Daldrup & Söhne


Seite 67 von 67
Neuester Beitrag: 03.06.24 16:56
Eröffnet am:28.11.07 12:05von: DAXiiAnzahl Beiträge:2.66
Neuester Beitrag:03.06.24 16:56von: MachoLeser gesamt:492.716
Forum:Börse Leser heute:253
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | ... | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 |
>  

803 Postings, 5423 Tage fidelity1Naja

 
  
    #1651
1
19.12.23 16:59
das ist ein Auftrag für 6 Wochen. Da müsste schon lange viel mehr kommen.  

214 Postings, 8377 Tage MachoDaldrup

 
  
    #1652
20.12.23 13:23
Ich denke, es ist ein spannender Markt in einem Super Umfeld dafür.
Daldrup ist im Bohrgeschäft schon sehr lange tätig und hat dadurch eine Menge an Erfahrung und Beziehungen.
Leider ging der Versuch das Geschäft anderweitig zu vergrößern mächtig in die Hose, allerdings gerade diese Erfahrung macht mir große Hoffnung für die Zukunft, im Sinne der Erkenntnis bei den Daldrups „Schuster bleib bei Deinen Leisten“.
Die Auftragspipline ist nach meiner Kenntnis sehr gut gefüllt.
 

803 Postings, 5423 Tage fidelity1Das ist es

 
  
    #1653
21.12.23 16:55
schon seit 15 Jahren. Es tut sich irgendiwe trotzdem nichts. Hatte schon oft überlegt auszusteigen. Habe den Absprung bei 14 Euro aber verpasst.
 

214 Postings, 8377 Tage MachoIch hatte bei 12,80 die Hälfte gegeben

 
  
    #1654
22.12.23 15:01
und bei 8 wieder zurückgekauft.
Ich denke die 13 sehen wir nächstes Jahr bestimmt wieder und wenn Du dann verkaufst, geht es weiter hoch.
; )  

803 Postings, 5423 Tage fidelity1Ich

 
  
    #1655
22.12.23 15:39
Habe sogar bei 2 Euro gekauft. Allerdings auch bei 20.  

214 Postings, 8377 Tage MachoJa

 
  
    #1656
27.12.23 08:35
Die Aktie hat mich auch schön gequält.
Die ersten 100 bei 17,- und dann genau so gemacht wie man es nicht machen sollte.
Das letzte mal mit ner Übermutposition bei 4,- verbilligt und dann mit dem ganzen schön nochmal halbiert. Zum Heulen….
Aber jetzt bin ich nach langer quälerei schön im Plus und denke wie oben beschrieben, an einer guten erfahrenen Firma beteiligt zu sein.  

214 Postings, 8377 Tage MachoDaldrup neuer Auftrag

 
  
    #1657
1
08.01.24 15:50
Ich denke wir brauchen uns keine Sorgen machen, zwecks zu wenig Arbeit.
Angebot und Nachfrage = Preis = steigende Aktienkurse
Normaler Weise ;)

https://www.4investors.de/nachrichten/...?sektion=stock&ID=174287  

214 Postings, 8377 Tage MachoDaldrup Empfehlung

 
  
    #1658
2
15.01.24 15:04
Nicht das ich darauf viel gebe, aber trotzdem.  ;)


https://www.capital.de/geld-versicherungen/...dard&utm_source=rss  

214 Postings, 8377 Tage MachoKurspflege

 
  
    #1659
17.01.24 17:49
Wenn ich ein börsennotiertes Familienunternehmen führen würde,
dass so geringe Umsätze brauch, um an so einer wichtigen charttechnischen Stelle den Kurs in die richtige Richtung zu schupsen, würde ich hundertprozentig meinen Anteil erhöhen.
Erstrecht wenn ich überzeugt von der Firmenzukunft wäre und signalisieren möchte, dass jetzt nach Jahren der Negativen Kurse wieder Land in Sicht ist.

Aber das sind nur Kleinigkeiten, wichtig ist dass die Firma läuft und dann ergibt sich der Rest von selbst.  

110 Postings, 5074 Tage Stier654Fündigkeitrisiko

 
  
    #1660
1
21.04.24 17:21

214 Postings, 8377 Tage MachoGute Zahlen

 
  
    #1661
03.06.24 16:56

Seite: < 1 | ... | 61 | 62 | 63 | 64 | 65 | 66 |
>  
   Antwort einfügen - nach oben