YAHOO steigt und steigt und steigt


Seite 6 von 396
Neuester Beitrag: 12.12.19 13:39
Eröffnet am:27.09.07 15:48von: OldPlayerAnzahl Beiträge:10.885
Neuester Beitrag:12.12.19 13:39von: Yah0Leser gesamt:1.534.974
Forum:Börse Leser heute:8
Bewertet mit:
27


 
Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 396  >  

649 Postings, 5465 Tage Chartlingerdein wort in gottes ohr :-)

 
  
    #126
30.07.09 08:00

bin gestern selbst über mich erschrocken nach der 10% talfahrt dort einzusteigen kurz vor schluß...

mal sehen wie heute die eröffnung ist ...

 

18433 Postings, 5966 Tage Trashhab mir

 
  
    #127
30.07.09 08:18
gestern kurz vor Schluss einen moderat gehebelten Call-Optionschein gekauft. Das sah mir zu sehr nach einmaligen Panikverkäufen...ich wüsste nicht warum sich das heute fortsetzen sollte...im Gegenteil, die Kooperation ist positiv für beide Parteien  

Optionen

649 Postings, 5465 Tage Chartlingergenau das dachte ich eben auch

 
  
    #128
30.07.09 08:39
... für mich gäbe es jetzt keinen grund yahoo in der allianz mit microsoft nicht als erstarkt zu sehen.  

756 Postings, 5554 Tage Fischgrät@ trash

 
  
    #129
30.07.09 10:43
hallo , das war eine Fehlinformation gestern abend. Hab aber 2 mal yahoo finance geatartet und es wurde mir 2 mal 17,50 $ als after-hours Kurs angezeigt, erst beim dritten mal 15,15 $. Ich den aber der Kurs wird heute steigen es sind fast 130 Mio Aktien gehandelt worden.  

18433 Postings, 5966 Tage Trashyep

 
  
    #130
30.07.09 10:51
das stimmt wobei ich deine Aussage noch gestern bestätigen konnte...hab das auch bei 17, 50 gesehen. und danach aber nicht mehr nachgeschaut. Die Aktie sollte steigen, alles andre wäre wieder irgendein paradoxer Unsinn. Sie ist (noch) nicht wirklich teuer und im Prinzip sollten Anleger grade auf diesen Moment gewartet haben.  

Optionen

756 Postings, 5554 Tage FischgrätIch glaub auch

 
  
    #131
30.07.09 10:53
dass ne Übernahme noch nicht wirklich vom Tisch ist. Schaun wir mal was die Vorbörse in den USA macht. Bis später.  

18433 Postings, 5966 Tage TrashIdeal

 
  
    #132
30.07.09 12:19
wäre ein schneller Bruch der 11 ...schaun wir mal . Hab aber n gutes Gefühl dabei  

Optionen

756 Postings, 5554 Tage Fischgrätna Vorbörse

 
  
    #133
30.07.09 15:34
ist ja nicht so prall. Aber ich glaub doch, dass sich da heute Leute eindecken müssen. Außerdem war über die Kooperation YahoomMicrossoft ein sehr positiver Artikel in der FAZ. Ballmer und Bartz scheinen dieselbe Sprache zu sprechen und setzen jetzt gemeinsam durch, was Jerry Jang behindert.  

18433 Postings, 5966 Tage Trashdas

 
  
    #134
30.07.09 15:45
ist unerwartet ...sl wurde bei mir auch bereits ausgelöst. die ticken doch nicht mehr ganz sauber allen scheiss kaufen die hoch aber hier wird munter weiter verkauft....  

Optionen

336 Postings, 5554 Tage Bertwincool bleiben...

 
  
    #135
30.07.09 15:56
Es gibt meines Wissens, keine negativen Nachrichten...
Also gehts auch wieder aufwärts... Nutzt die Gelegenheit zum nachkaufen...  

22764 Postings, 5977 Tage Maxgreeenes steigt abwärts - Klasse

 
  
    #136
30.07.09 15:58
Microsoft wollte die Bude für 46 Mrd Dollar kaufen, schön blöd von Yahoo da nicht zu zuschlagen.  

62 Postings, 5801 Tage AlexHelmDas erinnert mich

 
  
    #137
30.07.09 15:59
stark an die Deutsche Bank gestern ...

und die Kuriosität ist noch deutlicher erkennbar am Kurs der Daimler ...

Ich glaube die Leute nehmen Sprüche wie "sell on good news" ein bisschen zu ernst!  

264 Postings, 5595 Tage Aktie23Einsteigen?

 
  
    #138
30.07.09 16:02
Dieser Kursrutsch ist ja heftig! Wann sollte man Eurer Meinung nach wieder einsteigen? Ich bin schon einmal (damals mit dem Microsoft-Deal) bei dieser Aktie reingefallen. Finde aber diesen Kursrückgang einfach zu heftig. Nur was ist, wenn der Markt dreht?  

Optionen

62 Postings, 5801 Tage AlexHelmErstmal abwarten bis unter 14.50

 
  
    #139
30.07.09 16:16
Wenn es dann wieder nach oben geht ist es ne relativ sichere Sache! Aber was ist schon sicher...  

155 Postings, 6268 Tage All Bandiibin dabei

 
  
    #140
30.07.09 16:25
@Bertvin dein Beitrag hat mich überzeugt.
ab nach Norden  Yahhhhhhhuuuuu  

756 Postings, 5554 Tage Fischgrätbin erst mal

 
  
    #141
30.07.09 16:29
raus. Das Teil ist ja im freien Fall, Gerade so als müssten die morgen Insolvenz anmelden.  

