Wieder Blutbad und die Gaga-Aktie ist 33% im Plus!


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 28.10.08 16:10
Eröffnet am:27.10.08 08:11von: RöckefällerAnzahl Beiträge:67
Neuester Beitrag:28.10.08 16:10von: Florian55Leser gesamt:18.686
Forum:Börse Leser heute:9
Bewertet mit:
7


 
Seite: <
| 2 | 3 >  

4930 Postings, 7216 Tage RöckefällerWieder Blutbad und die Gaga-Aktie ist 33% im Plus!

 
  
    #1
7
27.10.08 08:11
Ohne Worte!

521 Postings, 5797 Tage DummundDümmerPlus nur wegen Porsche und NRW Streit

 
  
    #2
1
27.10.08 08:14
Die Aktie ist nicht gaga. Porsche greift nach der Macht und der Zoff mit NRW um die letzten Aktien scheint ja fast schon entschieden. Danach fällt VW massiv ab.  

521 Postings, 5797 Tage DummundDümmerMein Geheimtipp: Gegen VW wetten, nach Übernahme

 
  
    #3
27.10.08 08:16
Nachdem Porsche die 75% erreicht hat, wird VW massiv abfallen und wer mal richtig fett absahnen will, der kauft sich dann einen Put-OS. VW wird dann auf den Betrag einer Daimler bzw. BMW sich annähern.

Gruß DuD  

587 Postings, 6017 Tage Just1wir können

 
  
    #4
27.10.08 08:36
dankbar sein das es idioten gibt die für vw diesen preis pro aktie zahlen

das sind historisch günstige momente den dax zu shorten, die ganze welt fällt und die vw aktie hällt den dax regelmässig 200 punkte über der norm.

der dax ist überteuert, wer wartet das er billiger wird, verspielt wertvolle shortpunkte.

meiner meinung nach müsste sich vw im bereich von 50-75€ max bewegen.

9070 Postings, 8881 Tage Slashund du sagst uns wann die 75% erreicht sind

 
  
    #5
27.10.08 08:36
denn so lange wird es weiter nach oben gehen und dann schlagartig fallen. Heisse Sache.

Gruß
slash  

521 Postings, 5797 Tage DummundDümmerDie 75% zeigen sie im TV und das ganz stolz

 
  
    #6
27.10.08 08:39

461 Postings, 5772 Tage Miro1171Und ich wollte am Freitag in VW reingehen

 
  
    #7
27.10.08 08:46

Schade, habe ernsthaft darüber nachgedacht mal antizyklisch VW zu kaufen. Und dann kommt wg. Übernahme so eine Meldung.

 DER PREIS IST GAGA!!!!!!  In 2003 war der Preis ca. 30 EUR da gehört VW auch hin. Ich frage mich nur warum Porsche so viel dafür bezahlt? Wer weiß wieviel Call-OS die haben und dann die fetten Gewinne aus den OS zum Kauf der Stammaktien nutzen...

Egal, ich werde laut L+S mal wieder 10% abschreiben müssen. Habe im Freitagabendhandel noch auf Solarworld gesetzt. Aber Börsianern ist es ja egal, dass diese Aktie vor einer Woche noch über 25 EUR kostete, jetzt bekommt man bei L+S 12,73 tolle Wurst. Und dass trotz Aktienrückkaufprogramm und 1 Mrd Cash in der Kasse.

Ich ziehe mir schon mal den Schutzhelm auf....

Schönen Tag noch VW Aktionäre

 

2690 Postings, 6959 Tage boersenjunkygrad bei bloomberg....

 
  
    #8
27.10.08 08:47
... haben se gesagt, dass die fehlenden ca. 30 % die Porsche noch an VW will, über Optionsgeschäfte abgedeckt wären und da da der Preis feststeht, wäre der Kursanstieg absolut unverständlich und würde mit porsche eigentlich nichts zu tun haben.

mosche erstmal

521 Postings, 5797 Tage DummundDümmerHang Seng jetzt eben Minus 11,6%

 
  
    #9
27.10.08 08:49

4930 Postings, 7216 Tage RöckefällerGaga-Aktie schon 50% im Plus!

 
  
    #10
27.10.08 08:51

587 Postings, 6017 Tage Just1ja

 
  
    #11
2
27.10.08 08:52
aber die optionsgeschäfte müssen noch abgewickelt werden,

porsche hat vielleicht die option zu 100€ für eine vw aktie, aber nur die option, die aktie muss der andere teilnehmer(die bank) besorgen. wenn vw 300€ kostet dann macht die bank mit jeder aktie 200€ verlust die sie an porsche geben muss und porsche eben 200€ gewinn.

die porschemanager sollte man in den bundestag stecken die habens drauf.

