Letsbuyit - was geht da denn gerade ab??


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 02:34
Eröffnet am:24.08.00 16:38von: BrokerbearAnzahl Beiträge:25
Neuester Beitrag:25.04.21 02:34von: KatjahphlaLeser gesamt:3.299
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:


 

363 Postings, 8989 Tage BrokerbearLetsbuyit - was geht da denn gerade ab??

 
  
    #1
24.08.00 16:38
Fast 12% Anstieg innerhalb der letzten Minuten bei sehr hohen Umsätzen, nachdem es die letzten Wochen sehr ruhig bei denen war.

Gibt es da Neuigkeiten oder eine Begründung? Weiß jemand etwas?

Gruß von brokerbear  

3148 Postings, 8971 Tage short-sellerDie einstweilige Verfügung wegen des

 
  
    #2
24.08.00 16:44
Preisstufenmodells wurde gerade aufgehoben.

Die Leute scheinen ganz zu vergessen: Eine Schwalbe macht noch keinen Sommer.

Denn schließlich wird Letsbuyit unter Umständen nicht länger als ein Jahr am NM gelistet sein. Die extrem hohen Verluste, machen Letsbuyit zum cahs-burner Nr. EINS am NM. Im Emissionsprospekt wurde schon darauf hingewiesen, daß das Geld aus dem Börsengang benötigt wird um die weitere Zahlungsfähigkeit aufrecht zu erhalten.

Grüße
Shorty  

363 Postings, 8989 Tage BrokerbearDanke Dir Shorty - Ist schon klar was Du schreibst

 
  
    #3
24.08.00 16:49
war mir auch schon bekannt, nur die rasante Ralleye die da eben losging verwunderte mich gerade deswegen. Ich dachte erst die hätten vielleicht plötzlich im Lotto gewonnen oder so.

Vielen Dank jedenfalls für die Info.

Bin mal gespannt ob es genauso schnell wieder runter wie nun hoch geht, oder ob die sich nun wieder bei ca. 5-6€ einpendeln.

Gruß von brokerbear  

3148 Postings, 8971 Tage short-sellerDas wäre natürlich noch eine Möglichkeit

 
  
    #4
24.08.00 16:57
um den Laden zu retten. Die könnten ja so eine Art Lotto-Rettungsfond einrichten, denn an neues Kapital dürfte schwer dranzukommen sein.

Grüße
Shorty  

32 Postings, 8752 Tage E9000DABEI SEIN IST ALLES

 
  
    #5
24.08.00 17:02
Immer diese negativ eingestellten Zocker ...

Mensch, dabei sein ist doch alles.

K 3,80 1000St V 4,49 1000ST

 WAS WILL EIN ZOCKER MEHR ?????????

Endlich ein neuer Fernseher!! :)  

Optionen

1956 Postings, 8775 Tage BigBroker@e9000 : Guter Deal !

 
  
    #6
24.08.00 17:24
Daytrade ?

Ich meine... heute gekauft und verkauft ?

Dann hattest wohl so eine Ahnung wie ?

:-)

BB.  

32 Postings, 8752 Tage E9000to bigbroker

 
  
    #7
24.08.00 17:29
logisch dtrade!

was anderes kommt da nicht hin! oder wer hält lbi.com auf langzeit?? :-)

Aber Ahnung will ich nicht sagen, bin immer drin und warte auf 20-50 Cent
Bewegung, dann kommt irgendwann der Hype (16:30) und geht aber auch schnell
wieder zu Ende. (Habe ich da was von 5-6€ einpendeln gehört ... ?
brokerbear ??? :-))  

Optionen

1956 Postings, 8775 Tage BigBroker@e9000 : DU hälst letsbuyit.com auf Langzeit !!!

 
  
    #8
24.08.00 17:56
Oder hast Du Deine 1760 Stück, die Du am 03.08. für ( natürlich unrealistische ) 5,20 Euro angeboten hast dann doch regulär verkauft ?

http://rot.ariva.de/cgi-bin/f_anz.pl?nr=38084

Dann aber sicher mit deutlichen Verlusten, denn der höchste danach erzielte Kurs war am 07.08 mit 4,30 Euro.

Daraus resultierend verstehe ich Deine jetztige Freude nicht ganz.

Davon abgesehen finde ich keinen Verkaufsumsatz von 1000 Stück für 4,49 Euro... aber das nur am Rande... !

BB.  

32 Postings, 8752 Tage E9000to bigbroker

 
  
    #9
24.08.00 18:27
Du hast Recht meine 1760St habe ich bis heute gehalten.
Allerdings ist das für mich noch lange keine Langfristanlage.
Jedenfalls verkaufe ich meine Aktien lieber mit Gewinn, daher ein
short hold für lbi.com bis heute.

