Tesla - Autos, Laster, Speicher und Solardächer


Seite 2455 von 2588
Neuester Beitrag: 29.02.24 00:22
Eröffnet am:14.10.17 13:28von: wiliambada62Anzahl Beiträge:65.681
Neuester Beitrag:29.02.24 00:22von: stockwaveLeser gesamt:12.530.501
Forum:Börse Leser heute:3.883
Bewertet mit:
45


 
Seite: < 1 | ... | 2453 | 2454 |
| 2456 | 2457 | ... 2588  >  

1312 Postings, 3183 Tage oli25Die Story

 
  
    #61351
1
28.11.23 20:47
hat noch nichtmal richtig angefangen.
Wer tesla immer noch nach klassischen Gesichtspunkten und reinen zulassungszahlen bewertet, hat rein garnichts von der Firma und deren Mission verstanden.
Ist mir eigentlich ein Rätsel,  wie man das nicht verstehen kann, wenn man sich hier ständig rumtreibt.
Ist eigentlich gar nicht so schwer.
Aber manche verstehen halt nur das, was sie auch verstehen wollen, bzw. Das, Was deren ego zulässt.  

Optionen

4993 Postings, 1357 Tage Micha01@oli

 
  
    #61352
28.11.23 20:52
Nö Zulassungszahlen sind mir eigentlich wurscht. Gewinn und Marge und Ausblick interessieren. Alles drei bei Tesla für die nähere Zukunft schlecht.  

Optionen

1312 Postings, 3183 Tage oli252 mio maximal

 
  
    #61353
28.11.23 20:56
Das sind deine Worte.
soviel zum Thema egal.
Aber lassen wir das.
Ich halte übrigens dagegen  

Optionen

1312 Postings, 3183 Tage oli25Wachstum

 
  
    #61354
1
28.11.23 21:00
Ist in der Phase, in der sich tesla befindet weitaus wichtiger, als die temporäre marge.
tesla hat das verstanden im Gegensatz zu den dinos.
Genau das habe ich gemeint mit nichts von tesla verstehen und klassischen bewertungsmodellen.
Aber egal.
Einen hab ich noch.
https://m.youtube.com/watch?v=iRyV8uYckWU
vlt. maxhts das ja deutlicher.
nabend  

Optionen

4993 Postings, 1357 Tage Micha01@oli

 
  
    #61355
28.11.23 21:54
Ja mehr als 2 Mio werden es auch nicht, genauso wie kein Gewinnwachstum und marginales Umsatzwachstum.

Wäre im H1 22 nicht im China die Werke gestanden, hätte es in 23 gar kein Wachstum gegeben und genauso wird es in 24 sein.  

Optionen

4993 Postings, 1357 Tage Micha01Das beste was VW Marke passieren

 
  
    #61356
28.11.23 22:16
Konnte! Endlich wird da was angepackt!  

Optionen

5082 Postings, 2173 Tage StreuenMicha01

 
  
    #61357
1
28.11.23 23:12
"Wäre im H1 22 nicht im China die Werke gestanden"

Was denn jetzt? Ist Tesla durch die Produktion oder durch die Nachfrage limitiert? Du biegst es dir immer gerade so zu Recht wie es passt. Aber was soll ein Bär denn sonst machen wenn die Realität so aus dem Blick geraten ist.  

Optionen

3678 Postings, 6319 Tage K.Platteboh auf CNBC läuft schon ein Countdown für das

 
  
    #61358
1
29.11.23 09:01

for Cybertruck Delivery Event. Das einzige was nicht bekannt ist wäre der Preis, der sollte Aufgrund des MSRP Limit aber unter 80.000$ liegen. Gelistet ist noch nichts könnte aber auch sein das Launchmodell über 80k$ liegt dann qualifiziert er sich eh für keinen Zuschuss. Was wiederrum dumm wäre dann da die 4680-Batterien zu verbauen wenn man damit 3 x MY voll TAX Zuschuss fähig in 2024  machen könnte.

https://fueleconomy.gov/feg/tax2023.shtml

Angehängte Grafik:
unbenannt1.jpg (verkleinert auf 90%) vergrößern
unbenannt1.jpg

3310 Postings, 1681 Tage MaxlfDer Roadster Geduld!!

 
  
    #61359
1
29.11.23 14:58
Tesla: Auf dieses Auto warten Kunden bereits seit 6 Jahren

https://t3n.de/news/...-roadster-elon-musk-release-anzahlung-1592738/

"Heute amüsieren sich Beobachter:innen darüber, dass Musk vor sechs Jahren dringend schnell Geld in die Kassen spülen musste – und das auch tat. Was mit dem Geld passiert ist, ist bis heute unklar. Einen Sportwagen haben die Vorbesteller:innen jedenfalls dafür nicht erhalten. Vermutlich noch nicht einmal Zinsen."

