Au weia, Migranten stellen der Polizei Ultimatum


Seite 1 von 8
Neuester Beitrag: 04.05.18 22:55
Eröffnet am:02.05.18 18:45von: wonghoAnzahl Beiträge:176
Neuester Beitrag:04.05.18 22:55von: wonghoLeser gesamt:16.246
Forum:Talk Leser heute:4
Bewertet mit:
26


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  

4150 Postings, 5047 Tage wonghoAu weia, Migranten stellen der Polizei Ultimatum

 
  
    #1
27
02.05.18 18:45
Jetzt sind wir schon soweit. Wer den Warnschuss nicht hört, ist wohl taub und blind.
Migranten umringen den Streifenwagen, drohen die Pforte zu stürmen: Polizisten haben in der Flüchtlingsunterkunft Ellwangen eine Abschiebung abgebrochen. Ohne zusätzliche Unterstützung war der Einsatz zu gefährlich.
 

58043 Postings, 6215 Tage heavymax._cooltrad.die "merkeleinladung" treibt inzwischen stilblüten

 
  
    #2
9
02.05.18 18:46

6969 Postings, 2571 Tage Val VenisDas ist ja wohl ein schlechter Witz!?

 
  
    #3
1
02.05.18 18:47

4150 Postings, 5047 Tage wonghoLeider ist das kein Witz. Arme Polizisten

 
  
    #4
7
02.05.18 18:49

58043 Postings, 6215 Tage heavymax._cooltrad.dank Mutti Politik ist das möglich in Deutschland!

 
  
    #5
6
02.05.18 18:51
@VV..leg doch so langsam auch mal andere Threads auf als diese stetige unsinnige Verherrlichung des Übels  ;-((

58043 Postings, 6215 Tage heavymax._cooltrad.am Ende muß gar die GSG 9 der Bundespolizei

 
  
    #6
6
02.05.18 18:54
ran, um gerichtliche Anordnungen zu vollziehen  :((

4150 Postings, 5047 Tage wonghoDer Staat muss handeln. Die Polizei sollte

 
  
    #7
4
02.05.18 20:15
Nur noch bewaffnet mit Pfefferspray und Gummiknüppeln in die LEA Ellwangen gehen.
Sonst berufen sich andere Gruppen auf das lasche Vorgehen des Staates.  

20324 Postings, 2670 Tage SzeneAlternativDa geilt sich der Stammtisch

 
  
    #8
7
02.05.18 20:24
wieder an einen Einzelfall auf. Na ja..  

4150 Postings, 5047 Tage wonghoSchon wieder ein Einzelfall

 
  
    #9
10
02.05.18 20:26
Zum Hunderttausendensten Mal  

20324 Postings, 2670 Tage SzeneAlternativDu musst nicht immer alles glauben

 
  
    #10
4
02.05.18 20:37
was die System-Lügen-Medien dir auftischen wollen.
Das wäre sehr naiv.
 

4150 Postings, 5047 Tage wonghoDie Meldung kam wohl von der dpa, und wurde

 
  
    #11
4
02.05.18 20:59
In zahlreichen seriösen Blättern aller Coleur bekannt gemacht. Es kam auch im Radio SWR und ist bestimmt keine Fake-News.
Nicht immer so voreingenommen schreiben.  

594 Postings, 2534 Tage jessyKFaustrecht nennt man sowas wie in #1

 
  
    #12
5
02.05.18 21:21

oder eben auch toller "ZUSAMMENHALT" was den Deutschen heute total fremd ist !


 

20324 Postings, 2670 Tage SzeneAlternativEure Schwatten bestätigen mich

 
  
    #13
2
02.05.18 21:27
Ich habe messerscharf ins Schwarze getroffen.  

58425 Postings, 5011 Tage boersalinoIch halte das für ne Grundform direkter Demokratie

 
  
    #14
2
02.05.18 21:28

4297 Postings, 8681 Tage Heinz#13

 
  
    #15
2
02.05.18 21:29
Nä, die finden den Spruch deplatziert.
 

59475 Postings, 3713 Tage Lucky79Eh klar. ...

 
  
    #16
5
02.05.18 21:33
Einzelfall mit 200 Beteiligten...  ;)

SzeneAlt, deine Späße waren schon mal besser. ...  

18055 Postings, 4664 Tage tirahundMachen wir uns doch nichts vor.

 
  
    #17
9
02.05.18 21:34
Staatsversagen. Kapitulation. Ganz schlimmes Signal.

Armes Land.

Gute Nacht Deutschland.  

6969 Postings, 2571 Tage Val VenisWenn man Menschen helfen will

 
  
    #18
02.05.18 21:39
muss man eben auch mit Rückschlägen rechnen. Das ist normal. Aber wir kriegen in Deutschland schon die volle Packung...  

20324 Postings, 2670 Tage SzeneAlternativBitte etwas mehr Vertrauen in unseren Rechtsstaat

 
  
    #19
1
02.05.18 21:41

6657 Postings, 2518 Tage clever und reichTira Nur weil unser Gäste deutsche Polizisten

 
  
    #20
6
02.05.18 21:51
bedrohen? Schwamm drüber, wir sind auf einem guten Weg und wir schaffen das...(-:Das Ausland lacht sich kaputt über uns...  

40576 Postings, 7896 Tage rotgrünEinige können, oder wollen nicht erkennen

 
  
    #21
7
02.05.18 21:56
immer die gleichen platten Sprüche. Einzelfall, rechter Stammtisch bli bla blubb.  

4150 Postings, 5047 Tage wonghoDie Polizisten sind jetzt bestimmt traumatisiert

 
  
    #22
6
02.05.18 21:57
...“Die als extrem aggressiv und gewaltbereit empfundene Konfrontation führte dazu, dass die Polizei den Togolesen, den sie bereits in Gewahrsam hatte, wieder freilassen musste, auch um eine massive Eskalation der Situation zu vermeiden. Zu diesem Zeitpunkt hatten 50 Bewohner der LEA schon mit Fäusten auf zwei Streifenwagen eingeschlagen und sie beschädigt.“...
 

594 Postings, 2534 Tage jessyKLöschung

 
  
    #23
3
02.05.18 22:01

Moderation
Zeitpunkt: 03.05.18 10:59
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Diffamierung

 

 

141177 Postings, 9039 Tage seltsamfast wäre ich angesprungen, aber dann fiel mir

 
  
    #24
8
02.05.18 22:01
wieder ein: füttere nie einen Troll.  

6657 Postings, 2518 Tage clever und reichJa klar da sind jetzt die Nazis dran schuld,

 
  
    #25
6
02.05.18 22:02
natürlich nicht Mutti`s Gäste...Geht ja nicht, Flüchtlinge sind per se gut. Das darf man nicht hinterfragen, dass wäre ja "rechts".

 

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 8  >  
   Antwort einfügen - nach oben