4930 Postings, 7216 Tage RöckefällerMein Tipp! VW heute 100% Plus!

 
  
    #12
27.10.08 08:52

521 Postings, 5797 Tage DummundDümmerHätte Porsche jetzt 75% wären wir über50% im Minus

 
  
    #13
27.10.08 08:53

521 Postings, 5797 Tage DummundDümmerJust1 die Banken hatten die Aktien, die sie per OS

 
  
    #14
27.10.08 08:56
an Porsche verkauft haben. Die haben alle eine Mindestanzahl in ihren Depots liegen und nur darüber haben die Banken OS-Geschäfte mit Porsche gemacht. Da hat sich einer vielleicht verzockt und der muss sich eindecken.
Ich denke aber eher das ist eine VW-Hysterie und die Banken lachen sich eins. Ich würde als Bank jetzt mal ein Paar überflüssige VW-Aktien abstoßen und zwar so ab den 350 Euro pro Aktie.  

3483 Postings, 7779 Tage ich_willConsors will vorbörslich 400 haben

 
  
    #15
27.10.08 08:56
jetzt sind alle verrückt geworden

11328 Postings, 7433 Tage Frankewahnsinn

 
  
    #16
27.10.08 09:02
überlegt mal wo der dax stehen würde..ohne VW  

587 Postings, 6017 Tage Just1könnte

 
  
    #17
27.10.08 09:04
doch sein das die banken die vw aktien sich erst ausgeliehen haben und damit die optionen angeboten haben in der hoffnung vw wird fallen, nun passiert das gegenteil, die banken müssen einerseits die ausgeliehenen aktien zurückgeben und andererseits an porsche vw aktien ausliefern.

wenn vw gefallen wäre, dann hätte vielleicht porsche auf seine optionen verzichtet und hätte die optionen mit verlust zurückgegeben an die banken, die banken hätten dann die differenz eingestrichen ohne jemals vw aktien kaufen zu müssen, sie müssen nur die geliehenen aktien wieder zurückgeben.

ich denke porsche manager haben die banken gefickt.

587 Postings, 6017 Tage Just1@frank

 
  
    #18
27.10.08 09:05
dax wäre wohl bei 3800

40364 Postings, 6697 Tage biergottdie Banken haben wohl auch net

 
  
    #19
27.10.08 09:06
dran geglaubt bzw. es nicht für möglich gehalten, das Porsche so weit geht....  

587 Postings, 6017 Tage Just1ich denke

 
  
    #20
27.10.08 09:09
porsche hat vielleicht mit mehreren banken optionen abgeschlossen und das haben wohl nicht alle banken gewusst. porsche hat dann gleichzeitig alle seine optionen eingelöst bzw. grad dabei.

jetzt müssen alle banken durch ein dünnes nadelöhr.
das gefällt mir :)

da müsste ich mir fast einen porsche als nächstes auto kaufen, dann wissen die bänker gleich mit wem man es zu tun hat ;)

461 Postings, 5772 Tage Miro1171So kann man sich täuschen

 
  
    #21
1
27.10.08 09:10

um 9 h bei L+S 330:360 um 9:08 VW unter 210´, wer hier wohl GAGA ist????

 

 

2532 Postings, 8495 Tage Poelsi7Somit sieht der DAX bei 4100

 
  
    #22
1
27.10.08 09:11
recht gut aus, da auch VW mit 3% im Minus ist.  

213 Postings, 5780 Tage peepshoweieiei

 
  
    #23
27.10.08 09:12

ich fing gerade eine e-mail an einen kumpel an...ich schrieb vw +50%....dann paar sekunden später +64% und dann -2,5%..............!

wer kann mir diesen verlauf erklären? verrückt.........ich mach den pc aus.

 

461 Postings, 5772 Tage Miro1171OK STORNO

 
  
    #24
27.10.08 09:12

Die Finanzen.net Anzeige spinnte wohl...... bei DAX-Realtime... Pushkurs doch bei 350 EUR......

Also viel Spaß beim Geldverdienen bzw. beim Geldvernichten.... das bleibt heute nicht so.... die fällt GARANTIERT HEUTE WIEDER UNTER 300!!!!!!!!

Man denke noch mal an den Tag wo diese Aktie von 290 auf 452 und dann wieder auf unter 290 zurückgefallen ist.

 

grüsse

 

 

1077 Postings, 5961 Tage nobody8989sold

 
  
    #25
27.10.08 09:13
out
und das schneller als ihr glauben bereit  

Seite: <
| 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben