eine einfache Formel


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.04.21 02:28
Eröffnet am:05.06.16 15:45von: HutschefidelAnzahl Beiträge:9
Neuester Beitrag:25.04.21 02:28von: JaninajjbyaLeser gesamt:3.281
Forum:Talk Leser heute:2
Bewertet mit:
1


 

427 Postings, 2943 Tage Hutschefideleine einfache Formel

 
  
    #1
1
05.06.16 15:45
wo wird das Kreuz gemacht demnächst ?
Bei der Partei die sich am meißten für Schnellabschiebungen einsetzt und
die den Mittelstand stärkt und die Normalos steuerlich entlastet.
Rentenaltererhöhungen nur nach Schwere des Berufes.
Ich werde mich genau erkundigen,Thread wird hochgeholt wenn noch vorhanden.  

465 Postings, 3086 Tage uwe3pruust

 
  
    #2
05.06.16 15:49

427 Postings, 2943 Tage Hutschefidelwir brauchen also bis

 
  
    #3
1
05.06.16 16:29
Merkels Abgesang nicht mehr diskutieren.Ein Problem wäre vielleicht daß bei
CSU und AfD einer Zuviel ist.  

427 Postings, 2943 Tage Hutschefidelz kleen

 
  
    #4
1
05.06.16 16:34

427 Postings, 2943 Tage Hutschefidelbin gespannt was Italien macht

 
  
    #5
06.06.16 17:17
bei hunderttausende,nee eine EU gibt es wirklich nicht.
Junker ähnlich wie Blatter.  

2272 Postings, 1292 Tage nixiewieso pruust ?

 
  
    #6
01.01.21 08:35

94 Postings, 1268 Tage UdetteaLöschung

 
  
    #7
01.01.21 19:18

Moderation
Zeitpunkt: 01.01.21 19:37
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Regelverstoß

 

 

2529 Postings, 1534 Tage tschaikowskyWenn die CDU wieder

 
  
    #8
01.01.21 19:22
in die bessere Richtung wechselt, wird die AFD überflüssig. Ja, gebe ich Dir recht. Solange aber ist sie in der Opposition genau das Korrektiv für die Merkel´sche Spezial-Politik. Deshalb für´s erste:  bitte bleiben.
Und dann schaun mir mal, wer denn Parteivorsitzender wird. Und Kanzlerkandidat.
 

   Antwort einfügen - nach oben