TESLA Aktie A1CX3T - wann platzt die Blase?


Seite 1 von 6
Neuester Beitrag: 14.05.24 17:31
Eröffnet am:12.11.23 00:39von: Geo SamAnzahl Beiträge:130
Neuester Beitrag:14.05.24 17:31von: Geo SamLeser gesamt:47.053
Forum:Börse Leser heute:49
Bewertet mit:


 
Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  

1037 Postings, 593 Tage Geo SamTESLA Aktie A1CX3T - wann platzt die Blase?

 
  
    #1
12.11.23 00:39
Erfahrungsaustausch, warum das Narrativ des Luxusautos und EV-Pioneers nicht mehr haltbar sind.
Bitte nur fundierte oder belegte (Link) Aussagen.

Gegenstand der Diskussion können sein:

Qualitätsprobleme
Reichweitenbetrug
FSD Betrug und das Refunding
Probleme mit Schimmel und üblem Geruch

Liste lässt sich entlos weiterführen, gerne eigene Erfahrung
 

Optionen

1037 Postings, 593 Tage Geo SamFSD Betrug zieht immer weitere Kreise

 
  
    #2
12.11.23 00:40

1037 Postings, 593 Tage Geo SamTESLA, massenhafte Rückgabe - die Hintergründe

 
  
    #3
12.11.23 00:42

1037 Postings, 593 Tage Geo SamParkhäuser verbannen TESLA

 
  
    #4
12.11.23 00:43

1037 Postings, 593 Tage Geo SamTesla Intrinsic Value: Projected FCF : $22.35

 
  
    #5
12.11.23 00:45
https://www.gurufocus.com/term/iv_dcf_share/TSLA/...ojected-FCF/Tesla

Der wahre, innere Wert der Tesla Aktie liegt bei 22.35 Dollar. Wann platzt die Blase?  

Optionen

1037 Postings, 593 Tage Geo SamTESLA - endlose Mängellisten

 
  
    #6
12.11.23 00:49
https://dr-stefan-schweers.de/tesla-zurueckgeben/

"Tesla, der Newcomer unter den Autoherstellern und Pionier bei elektrobetriebenen Kraftfahrzeugen („Stromern“), hat mit Qualitätsproblemen zu kämpfen. Das schnelle Wachstum und wohl auch ein Hang zu vollmundigen Versprechen lassen den Kreis enttäuschter Kunden wachsen."

"Montagsautos mit endlosen Mängeln
Mandanten berichten von sog. Montagsmodellen mit einer endlos anmutenden Mängelliste und dem Unvermögen Teslas, diese zuverlässig und schnell zu beseitigen."  

Optionen

1037 Postings, 593 Tage Geo SamWiderrufsrecht wird schon 100fach genutzt

 
  
    #7
12.11.23 00:50
https://teslamag.de/news/...nden-spaete-widerruf-chance-kanzlei-60162

„Hunderte Anfragen“: Tesla-Kunden nutzen späte Widerruf-Chancen laut Kanzlei intensiv  

Optionen

1037 Postings, 593 Tage Geo SamTesla - Blase wird platzen, HSBC Analysten warnen

 
  
    #8
1
12.11.23 00:52

1037 Postings, 593 Tage Geo SamTESLA Opfer formieren sich

 
  
    #9
12.11.23 00:54
https://teslaanwalt.de/...ch-von-einem-mangelhaften-tesla-zu-trennen/

3. Die Rechtslage Teil II – ist Wertersatz zu bezahlen?

An der fehlerhaften Widerrufsbelehrung hängt auch das Recht des Unternehmers (hier: Tesla) Wertersatz zu verlangen. Ein Unternehmer kann gemäß § 357a I Nr. 2 BGB nur Wertersatz verlangen, wenn er den Verbraucher ordnungsgemäß nach Artikel 246a § 1 II S. 1. Nr. 1 EGBGB unterrichtet hat. Wir vertreten die Auffassung, dass die Belehrung fehlerhaft war, siehe oben, und daher grundsätzlich auch kein Wertersatz zu bezahlen ist. So sieht dies auch die Rechtsprechung (vgl. etwa sehr ausführlich Amtsgericht Dülmen, 3 C 282/17).

Selbst wenn man den Fehler als eher klein einstufen wollte, so gehen wir mit der Rechtsprechung davon aus, dass der Wertersatz auch bei kleineren Unrichtigkeiten nicht zu leisten ist. Wichtig ist aber auch darauf hinzuweisen, dass diese Frage noch nicht höchstrichterlich geklärt ist und Tesla dies naturgemäß wohl anders sehen wird.

