Elliott Wave DAX daily


Seite 1824 von 1825
Neuester Beitrag: 27.02.24 10:57
Eröffnet am:09.05.11 13:54von: meinkurszielAnzahl Beiträge:46.609
Neuester Beitrag:27.02.24 10:57von: mifcokiLeser gesamt:4.804.622
Forum:Börse Leser heute:580
Bewertet mit:
98


 
Seite: < 1 | ... | 1821 | 1822 | 1823 |
| 1825 >  

21268 Postings, 7205 Tage meinkurszielgerne Honigbiene, da nich für.....

 
  
    #45576
26.07.22 18:22
die 13000 hat er ja fast geschafft....passte also
 

21268 Postings, 7205 Tage meinkursziel2022.07.27 Guten Morgen !

 
  
    #45577
4
27.07.22 10:35
Betrachtet man die Strukturen vor und nach dem letzten Auflagepunkt (13337) der gepunkteten ​Hilfslinie ausgehend von 14709, könnten die 13337 auch der Abschluss der C bzw. der gesamten Erholungs-Struktur W gewesen sein. Der DAX muss also zwingend über diese Hilfslinie um den Beweis des Gegenteils zu erbringen. Verbleibt er bis einschließlich Freitag unter dieser Linie, droht Ungemach in Form der "Entladung des daily-Bressert" nach unten.  
Angehängte Grafik:
dax_20220727.jpeg (verkleinert auf 39%) vergrößern
dax_20220727.jpeg

26163 Postings, 2999 Tage Potter21Guten Tag zusammen und erfolgreiche Trades

 
  
    #45578
25.08.22 12:18
@Meinkursziel: Heute ist ein tückischer Tag. Der Dax hatte die Chance, die 13.430/13.45+ zu erreichen, bremste jedoch bereits an der 13.370 ab. Dann nun der aktuelle Rücklauf zur 13.220 mit leichtem Unterschuss zur 13.210. Wird der Dax sich nun auf den Weg zur 13.430 machen, oder macht er sich bereits auf den Weg zur 13.000? Zur Zeit ist das wirklich schwierig zu beurteilen. Schon mal vielen Dank für Deine Einschätzung.
VG
Potter21  

Optionen

21268 Postings, 7205 Tage meinkurszielHi Potter ! Sorry, dass ich erst jetzt antworte,

 
  
    #45579
1
01.09.22 22:21
aber es heißt ja nicht umsonst, dass das Tanzen auf vielen Hochzeiten schwierig ist. Den Verlauf musste ich so nach und nach konstruieren, aber insgesamt deutete er auf weitere Tiefs hin, was ab heute oder morgen die Gegenrichtung bedeuten würde. Vielleicht wirkt ab nun die Maxime "der DOW nähert sich dem FED Termin freundlich".....immer in der Hoffnung es kommt nicht so schlimm wie gedacht ?
Gerne kannst du meine täglichen Ausblicke kostenlos mal bis Ende September mitverfolgen.  Schick' mir einfach eine eMail an meinkursziel at gmail dot com.
 

21268 Postings, 7205 Tage meinkurszielAusblick heute

 
  
    #45580
2
01.09.22 22:23
twiccs DAX weekly KW 35/2022  ​0​1.0​9​.2022

Handelsansätze : WYSIWYG (Long gegen 12513)


Guten Abend !

Bis auf eine Zwischenwelle, die aber im Verlauf absehbar deutlich wurde, folgte der DAX dem angenommenen Verlauf sehr genau. Er befindet sich jetzt, so die aktuelle Annahme - in einer unterschießenden Welle, die bis maximal 12514 gehen darf. Ausgangsbasis für die Annahme, dass er vor 15:30 das 62er der aktuellen Abwärtswelle nicht brechen dürfte, ist der S&P 500 der mit deutlichen Schritten auf das 62er und die dünne grüne AUT zugeht. Unterhalb der dünnen roten AWT hat der DAX also genügend Spielraum bis 15:30. Sollte sich der S&P dann später mit Kursen um die 3900 begnügen, kann es endlich wieder ein Stück rauf gehen, wie weit auch immer. Hinfällig werden die zeitlichen Überlegungen, wenn der DAX das 62er der aktuellen Welle vor 15:30 brechen sollte, momentan liegt es bei 12874.

Updates im Laufe des Tages.

