Trevena - biopharmaceutical company +69,67 %


Seite 1 von 37
Neuester Beitrag: 19.07.23 17:35
Eröffnet am:01.09.15 19:35von: Balu4uAnzahl Beiträge:917
Neuester Beitrag:19.07.23 17:35von: DölauerLeser gesamt:308.206
Forum:Hot-Stocks Leser heute:7
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 37  >  

23518 Postings, 5119 Tage Balu4uTrevena - biopharmaceutical company +69,67 %

 
  
    #1
6
01.09.15 19:35
891 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 37  >  

1634 Postings, 5034 Tage Advamillionär@xoxos: Stand heute liegst Du...

 
  
    #893
31.05.22 22:28
...mit rund  50 % im Plus. Da würde ich ernsthaft darüber nachdenken, hier auszusteigen. Leider liegt mein EK deutlich höher als Deiner und  bin immer noch dicke im Minus.

Deinem Beitrag kann ich nur zustimmen. Letztlich war Trevena für mich wohl ein Griff ins Klo. Hoffe eigentlich nur noch darauf, mit nicht zu großem Verlust hier noch einigermaßen glimpflich rauszukommen.

Gruß vom
Advamillionär  

864 Postings, 4768 Tage SchlussmitderlügeKursverlauf

 
  
    #894
1
08.06.22 16:28
Es ist also eingetreten was ich im Bauchgefühl hatte , die Welt hat einfach keinen Bock
auf ein weiteres Opioid das unterm Strich einfach zu wenig Neues bringt.
Schon die Zulassung war ein Flop und die Verkaufszahlen bestätigen das offensichtlich.
Bin mit meinen Hauptpositionen bei 2 raus und bin jetzt froh darüber.
Kleinere Positionen muss ich bald wohl als Totalverlust verbuchen.  

1634 Postings, 5034 Tage AdvamillionärIch stimme in vielem zu...

 
  
    #895
08.06.22 17:50
...allerdings hat sich der Kurs in den letzten Wochen von einem extrem niedrigen Niveau aus nahezu verdoppelt.
Wäre toll, wenn das noch ein wenig so weiter ginge.  Mit meinem Absprung (trotz Verlust) liege ich aber jetzt auf der "Lauer".

Gruß vom
Advamillionär  

1634 Postings, 5034 Tage AdvamillionärÜberraschende und Außergewöhnliche...

 
  
    #896
10.06.22 22:19
...Performance in letzter Zeit trotz sehr schwierigem Gesamtmarktumfeld.

Wer hier den richtigen Einstiegszeitpunkt gefunden hat (um die 20 Cent), darf sich schon über eine Verdoppelung freuen. Leider gehöre ich nicht zu denen...

Gruß vom
Advamillionär  

1784 Postings, 2679 Tage DölauerNeue Chance für Advamillionär

 
  
    #897
08.08.22 22:07
Hast du die Kurse heute gesehen?  

1634 Postings, 5034 Tage Advamillionär@ Dölauer: Ich werde hier...

 
  
    #898
19.08.22 02:15
....definitiv nicht mehr neu investieren um den Gesamt-EK zu verbilligen.  Es fehlt mir hier einfach die Überzeugung dafür.

Gruß vom
Advamillionär  

1784 Postings, 2679 Tage Dölauer@Advamillionär

 
  
    #899
24.08.22 16:58
KE ist, so glaube ich, abgeschlossen. Kurs jetzt tiefer als KE.  

1784 Postings, 2679 Tage DölauerNur Mut

 
  
    #900
1
25.08.22 16:16
tut gut  

6275 Postings, 6177 Tage xoxosHorror - Zahlen

 
  
    #901
1
09.11.22 17:16
Waren die letzten Zahlen schon katastrophal so sind die heute berichteten Zahlen noch schlimmer. Hier berichtet man über einen höheren Quartalsverlust und negative Umsätze und ist dann erfreut über Fortschritte zu berichten.
In einem Nebensatz erwähnt man dann, dass man nicht nur keinen Umsatz gemacht hat sondern sogar noch 2,2 Mio. auf Vorräte abschreiben musste. Vorräte, die man aufgebaut hatte, weil man mit Verkäufen gerechnet hatte.
Jetzt sind noch 40 Mio Cash da; man verbrennt 11-13 Mio.pro Quartal. Die Marktkapitalisierung liegt bei 27 Mio. Also gehen hier im Frühjahr die Lichter aus. Diesem Management traue ich die Wende nicht zu. Die greifen noch 9 Monate ihr Gehalt ab und dann ist düster.
Wer investiert hier noch? Da hilft nur eine 360 Grad-Wende. Management austauschen, Partner suchen oder die Patente nebst Zulassung verkaufen. Aber leider sind solche Schritte von den agierenden Pappnasen nicht zu erwarten. Zumindest in den Mitteilungen zum Geschäft ist nicht erkennbar, dass man sich Gedanken darüber macht, dass man etwas falschmacht. Die Reaktion des Marktes mit Minis 15% ist also mehr als logisch.
Ja, ich hatte hier im Sommer Glück und hatte unter 20 Cent gekauft und bei knapp 40 verkauft. Aktie war immer noch auf meiner Watchlist, aber davon kommt sie jetzt runter.  

