Morpho:Marktreife Partnerprojekte und Meilensteine


Seite 43 von 49
Neuester Beitrag: 14.07.22 14:28
Eröffnet am:02.01.15 05:13von: eckiAnzahl Beiträge:2.202
Neuester Beitrag:14.07.22 14:28von: thüringerLeser gesamt:472.548
Forum:Börse Leser heute:76
Bewertet mit:
14


 
Seite: < 1 | ... | 40 | 41 | 42 |
| 44 | 45 | 46 | ... 49  >  

9616 Postings, 7490 Tage Waleshark@ advance, das nennt man Schlußauktion.

 
  
    #1051
28.01.19 16:21
Das ist übrigends bei allen Werten der Fall.    

101 Postings, 2953 Tage advancewhaleshark

 
  
    #1052
28.01.19 17:04
danke
 

530 Postings, 2737 Tage nutella28ohne es adhoc

 
  
    #1053
1
28.01.19 17:36
mit Quelle begründen zu können. Ich meine einmal gelesen zu haben,  dass mindestens eins der Patente bereits vor einigen Jahren in der EU für nichtig erklärt wurde.  

3693 Postings, 2868 Tage 2much4uMorphosys

 
  
    #1054
29.01.19 10:13
Gestern hab ich gemeint, der Kursrückgang angesichts der unbedeutenden Meldung sei übertrieben, zumal andere Unternehmen nicht mal bei schlechten Zahlen 6% verlieren. Heute bekomm ich schon ein aktuelles Beispiel geliefert: Siemens Healtheneers - schlechte Zahlen, Kurs nur -5,8%

Die Kursziele für Morphosys liegen bei Börse Online bei € 135,- und beim Aktionär bei € 150,-. Mein Kursziel liegt bei € 130,-  

2618 Postings, 2637 Tage Olt ZimmermannKursziel

 
  
    #1055
29.01.19 10:30
Bei RBC - Analyse durch Frau Karamanoli 65€ - fast schon kriminell diese Frau - und das immer wieder neu  

3693 Postings, 2868 Tage 2much4uRBC

 
  
    #1056
29.01.19 11:33
Die Analysen von RBC sind mir schon mehrfach negativ aufgefallen.

Grob gesagt sind alle Analysen qualitativ sehr schlecht (geschrieben und recherchiert) und es gibt immer 2 Muster bei RBC:
* die Unternehmen, die gehypt werden: dafür gibt es unrealistisch hohe Kursziele
* Unternehmen, bei denen man versucht, den Kurs zu drücken: die haben unrealistisch niedrige Kursziele

Wahrscheinlich verfasst irgendein Trainee diese miserablen Analysen und die werden dann von einem Mitarbeiter abgezeichnet. Auf jeden Fall sind diese Analysen den Zeitaufwand nicht wert, den man zum Lesen von diesem Schreißdreck aufwendet. (sorry für das Wort, aber das beschreibt diesen Mist am besten)  

1196 Postings, 6457 Tage giogenDie Ausschläge, sowohl bei negativen

 
  
    #1057
29.01.19 12:36
als auch bei positiven Meldungen, sind bei Morphosys schon eigenartig.

Falls hier hoffentlich noch mal Richtung 125 geht, steige ich aus.  

1060 Postings, 5749 Tage WhitehavenRBC

 
  
    #1058
29.01.19 15:29
ist ne Lachnummer. giogen ich hab nur auf 110 gewartet, dann kam die Entscheidung des Gerichts.  

2618 Postings, 2637 Tage Olt ZimmermannAber - trotz toller Aussichten

 
  
    #1059
30.01.19 11:50
Und Analysen - geht es wirder Richtung 90€ - auch weil eine gefühlte Ewigkeit keinerlei positive News  

1846 Postings, 6074 Tage Blödelknödeldiese Gelegenheit lassen

 
  
    #1060
30.01.19 14:28
sich die Emittenten von diversen Derivaten nicht entgehen. Bruch der 200 Tage Linie erreicht. Jetzt werden erst mal viele Derivate gekillt... wohl bis 88-90 ist nichts mehr sicher...

BK  

2618 Postings, 2637 Tage Olt ZimmermannDa waren die erwarteten 10%

 
  
    #1061
30.01.19 14:38
Minus für letzten Montag nach dem Scheitern ab sehr optimistisch - werden wohl auf Wochensicht 20% - von wegen unbedeutende Nachricht im Gesamtkontext  

2618 Postings, 2637 Tage Olt ZimmermannUnd es sieht

 
  
    #1062
30.01.19 14:41
Deutlich eher nach 65€ als nach 125€ oder gar 150€ aus  

1060 Postings, 5749 Tage WhitehavenOlt Zimmermann

 
  
    #1063
30.01.19 15:31
den Stress würde ich mir nicht mehr antun und sofort verkaufen, wenn Du davon ausgehst. Blödelknödel,  wie man sich ein KO Derivat von MOR mit einem Knockout der nicht mindestens unter 70 liegt, kaufen kann, geht mir nicht in den Kopf.  

3693 Postings, 2868 Tage 2much4uMorphosys

 
  
    #1064
31.01.19 11:36
Enttäuschend Kursentwicklung von Morphosys! Aber wundert mich gar nicht: wie sollen Anleger überzeugt sein, wenn anscheinend nicht mal die Morphosys-Chefetage von ihrem eigenen Unternehmen überzeugt sind, und das Überwinden der psychologisch wichtigen 100-Euro-Marke Mitte Jänner gleich für einen Verkauf in Höhe von fast 1 Mio. genutzt haben? (15.1.2019)  

1196 Postings, 6457 Tage giogenIch rechne damit,

 
  
    #1065
31.01.19 14:52
dass der Gesamtmarkt sich wieder auf dem Rückzug befindet - und zwar deutlich unter 10.000 (DAX).