Viel Erfolg.  
Angehängte Grafik:
dax-1-minute.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
dax-1-minute.png

21268 Postings, 7205 Tage meinkurszielFür heute hatte ich tags zuvor erst fallende Kurse

 
  
    #45581
2
01.09.22 22:26
angesagt und dann oberhalb der Marken 12546 und 12513 wieder steigende. Der DAX steht aktuell bei 12785 ca. ........... passt !
 

21268 Postings, 7205 Tage meinkursziel12785 Schlusskurs ca. das ist knapp an der dicken

 
  
    #45582
01.09.22 22:29
roten AWT. Entweder gibt es morgen noch einen Rücksetzer oder der DAX steigt direkt weiter. So ein GAP UP nach einem marginalen Tief ist mir immer etwas suspekt.  

803 Postings, 1458 Tage gofransorry, ich weiss, dass ist hier nicht "on demand"

 
  
    #45583
01.09.22 22:39
aber was wäre Deine Idee zu den kommenden Tagen/mittelfristig?  

Optionen

21268 Postings, 7205 Tage meinkurszielaufwärts in Richtung der Abwärtstrendlinien

 
  
    #45584
2
01.09.22 22:44
.... mehr traue ich mich in Anbetracht der globalen Umstände nicht  
Angehängte Grafik:
dax-15-minuten.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
dax-15-minuten.png

21268 Postings, 7205 Tage meinkurszielalso zunächst die graue AWT als Ziel

 
  
    #45585
3
01.09.22 22:45
....  

26163 Postings, 2999 Tage Potter21@Meinkursziel: Leider auch erst jetzt gesehen

 
  
    #45586
06.09.22 13:09

Und leider auch keine Grünen mehr vorhanden:

Von Ihnen kommen bereits 7 der letzten 20 (oder weniger) positiven Bewertungen für meinkursziel.

 

Optionen

258 Postings, 1909 Tage honigbiene99Hallo Lothar,

 
  
    #45587
15.10.22 17:59
lange nichts gehört!

Wie schätzt du die Lage im Tageschart ein? Teilst du die Meinung einer üB derzeitig unten (max. bis 11024) mit foglender C nach oben?  

Grüße und ein schönes Wochenende  

21268 Postings, 7205 Tage meinkurszielSorry Honigbiene, ja ist lange her.

 
  
    #45588
01.02.23 16:38
....  

21268 Postings, 7205 Tage meinkurszielAktuell : DAX weekly KW 05/2023 01.02.2023

 
  
    #45589
1
01.02.23 16:40
Handelsansätze : WYSIWYG (....an Hochs und Tiefs Trendlinien ziehen und den Bruch traden....​)​

Guten Morgen !

​Jetzt hat uns der DAX seit dem Tief 14906 am 19.01.​ ganze 8 Tage "verschaukelt", mit dem Zinsentscheid bzw. die üblichen 1-2 Tage danach, sollte damit Schluss sein und der Kurs dürfte dann für mehrere Tage hoffentlich deutlich die Richtung bestimmen. Ausgehend von dem Impuls 15269-14906 ist die Annahme die, dass es einen Folgeimpuls geben müsste, der bis mindestens 14582 reicht (ausgehend von 15170 als Hoch), nämlich eine Welle iii. So die Annahme und Ausgangsbasis von der es die "berühmten Ausnahmen" gibt:
a) Der angenommene Impuls 15269-14906 ist keiner, sondern ein Mehrfach-ZigZag als "Welle a, nicht i". Daraus würden sich die Möglichkeiten einer die 15269 überschießenden b ergeben und/oder einer wesentlich kürzeren c (61,8% der b), die wir ja gestern z.B. schon hatten.
b) Es findet eine sogenannte Impuls-Umkehr statt. Entgegen dem starken Zeichen des Erstimpulses ist das Bestreben in der bisherigen Richtung Ford zu fahren größer und es pulsiert in dieser Richtung weiter. Erstes Anzeichen wäre das Überbieten der 15269. (tausche Ford gegen Opel oder "fort"
Die 15269 sind nicht weit weg, ebenso wenig das bisherige Tief 14993. Die Eingrenzungen sind also recht eng. Aufgepasst und Zugefasst !

Der DAX hätte gestern bis 14880 fallen müssen, um 161,8% ab der bisherigen ii/B zu erreichen, aber die "15000" stellten eine starke Unterstützung dar und es ging wieder hoch bis nachbörslich ca. 15190. Allem Anschein nach dürfte sich heute ein neuer Auflagepunkt für AWT ab 15269 ergeben, also dem Beginn der ii/b​, auch wenn aktuell nachbörslich nur um die 15155 getaxt werden.​ Verbleibt der DAX unter 15137 und fällt durch die dünne grüne AUT ab 14993, dann war der letzte Anstieg wahrscheinlich überschießend/übertreibend und der DAX nimmt ab 15100/15080 einen weiteren Anlauf auf die bisherige AWT ab 15269.

