Morphosys: Keine Ignoranz der Pipeline mehr!


Seite 4 von 132
Neuester Beitrag: 06.03.13 10:34
Eröffnet am:01.01.11 23:32von: eckiAnzahl Beiträge:4.283
Neuester Beitrag:06.03.13 10:34von: BIOCOMLeser gesamt:460.764
Forum:Börse Leser heute:172
Bewertet mit:
40


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 132  >  

40352 Postings, 6633 Tage biergottschon 300k Umsatz...

 
  
    #76
2
12.01.11 12:15
Mit einem Mal wird MOR interessant, is schon witzig!  ;)

Nun "stört" quasi nur noch der Mini-Widerstand bei 20,16 Euro bzw. generell die 20er-Marke zwecks Psychologie...

4197 Postings, 5311 Tage silverfishKeine Ignoranz

 
  
    #77
12.01.11 12:15
der Pipeline mehr! ;-)  

340 Postings, 5040 Tage greed_is_goodaufnahme ins musterdepot vom

 
  
    #78
1
12.01.11 12:27
Aktionaer ... wundert mich nur das sie angeblich fuer 19,14 Euronen 1000 Stueck bekommen haben ... in den times & sales habe ich nix gefunden ...  

9993 Postings, 6467 Tage VermeerNanu? Ist das wirklich meine Morphosys?

 
  
    #79
2
12.01.11 12:38

40352 Postings, 6633 Tage biergott...

 
  
    #80
12.01.11 13:19
STOCKS NEWS EUROPE-Morphosys rises on Novartis payment
Shares in German biotech company Morphosys    rise as much as 7.5 percent to the top of Frankfurt's 0.7-percent stronger technology index  <.TECDAX>  after the group received a milestone payment from Swiss drugmaker Novartis   .

"This is a good sign for Morphosys. Novartis is a major player and their involvement is encouraging investors," a Frankfurt-based trader says.


Wow, is ja was ganz neues!!!!  ;)  

440 Postings, 7986 Tage Lerauntbeachtlich:

 
  
    #81
12.01.11 13:30
Der heutige Tag bringt uns vorraussichtlich einen noch höhren Umsatz als der tolle 3IND+Pfizer Coop Tag - und das obwohl heute nichts weltbewegendes pasiert ist. Der Anstieg wurde ein paar Wochen mustergültig konsolidiert, hier im Thread brach schon wieder Depri Stimmung aus, und nun unter großen Umsätzen ein toller Sprung - das sieht sehr schön aus.  

1150 Postings, 5910 Tage celmarda sieht man mal wie Börse funktioniert

 
  
    #82
12.01.11 13:37
Und allen, die vor Ungeduld die Nerven verloren haben und alles hingeschmissen haben wird mal wieder dicke Daumen gezeigt.

Anscheinend müssen aber einige hier rein um entweder mit von der Partie zu sein oder ihre offenen Positionen einzudecken.

Insgesamt glaube ich aber das in 2011 von Pharmaseite her sehr viel mehr Geld in die Forschung gesteckt werden wird. Die haben alle jede Menge Kohle auf dem Tagesgeldkonto dafür häufig eine leere Pipeline. Außerdem ist bei Morphosys durch die Sloningübernahme Pfizer mit in den Fokus gerückt und wenn die evtl mit Novartis ein bissle um die Wette bieten würden.........uhuhuhuh...... dann wird 2011 ein sehr sehr erfreuliches Jahr........  

40 Postings, 5241 Tage DexxIch

 
  
    #83
1
12.01.11 13:38
denke, dass wir das heutige Gap noch schließen werden. Wenn die Meilensteinzahlung bereits im Dez angekündigt war, dann ist das jetzt kein Grund für einen SO rasanten Anstieg.  

Optionen

51345 Postings, 8733 Tage eckiDexx, das spielt einfach keine Rolle.

 
  
    #84
4
12.01.11 14:19
Die letzten 4 Jahre sind sämtliche auch sehr bedeutende fundamentale Fortschritte alle im Kurs ausgeblendet worden. Unter andrem brachte der 10-Jahresvertrag mit Novarits mit einem voraussichtlichen Gesamtumsatz von ca. 1 milliarde US-Dollar zuzüglich Tantiemen keinen Kursgewinn. Der Umsatz ging zwar steil nach oben, nicht aber der Kurs. Es war klar: Irgendwann wird MOR mal stärker steigen müssen, als die aktuellen news es hergeben, um all die nicht eingepreisten Nachrichten nachzuholen.

Die heutige MS-Meldung ist tatsächlich nicht so gewaltig, aber immerhin fliest ca. 1 mio€ cash. Und mit nun 5 Novartis-Prorammen in der Klinik wird es für Novartis natürlich immer interessanter nachzurechnen, ab wann man sich über eine Übernahme Gedanken machen muss. Novartis weiß um die Indikationen......

4579 Postings, 8506 Tage tom68MORPHOSYS - Käufer geben Gas

 
  
    #85
1
12.01.11 14:29

110137 Postings, 8832 Tage KatjuschaDas Gute ist, man ist jetzt sozusagen

 
  
    #86
4
12.01.11 14:39
chartpsychologisch gut abgesichert. Die Leute sehen genau, man hat bei zwischen 17,1 und 18,4 € gleich 4 Unterstützungslinien aus diversen alten Widerständen. Ich glaub da wird man es sich mehrmals überlegen, jetzt bei Kursen knapp über 19 € auszusteigen, nur um zu hoffen später nochmal billiger um 18 € herum reinzukommen.

