TransEnterix - vergleichbar mit ISRG ?


Seite 5 von 21
Neuester Beitrag: 29.09.21 21:59
Eröffnet am:12.04.16 13:59von: Tuedi2005Anzahl Beiträge:525
Neuester Beitrag:29.09.21 21:59von: StefanoiederLeser gesamt:188.235
Forum:Hot-Stocks Leser heute:32
Bewertet mit:
4


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 21  >  

393 Postings, 2501 Tage Moeri18Also die Spielchen

 
  
    #101
14.11.17 18:07
Da drüben soll mal einer verstehen...  

189 Postings, 3532 Tage ratiodepAngreifbar

 
  
    #102
1
14.11.17 20:15
Die Aktie ist gerade halt extrem angreifbar für Shorter, die hier schnelles Geld machen wollen.

Viele Shares im Umlauf und eine frische Etablierung auf dem Markt. Da kann man mit Lügen schnell Panik verbreiten. Die altbekannten Short-Seiten haben alle Interesse daran, den Kurs zu drücken. Üblicherweise mit Mist erzählen. Davon leben die.

Der letzte Artikel behauptet z.B. (nicht benannte) Chirurgen, mit denen die angeblich gesprochen haben, würden Senhance negativ aufnehmen.

Die Fakten sprechen dagegen:

-Erster US-Sale durch ein renommiertes Krankenhaus
-Sehr gute Resonanzen auf den Messen
-Der Verkauf gerade einmal 30 Tage nach der FDA

Ich selbst habe vor ein paar Tagen mit dem St. Marien Krankenhaus in Siegen gesprochen. Man ist dort sehr zufrieden mit dem System und nimmt regelmäßig jeden Montag, Dienstag und Mittwoch OPs mit Senhance vor. Man schaue ich hierzu auch die Rede von Dr. Stephan in den Staaten an.

Lasst euch keine Panik machen.  

393 Postings, 2501 Tage Moeri18Panik nicht,

 
  
    #103
14.11.17 20:26
aber frustierend ist es. Ich bin hier long aber ständig rot ist nicht das was man erwartet. Grad bei den Aussichten!  

189 Postings, 3532 Tage ratiodepDer Handel ist Menschengemacht

 
  
    #104
14.11.17 20:27
und deshalb nicht immer rational :-)  

189 Postings, 3532 Tage ratiodepBericht auf Fox

 
  
    #105
15.11.17 02:15

393 Postings, 2501 Tage Moeri18Super !

 
  
    #106
15.11.17 07:32
Das kann dem Unternehmen nur gut tun!  

291 Postings, 3318 Tage stksat|228858721Geduld

 
  
    #107
15.11.17 10:43
Moeri, ja ich bin auch gewaltig im Minus (3 Euro Schnitt).

Rational bin ich aber guter Dinge, FDA und nach kurzer Zeit der erste Verkauf.

Vor allem das extrem positive feedback der der Veranstaltung in Wien stimmt mich positiv.

Denke man wird hier jetzt regelmäßig Verkäufe melden und dann wird das den richtigen Weg gehen.

 

393 Postings, 2501 Tage Moeri18Ja klar.

 
  
    #108
15.11.17 11:00
Bin voll überzeugt von der Firma. Klar fehlen noch Verkäufe. Die machen soweit alles richtig. Mich stören nur immer diese massiven abverkäufe da drüben und das bei den guten Aussichten. Bin gespannt wie es heute weiter geht!  

5008 Postings, 2566 Tage franzelsepDie Aktie ist für kurzfristige Anleger

 
  
    #109
15.11.17 11:23
ein reiner Zock und auch schon ziemlich hoch bewertet. Short-Attacken und Marktmanipulation sind hier auch ein Thema sowie die aktuelle Korrektur im Gesamtmarkt. Vielleicht kommt sogar noch eine Unternehmens-Übernahme wieder ins Spiel.

Der gestrige CC stimmt mich jedoch positiv, dass hier langfristig etwas geht. Sobald hier Ruhe einkehrt, wird es sicherlich Step by Step nach oben gehen. Das kann aber noch ein bisschen dauern. Soooooooviel Newsflow momentan.  

393 Postings, 2501 Tage Moeri18Geduld ist gefragt...

 
  
    #110
15.11.17 12:27
Ich weiß!  

291 Postings, 3318 Tage stksat|228858721Geduld

 
  
    #111
15.11.17 13:33
franzlsepp - besser kann man es nicht zusammenfassen!

Ratio - Danke - ist aus Marketing Sicht eine tolle Sache auf FOX (Florida) diesen Beitrag untergebracht zu haben.

Keine Frage - diese Schlacht der Shorts ist mühsam - müssen wir uns von der Seitenlinie ansehen.

Bezüglich Übernahme hatte ich etwas auf Johnson und Johnson (Google) gehofft - da diese noch ca. 2 Jahre für die FDA Akzeptanz benötigen und sich dadurch diese "Lizenz" kaufen könnten.