4. Was wir erwarten, wie TESLA reagieren wird

Unsere Erfahrung aus hunderten Fällen mit Tesla ist, dass dort erst auf entsprechenden juristischen Druck Verbraucherrechte umgesetzt werden. Wir gehen daher eher nicht davon aus, dass Tesla ohne weiteres das Widerrufsrecht akzeptieren und Ihr Fahrzeug zurücknehmen wird. Das wahrscheinlichste Szenario ist, dass auch hier nur Recht bekommt, wer die Durchsetzung mit Nachdruck verfolgt.  

Optionen

1037 Postings, 593 Tage Geo SamTESLA - fast jedes Auto betroffen

 
  
    #10
12.11.23 00:55
Auszug womit die Opfer bereits den Anwalt konsultieren mussten, da Tesla generell auf Stur stellt:

https://teslaanwalt.de/tesla-probleme/

Eine kleine Auswahl an Mängeln, mit denen wir uns schon befasst haben und weiter befassen:
Erhebliche Ladeleistungreduzierung
Zu geringe nutzbare Akkukapazität
Defekte Antriebswellen
Leistungsreduktion/Geschwindigkeitsbegrenzung des Fahrzeugs
Hardware-Upgrade 3.0 bei erworbenem FSD erfolgt nicht
FSD funktioniert nicht wie zugesichert
Schäden am Unterboden bei Auslieferung
MCU-Fehler
Wiederholte Ausfälle wichtiger Fahrzeugfunktionen
Verschwiegene Unfallschäden beim CPO-Kauf
Mängel in der Lackierung
Wasser dringt ins Fahrzeug ein
Allgemeine Auslieferungsmängel
Defekte an den Scheinwerfern
Grobe Spaltmaße    

Optionen

1037 Postings, 593 Tage Geo SamTESLA - 50.000 Fahrzeuge betroffen

 
  
    #11
12.11.23 00:56
https://www.wiwo.de/adv/presseportal/...hler-widerrufen/29291746.html

Zehntausende Tesla-Halter können Kaufverträge wegen Formfehler widerrufen

Folglich können ungefähr 50.000 Tesla-Halter von der verlängerten Widerrufsfrist profitieren. Allerdings sinkt diese Zahl täglich. Schließlich muss der Widerruf innerhalb von einem Jahr und 14 Tagen nach der jeweiligen Fahrzeug-Übergabe erfolgen. Sonst ist auch die verlängerte Widerrufsfrist abgelaufen", erklärt Claus Goldenstein.

Also 1 Jahr Tesla fahren, dann OHNE Wertabzug zurückgeben und zu einem Hersteller wechseln ohne Pfütze im Fußraum.  

Optionen

1037 Postings, 593 Tage Geo SamTESLA - FSD Fraud

 
  
    #12
12.11.23 00:58
https://www.flyingpenguin.com/?p=52101

TESLA QUIETLY REFUNDS FSD TO OWNERS WHO CLAIM FRAUD

Auf reddit formieren sich schon Gruppen, die ihr Geld wiederholen werden.

Das wird nicht nur teuer, der Ankündigungs-King muss jetzt noch mehr und intensiver "ankündigen".  

Optionen

1037 Postings, 593 Tage Geo SamTESLA - Brand

 
  
    #13
12.11.23 01:01
https://www.youtube.com/shorts/xGbApghtZng

Insbesondere in Texas und Californien (hohe Temperaturen bei hoher Luftfeuchtigkeit) brennen immer mehr Teslas.

Wer mit so einer minderwertigen Karre in die eigene Garage fährt - selber schuld.
Versicherungen werden das schon bald nicht mehr bezahlen, oder Prämie rauf.

 

Optionen

2567 Postings, 2763 Tage Top-AktienElektroautos sind doppelt so teuer

 
  
    #14
2
12.11.23 10:01
.
Wenn Donald Trump die USA Wahl gewinnt, platzt die Elektroauto-Blase.