History nur für den peniblen bigbroker ;)

K 938006 1760St 4,18€
V 1000St 4,30€ 16:45
V  760St 4,26€ 16:48 damit war ich wieder raus! ;)

K  992St 3,85€ 14:33
K    8St 3,90€ 14:45
V 1000St 4,50€ 16:40 das war der genaue Trade .. ok ok keine 3,8 und 4,49
                     war nur der einfache halber, bin ja nicht im trade&win

ok dann? :-) oder doch noch was zu monieren? das ich die 4,50 bekommen habe
obwohl ich 4,49 gelimited habe ist doch auch ok, was ??
 

Optionen

1956 Postings, 8775 Tage BigBroker@e9000 :

 
  
    #10
24.08.00 18:33
So penibel bin ich dann auch nicht... zudem war´s ja nur "am Rande" angemerkt !

:-)

Es ging nur darum, das Du Dich so über den heutigen Deal gefreut hast wo Du doch vorher schwer Verluste mit lbi.com gemacht hast.

Aber Du hast insoweit Recht, alsdas Verluste erst dann Verluste sind, wenn man verkauft hat... und da Du sie ja doch noch hast ( NOCH keine Langfristanlage *smile* ) ist´s bisher ja nur Buchverlust.

Doch wenn Du auf imense Steigerungen hoffst mit Deinen 1760 Stück... kauf Dir vielleicht einen nicht ganz so großen Fernseher !

;-))

Nix für ungut... BB.  

900 Postings, 8994 Tage DauberusMensch Bigbroker, schau doch mal genau hin...

 
  
    #11
24.08.00 18:37
...er hat seine 1760 doch heute rausgeschmissen und das mit leichtem Gewinn.

Nix für ungut... Dauberus. ;->  

32 Postings, 8752 Tage E9000to bigbroker

 
  
    #12
24.08.00 18:39
Danke Dauberus!
Das wollte ich auch gerade sagen!!

:-)  

Optionen

32 Postings, 8752 Tage E9000noch mal bigbroker

 
  
    #13
24.08.00 18:47
Wer hat denn schwere Verlust mit LBI.com gemacht .. ich nicht,
bin ja heute endlich wieder gut raus gekommen und habe auch gleich wieder
den Hype gegen 16:30 mitgenommen.

Ergo: 1760St 350DM für DVD-Player
      1000St 1200DM für TV und 1000,- dazu bekomme ich heute auch noch...
      aber wohl nicht mehr bei 938006 ... ;-)
      Kosten soll er 2200DM und groß wieder er auch! ;)

Wegen der Vorahnung: Habe heute morgen Miteilung bekommen, das heute
die Verhandlung über die einstw. Verfg. ansteht und habe daher seit heute
morgen reinzukommen, bin dann erst um 14:30 zum Zuge gekommen aber es
hatte sich eben doch bewahrheitet.

 JUHU! :-)

Gruß ~ E9000
 

Optionen

1956 Postings, 8775 Tage BigBroker@e9000 , @Dauberus : Ups...

 
  
    #14
24.08.00 18:59
... habe ich glatt irgendwie falsch gelesen... ober bin ich schon vom starren auf die für mich relevanten Kurse ( die sich gar nicht bewegen wollen, egal wie sehr ich auch hinschauen ), schon fast erblindet ?

:-)

Schön, wenn Du sie dann doch verkauft hast... !

Und mit... ähhhmmm.... 830,40 Euro, abzl. Transaktionskosten ( ca. 60 Euro ) und Steuern ( bei angenommenen 30 % Steuersatz und Steuerehrlichkeit *grins* ) dann noch ca. 1.000 DM kommt zumindest ein 52er Schirm bei raus.

:-)

BB.  

32 Postings, 8752 Tage E9000Is ja schon juhht ! ;)

 
  
    #15
24.08.00 19:10
Das mit den starren auf die Kurse kann ich nachvollziehen...

Muß jetzt noch ein wenig auf meinen DAX-Future gucken, aber das
mit den Trasaktionskosten wollte ich noch mal ansprechen:

60 EURO??? Mensch, das habe ich schon seit 2 Jahren nicht mehr bezahlt!
Bezahle mind. 9,50€ pro Trade (0,199% vom Ordervol.)
Und da Du sicher wissen willst welcher Directbroker das anbietet:
KEINE!  Das Geheimnis lautet: DTrade AG somit: 1289,09DM und doch einen
16:9 TV ... :-) wenn das heute bis 20:00 noch so alles hinhaut ...
Der DAX-Future läuft ja ganz vielversprechend ...

Also später die TV Auflösung ... 52er oder doch 16:9 ... ;-)))

Bis später ~ CU L8TER ~ E9000
 

Optionen

1956 Postings, 8775 Tage BigBroker60 Euro...

 
  
    #16
24.08.00 19:39
... scheinen mir aber ( da es ja 6 Trades waren ?! ) nicht soooo viel ?!!!

:-)

Bezahle auch "nur" 0,21 % vom Umsatz ( mind. 9,71 Euro ) bei Consors.

