Steinhoff Informationsforum


Seite 1 von 363
Neuester Beitrag: 21.01.22 09:26
Eröffnet am: 18.11.21 14:14 von: DEOL Anzahl Beiträge: 10.07
Neuester Beitrag: 21.01.22 09:26 von: Drohnröschen Leser gesamt: 1.955.425
Forum: Börse   Leser heute: 14.753
Bewertet mit:
87


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
361 | 362 | 363 363  >  

221 Postings, 1520 Tage DEOLSteinhoff Informationsforum

 
  
    #1
87
18.11.21 14:14
So liebe Steinhoff Gemeinde,

da der Thread von BackHandSmash leider komplett gestorben und unleserlich geworden ist und alle die etwas zu Steinhoff beitragen konnten und wollten in der Versenkung verschwunden sind, versuche ich mal einen neuen Thread zu eröffnen.

Ich weiß, dass das schon einige versucht haben, aber ich hoffe, dass ich etwas erfolgreicher bin damit.

Threadstart ist der 18.11.2021 und der Kurs liegt bei 0,1221 €.
Hoffen wir einfach mal, dass der Kurs in der Zukunft öfters darüber wie darunter liegt,
denn die Basher kommen ja oft damit den Kurs, wenn er darunter liegt, gleich damit schlecht zu reden wie zum Beispiel Steinhoff seit Threadstart – 91,456 % usw.

Im Januar 2022 wird es wieder sehr spannend, aber zu denken Steinhoff wäre bis dahin tot, halte ich schlicht für falsch. Nehme man nur den heutigen Tag.
Von 8:37 – 8:58 Uhr gab es 5.468.970 Aktien Umsatz zu 0,1221€, die sich jemand zueigen machte, um sie dann zwischen 9:05 – 9:07 Uhr wieder zu verkaufen. Zumindest gab es da 3.400.000 Aktien Umsatz. Ein nettes Tradingsümmchen.
Dass aber der Kurs trotz der großen Stücke auf 0,1221 festgetackert war, war definitiv beeindruckend. Wäre interessant zu wissen wer das war.

Nun zu den Threadregeln !!!

1.) Wir sind Menschen und alle Menschen sollten gleich behandelt werden.
Bitte KEINE Anfeindungen, kein Spott, keine Häme, keine Diskriminierungen und BITTE versucht normal miteinander umzugehen. Schimpfwörter kann man sich im Kopf denken und im Raum, wo man gerade steht raus schreien, aber bitte nicht hier, da es gesittet zugehen soll.
2.) Wir sind alle hier, um Geld zu verdienen und Börse ist ein Haifischbeckenn wie viele leidvoll erfahren mussten, aber BITTE nicht um jeden Preis!!! Daher wird Lug und Betrug, Falschinformationen und Verunsicherung nicht geduldet und sofort gemeldet.
Sich kriminell bereichern geht gar nicht und viele sind einfach nicht lang genug an der Börse, um schlechte Nachrichten von bewusst gewählten Falschinformationen zu unterscheiden und genau solche Leute verlieren dann viel Geld und dass ohne Grund.
3.) Ein Forum soll dem Informationsaustausch dienen und nicht, um sich selber zu feiern, andere Aktien zu empfehlen oder Dinge, die nicht Steinhoff betreffen kundzutun.
4.) Steinhoff ist ein perfektes Beispiel dafür, dass es nicht nur POSITIVE Nachrichten gibt, sondern auch NEGATIVE. Was ich damit sagen will ist, dass man auch kritische Äußerungen akzeptieren muss, wenn sie angebracht sind und dass positives Geschreibsel unangebracht ist, wenn gerade die Nachricht raus kommt zum Beispiel, dass Jooste betrogen hat und es keine Einbildung war. Nur so kann man für sich selber ein Bild im Kopf kreieren, ob man bei 0,1221 € Potential sieht , weil es sich gerade eher positiv entwickelt oder die Risiken überwiegen und man eher denkt, dass günstigere Kurse kommen könnten.
Viele wollen ja negative Aussagen nicht hören, da solche natürlich klar schlecht sind, wenn man investiert ist, aber Augen zu und RACKETE, BOOM und Morgen 1,49 € hören sich gut an, aber werden im Fall einer negative Entwicklung so schnell nicht kommen.
Dasselbe gilt für die Basher Fraktion. Wenn Steinhoff gute Fortschritte erzielt kann man sich Kommentare, wie morgen 4 Cent, Insolvenz oder Delisting sparen.
Hatten wir alles schon und weder Inso noch 1,49 € sind bisher eingetroffen.
Bitte diskutiert gesittet und vor allem mit Niveau und keiner muss gelöscht, gesperrt oder sonst was werden.
5.) Rtyde, DirtyJack, Jackson Coleman und wie sie alle heißen liefern Informationen, die 95 % der Forenteilnehmer niemals eigenständig erlangen könnten, da den meisten die Quellen und das KnowHow fehlt. Also bitte zollt solchen Foristen bitte etwas Respekt. Sie werden nur gefeiert, wenn Steinhoff mal wieder zweistellig im Plus liegt, aber kommen kritische Meldungen und Äußerungen von diesen Personen, dann werden diese oft angefeindet und Sprüche wie bist wohl ausgestiegen usw. an den Kopf geworfen
Genau davon lebt doch unser Forum oder?!
Informationen verarbeiten, analysieren und dann bewerten.
Positive wie auch Negative.
Und selbst im besten Stall gibt es nicht nur gute Pferde.
6.) Ich weiß, dass es unmöglich sein wird, die Störenfriede davon abzuhalten auch hier Mist zu posten, um an günstigere Kurse zu kommen oder einfach, um die Zahl der Beiträge hochzuhalten, aber ich hoffe, dass etwas Vernunft auch in diesen Personen vorhanden ist, um hier wieder halbwegs sinnvoll über Steinhoff zu diskutieren.

