Delticom AG


Seite 35 von 38
Neuester Beitrag: 13.05.24 21:51
Eröffnet am:17.10.06 15:11von: EveningStarAnzahl Beiträge:940
Neuester Beitrag:13.05.24 21:51von: dlg.Leser gesamt:381.694
Forum:Börse Leser heute:38
Bewertet mit:
18


 
Seite: < 1 | ... | 32 | 33 | 34 |
| 36 | 37 | 38 >  

632 Postings, 1535 Tage StardusterZahlen grottig

 
  
    #851
11.11.22 05:51
Die Zahlen sind richtig schlecht und es lässt sich nur mit dem ohnehin niedrigen Aktienkurs erklären, dass im Vergleich hierzu noch relativ gemäßig abverkauft wurde.

-3,3 Mio EBIT in Q3 ist eine Hausnummer.

Ob fürs Gesamtjahr überhaupt Gewinn gemacht wird, hängt an Q4.
Wenn ich mir das Wetter ansehe, denke ich das wird nichts.

Vor allem will Delticom die Kostenstrukturen verbessern und hat dafür externe Berater eingekauft, d.h. schon wieder weitere Kosten. Das ist einfach ein Gurkenunternehmen. Wenn die Berater es hinkriegen, toll. Vielleicht kosten sie aber auch nur Geld und am Ende kommt nix oder kaum etwas dabei rum. Würde ich Delticom zutrauen.
 

20 Postings, 711 Tage Bo222@starduster

 
  
    #852
11.11.22 12:36
Richtig, die Kosten müssen auf den Prüfstand.
Insbesondere beim in einem im vorherigen Post erwähnten Operations-Center in Rumänien muss es Potentiale geben. Das steht in keinem Verhältnis zum tatsächlichen After-Sales-Aufwand im durchdigitalisierten B2C-Geschäft.

Die Brutto-Marge ist im Branchenvergleich extrem hoch. Es muss möglich sein damit einen deutlich positiven EBIT zu erreichen.


 

Optionen

2953 Postings, 2540 Tage BigBen 86Turnaround

 
  
    #853
11.11.22 14:22
Man kann schon noch die Kurve kriegen. Mich ärgert aber, dass man mal wieder ne externe Firma beauftragen muss.
Ist man selber nicht in der Lage, die eigenen Finanzen zu durchleuchten?  

5996 Postings, 4036 Tage dlg.Quirin

 
  
    #854
18.11.22 12:20

2953 Postings, 2540 Tage BigBen 86Ebit Marge

 
  
    #855
18.11.22 14:15
Quirin geht für 2022 von einer Ebit Marge von 0,6 Prozent aus. Delticoms Ziel sind mittelfristig 3 Prozent. Sollte dies irgendwann erreicht werden, standen natürlich ganz andere Kurse auf der Tafel.
Wenn...

Der risikofreudige Anleger kann die aktuellen Kurse zum Einsammeln nutzten und auf bessere Zeiten hoffen.

Vom Totalverlust bis zum Ten Bagger ist dabei alles möglich  

815 Postings, 6272 Tage loghoDelticom Wetter

 
  
    #856
21.11.22 13:11
Besser als jeder Push Beitrag hier oder noch so schlaue Analyse dürfte das aktuelle Wetter für Delticom sein. Schnee und Glatteis dürften die Umsätze treiben und die Jahresziele erreichbarer machen ;-)
Jeder Tag mit Eis und Schnee bringt die Kassen zum klingeln...
 

Optionen

2953 Postings, 2540 Tage BigBen 86Winter in Sicht :-)

 
  
    #857
28.11.22 14:59
.  

20 Postings, 711 Tage Bo222zu spät

 
  
    #858
29.11.22 08:04
Leider alles etwas spät.
Es wird nicht mehr reichen um zwei schlechte Monate aufzuholen.
Die Läger sind voll, die Marktpreise fallen.  

Optionen

2953 Postings, 2540 Tage BigBen 86Übernahme

 
  
    #859
01.12.22 12:53

815 Postings, 6272 Tage logho+ 7,69% Scheinbar reicht das Wetter doch

 
  
    #860
05.12.22 18:43
noch für einen kräftigen Anstieg...
und mit ordentlichen Umsätzen.... für Delticom Verhältnisse ;-))  

Optionen

2953 Postings, 2540 Tage BigBen 86Stimmung

 
  
    #861
06.12.22 14:41
Als die Foren Teilnehmer bei Kursen von 1,8 von einer weiteren  Kurshalbierung ausgingen, obwohl der Kurs innerhalb eines Jahres bereits 80 Prozent nachgegeben hat, war das für mich ein starkes Zeichen der Bodenbildung. Man muss hier jetzt keine Wunder erwarten. Aber auf Sicht von 2-3 Jahren könnten das sehr interessante Kaufkurse gewesen sein..  

5996 Postings, 4036 Tage dlg.Volumen

 
  
    #862
08.12.22 12:54
Was ich insbesondere ganz interessant finde, ist, dass die Volumina deutlich angestiegen sind. 56k, 40k, 36k, 37k am Stück haben wir mE selten gesehen, zumal völlig nachrichtenlos. Und auch lustig zu sehen, dass der 17.15 Uhr Kurs bei 2,22 Euro steht und in der Schlussauktion dann 6% auf 2,08 Euro fällt. Für Räuberpistolen bestens geeignet, wahrscheinlich einfach der Illiquidität geschuldet.  

815 Postings, 6272 Tage loghound wieder über 9% plus

 
  
    #863
09.12.22 13:38
langsam macht der Blick auf die Delticom Kurse wieder Spaß...
Allein das schöne Winterwetter oder gibt es wirklich Übernahmepläne?  

Optionen

2953 Postings, 2540 Tage BigBen 86Kurssteigerung

 
  
    #864
09.12.22 13:52
Denke mal eher der Winter. Und die Aktie war ja auch sehr verprügelt worden.
Viele E Commercer hatten sich vom Tief schon wieder etwas erholt. Delticom bis vor Kurzem noch gar nicht..
Und historisch gesehen ist der kleine Kursanstieg ein Fliegenschiss.

Und ich glaube auch nicht, dass die beiden Gründer / Großaktionäre z. B. zu einem Gebot von 5 Euro übernommen werden wollen. Er sei denn, man sieht für die kommenden Jahre wirklich nicht die Chance nachhaltig profitable zu werden..  

815 Postings, 6272 Tage loghoWas für ein schönes Delticom

 
  
    #865
12.12.22 10:47
Winterwetter...
Wieder kräftiger Anstieg heute und Angriff auf den Widerstand um 2,50...
Da scheint Positives zu laufen...
 

Optionen

815 Postings, 6272 Tage loghoMit Umsatz über die 2,50

 
  
    #866
12.12.22 12:49
ein Plus von knapp 14% heute...
Charttechnisch super und optisch macht der Anstieg auch viel Freude....  

Optionen

815 Postings, 6272 Tage loghoNächstes Ziel 3,70

 
  
    #867
12.12.22 12:52
charttechnisch...
Der Absturzpunkt nach Kriegsbeginn...  

Optionen

2953 Postings, 2540 Tage BigBen 86Smart Money

 
  
    #868
13.12.22 12:32
Ich denke mal, dass sich das Smart money sich so langsam wieder eindeckt.  

2953 Postings, 2540 Tage BigBen 86Investor

 
  
    #869
20.12.22 18:02
Schon möglich, dass bei den niedrigen Kursen ein Investor ein Angebot abgibt. Dies konnte man ja jetzt schon 2 mal in einem kurzen Zeitraum bei den e Commercern beobachten.

Übernahme home 24

Kauf eines großen Aktienpakets  bei Fashionette  

187 Postings, 705 Tage Norbert NebenwerthÜbernahme durch Investor...

 
  
    #870
23.12.22 21:38
...wäre wohl das allerbeste Szenario für die Aktionäre.

Bei mir entsteht der Eindruck, dass der Vorstand keine besondere Motivation an den Tag legt, hier ein positives Ergebnis zu erwirtschaften.

Nach den "Veränderungen im Vorstand" gabs für Q3 satte Abfindungszahlungen zu vermelden.

Trotz der Substanz und günstigen Bewertung für mich wegen des Managements derzeit kein Kauf.  

2953 Postings, 2540 Tage BigBen 86Guten Rutsch

 
  
    #871
30.12.22 16:13
Und hoffentlich ein besseres Börsen Jahr 2023, insbesondere für die Delticom Aktionäre.

Aber vor allem wünsche ich allen eine gute Gesundheit. :-)  

2953 Postings, 2540 Tage BigBen 86Jahresbericht und Ausblick

 
  
    #872
1
30.03.23 16:21
Bin zufrieden. Mehr habe ich nicht erwartet.
Ich finde es auch positiv, dass die Finanzierung schon vorzeitig um ein weiteres Jahr verlängert wurde..  

72 Postings, 5180 Tage stipe79jahresbilanz

 
  
    #873
06.04.23 14:06
jo, bist du auch mit dem aktienkurs zufrieden..? hier scheinen sich die meisten verabschiedet zu haben  

20 Postings, 711 Tage Bo222günstiger Einstiegskurs

 
  
    #874
11.04.23 21:11
günstiger Einstiegskurs ist ja grundsätzlich nichts schlechtes ;-)
Viel tiefer geht ja kaum...

2022 war für die Reifenbranche wirklich  kein gutes Jahr, dennoch ein positives Ergebnis zu haben , ist schonmal gar nicht soooo schlecht.

Die Bruttomarge von 21,6% ist richtig gut für die Branche. Die Kostenstruktur gefällt mir aber überhaupt nicht. Da gibt es ein paar große Posten die hinterfragt werden müssen.
Es sollte problemlos möglich sein 20 - 30 Mio Überschuss zu erwirtschaften.
Mit dickem Rotstift sogar noch mehr...

... ansonsten ist das Thema "Übernahme" ja weiterhin nicht von der Hand zu weisen...

Kurzfristig geht´s nicht hoch... aber mittelfristig wird es sich irgendwann vervielfachen.

 

Optionen

434 Postings, 4894 Tage ProfessorCASHAktienrückkauf

 
  
    #875
04.07.23 20:14
Aktienrückkauf 100.000 Aktien haha  

Seite: < 1 | ... | 32 | 33 | 34 |
| 36 | 37 | 38 >  
   Antwort einfügen - nach oben