Goldproduzent mit mehr als 100000 Unzen 2012


Seite 5 von 366
Neuester Beitrag: 17.05.24 16:11
Eröffnet am:07.11.11 07:45von: Fred_Feuers.Anzahl Beiträge:10.135
Neuester Beitrag:17.05.24 16:11von: portnoiLeser gesamt:2.238.152
Forum:Hot-Stocks Leser heute:822
Bewertet mit:
24


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 366  >  

431 Postings, 5010 Tage markusmalereianfänger007,

 
  
    #101
15.11.11 09:20
meiner Meinung nach steigst du zu einem guten Zeitpunkt zu guten Bedingungen ein. Ich bin da schon länger drin und habe hochs und tiefs erlebt. Aber in den nächsten Monaten wird das gelbe vom Ei deutlich werden, also viel Glück!

mfg  

70 Postings, 6638 Tage crystalsonicInteressanter Wert

 
  
    #102
15.11.11 10:29
Servus,

wirklich ein sehr interessanter Wert. Auch ich überlege dort einzusteigen, da die Bewertung und die Zukunft doch sehr vielversprechend aussehen. Nur eine Frage: Inwiefern ist denn das UN bereits finanziert? Beide Mühlen mit der Kapazität von zusammen 7400t sind bereits vor Ort und arbeiten - Vollauslastung dann Q2 2012? habe ich das richtig verstanden, dass man wirklich nicht mehr mit weiteren massiven Kapitalerhöhungen rechnen muss da MG das alles bereits angeschafft hat und den Kredit über die 10 Mio auch bereits mit Aktien abgelöst hat? Aktuell liegt die Produktion bei etwa 5000 Unzen im Quartal so etwa oder und diese soll dann nur mit den zwei Mühlen auf 140000 Unzen im Jahr hochgefahren werden ... angestrebt werden soll auch evtl. (Plan bzw Prüfung) ob noch eine weitere Mühle angeschafft werden soll um die Produktion auf 200k Unzen hochzufahren? Will nur verstehen ob das soweit passt wie ich es verstanden habe ... aber die Lizenz für die zweite Mühle ist noch ausstehend oder sowas? Bitte um Aufklärung ...

Letzte Frage: Aktuelle Ressourcen von 2,4m Unzen und sind bei den auf der Homepage angegeben 3,0m Unzen dieses Update von 600k bereits mit eingerechnet oder wurde diese seit der PFS von 2,4m bereits auf 3,0m erhöht und es steht eine weitere Erhöhung auf 3,6m an?

Vielen Dank für Eure Unterstützung.

Beste Grüße sonic  

159 Postings, 4813 Tage scoopfraggleaha

 
  
    #103
15.11.11 10:54

Ich sehe, wir bekommen Aufmerksamkeit.

Soweit gut zusammengefasst. Die Lizenz zur Fördererhöhung ist noch nicht bestätigt, wir alle hier haben da aber keine Zweifel, da China hungig nach eigenem Gold ist. Ein offizielles Ressourcenupdate auf 3,6 steht noch aus.

Grüße

scoop

 

431 Postings, 5010 Tage markusmalerei@crystalsonic,

 
  
    #104
15.11.11 11:05
würde dir empfehlen, die Postings von @fred_feuerstein zurückzuverfolgen. Da findest du eine Menge Antworten sehr genau und aufwendig recherchiert.
mfg  

902 Postings, 4863 Tage Fred_Feuerstein30kurze Zusammenfassung

 
  
    #105
15.11.11 11:54

Hallo crystalsonic, im Großen und Ganzen bist du auf dem Laufenden. Ich hab das noch mal kurz zusammengefaßt: Majestic Gold hat durch die Wandelanleihe und die Privatplatzierung 13 Mio$ eingenommen und hat damit reichlich Geld zur Verfügung. Dazu kommen die steigenden Erlöse durch Goldverkauf. Damit ist das Unternehmen aus meiner Sicht durchfinanziert, und es drohen keine neuen Kapitalerhöhungen. Aus dem Optionplan (19.9.2011) kommen evtl. nur noch 30 Mio Aktien zu 0,2$ mit LZ 14.9.2016 dazu. Das wars dann.

 

Derzeit eroieren sie die Möglichkeit eine dritte neue Mühle schon 2013 zu bauen. Aufgrund der geplanten Goldverkäufe ab Vollproduktion Q2/2012 ist das dann aus den vorhandenen Mitteln locker zu bewerkstelligen.

 

Die neue Mühle wurde vom JV Partner Dahedong (Minenbetreiber) bezahlt. 75% davon muß Majestic an Dahedong zurückzahlen. Dafür wurden 2 Optionen ausgehandelt: 1.) Majestic sucht private Geldgeber und bezahlt damit Dahedong 2.) Majestic  führt die Hälfte des Netto-Golderlöses an Dahadong ab bis die Mühle bezahlt ist. Majestic kann jederzeit zw. Option 1  oder 2 frei wählen oder eine Mischform.  Insgesamt geht es hier um 40 Mio$, wovon Majestic schon einen Teil zurückgezahlt hat. Dieser Vertrag ist sehr gut von Majestic ausgehandelt. Da CMR jetzt eingestiegen ist, vermute ich, daß die restliche Summe aus den Erlösen bezahlt wird. Ich denke im nächsten Quartalsreport wird darüber vllt. etwas drin stehen.

