PIONEER RES 20m at 4.08g/t Au


Seite 6 von 95
Neuester Beitrag: 18.03.22 16:49
Eröffnet am:01.06.10 08:21von: DasMünzAnzahl Beiträge:3.37
Neuester Beitrag:18.03.22 16:49von: aktivdepotLeser gesamt:373.490
Forum:Hot-Stocks Leser heute:40
Bewertet mit:
8


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 95  >  

1702 Postings, 3841 Tage SpasskySchade

 
  
    #126
17.05.16 20:48
Wär natürlich, wenn sie auf 2,50 AUD steigen würde.....aber wir wollen mal nicht gierig werden  

3325 Postings, 4758 Tage aktivdepotMein durchschnittlicher Einkaufskurs liegt bei

 
  
    #127
1
17.05.16 20:54
0,038...bin etwas später auf Pioneer.ax aufmerksam geworden, aber glaube mir wenn pio richtig startet, dann lachen wir ueber diese einstiegs-kurse...die Geschichte hier erinnert mich ganz stark an pilbara und andere Lithium-explorer. Hoffe nur das die Meldung einschlägt.....  

6665 Postings, 3217 Tage AnonymusNo1Bei den läppischen 3-5 Cent mit

 
  
    #128
17.05.16 21:07
denen wor hier rein sind werden wir uns sehr bald nen Ast ablachen :) ;) werde bis 10 Cent auf jeden Fall noch nachlegen... bei diesem Potential hier kann man glaub ich gar nix falsch machen... die paar lausigen Cent pro Aktie sind ein wahrer Schmaus... bin mal ganz ganz anders neugierig wo wir hier landen werden. Man muss sich hier mal vor Augen führen dass bei uns mit eimem Kurs von mickrigen 24-38 Cent bereits verTAUSENDfacht wurde ;) wenn das nix is...  

1702 Postings, 3841 Tage Spassky...ich

 
  
    #129
17.05.16 21:08
Hab nun mal ein Verkaufslimit von 1,50  € mit Gültigkeit bis Ende des Jahres reingestellt....und zwar mein ganzer Bestand....wenn das greift, dann gibt es eine Party.....wenn nicht - auch nicht schlimm...immer locker bleiben  

6665 Postings, 3217 Tage AnonymusNo1Man könnte langsam wetten annehmen

 
  
    #130
17.05.16 21:11
Wann wir 38€cent erreicht haben...  

1702 Postings, 3841 Tage SpasskyVor allem

 
  
    #131
17.05.16 21:14
Hat Pioneer halt auch Gold im Portfolio.....das soll ja auch weiter steigen.  Ich finde das eine super Kombination von Pioneer  

6665 Postings, 3217 Tage AnonymusNo1Ich werd übermorgen (Donnerstag)

 
  
    #132
17.05.16 21:16
Nochmal für € 2000 nachlegen und mich danach ganz geschmeidig zurücklehnen...

die Idee is gut Spassky... werd ich am donnerstag auch machen. Aus dem Ding hier machen wir uns einen Reibach... so n Glück hat ma nur einmal im Leben :) ;)  

6665 Postings, 3217 Tage AnonymusNo1Sa sind sogar weit mehr als 1,50 drin.

 
  
    #133
17.05.16 21:19
Ich werd nur 70% meines Bestandes um 1,50 verhökern... den Rest behalte ich für mich. N Bosse Spaß muss auch bleiben ;)  

6665 Postings, 3217 Tage AnonymusNo1"N bissle" sollt es heißen

 
  
    #134
17.05.16 21:20

1702 Postings, 3841 Tage SpasskyGenau so werde

 
  
    #135
17.05.16 21:23
Ich es auch machen: werde mal die Newsstand abwarten und denn bei Gelegenheit nachlegen  

1702 Postings, 3841 Tage SpasskyMeine natürlich

 
  
    #136
17.05.16 21:24
"news"  

6665 Postings, 3217 Tage AnonymusNo1ich

 
  
    #137
2
17.05.16 21:39
Werd hier nicht abwarten. Am Do. hol ich mir noch nen Nachschlag. Bei den lumpigen paar Cent pro Aktie... Sowas muss man auskosten. Geht gar nicht anders. Dieses Ding hier hat mehrere Standbeine das Lythium selber macht es nur zukunftssicher...

Die story mit den € 1,50-2,00 als verkauf zu setzen is echt geil :p wenn ma das unseren Enkelkindern erzählen werden se glauben dass der "Irre Opa" phantasiert und langsam ins Heim gehört ;)  

3325 Postings, 4758 Tage aktivdepotalso gestern haben die Aussies doch nicht den

 
  
    #138
18.05.16 08:21
Handel frei gegeben, heisst jetzt also das ab morgen Donnerstag weiter gehandelt wird...wenn die solange nicht die Katze aus dem Sack lassen, müssen es wohl Hammer-Bohrergebnisse sein...wie gesagt abwarten: Es kommt darauf an, wie der Markt die News annimmt, die Richtung stimmt aber und zeigt hier m. M. n. nach eindeutig nach oben!  

29 Postings, 2989 Tage gertrud01.

 
  
    #139
18.05.16 08:40
Meine Kauforder in FRA wurde gerade gestrichen?! Ich wollte eigentlich heute nochmal etwas aufstocken.  

29 Postings, 2989 Tage gertrud01Ich

 
  
    #140
18.05.16 08:45
kann auch keinen neuen Kauforder erteilen (bin bei der DAB): "Der Handel mit diesem Wertpapier ist nicht möglich."

Ich weiß jetzt nicht, was ich gerade davon halten soll.  

3325 Postings, 4758 Tage aktivdepotna ja wahrscheinlich ist die Meldung zum

 
  
    #141
18.05.16 08:54
Handels-Stopp an der Börse FRA erst heute Morgen angekommen?! Ich weiss nicht was ich davon halten soll, als einer der größten Börsen weltweit habe ich die Frankfurter Börse für ausgeschlafener gehalten...ist ja ein langer Weg von Australien bis zu uns *grins* ;-))

es sollte morgen aber an allen Börsen an denen PIO gehandelt wird wieder weiter gehen, denn lt. der Meldung sollte spätestens bis Donnerstag wieder gehandelt werden, fragt sich halt nur zu welchem Kurs. Sind die Ergebnisse durchwachsen kann es erstmal runterrauschen, sind sie gut kann es gut sein, dass mit 20 Cent eröffnet wird!  

650 Postings, 3198 Tage NyulInteressant

 
  
    #142
2
18.05.16 09:54
...was einige hier so erzählen.

Da werden Erwartungen hochgeschraubt ohne Ende. 1 AUD, 2 AUD, ... usw.
Leute, Leute... Mal den Ball etwas flach halten. Das substanzlose Gepushe ist doch Kindergarten.

Hier geht´s um einen kleinen Mini-Explorer, der sich die ganze Zeit im 1 Cent-Bereich bewegt hat, und nun mal seit ein paar Wochen einen Ausbruch nach oben hat.

Die buddeln und bohren und analysieren. Mehr erstmal nicht. Es gibt morgen auch keine Bohr (!)-Ergebnisse. Es werden erstmal die Ergebnisse der Analysen veröffentlicht. Und dann wird vielleicht, gaaaanz viellleicht, gedrillt im September, oder später, wenn die Ergebnisse gut ausfallen, oder gar nicht.

Man schaue sich mal die MK an.  Sollte es die nächsten Tage / Wochen / Monate auf 10-20 Cent hochgehen, dann wäre das der Mega-burner, und dann ist das schon eine sehr sehr hohe MK für solch einen Mini-Explorer.

Von solchen Explorern wie PIO gibt es in Australien an der ASX über 50, und es werden wöchentlich mehr.

In der Tat ist PIO sehr sehr interessant, da sie jetzt recht breit aufgestellt sind, und insbesondere ACRA (Gold) und auch Mavis (Li) wecken große Hoffnungen. Aber das kann sich ganz schnell in Luft auflösen.

Der Trading Halt ist jetzt erstmal wg Pioneer Dome. Und da sollte man die Erwartungen gaanz weit runterschrauben. Hoffen, ja, kann man, dass es überraschend gute Ergebnisse werden, aber das ist eher ein "Bonus-Projekt".

Man muss sich, wenn man in solche Unternehmen wie Pioneer investiert, bzw man damit zockt, auch mal mit den Fachbegriffen auseinandersetzen, um Ergebnisse zu deuten, Spodumen, Pegmatite, Mica, usw.

Zitat:
"Pioneer Resources Ltd (ASX:PIO) has some exploration results pending from its Dome Lithium Project, which is located in the Eastern Goldfields of Western Australia.
Previously, at least thirteen clusters of pegmatites along the 20 kilometre strike length at the project have been identified.
The company has recently been conducting an extensive 4,000 sample soil geochemistry program."


Das ist erstmal nichts, worüber man jubilieren kann. Die sind quasi über ein paar Felsen gestolpert. Aber es KANN eine Überraschung kommen. Denn es gibt auch alte Ergebnisse vom Projekt, die schon über 10 Jahre alt sind, und da hat man nun auch die alten Ergebnisse analysiert. Vielleicht geben diese Anlass zu Hoffnungen. Aber vielleicht sagen die morgen auch, hey, nix Lithium, aber ne Menge Nickel. Wir kommen drauf zurück, wenn der Nickel-Preis wieder anzieht.