Auf eine rosige Zukunft mit Steinhoff und dass es weiter bergauf geht, denn dann wird diese Aktie ein sehr gutes Beispiel sein, dass man selbst in der aussichtslosesten Position das Ruder herumreißen kann.

DEOL  
9045 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
361 | 362 | 363 363  >  

343 Postings, 175 Tage dercooleH7Drohni

 
  
    #9047
3
21.01.22 08:21
Sollen wir uns wieder blamieren?  

1403 Postings, 3438 Tage H.P.W.Drohni

 
  
    #9048
3
21.01.22 08:22
Ich glaube SH ist froh, wenn die uns nie wieder sehen müssen :D  

14996 Postings, 3386 Tage H731400Also MO schon Tag der Befreiung !

 
  
    #9049
21.01.22 08:22
great day :-))  

66 Postings, 64 Tage Ati008Danke HAFX55

 
  
    #9050
21.01.22 08:23
Hatte mir schon Sorgen Gemacht :D.^^  

5313 Postings, 1326 Tage Drohnröschenich denke

 
  
    #9051
21.01.22 08:23
es ist noch nicht jedem klar, was dieser Termin bedeutet...  

744 Postings, 975 Tage MühlsteinKorrigierende Märkte

 
  
    #9052
1
21.01.22 08:24
treiben uns neue Kunden in die Geschäfte. Es trifft ja nicht nur ein paar Anleger, sondern sowas zieht sich durch die Schichten, dann wird wieder gespart in den öffentlichen Haushalten etc. Das wovon wir hier schon oft geschrieben haben passiert nicht ohne fallende Märkte. Und die werden wohl kommen, dieses, spätestens kommendes Jahr nach meiner Meinung. Ist zwar eklig und traurig für viele Menschen, aber da wir mit unseren Stores nun mal ganz unten in den Preiskategorien bedienen, laufen uns keine Kunden weg, sondern es können nur mehr werden. Unter Pepco kommt nichts mehr und selbstfahrende Autos, Flugtaxies und Kryptokram interessiert beispielsweise die osteuropäische Landbevölkerung 0,x, während Canabis vielleicht spannend ist, aber selbst angebaut wird. Schaut euch mal an womit so manche Börsenlegende erfolgreich geworden ist. Da passen wir schon ganz gut rein, insbesondre als Longies –wir müssen nur noch auf die Dividende warten.  