 

1037 Postings, 593 Tage Geo SamTESLA - Feuerwehr ratlos

 
  
    #15
12.11.23 10:32

Optionen

Angehängte Grafik:
tesla_kaputt.jpg (verkleinert auf 49%) vergrößern
tesla_kaputt.jpg

1037 Postings, 593 Tage Geo SamTesla brennt drei Wochen nach Crash: Video

 
  
    #16
12.11.23 10:33

1037 Postings, 593 Tage Geo Sam100.000 Liter Wasser zum Tesla-Löschen

 
  
    #17
12.11.23 10:35
https://teslamag.de/news/...satz-brennende-elektroauto-batterie-52935

So löscht man einen Tesla: US-Feuerwehr zeigt Einsatz gegen brennende Elektroauto-Batterie  

Optionen

1037 Postings, 593 Tage Geo SamBis zu 150 000 Liter Wasser werden benötigt,

 
  
    #18
12.11.23 10:38
https://www.ctif.org/de/news/...n-feuer-einem-elektroauto-zu-loeschen

Bis zu 150 000 Liter Wasser werden benötigt, um ein Feuer in einem Elektroauto zu löschen

 

Optionen

1037 Postings, 593 Tage Geo SamEmpfindliche Elektronik: Teslas Zufahrtsverbot

 
  
    #19
12.11.23 10:40
https://www.merkur.de/wirtschaft/...n-zufahrtsverbot-zr-91370696.html

Empfindliche Elektronik: Teslas dürfen nicht mehr in die Waschanlage

 

Optionen

1037 Postings, 593 Tage Geo SamTankstelle wäscht keine Tesla-Fahrzeuge mehr

 
  
    #20
12.11.23 10:41

1037 Postings, 593 Tage Geo SamWaschanlagen-Betreiber erteilt Teslas Hausverbot

 
  
    #21
12.11.23 10:42
https://efahrer.chip.de/news/...iber-erteilt-teslas-hausverbot_107233

Deutscher Waschanlagen-Betreiber erteilt Teslas Hausverbot

 

Optionen

1037 Postings, 593 Tage Geo SamTeslas müffeln nach Käsefüßen

 
  
    #22
12.11.23 10:44
https://efahrer.chip.de/news/...uessen-die-besitzer-jetzt-tun_1014388

Teslas müffeln nach Käsefüßen: Das müssen die Besitzer jetzt tun

 

Optionen

2567 Postings, 2763 Tage Top-AktienAktienkurs Tesla - Blasenbildung

 
  
    #23
2
12.11.23 10:44
-
214,65 USD  =  Tesla Aktie Kurs

14,13 USD  =  Tesla  Buchwert je Aktie  


Der Preis einer Ware steigt nicht mehr aufgrund ihrer Fundamentalwerte, sondern aufgrund der Hoffnungen, die in die Ware gesetzt werden. Das zieht Spekulanten an, die sich nicht für die Ware interessieren, sondern nur für kurzfristige Kursgewinne.

https://www.companisto.com/de/academy/...t-man-eine-spekulationsblase

 

1037 Postings, 593 Tage Geo SamMarktmanipulation

 
  
    #24
3
12.11.23 10:53

1037 Postings, 593 Tage Geo SamRetail wird teuer bezahlen, die Blase wird platzen

 
  
    #25
2
12.11.23 10:56
Diese Rally stinkt: Morgan Stanley erhöht das Kursziel für Tesla massiv von 250 auf 400 Dollar unter Berufung auf den vermeintlichen „Supercomputer“ Dojo von Tesla – wegen „Robotaxis“ und so. Aha. Das hat man also jetzt also bei Morgan Stanley so ganz spontan „entdeckt“? Fakt ist zweierlei: die Rally der Tesla-Aktie erwischte viele größere Player auf dem falschen Fuß (hohe Volumina durch Short-Eindeckungen) – und lenkt von den Verdachtsmomenten gegenüber Nvidia ab. Die Firma von Elon Musk soll nun offenkundig statt Nvidia zur KI-Story aufgepusht werden um das KI-Narrativ am Leben zu halten. Gestern wieder miserable Marktbreite: der Anstieg war vor allem ausgelöst durch die großen Tech-Aktien, besonders Tesla – während die meisten Aktien praktisch nicht gestiegen sind. Das zweite Narrativ: die These vom soft landing der US-Wirtschaft, die gestern Janet Yellen lanciert hat. Blickt man auf die US-Nebenwerte (Russell 2000 als bester Indikator für die amerikanische Wirtschaft) in Relation zum S&P 500, dann ergiebt sich jedoch ein anderes Bild...

 

Optionen

Seite: <
| 2 | 3 | 4 | 5 | 6 6  >  
   Antwort einfügen - nach oben