 

Die Lizenz für Vollproduktion von 7400tpd fehlt noch, oder  ist zumindest noch nicht veröffentlicht. Da dürfte es aber m.E. keine Probleme geben. China kauft jede inländisch produzierte Unze auf, um von ihrem Dollar-Papierberg  wenigstens etwas handfestes zu bekommen. Auch die abgeführten Steuern steigen ja damit.

 

Resourcen indicated und interferred: Ca. 3 Mio Unzen. Der derzeitige Minenplan wurde mit 2,4 Mio Unzen kalkuliert. Dazu kommen die 600000 Unzen unterhalb der jetzigen Resourcen. Da noch kein Resourcenupdate veröffentlicht wurde, kann man das noch nicht einrechnen. Wenn sie die 3. Mühle bauen (davon gehe ich aus) reduziert sich die Minenlaufzeit von 22 auf  12-15 Jahre. Die durchschnittliche Goldproduktion steigt aber auf starke  200000 Unzen/Jahr. Weiter nördlich sind sie am exploren und sind da zuversichtlich die Resourcen deutlich anzuheben. Der Abschluß der Bohrarbeiten  dauert aber vllt. noch 1 Jahr. Sollten sie da hochgradige Bereiche identifizieren, müßte allerdings ein kleineres Dorf umgesiedelt werden.

 

Homepage:  http://www.majesticgold.net/index.php

 

Investor Fact Sheet: http://www.majesticgold.net/pdf/fact-sheets/MGC-11-01-2011-HIRES.pdf

 

Neueste Präsentation: http://www.majesticgold.net/pp/Majestic%20Gold%20Corp/index.html

 

Grüße Fred

 

70 Postings, 6638 Tage crystalsonicVielen Dank

 
  
    #106
15.11.11 13:29
Hallo Fred, auch alle anderen die geantwortet haben:

vielen Dank für Eure umgehenden und informativen Infos. Das klingt alles wirklich sehr gut - werde mich jetzt noch weiter mit dem Wert beschäftigen und ihn wohl dann in mein Depot hinzufügen. Allerdings ist mit der Kurs ein wenig davon gelaufen, denn gestern konnte man noch zu 0,123 kaufen wo man aktuell bereits 0,128 bezahlen muss - was mir jetzt doch kurzfristig zu viel ist. Vlt bekomme ich Sie noch zu 0,125 wenn ich mir die Börsenentwicklung heute anschaue und Can heute mittag etwas runtergeht was ich natürlich nur für mich hoffe und nicht für alle Investierten :) Also vielen Dank an dieser Stelle und bis bald!!!

Grüße sonic  

833 Postings, 7077 Tage spead1crystalsonic

 
  
    #107
15.11.11 13:59
Auch wenn du 0,15 bezahlst ist das letzt endlich völlig egal. Das einzige was wir wirklich alle brauchen ist Geduld.

schöne Grüße

spead1  

902 Postings, 4863 Tage Fred_Feuerstein30Kurs schleicht sich langsam nach oben

 
  
    #108
15.11.11 16:13
Kanada sieht sehr gut aus. +3% auf 0,18$ und was sehr erfreulich ist: bis 0,205$ sind es gerade mal schlappe 163000 Aktien in 10 Orders. In Dtld muß schon 0,131€ bezahlt werden. Vllt. sehen wir diese Woche noch den Anfang der angekündigten Medienkampagne und der anstehenden News (nur meine Vermutung wegen Quartalszahlen am 30.11.). Grüße Fred  

902 Postings, 4863 Tage Fred_Feuerstein30Kanada jetzt + 8,6% auf 0,19$

 
  
    #109
15.11.11 16:59
Umgerechnet: 0,137€.  Na das sind doch endlich mal gute News, jetzt brauchen wir nur noch eine kanadische Kaufpanik. Wie gesagt das Ask war noch nie so dünn besetzt. Vllt. haben jetzt doch viele ihre Verkaufsorder rausgenommen :-)  

567 Postings, 5135 Tage julyFred ,da kann ich dir nur noch beipfichten

 
  
    #110
15.11.11 17:17
ganz wenige wollen verkaufen ,aber immer mehr kaufen! Der Zug ist im Rollen !
Ach ja" ANSCHNALLEN " nicht vergessen. Der braucht nämlich nicht sehr lange zum Beschleunigen!  

76 Postings, 4979 Tage Anfänger007Kauf!

 
  
    #111
15.11.11 17:35

So habe nochmal welche gekauft das es vorwärts geht!

War zu 0,134€ Stückzahl?  (War 4x die gleiche Zahl!)

