artikel :-)

www.t-online.de/finanzen/die-anleger/id_100376512/...eger-wissen.html  

187 Postings, 4970 Tage Olli68Nur die Zocker sind Schuld?

 
  
    #57352
1
05.04.24 11:26
Den Misserfolg der Aktie nur auf die Zockermentalität der Anleger zu schieben greift zu kurz.
Man braucht sich doch nur mal den 10 Jahreschart anschauen um zu erkennen, dass das Potential begrenzt ist. Potential, dass es nur gibt, wenn alle Probleme sofort beseitigt werden können. Personalkosten, Treibstoffkosten, Konkurrenz uvm
Selbst, wenn es eine kleine Erholung gibt, vielleicht bis 10€, ist das Potential begrenzt...Wahrscheinlicher ist eine lange Seitwartsbewegung. Mein Fazit für Geld, dass ich wirklich über hätte: Nicht hier, sondern lieber in einen langweiligen etf oder eine echte Wachstumsaktie investieren investieren...  

66 Postings, 448 Tage Privatier57@olli68. Ja! Zockermentalität!

 
  
    #57353
05.04.24 21:33
Mein Kommentar richtet sich gegen die Zockermentalität! die an heutigen Börsen herrscht und von dir auch angewendet wird, wie du ja schreibst, ust dir die Lufthansa viel zu langweilig, um darin zu investieren und LANGFRISTIG gute Gewinne zu erwirtschaften. Dann geh doch zu ETFs und Co., interessiert hier niemanden, wenn du nichts konstruktives zu Lufthansa beizutragen hast!  

8800 Postings, 5164 Tage Resol_iErfolgreiche Schlichtung

 
  
    #57354
08.04.24 09:28
"Erfolgreiche Schlichtung für Luftsicherheit in Deutschland - Keine Streiks
Am 08. April 2024 um 09:07 Uhr"

https://de.marketscreener.com/kurs/aktie/...d-Keine-Streiks-46384248/  

5575 Postings, 1003 Tage isostar100diesen sommer rekordnachfrage erwartet

 
  
    #57355
4
09.04.24 09:16
eine erwartete rekordnachfrage trifft auf zu wenige flugzeuge.
boeings lieferprobleme sind ja bekannt, aber auch viele flieger von airbus müssen zur umfassenden triebwerkskontrolle, weltweit deswegen stehen zu wenige flugzeuge für diesen sommer bereit. wer genügend flieger hat oder solche vermieten kann, der wird diesen sommer viel geld verdienen, denn eines steht schon fest, die passagiere werden tief in die taschen greifen müssen, je später man bucht, desto teuer wirds.

schafft es die lufthansa irgendwann, dass nicht jede lohnverhandlung von einem streik begleitet wird, dann dürfte bald neben den flugzeugen auch die aktie abheben.  

9013 Postings, 7685 Tage SARASOTA@isostar100: zumal Streiks für die nächsten Jahre

 
  
    #57356
11.04.24 10:59
auszuschließen sind. Das die Flugpreise anziehen stellt man schon seit einiger Zeit bei den Vergleichsportalen fest.
Der Weg für höhere Kurse sollte eigentlich frei sein.  

63 Postings, 2353 Tage Joakim8Yep, Sara, "Der Weg für höhere Kurse sollte

 
  
    #57357
1
11.04.24 11:07
eigentlich frei sein". Die Tarifpartner haben sich geeinigt, der Abschluß sogar höher als von der Gewerkschaft gefordert (!), und dennoch fällt heute der Kurs -2,2% (1100Uhr). Muß ich nicht verstehen, aber ärgern darf ich mich schon. Wer stoßt denn auf eine solch wichtige Nachricht hin seine Aktien ab?  

Seite: < 1 | ... | 2293 | 2294 |
| 2296 | 2297 | ... 2300  >  
   Antwort einfügen - nach oben