Krieg in der Ukraine


Seite 1433 von 2067
Neuester Beitrag: 18.05.24 21:09
Eröffnet am:12.03.22 22:02von: Malertruppe .Anzahl Beiträge:52.654
Neuester Beitrag:18.05.24 21:09von: SilberrueckenLeser gesamt:6.766.737
Forum:Talk Leser heute:1.540
Bewertet mit:
90


 
Seite: < 1 | ... | 1431 | 1432 |
| 1434 | 1435 | ... 2067  >  

4208 Postings, 6544 Tage ablasshndlerLöschung

 
  
    #35801
02.06.23 19:42

Moderation
Zeitpunkt: 04.06.23 12:07
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

15028 Postings, 5700 Tage Karlchen_VLöschung

 
  
    #35802
3
02.06.23 20:18

Moderation
Zeitpunkt: 04.06.23 12:09
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

59207 Postings, 3457 Tage EtelsenPredatorWas soll das hier?

 
  
    #35803
2
02.06.23 20:50
Wir haben die AfD. Macht uns das besser?  

1552 Postings, 8301 Tage promund was hat

 
  
    #35804
1
02.06.23 20:58
der russische Schriftsteller, der 1940 in Moskau starb,
mit dem jetzigen Krieg zu tun?

https://de.wikipedia.org/wiki/Michail_Afanassjewitsch_Bulgakow  

15028 Postings, 5700 Tage Karlchen_VLöschung

 
  
    #35805
3
02.06.23 21:17

Moderation
Zeitpunkt: 04.06.23 12:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verbreitung von Desinformationen

 

 

8858 Postings, 7660 Tage SARASOTALagebericht

 
  
    #35806
1
02.06.23 21:18
Heute wurden wieder in Russland paar Russen schikaniert,
Morgen ist dann eine andere Region dran.
https://www.youtube.com/watch?v=yJMoaoqaxO8

 

8858 Postings, 7660 Tage SARASOTANoch mehr Technik für die Ukraine

 
  
    #35807
2
02.06.23 21:24

1552 Postings, 8301 Tage promEin souveräner Staat,

 
  
    #35808
2
02.06.23 21:37
der völkerrechtswidrig von einem faschistoiden, totalitären Diktator überfallen wird, wird
hier als "S.-Regime" bezeichnet.
Ich dachte immer,  die deutschen 68er-Intellektuellen würden derartige faschistoide Systeme
und Vorgänge missbilligen?
Putinfans?
bigfreddy ist da z.B. moralisch-ethisch bedeutend   weiter:
Er hat hier explizit geschrieben, dass der Krieg völkerrechtswidrig ist.

 

1096 Postings, 1387 Tage selsingenSIE wollten unsere Kämpfer in die Luft sprengen

 
  
    #35809
2
02.06.23 21:46
Wenn die sich gegenseitig selbst ausschalten, so könnte man hinten schon wieder mit dem Wiederaufbau beginnen.
---------------------------

Der russische Söldnerchef Jewgeni Prigoschin wirft Vertretern des russischen Verteidigungsministeriums vor, sie hätten Sprengsätze deponiert, die seine Kämpfer treffen sollten.
Seine Männer hätten ein Dutzend Orte hinter der Front entdeckt, an denen Beamte verschiedene Sprengsätze - einschließlich Hunderter Panzerminen - versteckt hätten, schreibt er auf Telegram.
Auf Nachfrage hätten die Beamten auf Befehle ihrer Vorgesetzten verwiesen.
Angesichts der Lage der Sprengsätze könne angenommen werden, dass sie für seine Wagner-Söldner bestimmt gewesen seien.
Wir gehen davon aus, dass das der Versuch einer öffentlichen Bestrafung war."
Eine Stellungnahme des Ministeriums liegt nicht vor.
https://www.n-tv.de/politik/...ie-Luft-sprengen--article23143824.html
 

15028 Postings, 5700 Tage Karlchen_VLöschung

 
  
    #35810
02.06.23 21:50

Moderation
Zeitpunkt: 04.06.23 12:10
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Verbreitung von Desinformationen

 

 

1552 Postings, 8301 Tage promund deshalb

 
  
    #35811
7
02.06.23 21:54
(wenn es alles verifiziert wäre) darf P.  die Ukraine überfallen?
Das sind doch logischerweise zwei unterschiedliche Problemkreise.

Die P.-Fans vermengen eben alles, um S. zu diskreditieren.  

1552 Postings, 8301 Tage promKarlchen, wenn

 
  
    #35812
2
02.06.23 22:00
Du jemals im Wirtschaftsleben langjährig aktiv tätig gewesen wärest, wüsstest Du, dass
im Westen alles ähnlich läuft, nur subtiler, versteckter und raffinierter.  

8858 Postings, 7660 Tage SARASOTAIst doch völlig wurscht!

 
  
    #35813
1
02.06.23 22:13
Russland ist eigentlich stehend KO, wankt noch ein wenig, aber wenn die Leos rollen fällt Russland einfach um. Danach wird es interessant, was passiert im Land.  