 

1353 Postings, 5141 Tage BullenknallerIch sehe gerade..

 
  
    #112
15.11.11 17:36

geht`s jetzt los..?! :-)

LG vom Bullen 

 

1353 Postings, 5141 Tage BullenknallerAnfänger007

 
  
    #113
15.11.11 17:52

 Ich tippe mal auf 6666 Stückelein..! :-)

LG vom Bullen

 

1612 Postings, 5272 Tage Lieschen muellerob so ´ ne Zahl Glück bringt?

 
  
    #114
15.11.11 17:58

431 Postings, 5010 Tage markusmalereiwas tut

 
  
    #115
15.11.11 18:02
denn unsere Majestic, wo doch die meisten aktien heute runtergehen?  

6189 Postings, 4972 Tage ItalymasterTOLL

 
  
    #116
15.11.11 18:22
so macht es mir richtig spaß mitzulesen ! find ich klasse die ganze Analyse - was mich allerdings auch interessieren würde ist euer persönliches target bei dieser aktie und wann ihr damit rechnen würdet  

6189 Postings, 4972 Tage Italymasterhossa?

 
  
    #117
15.11.11 18:38
grad in münchen zu 0,13 bedient worden - warte auf die abrechnung weil bei tradegate sind sie zu 0,134 zu haben - achso um die 3700 gekauft  

6189 Postings, 4972 Tage Italymasterjo

 
  
    #118
15.11.11 18:45
da stehen sie :)

München 0,129  € +6,61%
          §0,121 € 3.731 3.731 0,121 -  0,129 18:29:48  

295 Postings, 5405 Tage leon675Wenn MJ genauso laeuft

 
  
    #119
15.11.11 19:04
RIO ALTO MININ..
    A0QYAX         1          §
  26.02.10      0,29      0,29
      0,00 2,09§
  EUR 2,09
    40,83%     -0,03
    -1,29%     +1,80 
  +620,00% §
Dann bin ich Happy :-)  

451 Postings, 5450 Tage hottesimmer locker durch die Hose atmen

 
  
    #120
15.11.11 19:12

711 Postings, 4924 Tage Mr. MoneypennyItalymaster

 
  
    #121
15.11.11 21:49

Ich denke wenn die neue Mühlenlizenz genehmigt wird und das Hongkong-Listing vielleicht bis Mitte 2012 erfolgt ist, dann werden wir sicher in Richtung 1 € gehen.

 

6189 Postings, 4972 Tage Italymasterwovor

 
  
    #122
15.11.11 22:20
ich angst habe ist eben, dass ich zu gierig werde und dann nach 20 oder 30% nicht rausgehe und die aktie dann in der versenkung verschwindet und jahrelang bei 0,001 rumgurkt  

260 Postings, 5030 Tage heimohier wird man sicher dicke Gewinne einfahren....

 
  
    #123
15.11.11 23:38
aber man braucht viel GEDULD und überschüssiges "Spielgeld"! :)

mein Durschnittskurs liegt bei ca. 14,5 cents, habe vor demnächst nochmal zu verbilligen damit ich auf 40.000 Aktien komme. Wenn es dann auf 1,- Euro hochgeht, wäre das really nice :)  

1353 Postings, 5141 Tage BullenknallerChartgedanken..

 
  
    #124
16.11.11 08:16

 Hier mal so meine Chartgedanken. Der 1 Jährige Chart von Majestic Gold zeigt für mich ein absteigendes Dreieck, wobei dieses nun i.g. vollendet  ist. Daher sollte nun der von uns allen erhoffte Ausbruch nach oben erfolgen. Die ersten zögerlichen Zuckungen zeigen sich schon. Schaut man sich den 5 Jahres Chart an kann man eine Untertasse erkennen, bei welcher nun der Henkel (Griff ) fertig wird. Daher zeigen diese beiden Chartbilder für mich an, dass hier eine Entscheidung ansteht. 

Sollte der erhoffte Anstieg gelingen, gehts erstmal darum das alte hoch von ca. 0,21 zu knacken. Danach ist die 0,24 dran ( könnte schnell genommen werden ) der Markt will dann die 0,30 sehen ( ich auch ! ) Die nächsten Etappen sind dann bei 0,36 ( ich hoffe noch dieses Jahr ) dann 0,40. die .0,50 ( da ist wohl erstmal Konsolidierung angesagt ) Kraft wird gesammelt,..um dann nach erklimmen der 0,60 Euro Cent ..total frei in den Himmel zu schießen. Da ist dann auch kein Charttechnischer Widerstand mehr..!

Da könnt Ihr mal sehen,.. von was ich so alles Träume....

wie immer nur meine Träume..!

LG vom Majestic Bullen

 

431 Postings, 5010 Tage markusmalereibullenknaller,

 
  
    #125
1
16.11.11 08:20
soll ich meinen Ferrari jetzt bestellen, da der ja eine Lieferfrist von ca. 6 Monaten hat?!?!
mfg  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 366  >  
   Antwort einfügen - nach oben