Ein Genie!!
 

Optionen

1312 Postings, 3183 Tage oli25maxl

 
  
    #61360
29.11.23 15:27
Dafür kommt morgen dein heissgeliebtes cyber- dings.
Bist schon aufgeregt?  

Optionen

1312 Postings, 3183 Tage oli25lagst halt auch

 
  
    #61361
29.11.23 15:28
mal wieder falsch.
Ist ja aber nix neues  

Optionen

13626 Postings, 2774 Tage SchöneZukunftRoadster

 
  
    #61362
1
29.11.23 15:32
Wer den Roadster vorbestellt hat den juckt  es nicht ob er ein paar Jahre früher oder später kommt. Das ist ein Anlageobjekt, wie der erste. Niemand muss deswegen zu Fuß laufen.

Die Investoren juckt es natürlich auch nicht. Die paar tausend Autos spielen unterm Strich keine Rolle.

Die einzigen die es interessiert sind wieder mal die Bären.

Was mit dem Geld passiert ist, ist bis heute unklar.
Was ist das denn für ein Bullshit? Natürlich weiß jeder was mit dem Geld passiert ist. Zumindest jeder der mit einer Bilanz etwas anfangen kann. Wer sein Geld zurück haben will der bekommt es zurück. Aber das wäre schön blöd.  

1312 Postings, 3183 Tage oli25Löschung

 
  
    #61363
29.11.23 15:38

Moderation
Zeitpunkt: 04.12.23 12:08
Aktion: Löschung des Beitrages
Kommentar: Beschäftigung mit Usern/fehlender Bezug zum Threadthema

 

 

Optionen

3310 Postings, 1681 Tage MaxlfSZ Anlageobjekte

 
  
    #61364
29.11.23 17:00
Hast du sehr schön beschrieben, es juckt die Bullen nicht, ob sie das Geld oder die Ware in 5, 10 oder in 50 Jahren bekommen!  

Optionen

1144 Postings, 2684 Tage summerrainsSZ- mhh

 
  
    #61365
3
29.11.23 17:58
Ich lese seit Jahren im Hintergrund und kann nur mit dem Kopf schütteln.

So viel bullshit über Teslas Erfolg habe ich nur selten gelesen.
Dazu kann ich nur schreiben: Die  Pro-Köpfe sind  ausgeschaltet, Fakten werden ignoriert und andere für dumm verkaufen. Da hat sich Nichts geändert.

Noch kann der Master of Disaster die finanziellen Lücken und die schwache Bilanz kaschieren. Die dumb Masse glaubt dem großen Meister.

4 Tesla- Modellen, pseudo M3-update- Version, Roadster (wird  nie ausgeliefert) reicht nicht, um langfristig am Markt zu bestehen. Keine neuen Modelle. Konkurrenz stark. Jetzt die neue Show. Cybertruck, Nischenprodukt. Fette Vorauszahlung bei Bestellung, Liefertermin steht in den Sternen. Das gleiche Musk-Vorgehen. Da wird dumb money eingesammelt, um Lücken zu stopfen.

Nichts mit autonomen Fahren, nichts mit KI, nichts mit Apple der Autobranche.
Tesla ist schlicht ein Autohersteller, der um Marktanteile kämpft. Schrumpfende Margen, Umsatz und Wachstum bestimmen den Alltag. Typische Anzeichen in einer Rezession. Es ist nur eine  Frage der Zeit bis die Tesla-Bewertung step by step fallen wird.

Stimmt. Tesla spielt in einer anderen Liga.  Das Ende ist vermutlich der Abstieg in die Liga der  Enrons,  WorldComs, Wirecards



 

44 Postings, 111 Tage FemurSo sehe ich das auch

 
  
    #61366
5
29.11.23 17:59
Die Aktie ist spottbillig und sollte eigentlich schon bei mindestens 10k stehen. Aus irgendwelchen unerfindlichen Gründen steht sie viel zu niedrig. Ich denke mal das es Elon persönlich ist, der sie dort unten hällt damit noch ganz viele Kleinanleger auf den großen Zug aufspringen dürfen. Das ist ein Geschenk von Elon an uns. Ich hoffe er verkauft noch viel mehr Aktien oder bringt extrem viel neue Teslaaktien auf den Markt, damit wirklich jeder am Erfolg teilhaben kann.
Egal was Elon anfässt, es wird zu etwas besseren als Gold. Würde es kein Gold auf der Welt geben hätte Elon es schon längst erfunden. Würde Tesla in den Lebensmittelmarkt einsteigen wären innerhalb 1-2 Jahren die gesündesten Lebensmittel auf dem Markt. Würde Tesla ins Pharmageschäft einsteigen, wären alle Krankheiten innerhalb 5 Jahren auf der ganzen Welt geheilt. Sogar als Friedensengel ist Elon auf der Welt extremst erfolgreich unterwegs. Sein Erfolg ist mit Abstand besser als der von allen anderen vor ihm zusammen.
Jeder Mensch sollte sich täglich mehrmals vor ihm verneigen.  