Die Bresserts im DAX :  15er 95 steigend, 60er 46 steigend, daily 35 fallend, weekly 96 steigend

Die Bresserts im S&P :  15er 62 fallend, 60er 28 steigend, daily 91 seitwärts, weekly 93 steigend

Updates im Laufe des Tages.

Viel Erfolg.  

21268 Postings, 7205 Tage meinkurszielChart von heute 07:00 Uhr dazu

 
  
    #45590
1
01.02.23 16:41
...  
Angehängte Grafik:
whatsapp_image_2023-02-01_at_06.jpeg (verkleinert auf 39%) vergrößern
whatsapp_image_2023-02-01_at_06.jpeg

21268 Postings, 7205 Tage meinkurszielDer Startverlauf passte zu 100% und nach dem

 
  
    #45591
3
01.02.23 16:46
ersten Abwärtsimpuls bzw. ZigZag konnte es auch wieder bzw. weiter rauf, was der DAX dann auch wahrnahm. Jetzt bin ich/sind wir das 3. Mal Short.....die vermeintliche ii/b hat der DAX voll genutzt, ich glaube jetzt steht sie zum 9. Mal an einem Hoch ....und noch ist nicht Feierabend bzw. FED !!!
 
Angehängte Grafik:
dax-1-minute.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
dax-1-minute.png

30 Postings, 3002 Tage mifcoki@meinkursziel

 
  
    #45592
02.02.23 19:19
DAX scheint in eine 3 up zu sein Ziel ATH?  

Optionen

21268 Postings, 7205 Tage meinkursziel@mifcoki Eine iii ist möglich, aber auch oder

 
  
    #45593
06.02.23 20:42
vielleicht eher ein Doppel-ZigZag ab 12000 mit Mindest-Ziel 158xx ....  

21268 Postings, 7205 Tage meinkurszielDAX ab 12000

 
  
    #45594
06.02.23 20:45
so vielleicht  
Angehängte Grafik:
dax-15-minuten.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
dax-15-minuten.png

21268 Postings, 7205 Tage meinkurszieldie rote alt: II/B bitte streichen, insgesamt ist

 
  
    #45595
06.02.23 20:47
der Chart nur grob skizziert....  

258 Postings, 1909 Tage honigbiene99Danke für die ausführlichen Darlegungen!

 
  
    #45596
12.02.23 13:43
 

30 Postings, 3002 Tage mifcoki@meinkursziel

 
  
    #45597
08.03.23 17:12
Hallo wo stehen wir jetzt beim Dax?  

Optionen

21268 Postings, 7205 Tage meinkurszielGuten Abend ! Lange ist es her....DAX auf Talfahrt

 
  
    #45598
1
22.09.23 22:26
seit dem avisierten Hoch bei 15989....  
Angehängte Grafik:
whatsapp_bild_2023-09-14_um_15.jpg (verkleinert auf 39%) vergrößern
whatsapp_bild_2023-09-14_um_15.jpg

21268 Postings, 7205 Tage meinkurszielDAX Ausblick 22.09.2023

 
  
    #45599
1
22.09.23 22:45
Der September hat sich im Wesentlichen als einer der schlechtesten Handelsmonate bestätigt. Nun sieht es so aus, als wenn Montag/Dienstag/Mittwoch das Ganze auf ein Tief hinaus läuft (Indikatoren fast "am Boden"), so wie mein Verlauf im Chart aufzeigt. Ich präferiere ein Tief unter den 1546x dann hat der DAX schon mal ein Bein im richtigen Wasser.  Ab dort muss man Welle für Welle sehen, wie und wie weit er kommt.
 
Angehängte Grafik:
dax-2-minuten.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
dax-2-minuten.png

21268 Postings, 7205 Tage meinkurszielDAX Fernblick 2024+

 
  
    #45600
22.09.23 22:58
.....  
Angehängte Grafik:
dax-t__glich.png (verkleinert auf 39%) vergrößern
dax-t__glich.png

Seite: < 1 | ... | 1821 | 1822 | 1823 |
| 1825 >  
   Antwort einfügen - nach oben