8858 Postings, 7660 Tage SARASOTADas schlimme ist, die in Moskau wissen es.

 
  
    #35814
02.06.23 22:35
Wenn die Panzer aus dem Westen rollen, wird es ein Blutbad für die Russen geben und das ist ein Verbrechen an der russische Jugend.  

1552 Postings, 8301 Tage promDas kennen und wissen auch die Russen

 
  
    #35815
02.06.23 22:51


https://www.youtube.com/watch?v=Tlcvgm31Qpc

Ich will dir deine Illusionen nicht nehmen, aber wer gedient hat, kennt das.  

8858 Postings, 7660 Tage SARASOTADenn Zustand der Russen kann man

 
  
    #35816
02.06.23 22:58
mit Recht mit Arminia Bielefeld vergleichen, fallen auseinander.
Da hilft auch kein alter Bundeswehr Lehrfilm.  

11499 Postings, 3149 Tage bigfreddyLöschung

 
  
    #35817
1
02.06.23 23:20

Moderation
Zeitpunkt: 04.06.23 12:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Nutzer-Sperre für 1 Tag
Kommentar: Unterstellung

 

 

9678 Postings, 1615 Tage qiwwidie Ukrainer sind korrupt, sprechen Bauernsprache,

 
  
    #35818
4
02.06.23 23:40
haben keine Kultur (denn diese ist, falls doch vorhanden, ausschließlich russisch..), verherrlichen Nazis und werden von einem Schauspieler regiert...
...also darf man sie überfallen und unterjochen, denn etwas anderes haben sie ja gar nicht verdient...


Habe ich Karlchen so richtig verstanden ??


...mein lieber Scholli...
   

11499 Postings, 3149 Tage bigfreddy#23:40 Nein, natürlich nicht,

 
  
    #35819
3
03.06.23 00:15
das mit dem Überfallen.
Aber man kann der Meinung sein, dass die Waffenlieferungen an die Ukraine nicht sinnvoll sind.

Und nebenbei, ein Staat, der unseren Bundespräsidenten ausgeladen hatte und gleichzeitig unverschämte Hilfsforderungen an Deutschland richtet, solch ein Land ist für mich nicht mehr akzeptabel.  

 

12823 Postings, 2182 Tage telev1Russen rücken in Marjinka vor

 
  
    #35820
1
03.06.23 00:51

12823 Postings, 2182 Tage telev1Bunker-Zoff

 
  
    #35821
1
03.06.23 00:53
"Bunker-Zoff zwischen Selenskyj und Klitschko

Als Wolodymyr Selenskyj (45) von Journalisten am Freitag zu den Konsequenzen von angeblich geschlossenen Bunkern in Kiew befragt wurde, sagte er nur: „Ich würde sagen, es könnte einen Knockout geben!“

Eine klare Anspielung auf den Kiewer Bürgermeister und früheren Ex-Boxweltmeister Vitali Klitschko (51). Selenskyj, so sehen es politische Beobachter in Kiew, will Klitschko als Bürgermeister und möglichen Konkurrenten für Präsidentschaftswahlen loswerden."

https://www.bild.de/politik/ausland/...en-auf-kiew-84162498.bild.html  

11499 Postings, 3149 Tage bigfreddy#00;51 schwere Kämpfe in Spirne,

 
  
    #35822
2
03.06.23 07:46
gehört doch zur Volksrepublik Luhansk?
War da nicht mal ein Referendum?
Welches eigentlich Klarheit geschaffen hat?

 

2124 Postings, 6135 Tage zoli2003Verschiebungen

 
  
    #35823
1
03.06.23 08:15
Die Auseinandersetzungen im Grenzgebiet auf russischem Boden sind durchaus heikel zu verteidigen.
Auf ukrainischem Boden konnte man völlig enthemmt vorgehen.Einmaschieren ohne Rücksicht bis zum Ruin der zivilen Struktur.
Auf eigenem Boden muss man schon präziser Vorgehen,um die Störenfriede zu bearbeiten.

Hat Russland noch genug "qualifizierte" Fachkräfte,die man für solche Angriffe an die Front bringen könnte?
Sonderkräfte wie der FSB wären doch perfekt.Oder der Polizeiapparat von Großstädten.Die sind doch geschult im Niederschlagen von System-Andersdenken und Terrorgruppen.

PS:
Darf die überzogene Miltäraktion Russlands auf die Ukraine nach 15 Monaten jetzt Krieg genannt werden in Russland?



 

11499 Postings, 3149 Tage bigfreddyLaut Statista sind ja über 2,8 Mio

 
  
    #35824
3
03.06.23 08:15
Menschen aus der Ukraine NACH Russland geflohen.
Ich weiß, jetzt kommen wieder haarsträubende Begründungen.
Aber eventuell gibt es da eine Antwort, die einigen nicht gefallen dürfte.  

3666 Postings, 1660 Tage TobiasJ@bigfreddy - 07:46

 
  
    #35825
3
03.06.23 08:32
"gehört doch zur Volksrepublik Luhansk?
War da nicht mal ein Referendum?
Welches eigentlich Klarheit geschaffen hat? "

Es gab Scheinreferenden die nur Putin-treue anerkennen.  

Seite: < 1 | ... | 1431 | 1432 |
| 1434 | 1435 | ... 2067  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: Canis Aureus