Gar nicht auszumahlen, was dann mit Morphosys passiert.

Ich hab jetzt mal gesichert.

 

3693 Postings, 2868 Tage 2much4uMorphosys

 
  
    #1066
31.01.19 15:40
aus Börse Online 5/2019:

Nur ein Rücksetzer und nicht mehr

Was den jüngsten Kursrutsch bei Morphosys ausgelöst hat, war für das Management des Antikörperspezialisten ein herber Dämpfer. Das Bezirksgericht im US-Bundesstaat Delaware hat drei Patentansprüche von Morphosys für ungültig erklärt und die im April 2016 eingereichte Klage zurückgewiesen. Die im Verfahren siegreichen Konkurrenten Janssen Biotech und Genmab müssen deshalb keine Entschädigung zahlen für das Medikament, das sie auf der Grundlage dieser Patente entwickelten. Der Antikörper Darzalex ist zur Behandlung von Multiplem Myelom zugelassen und erzielte 2018 in dieser Indikation zwei Milliarden US-Dollar Umsatz. Ob Morphosys vor dem US-Bundesgericht Berufung einlegt, ist zwar noch offen, wahrscheinlicher aber ist, dass die Biotechfirma für ihren von der Patentklage betroffenen Antikörper MOR 202 jetzt die klinische Entwicklung in anderen Krankheitsfeldern vorantreibt.
Auf den Firmenwert hat das Gerichtsurteil nur geringen Einfluss. Entscheidender Kurstreiber für 2019 sind die zulassungsrelevanten klinischen Daten für den Wirkstoff MOR 208 gegen eine Blutkrebsart. Die Aktie bleibt deshalb bei leicht gesenktem Zielkurs kaufenswert.  

1260 Postings, 5965 Tage MIICGroße Chance

 
  
    #1067
1
31.01.19 15:43
Die erheblichen Chancen die Morphosys bietet gibt es nicht ohne Risiko.
Der in erster Instanz verlorene  Prozess zeigt, was bei gescheiterten Projekten passiert:
Der Kurs geht kräftig runter.
Wenn MOR 208 weiterhin gute Daten liefert und 2020 zugelassen wird, wird der Kurs deutlich nach oben gehen.
Die vielen anderen Pfeile (Wirkstoffe/Antikörper) im Köcher können den Kurs noch weiter nach oben schieben.
Ich sehe bei Morphosys weiterhin mehr Licht als Schatten ...

1196 Postings, 6457 Tage giogenJa, nur

 
  
    #1068
31.01.19 16:25
werden die guten Nachrichten nicht (mehr) im Kurs nachhaltig abgebildet.  

1060 Postings, 5749 Tage Whitehavengiogen

 
  
    #1069
31.01.19 16:56
ich sehe das auch etwas anders, daher habe ich heute bei 92,50 nachgelegt. MOR hält sich aber oft ganz gut, wenn der Gesamtmarkt runter rauscht. Mit deutlich unter 10.000 im Dax ??? Wann ? innerhalb der nächsten 3 Monate ?  

1196 Postings, 6457 Tage giogenJa.

 
  
    #1070
31.01.19 17:16
Innerhalb der nächsten 3 Monate. ich halte den Anstieg der letzten Tage für nicht nachhaltig - Bärenmarktrally.  

1435 Postings, 4070 Tage PuhmuckelJetzt kann sich der Markt

 
  
    #1071
31.01.19 19:15
Wieder auf die Pipeline konzentrieren.  

83 Postings, 5000 Tage underworldVergleich geschlossen

 
  
    #1072
31.01.19 19:43

364 Postings, 2412 Tage Double-Check@2much4u, #1064

 
  
    #1073
31.01.19 22:44
Ich schätze, dass in der Chefetage bereits am 15.1. klar war, dass der Patentstreit zum Nachteil von Mor ausgeht. Zwar war nicht klar, wieweit der Kurs darunter leiden wird, aber wenn man Aktien für eine Million verkauft, macht eine Preisunterschied von 5- 10% schon richtig was aus.
Ein Defizit an Vertrauen zu den weiteren Chancen von Mor sehe ich darin nicht.
 

364 Postings, 2412 Tage Double-CheckRBC Kursschätzungen

 
  
    #1074
01.02.19 15:05
Die behandele ich nach einer Empfehlung von Karl Valentin. Für alle außerbayrischen: noch nicht mal ignorieren.  

1846 Postings, 6074 Tage Blödelknödelgeklaut von weitblick aus dem wo

 
  
    #1075
06.02.19 13:45
Danke !

Jetzt ist es amtlich. :-) Aus der GSK FY2018 Meldung von heute: Anti-GM-CSF antibody (GSK3196165)•In December, following the results from the phase II programme and discussions with regulators, a decision was made to progress to phase III clinical development with GSK’165 in patients with rheumatoid arthritis. This programme is expected to start in H2 2019. https://www.gsk.com/media/5287/fy-2018-results-announcement.…

Morphosys: Setzen auf marktreife Partnerprojekte und dicke Meilensteine | wallstreet-online.de - Vollständige Diskussion unter:
https://www.wallstreet-online.de/diskussion/...kte-dicke-meilensteine  

Seite: < 1 | ... | 40 | 41 | 42 |
| 44 | 45 | 46 | ... 49  >  
   Antwort einfügen - nach oben