Aber wie schon die letzten 2-3 Wochen erwähnt, denk ich schon, dass wir erstmal eine Seitwärtsbewegung zwischen dem Mehrjahreshoch bei 20,16 € und der dynamischen alten Abwärtstrendlinie sehen werden, bevor wir dann durchstarten.

In jedem Fall heute eine schöne Performence. Was hat eigentlich den Run um kurz nach 12Uhr ausgelöst? Sind da ein paar Amis super früh aufgestanden, oder war es echt Der Aktionär? Wenn letzteres, dann ist deren "Macht" mir immer wieder unheimlich. Wie kann denn ein Börsenbrief derartig Umsatz bei einem TecDax-Wert erzeugen?

214 Postings, 6075 Tage StockChecker20,17€

 
  
    #87
12.01.11 15:12
Yes :)

70 Postings, 5638 Tage docgheutiger rasanter anstieg

 
  
    #88
1
12.01.11 15:12
wenn wir im früheren ecki-thread auf die analysten geschimpft haben, dass sie gute nachrichten NICHT mitbekommen haben, so muss man heute eigentlich sagen: auch wieder nicht richtig gelesen liebe analysten, es gibt überhaupt keine neue news.

oder der ganze run hat doch eher etwas damit zu tun, dass S. Moroney auf einer großen Investorenkonferenz in San Francisco herumtourt und dort sich gerade ein paar jungs mit großem geldbeutel haben begeistern lassen - völlig unabhängig von einer heutigen news.

tja, wenn einem nur mal einer wirklich erklären könnte, warum was wie läuft... ;-)  

Optionen

4197 Postings, 5311 Tage silverfishJetzt aber...

 
  
    #89
12.01.11 15:12
... über 20€. Da bin ich baff.  

225 Postings, 5081 Tage vonmanteuffeldanke katjuschas

 
  
    #90
12.01.11 15:15

...durch dich fahre ich auch mit,du klebst ja schon ewig an diesem wert...PS.:hinter diesem börsenbrief hängt viel mehr...

 

874 Postings, 4887 Tage QuwatahulyaÜbernahmegerüchte

 
  
    #91
12.01.11 15:24
sind es jedenfalls nicht, die den Kurs treiben.  

110137 Postings, 8832 Tage Katjuschahöchster Tagesumsatz der letzten 3 Jahre

 
  
    #92
3
12.01.11 15:25
Ist schon echt heftig. Das kann nicht nur an der heutigen Meldung liegen. Es war höchstens sowas wie eine Initialzündung für irgendwelche Instis. 12 Mio Umsatz bislang, vielleicht werden es noch 15 Mio bis Tagesschluß. Da kann nur noch die Novartismeldung 2007 mithalten, nur jetzt haben wir klarere Kaufsignale und vor allem 3-4 Jahre Ignoranz der Novartiskooperation hinter uns.

225 Postings, 5081 Tage vonmanteuffelmorphoSys

 
  
    #93
1
12.01.11 15:37

...ich habe was von einem neuen jahreshoch gelesen,kann es sein das wir von einem fünfjahreshoch sprechen,aber ein gap gerissen haben...

 

440 Postings, 7986 Tage Lerauntviel fehlt nicht mehr,

 
  
    #94
12.01.11 15:44
dann ist das auch ein 9,5jahreshoch! hossa :D  

110137 Postings, 8832 Tage Katjuschayepp, so siehts aus

 
  
    #95
12.01.11 15:45
Ist sogar ein 9-Jahreshoch, aber nur ganz knapp. Gap würde ich nicht überbewerten. Die Gap-Diskussion nervt sowieso. Jeder Privatanleger scheint Gaps für ein schlechtes Zeichen zu halten.  

3813 Postings, 4937 Tage bagatela...

 
  
    #96
12.01.11 15:52

9jahres hoch?! und was stimmt euch so optimistisch das es weiter geht?

hats hier noch sooo viel luft nach oben?

 

390 Postings, 6486 Tage Villeder Umsatz am Tag der Novartis-...

 
  
    #97
1
12.01.11 15:53
.. Vertrags-Meldung wird heute wohl locker überboten werden. Damals waren es am 4.12.2007 689.349 Stücke. Heute sind es bereits 624.864 Aktien auf Xetra und noch mehr als 1,5 Stunden to go.  

440 Postings, 7986 Tage Lerauntnein bagatela

 
  
    #98
12.01.11 15:58
der kurs war die letzten 9,5 Jahre einfach nicht höher, die aussage war also tatsächlich war und dazu mit einem Augenzwinkern versehen. ;)

Ville:
Wenn du die Stückzahlen noch mit den Kursen multiplizierst siehst Du, dass wir auch heute schon ein höheres Volumen haben als am Tag der NOV Meldung - oder irre ich mich? Die tatsächliche Aktienzahl ist doch im Prinzip irrelevant, oder?  

6951 Postings, 5177 Tage Neuer1Keine Überraschung

 
  
    #99
12.01.11 16:01
Grundsätzlich war so etwas zu erwarten. Nur war es manchmal schwer den Glauben an einen Aufwärtstrend zu erhalten.  

110137 Postings, 8832 Tage KatjuschaVille, bist du dir sicher? Wie kommt es dann

 
  
    #100
1
12.01.11 16:03
zu diesem Volumenbalken im daily Ende 2007? Das waren fast 30 Mio € Umsatz an einem Tag.
Angehängte Grafik:
chart_free_morphosys5.png (verkleinert auf 93%) vergrößern
chart_free_morphosys5.png

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 132  >  
   Antwort einfügen - nach oben