mic AG: Ende der Leidenszeit ?


Seite 2 von 168
Neuester Beitrag: 07.07.24 17:30
Eröffnet am:20.03.14 20:14von: Raymond_Ja.Anzahl Beiträge:5.196
Neuester Beitrag:07.07.24 17:30von: dummemückeLeser gesamt:1.121.662
Forum:Hot-Stocks Leser heute:35
Bewertet mit:
9


 
Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 168  >  

1501 Postings, 3804 Tage Bolle13Schöner wochenstart !

 
  
    #26
30.06.14 10:11
 

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_Jamesxetra 09:21: GD200 Long

 
  
    #27
30.06.14 10:39

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_Jamesneuer aufwärtstrend

 
  
    #28
01.07.14 14:13
 
Angehängte Grafik:
mic_ag.jpg (verkleinert auf 93%) vergrößern
mic_ag.jpg

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_Jamesoberes 'Bollinger-Band' als bremsfaktor

 
  
    #29
02.07.14 15:22
 
Angehängte Grafik:
mic_ag.jpg
mic_ag.jpg

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_James'Neuer Markt 2.0' ?

 
  
    #30
02.07.14 18:07

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_JamesRocket Internet: Berliner 'internet-inkubator' ...

 
  
    #31
03.07.14 16:43

... mit börsenplänen im herbst, der einen marktwert von 3 bis 5 milliarden euro anstrebt

Rocket Internet beteiligt sich weltweit an Gründerfirmen im Bereich Internet, http://www.sueddeutsche.de/wirtschaft/internet-firma-der-samwer-brueder-rocket-internet-wird-aktiengesellschaft-1.2028832

vielleicht fällt für mic AG was ab wink

 

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_James#31 - €5milliarden-ipo mit €200mio eigenkapital?

 
  
    #32
03.07.14 23:59

die 2007 gegründete Rocket Internet GmbH (jetzt AG) hatte zum 31.12.2012 ein eigenkapital von "nur" €210.795.143 (BAnz v. 13.05.2014)

selbst wenn das eigenkapital bis zum börsengang z.B. auf €300mio aufgepolstert wird, beträgt es nur 1/10 des werts, zu dem das unternehmen mindestens an die börse gebracht werden soll
die differenz (€2,7milliarden) ist der "heimliche" wert des startup-portfolios und des geschäftsmodells 

das beispiel Rocket Internet zeigt, dass sich der marktwert eines startup-inkubators***  nicht nach schnöden bilanzzahlen bemisst   

***auch die mic AG ist eine startup-schmiede: mic steht für 'Meiningen Incubator Center'

 

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_James#32 - 'Wenn die mic IT AG an die Börse geht ...

 
  
    #33
04.07.14 08:18
... entspricht allein das dem Wert, mit dem heute die gesamte mic AG kapitalisiert ist",  sagte konzernchef Müller ende letzten jahres - die marktkapitalisierung der mic AG (börsenwert) lag damals auf dem niveau von heute (rd. €24mio)

mic IT will in den nächsten wochen eine pre-IPO-finanzierungsrunde abschließen
auch wenn es mit einem listing oder IPO 2014 nichts mehr wird, sollte man, meine ich, die mic-aktie bis zum abschluss dieses vorhabens halten

Big Data mit mic IT:
http://www.visavis.de/2014/02/...nsformationen-innerhalb-von-minuten/
http://www.computerwoche.de/a/...ta-loesungen-made-in-germany,2550948  

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_Jamesneues 55-tage-hoch

 
  
    #34
07.07.14 16:42
 
Angehängte Grafik:
mic_ag.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
mic_ag.jpg

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_Jamesjahreshoch gehalten

 
  
    #35
10.07.14 14:31
 
Angehängte Grafik:
mic_ag.jpg (verkleinert auf 93%) vergrößern
mic_ag.jpg

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_Jamesaktionärsstruktur

 
  
    #36
11.07.14 15:22
25% Maschmeyer Group, Paladin Asset Management GmbH
16% mic Holding GmbH
2,91% 06/30/2014 Winkler-Invest, http://www.winkler-invest.ch/
2,76% 05/31/2014 Hauck & Aufhäuser Investment Gesellschaft S.A. (Fonds: HAIG MB Max Global)
1,82% 01/31/2014 LAPLACE Fondsconsulting GmbH
0,58% 06/30/2014 Bank Frick & Co. AG
0,44% 06/30/2013 Lupus alpha Asset Management GmbH
http://investors.morningstar.com/ownership/...XETR:M3B&region=DEU  

396 Postings, 4171 Tage BoxofficeguruPerformancesteigerung um den Faktor 100!

 
  
    #37
25.07.14 15:49
http://www.mic-ag.eu/de/presse/...chleunigung-komplexer-datenban.html Leider komme ich an den Erfahrungsbericht auf der Anwenderkonferenz der österr. OracleUser nicht ran! Da ist sogar vom Faktor 1000 die Rede!! http://www.aoug.at/Event/274  

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_Jameskauf-reigen um 16:25 (ca.21.000stk) ...