:-)

CU... BB.

PS : Und immer schön an Hr. Eichel denken ! :-)))  

363 Postings, 8989 Tage BrokerbearBei Fimatex zahlt mann nur Minimum 8€ pro Trade o.T.

 
  
    #17
24.08.00 19:47
 

1956 Postings, 8775 Tage BigBroker@brokerbear : Ja... aber nur bis 2500 Euro !!!

 
  
    #18
24.08.00 19:59
Bei Orders darüber sinds mind. 9,50 Euro !!!

:-)

Aber Du hast insoweit Recht, als das der %-Satz mit 0,19 niedriger ist .

Überlege auch schon zu wechseln... !

BB.  

32 Postings, 8752 Tage E9000AUFLÖSUNG!!!

 
  
    #19
24.08.00 20:05
So Ihr Nasen! :-)

Der 16:9 ist doch eingefahren, habe meine DAX-Future Position glattge-
stellt und noch 16 Punkte mitgenommen ... 780,-DM
Und Valor hat auch noch 200,-DM abgeworfen, damit habe ich meine 980,-
zu den 1200,- von LBI.com ist doch mein gelieber Panasonic 16:9 drin!!

Jetzt darf ich mich also doch freuen! :-))

Bei den Transaktionskosten seit Ihr auch nicht so helle was ? :-)
Zu den 0,21% kommen ja noch die Gebühren für den Orderweg.
Keine Ticketgebühren ? ;))

PS: Wer ist Herr Eichel?  

Optionen

363 Postings, 8989 Tage Brokerbear@bigbroker:Denke Fimatex sind unterm Strich am

 
  
    #20
24.08.00 20:08
günstigsten. Finde vor allem die Realtimesoftware GTS super.
Kostet zwar extra Gebühren, dafür kenne ich nichts wo mann Realtime besser oder auch nur gleichgut handeln kann.

Bei Fimatex hakt es zwar auch manchmal an einigen Ecken, die bemühen sich aber einigermaßen alles hinzubiegen und wenn ich höre was bei anderen so los ist, bin ich bei denen unterm Strich ganz gut aufgehoben denke ich.

Gruß von brokerbear  

32 Postings, 8752 Tage E9000brokerbear

 
  
    #21
24.08.00 20:27
Du hast schon recht, Fimatex steht im Vergleich sicher nicht schlecht da,
wenn nur die Performance besser wäre ...
GTS ist im vergleich zu Consors, Diraba ... genial.

Allerdings möchte ich da nicht so mitsprechen, da ich keinen Direktbroker
mehr nutze und außerdem die Enexx-TradingTool nutze, die wohl sicher zur
Zeit die beste Traderplattform der Welt ist. Sogar Trader aus den Staaten
wollen diese Software haben.

Als Handelsplattform ist GTS sicher ok, aber wo bekommst Du gute Realtick
Charts, dann noch mit real-candle-stick ??

Aber egal, bleibe eh bei Enexx und meinen 0,199% ohnen weitere Gebühren.


CU ~ Jack  

Optionen

363 Postings, 8989 Tage BrokerbearHi e9000 - Das interessiert mich mit Enexx ...

 
  
    #22
24.08.00 20:42
kannst Du mir etwas mehr dazu sagen. Habe noch nie davon gehört.
Wo bekommt man es her? Was kostet es? Wo kann ich mich informieren?
Kann ich es mir Testweise irgendwo ansehen? Fragen über Fragen!

Kannst Du mir weiterhelfen?

Gruß von brokerbear  

32 Postings, 8752 Tage E9000@ brokerbear

 
  
    #23
1
24.08.00 20:53
Ja das kenne ich, aber ich war auch mal unwissend also:

Das Enexx-Trading-Tool ist eine Software, die mit Realtickdaten der
Deutschen Börse incl. Xetra und der Eurex gefüttert wird.

Du hast damit eine Handelsplattform, sowie Chart, Depotverwaltung,
Orderbuch, Time & Sales ... allso eigentlich ALLES in einem.

Dazu benötigst Du ein Konto bei einer Bank, die mit Enexx zusammen
arbeitet. Damit ist keine andere Bank, wie Hausbank oder Consors etc.
mehr dazwischen und Du bist life im Börsensaal.

Infos über www.dtrade.de

Wenn Du ca. DM 500,- im Monat dafür investierst, liegst Du im Grünen
Bereich, dafür erhälst Du das beste TraderTool Plus Realinfos über
vwd, reuters, fides ...

Ist echt der Hype ...

Gruß ~ E9000  

Optionen

363 Postings, 8989 Tage BrokerbearVielen Dank e9000 o.T.

 
  
    #24
24.08.00 21:12
 

32 Postings, 8752 Tage E9000oder auch www.enexx.com o.T. o.T.

 
  
    #25
24.08.00 21:23
 

Optionen

   Antwort einfügen - nach oben