Optionen

889 Postings, 1695 Tage TestthebestDas Geschreie der Bären

 
  
    #61367
1
29.11.23 18:54
wird immer lauter.

Da muss etwas besonderes bei Tesla passieren.
Mal schauen wo sich der Kurs im Montag hinbewegt.

Ich bin das erste Mal skeptisch. Entscheiden wird wohl der Verkaufspreis sein.
Als ich meinen vorbestellt haben, hieß es noch, dass das günstigste Model 35.000$ kosten wird.
Das war die einmotorige Variante. Der ist mittlerweile gelöscht worden.
 

6975 Postings, 3022 Tage Winti Elite Bsummerrains Ich glaube Tesla gibts gar nicht !

 
  
    #61368
1
29.11.23 19:08
Das hast du dir nur eingebildet.  

1144 Postings, 2684 Tage summerrainsWinti

 
  
    #61369
1
29.11.23 20:05
Von dir bestätigt. Sage ich doch. Dumb Masse.  

3678 Postings, 6319 Tage K.Plattewenn ich die Strompreise schaue na Haleluja

 
  
    #61370
29.11.23 20:28
da dürfte es an den Ladesäulen auch bald wieder 10ct raufgehen und der Winter fängt erst an.  
Angehängte Grafik:
img_2023-11-29-201714.jpeg (verkleinert auf 68%) vergrößern
img_2023-11-29-201714.jpeg

1679 Postings, 5174 Tage studibusummerrains

 
  
    #61371
1
29.11.23 20:33
Du darfst ja gerne eine Meinung zu Tesla haben, aber es ist genau die selbe, die Du schon 2017 hier kundgetan hast...und sie war damals schon so verkehrt wie heute.

Hättest Du dich mal vor ein paar Jahren etwas unvoreingenommener mit Tesla auseinandergesetzt,  hättest Du bis heute schöne Gewinne realisieren können.

Wisst ihr Bären eigentlich,  was Euch entgeht? Steckt doch die viele Energie und Zeit mal darin, Euch ernsthaft und objektiv über Tesla zu informieren - nur mal so als Rat, von Kleinanleger zu Kleinanleger.  

Optionen

1144 Postings, 2684 Tage summerrainsStudibu, wer auch immer du bist

 
  
    #61372
1
29.11.23 20:59
Habe ich bereits beschrieben. Du bestätigst es doch nur.  Fakten ignorieren und Kopf ausgeschaltet. Es hat sich nichts geändert. Seit 2017. Entweder unfähig Bilanzen zu verstehen, zu ignorieren  oder dumb Masse.Nachaltige und innovative Technologie? Sehr fragwürdig ..

Und das mit den Gewinnen, das  lass mal meine Sorge sein.  Mal nur so vom Profi zum Kleinanleger.

So, reicht.Miit hoffnungslosen Fällen muss ich mich nicht befassen. Nur Zeitfresser.Somit Rückkehr in die lesende Gilde.

Viel Glück auf der long Seite .Wir sehen uns garantiert auf der dunklen Seite  tieferer Kurse.  

1679 Postings, 5174 Tage studibusummerrains

 
  
    #61373
29.11.23 21:18
Was genau macht Dich zum Profi?? Deine Vorhersagen zu Tesla ja wohl nicht!
Wie ist es eigentlich auf der dunklen Seite tieferer Kurse und warum sollte ich Dich da sehen wollen?  

Optionen

1144 Postings, 2684 Tage summerrainsStudibu

 
  
    #61374
29.11.23 21:54
P.S.
Falsche Beurteilung meiner Aussagen Deinerseits, aufgrund deiner oberflächlichen  und schlampigen Recherchen. Eben nur  Sequenzen aus dem Gesamtkontext gezogen. Deine Beurteilung ist somit ohne Wert. Wie ich schon  schrieb. Es hat sich nicht geändert.

Alle anderen Fragen kannst du dir selbst in deiner Fantasie beantworten. Ende.

 

3678 Postings, 6319 Tage K.PlatteWas für ein Hype

 
  
    #61375
29.11.23 22:10
Angehängte Grafik:
img_0914.jpeg (verkleinert auf 22%) vergrößern
img_0914.jpeg

Seite: < 1 | ... | 2453 | 2454 |
| 2456 | 2457 | ... 2588  >  
   Antwort einfügen - nach oben