Optionen

6275 Postings, 6177 Tage xoxosReverse Split 25:1

 
  
    #902
1
10.11.22 16:41
Kurs in Dollar momenta 2,55. Man dividiere also ca. durch 25 um den Eurokurs zu erhalten. Also bei ca. 10 Cent; das ist nicht mal die Hälfte des Cash-Levels.
Aber wie gestern geschrieben: Die ändern ihre Strategie nicht und werden versuchen weiteres Kapital aufzutreiben.  

Optionen

864 Postings, 4768 Tage SchlussmitderlügeHier bleibt

 
  
    #903
14.11.22 21:54
Nur die Übernahme des zugelassenen Opoids ,
Alles Andere Wertlos.
Wobei das Opoid eigentlich auch nicht dringend gebraucht wird ,das ist das Hauptproblem.  

2514 Postings, 344 Tage Terminator9+ 320%

 
  
    #904
1
08.05.23 17:27
2,72 USD !  

1634 Postings, 5034 Tage AdvamillionärKomplett irre...

 
  
    #905
1
08.05.23 19:28
Fast 3 Euro bei L&S...

Gruß vom
Advamillionär  

2514 Postings, 344 Tage Terminator9absolut irre

 
  
    #906
08.05.23 19:30
deshalb könnte bald auch Jaguar Health laufen?  

2514 Postings, 344 Tage Terminator9400% irre

 
  
    #907
1
08.05.23 19:41
bin sprachlos  

1692 Postings, 1225 Tage axolotnachbörslich ging es weiter zu neuen Höchstständen

 
  
    #908
09.05.23 06:25
 

Optionen

1692 Postings, 1225 Tage axolot+447 % zum Tageshoch nachbörslich

 
  
    #909
09.05.23 06:27

1692 Postings, 1225 Tage axolotnette Webseite

 
  
    #911
09.05.23 07:56

1692 Postings, 1225 Tage axolotkeine Ahnung was der Typ hier in Amerika meint ?

 
  
    #912
09.05.23 08:02

20135 Postings, 983 Tage Highländer49Trevena

 
  
    #913
09.05.23 10:55
China-Zulassung als Startschuss für überfällige Bewertungskorrektur
https://www.finanznachrichten.de/...eren-bis-409-an-einem-tag-486.htm  

1634 Postings, 5034 Tage AdvamillionärBin gestern fast zum Höchstkurs raus...

 
  
    #914
1
09.05.23 16:59
...zwar insgesamt mit deutlichem Verlust, aber durch diesen irren Kurssprung konnte ich wenigstens noch etwas bereits abgeschriebenes Geld retten.

Der Verlauf heute ist ziemlich typisch nach solch einem Kurssprung, erst noch ein wenig rauf (besonders vorbörslich in Deutschland), dann doch gewaltige Gewinnmitnahmen bzw. Verlustbegrenzungen.

Wie es weiter geht? Keine Ahnung, interessiert mich jetzt auch nicht mehr. Diese Aktie war für mich ein Fehlgriff.

Gruß vom
Advamillionär  

1784 Postings, 2679 Tage DölauerAdvamillionär

 
  
    #915
1
10.05.23 16:42
Glückwunsch zum Ausstieg!
Einstieg bei 1 Dollar ???  

1634 Postings, 5034 Tage Advamillionär@Dölauer: Nein, das ist mir hier...

 
  
    #916
10.05.23 18:47
...viel zu viel Risiko.  Und ich bin ja mit  deutlichem Verlust raus...

Konzentriere mich jetzt auf Cidara und Rigel, bei beiden sehe ich Verdopplungspotenzial bei deutlich weniger Risiko.

Gruß vom
Advamillionär  

1784 Postings, 2679 Tage DölauerKaufsignal heute?

 
  
    #917
19.07.23 17:35
Könnte nach meiner Meinung ein Anfang sein. Mal sehen, ob es die nächsten Tage News gibt und damit mehr Sicherheit für eine Einschätzung gibt.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
35 | 36 | 37 37  >  
   Antwort einfügen - nach oben