Lassen wir uns überraschen. Ich bin erst seit dem 18.April dabei, nun genau einen Monat, und bin bei 0,024 AUD eingestiegen, mein EK ist momentan exakt 0,02€.

Bei dem Gepushe hier, sollte man nicht so gut informierte auch mal darauf hinweisen, dass man eigentlich keine Ahnung hat, und dass das hier ein Hoch-Risiko-Spiel ist.

Und Leute, informiert euch selbst!!!

Lest euch selbst ein, z.B. im australischen Hotcopper-Forum (Kürzel "PIO") und lasst euch nicht vom Gebrabbel hier zu einem Investment verleiten, von dem ihr selber eigentlich keine Ahnung habt!

Gier frisst Hirn!

 

63 Postings, 3729 Tage slowmo2.

 
  
    #143
18.05.16 10:36
5 Daumen hoch für den Post.  

5788 Postings, 4878 Tage Aktienflüsterin@all

 
  
    #144
18.05.16 11:02
mal von der Seitenlinie betrachtet.
PIO ist ein Zwerg von vielen die im Dreck buddeln und mehr oder weniger erfolgreich sich wenigstens finanzieren können, von einem Loch zum anderen.
Das PIO mit knapp 53Mio AUD bewertet wird ist schon milde gesagt sehr euphorisch betrachtet, außer die haben einmal durchgebohrt und haben die Nord-Stream getroffen und glauben jetzt das sie zum größten Gas-Förderer werden ;-)

Das mit dem Trading-Halt machen die Kasperköpfe da drüben mit jedem kleinen Husten so, obwohl meist nur Lappalien dahinter stecken.
Aus Erfahrung heraus gehe ich davon aus das die in Absprache mit den Behörden diesen Halt ausgesprochen haben, weil wie hier auch, sich sehr viele wünschen das Gold vom Himmel regnet und auch drüben der Kurs schwindelige Höhen erreicht hat, ohne Fundamentals. Weil das alles ohne nachvollziehbaren Grund vor den Ergebnissen passiert ist, wurde IMO dieser Stopp ausgesprochen um Anleger zu schützen.
Denkt mal nach. Wenn so ein Zwerg plötzlich das Ei des Kolumbus gefunden "hätte" und dieses von mir aus ein Vorkommen wäre von 600Mio-AUD , dann macht man keinen Trading-Halt sondern lässt den Kurs weiter laufen um das er sich an die neue Sachlage anpassen kann. Die Behörden fragen bei solchen auffälligen Kursbewegungen immer nach, was da los ist. Und wenn man in freudiger Erwartung ist, da läuft das entspannt weiter und man hat ja entsprechende Facts dazu... und wenn nicht, wird dem Unternehmen meist nahe gelegt etwas dagegen zu unternehmen und erstmal Fakten zu schaffen, sprich Ergebnisse abzuwarten.
100x schon so erlebt.
Bei Bomben-News wird oder wurde das in Vergangenheit vereinzelt gemacht um sich für die Zukunft die Shorts vom Leib zu halten, wie z.b. VW, die wollten den Shorts massiv schaden, was auch gelang und somit kommt so etwas am Wochenende oder durch einen Halt. Bei VW wurde es am WE verkündet, ansonsten hätte man sie ja der Kurs-Manipulation bezichtigen können.

PIO ist aber ein Zwerg von vielen und man kann davon ausgehen dass das nur zum Schutz geschah.
Klar, zocken kann man ja mit solchen Titeln, wenn es nur 500€ sind. Aber große Summen ohne Facts in solche Zwerge zu stecken und nur auf das große Glück wetten... Respekt !

Und wie ein Vorredner hier schon geschrieben hat... dann noch fast 50% über Pari handeln.... Woooow ..... wer da Gestern Abend vor 20 Uhr glatt gestellt hat... meinen Glückwunsch, der hat abkassiert.... dem Rest kann man nur wünschen dad das Wunder geschieht ! ... good luck  

6665 Postings, 3217 Tage AnonymusNo1Ich glaube bei penny-stocks

 
  
    #145
1
18.05.16 11:21
wie diesen ist es wohl jedem klar dass es gezocke und reine Spekulation is... für den einen sind 500 Spielgeld das nicht weh tut, für den anderen sind es 2000 oder mehr die nicht weh tun... wenn ich mir ansehe wieviel Aktien hier allein letzte Woche gekauft wurden und wie wenige im direkten Vergleich verkauft wurden sehe ich keinen Grund hier nicht mitzuzocken  dass es sich hier nicht um einen Multimilliarden-$-Verein handelt is wohl auch jedem klar... wie ich schon in einem Beitrag geschrieben habe... mit Spielgeld kann ma hier auf jeden Fall mitzocken....