Management hat das aber klar ausgeschlossen.

Jetzt können nur laufend positive News (Verkäufe, Kooperationen) Ruhe reinbringen.

Wenn sich die Amis schon durch einem Artikel auf "seekingalpha" zu Panikverkäufen hinreisen lassen wir das noch seine Zeit zur Beruhigung dauern.  

5008 Postings, 2566 Tage franzelsepNeue Produkte in der Pipeline

 
  
    #112
15.11.17 13:46
Wenn ich es gestern richtig verstanden habe, sind auch noch neue Produkte für die FDA Zulassung in der Pipeline und CEO Pope ist aktuell sehr positiv gestimmt. Also an Phantasie fehlt es diesem Wert nicht, jedoch ist diese Aktie einfach zu positiv gestimmt und alle erwarten gleich einen enormen Kursanstieg, typisch Trumpland.

Die aktuelle Bewertung des Unternehmen kann jetzt nur durch Umsätze gerechtfertigt werden. Wenn die Verkaufszahlen in den nächsten Wochen kommen, sehen wir hier bestimmt auch bald deutlich höhere Kurse. Langfristig halten und Unternehmensentwicklung beobachten ...  

393 Postings, 2501 Tage Moeri18seht ihr was ich meine

 
  
    #113
15.11.17 16:33
Nicht 2 oder 3% runter. Es müssen gleich 8 sein. Na es kommen bessere Zeiten!  

291 Postings, 3318 Tage stksat|228858721Heftig...

 
  
    #114
15.11.17 22:49
Schon heftig welche Methoden hier angewendet werden (seekingalpha Artikel von White Diamond). Nun die erste Gegendarstellung...  
Angehängte Grafik:
artikel.jpg (verkleinert auf 56%) vergrößern
artikel.jpg

189 Postings, 3532 Tage ratiodepBeschwerde gegen white diamond

 
  
    #115
16.11.17 00:24
 
Angehängte Grafik:
cm.jpg (verkleinert auf 54%) vergrößern
cm.jpg

393 Postings, 2501 Tage Moeri18Ganz schön krass !

 
  
    #116
16.11.17 07:14

83 Postings, 2448 Tage leveleastSchlimm

 
  
    #117
16.11.17 10:28
Ist schon Wahnsinn was mit TRXC veranstaltet wird. Die Fakten sprechen aber klar für TRXC und der Kurs wird früher oder später auch reagieren. Jedoch finde ich den jetzigen Verlauf auch sehr frustrierend.  

83 Postings, 2448 Tage leveleastSchaut euch mal die Short Quote an!

 
  
    #118
16.11.17 11:32
 
Angehängte Grafik:
bildschirmfoto_2017-11-16_um_11.png
bildschirmfoto_2017-11-16_um_11.png

393 Postings, 2501 Tage Moeri18Da braucht man sich nicht zu wundern.

 
  
    #120
16.11.17 11:37

291 Postings, 3318 Tage stksat|228858721Geduld

 
  
    #121
16.11.17 12:17
franzlsepp - besser kann man es nicht zusammenfassen!

Ratio - Danke - ist aus Marketing Sicht eine tolle Sache auf FOX (Florida) diesen Beitrag untergebracht zu haben.

Keine Frage - diese Schlacht der Shorts ist mühsam - müssen wir uns von der Seitenlinie ansehen.

Bezüglich Übernahme hatte ich etwas auf Johnson und Johnson (Google) gehofft - da diese noch ca. 2 Jahre für die FDA Akzeptanz benötigen und sich dadurch diese "Lizenz" kaufen könnten.

Management hat das aber klar ausgeschlossen.

Jetzt können nur laufend positive News (Verkäufe, Kooperationen) Ruhe reinbringen.

Wenn sich die Amis schon durch einem Artikel auf "seekingalpha" zu Panikverkäufen hinreisen lassen wir das noch seine Zeit zur Beruhigung dauern.  

189 Postings, 3532 Tage ratiodep@stksat

 
  
    #122
17.11.17 00:47
Der Nutzer "stksat|228858721" kann keine Boardmails empfangen.  

5008 Postings, 2566 Tage franzelsepInsidertrade

 
  
    #123
17.11.17 08:28

393 Postings, 2501 Tage Moeri18Bin mal auf heute Nachmittag gespannt.

 
  
    #124
17.11.17 09:26
Sah ja gestern ganz gut aus. Aus dem leichten minus noch schön ins plus gegangen.  

291 Postings, 3318 Tage stksat|228858721...

 
  
    #125
17.11.17 10:50
Wird wohl  noch eine Zeit dauern bis sich die Lage beruhigt. Wäre wichtig zumindest über 2,50 Dollar sich zu stabilisieren. Wichtig wären laufend Verkäufe um die Panik Seller zu beruhigen.  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
| 6 | 7 | 8 | 9 | ... 21  >  
   Antwort einfügen - nach oben