649 Postings, 5465 Tage Chartlingerlangsam wirds unangenehm :-(

 
  
    #142
30.07.09 16:51

bin ja gestern erst mit ner größeren menge bei 10,93 rein, jetzt steh ich vor der qual der wahl nochmal 10000 stck nachordern oder raus aus der chose....

kann mir diese verkäufe nicht wirklich erklären.

vermutlich wirds das beste sein abzuwarten und die käufe gestern mit 10,93 zu halten aber nix neues zu zukaufen...

was meint ihr....?

 

62 Postings, 5801 Tage AlexHelmMein Schließmuskel

 
  
    #143
30.07.09 16:51
hat gerade gezuckt!

Ich glaube es geht wieder hoch ...

Kann mir jemand sagen wo ich diese Charts finde auf denen man sieht bei welchen Kursen die OS ihre KOs haben?

Grüße  

756 Postings, 5554 Tage Fischgrät@ chartlinger

 
  
    #144
1
30.07.09 17:03
bin auch gestern abend rein und heute mal gleich wieder raus. Hab auch einen schönen Verlust realisiert. Yahoo scheint ja gerade jedenfalls nicht mehr weiter zu fallen. Muss jeder selber wissen, wie er das macht. Seit ich aber konsequent, alles sofort aus dem Depot schmeisse was nicht so läuft wie ich es mir vorstelle geht s mir deutlich besser und meinem Geldbeutel auch. Verluste glattstellen,Gewinne laufen lassen.Klingt so einfach.Ist es aber nicht.  

649 Postings, 5465 Tage Chartlingerfischgrät

 
  
    #145
30.07.09 18:23

danke für deinen post.

ich hab aufgrund einiger analysen etc. mich jetzt doch entschlossen noch zu zukaufen. mal sehen was passiert. da sich der verlust noch in grenzen hält werde ich morgen nach eröffnung der amis eine entscheidung treffen ob jahuuuuu mittelfristig im depot bleibt...

bin gespannt!

wir lesen uns :-)

 

756 Postings, 5554 Tage Fischgrätchartlinger

 
  
    #146
30.07.09 18:52
kaufe doch erst wenn der Kurs einen Boden gefunden hat.! Kauf in die Aufwärtsbewegung. Ich könnt mich auch ohrfeigen, dass ich da gestern in ein fallendes Messer gegriffen habe. Aber nach den Riesenumsätzen gestern dachte ich der Kurs muss heute steigen. Lehgeld ! Wobei tut er auch oft, bei derart grossen Umsätzen. Dir jedenfalls viel Erfolg  

649 Postings, 5465 Tage Chartlingerfischgrät

 
  
    #147
30.07.09 19:00

ich habe gerade per falsch getippter tan nicht meinen gewünschten kurs gekriegt und hab schmunzeln müssen als ich deinen post las und mache in der tat schluss für heute. vielleicht sollte ich mich vertippen :-)

glaube dein rat ist richtig, ich warte ab und entscheide morgen, so kann ich sehen wie die amis reagieren oder ob das nur ne zweite kleine welle war von denen die gestern den absturz verschlafen haben und nun die panik bekommen haben :-)))

endlich passiert wieder was an der börse, macht doch spaß *grins*

dank dir und wir lesen uns!

 

 

756 Postings, 5554 Tage Fischgrätschönen Feierabend

 
  
    #148
30.07.09 19:10
Ich denk mittelfrisitg ist Yahoo schon oK. Ich trade ja mehr und setzte beim Kauf schon den SL fest und halt mich wie gesagt strikt an diese Dinge. Ich will jetzt nicht angeben, aber hab so und nur so in diesem Jahr eine Perfomance von 130 %.  

649 Postings, 5465 Tage ChartlingerMOIN MOIN

 
  
    #149
31.07.09 06:23

130% sind natürlich ne Ansage obgleich auch gerade ne gute Zeit ist, das wissen wir alle. Wer jetzt nicht generell einsteigt verpasst in meinen Augen wirklich eine faire und wahrnehmbare Chance...

Bin gespannt wie es heute weitergeht mit jahuuuuu :-)

 

10235 Postings, 6333 Tage EUinsideYahoo! "buy"

 
  
    #150
31.07.09 08:40

07:58 31.07.09  Rating-Update:  New York (aktiencheck.de AG) - Laura Martin, Analystin von Soleil Securities Group, stuft die Aktie von Yahoo! (Profil) unverändert mit "buy" ein.

Der Markt habe auf die Partnerschaft mit Microsoft zu negativ reagiert. (31.07.2009/ac/a/u)

Carol Bartz von Yahoo und Steven A. Ballmer von Microsoft unterzeichnen die Partnerschaft

Microsoft und Yahoo tun sich zusammen, um gegen die Marktvoherrschaft von Google im Suchmaschinen-Segment zu bestehen. Die Yahoo-Suche wird dabei durch Bing von Microsoft abgelöst.

Die Firmen erhoffen sich mit der Partnerschaft eine Steigerung der Innovation sowie der Geschwindigkeit im Web-Suchmaschinen-Bereich und somit eine Verringerung des Abstandes zum Branchengiganten Google.

Die Vereinbarung zwischen dem Microsoft und Yahoo sieht im Detail vor, dass Yahoo künftig auf eigene Suchtechnologie verzichtet und stattdessen Bing, diejenige von Microsoft einsetzt. Im Gegenzug teilen sie die Firmen die Werbeeinnahmen und Yahoo ist künftig zuständig für die Vermarktung der Werbung von Premium-Kunden.

 

Seite: < 1 | ... | 2 | 3 | 4 | 5 |
| 7 | 8 | 9 | 10 | ... 396  >  
   Antwort einfügen - nach oben