 
  
    #38
29.07.14 16:51
... hebt aktie wieder auf €3,25  

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_James9:02/9:46 - 35.000stk-order stabilisiert den kurs

 
  
    #39
30.07.14 10:35

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_James#39 - 13:18 volumenschlacht geht weiter

 
  
    #40
30.07.14 15:01

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_James€2,90 -kleinanlegern brennt der hut

 
  
    #41
08.08.14 11:51
 
Angehängte Grafik:
mic_ag.jpg (verkleinert auf 59%) vergrößern
mic_ag.jpg

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_Jamesstop-loss-orders ...

 
  
    #42
08.08.14 14:03
... bescherten langzeitanlegern nachkaufgelegenheiten zum all-time-low  
Angehängte Grafik:
mic_ag.jpg (verkleinert auf 63%) vergrößern
mic_ag.jpg

4085 Postings, 3919 Tage GandalfsErbeRiecht es nach Insolvenz?

 
  
    #43
08.08.14 14:04
Der Chart spricht dafür...  

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_Jamesgelungener rebound auf €2,91

 
  
    #44
08.08.14 18:11
xetra:
die geringe 'liquidität' der aktie führte innerhalb einer halben stunde zu vier handelsunterbrechungen (xetra: 'volatilitätsunterbrechnungen'): um 12:57:07, 13:01:06, 13:03:55 und 13:28:57

frankfurt:
um 13:00:24 wurden auf einen schlag 17.814 stk zu €2,40 'geschmissen'  

1501 Postings, 3804 Tage Bolle13Gibts einen grund dafür?

 
  
    #45
08.08.14 21:58
Kann ja wohl nicht nur am gesamtmarkt liegen.  

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_James#45 - kleinanleger (sog. schwache hände) ...

 
  
    #46
09.08.14 10:48
... versuchen sich oft durch stop-limit-verkaufsaufträge abzusichern

profis nützen das bei wenig "liquiden" aktien gerne aus, indem sie in brenzligen chartsituationen versuchen, durch kleinere verkäufe die aktie unter die vermuteten stop-marken zu drücken, um die aktie nach ihrem freien fall in großem stil wieder zurückzukaufen, was regelmäßig zu einem "rebound" führt
 

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_James#33 - 1. pre-IPO-finanzierungsrunde abgeschlossen

 
  
    #47
12.08.14 13:09

"Nach Durchführung des für Oktober 2014 vorgesehenen Second Closing und der vollständigen Platzierung der vorgesehenen Kapitalerhöhung beabsichtigt die mic IT AG als erstes deutsches "Big Data IT"-Unternehmen an die Börse zu gehen", http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...nyID=1454&newsID=812361

 

13220 Postings, 5440 Tage Raymond_James'Hoher Kapitalbedarf' ?

 
  
    #49
29.08.14 14:42

http://www.boerse-online.de/nachrichten/...r-Kapitalbedarf-1000262304

mic IT AG ( http://www.mic-ag.eu/de/portfolio/mic-it.html  ) hat den emissionserlös der pre-ipo-kapitalerhöhung bereits im sack

er lag "im niedrigen einstelligen Millionenbereich" und ist nicht für die mic AG bestimmt, sondern für eine unternehmensakquisition der mic IT AG, damit diese die "kritische Masse an Umsatz und Ertragskraft" für einen börsengang erreicht, http://www.dgap.de/dgap/News/corporate/...454&newsID=812361 

die redaktion der boerse-online.de ist für kurz- und fehlschlüsse bekannt

 

1221 Postings, 4812 Tage Maniko# 49

 
  
    #50
29.08.14 14:56

...."die redaktion der boerse-online.de ist für kurz- und fehlschlüsse bekannt"

Das ändert aber nichts an der Tatsache dass leider viele Anleger auf solche Fehlschlüsse reagieren - wie der Kurs heute zeigt.  

Seite: < 1 |
| 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 168  >  
   Antwort einfügen - nach oben