Es geht hier um Phantasie und Käufer die das Ding hier hochtreiben das geht vorerst auch ohne Fakten....  

650 Postings, 3198 Tage NyulTrading Halt

 
  
    #146
1
18.05.16 11:23
AF, interessanter Einwurf.

So skeptisch würde ich es jetzt bei PIO in diesem Fall nicht sehen.

Es liegen umfangreiche Ergebnisse bzgl. Pioneer Dome vor. Die müssen für den Markt aufbereitet werden.  Was wäre, wenn sie es nicht machen würden. Der Kurs wäre weiter gestiegen, da ging ja nach der RIU-Konferenz und vor dem TH heftig die Post ab. Wäre das vor den Ergebnissen ohne TH so weitergegangen, dann wäre bei etwaigen Hammer-Ergebnissen die ASX aber noch hellhöriger geworden. Insider-Deals...

So ist´s besser m.E.

Schaun wir mal was die nacht heute bringt. Ich stelle mir den Wecker...


 

6665 Postings, 3217 Tage AnonymusNo1Nyul

 
  
    #147
18.05.16 11:51
Hast du ne Ahnung wann heute Nacht unserer Zeit etwas rauskommt bzw wo man (außer auf der Homepage) was an Infos holen kann...?

Ein links wäre eine riesige Hilfe für alle und ein weiterer toller Beitrag.... ;)  

650 Postings, 3198 Tage NyulLink

 
  
    #148
1
18.05.16 12:05

siehe: http://hotcopper.com.au/asx/pio/

Da findet man auch alle Announcements zu PIO.

Die ersten Ann. kommen um 7.30h, die meisten aber erst ab 8.30h-10.00h austr. Zeit.

Das heißt: Heute Nacht ab 00.30 ca wirds interessant.

 

3325 Postings, 4758 Tage aktivdepot@Nyul: Dein Posting wundert mich ein wenig, da es

 
  
    #149
1
18.05.16 12:58
widersprüchlich klingt: Einerseits schreibst Du, dass es wohl zu Überraschungen kommen kann und das  PIO sehr sehr interessant ist, da sie jetzt recht breit aufgestellt sind, und insbesondere ACRA (Gold) und auch Mavis (Li) wecken große Hoffnungen.

Andererseits klingt Dein Posting so, als hättest Du den Einstieg verpasst?!

Jedem sollte klar sein, dass er ein beträchtliches Risiko eingeht, wenn er in solche Aktien investiert. Von seiner Sorgfalts und- Prüfungspflicht wird man nicht durch das Lesen bei Hotcopper und Ariva (oder anderen Boards) befreit. Dies sollte doch jedem Erwachsenen klar sein, ohne diese Oberlehrer-Belehrungen?!

Ich kann nur sagen ich bin mit PIO und anderen Lithium Explorern dick im Plus.. Lithium (und andere Rohstoffe) sind zur Zeit stark am Kommen...Tesla und die Giga-Fabrik lassen gruessen. Inwieweit PIO und Andere hiervon profitieren werden, muss sich noch zeigen. Es ist wie gesagt ein Risiko-Invest - aber wo hat man das heutzutage nicht. Selbst ganze Staaten können von der Pleite bedroht sein... (Griechenland lässt gruessen).

Für mich gibt es mehr als einen australischen Explorer mit dem man in kurzer Zeit mehr als 100% machen konnte....z. B. DKO/PLS/MDI und eben PIO , der für mich z. Zeit sehr gut aufgestellt ist (wie Du ja selbst bestätigst)

Trotzdem gilt: Augen auf beim Investieren.....die Risiken sollte man hier nicht unterschätzen, aber bittes schoen auch die Chancen nicht schlecht reden :-))

...nichts für Ungut....allen investierten noch viel Erfolg!

(das Posting ist nur meine persönliche Meinung und soll keine Kauf-Verkauf-Empfehlung darstellen)  

63 Postings, 3729 Tage slowmo2Es ist nunmal so

 
  
    #150
1
18.05.16 13:10
Das man mit explorern schnell viel gewinn bzw Verlust machen kann. Das macht m.e. auch den Reiz an solchen Geschichten aus. Wenn man die Rahmenbedingungen hier betrachtet, wird es vermutlich eine positive Überraschung geben. Muss aber nicht. Allerdings halte ich Werte von 1 - 2 AUD utopisch.
Der morgige Tag wirds zeigen. Ich bin gespannt.  

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 95  >  
   Antwort einfügen - nach oben