5313 Postings, 1326 Tage DrohnröschenNuuuus

 
  
    #9054
1
21.01.22 08:25

66 Postings, 64 Tage Ati008Dgap

 
  
    #9055
5
21.01.22 08:26
Steinhoff International Holdings N.V.: Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG

Steinhoff International Holdings N.V. / Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Rechnungslegungsberichten
21.01.2022 / 08:23
Vorabbekanntmachung über die Veröffentlichung von Finanzberichten gemäß § 114, 115, 117 WpHG übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.
Hiermit gibt die Steinhoff International Holdings N.V. bekannt, dass folgende Finanzberichte für das Geschäftsjahr 2020/2021 veröffentlicht werden:

Berichtsart: Jahresfinanzbericht

Sprache: Englisch
Veröffentlichungsdatum: 28.01.2022
Ort: https://www.steinhoffinternational.com/index.php

Berichtsart: Konzern-Jahresfinanzbericht

Sprache: Englisch
Veröffentlichungsdatum: 28.01.2022
Ort: https://www.steinhoffinternational.com/index.php

21.01.2022 Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de
Sprache: Deutsch  

89 Postings, 1234 Tage steinhoffhoffnungdanke HAFX

 
  
    #9056
1
21.01.22 08:27

219 Postings, 960 Tage Hagen2706DGAP...

 
  
    #9057
3
21.01.22 08:27
Sehr gut Termine werden eingehalten, scheint alles nächste Woche nach Plan zu laufen! vg  

1398 Postings, 1026 Tage RDA84schön gesehen

 
  
    #9058
1
21.01.22 08:27
Mliez, wie du zuvor auch richtig angemerkt hast, sollte da was kommen.

Brav Steinhoff  

192 Postings, 136 Tage bängOperatorRichtig, Mühlstein

 
  
    #9059
3
21.01.22 08:27
SH wäre auch ohne Crash eine strategisch sinnvolle Geldanlanlage, da Profiteur der Polarisierung der Gesellschaft  

313 Postings, 169 Tage MilezSchafft Vertrauen,

 
  
    #9060
5
21.01.22 08:28
wenn SH alle avisierten Termine pünktlich einhält.
 

5313 Postings, 1326 Tage DrohnröschenSteinhoff goes

 
  
    #9061
12
21.01.22 08:30
"seriös"... mein Gott wird das öd...  

308 Postings, 1531 Tage et aleo!

 
  
    #9062
4
21.01.22 08:30
Implosion oder Explosion.

Es wird EIN EXTREM geben.
Nichts dazwischen.

Die Lunte brennt. Nach 4 Jahren kommt jetzt das Finale?

 

892 Postings, 129 Tage isostar100dgap

 
  
    #9063
4
21.01.22 08:35
super. termin 28.1 bedeutet soviel wie am freitag nach börsenschluss..
:-)

das wird ne spannende nächste woche.  

313 Postings, 169 Tage MilezHätte gerne noch

 
  
    #9064
1
21.01.22 08:36
eine "positive Gewinnwarnung" hinterher, vielen Dank Steini IR. Wäre nett :-)  

3292 Postings, 1043 Tage ShoppinguinOh..

 
  
    #9065
9
21.01.22 08:42
Schon bemerkt..

Auf Tradegate unter "FINANZ-NACHRICHTEN" erscheinen jetzt wieder die Steinhoff DGAPS...

 

8242 Postings, 7874 Tage ByblosSteinhoff to the moon !

 
  
    #9066
1
21.01.22 08:49
Hatte heute schon jemand von uns den Schlachtruf rausgehauen?

Noch 7x schlafen und dann ist Bescheerung !
Freue mich wie ein kleines Kind auf den 28.01.
Aber vielleicht gibt es die Beschedrung ja auch etwas vorgezogen, wenn der Schlitten gut durch kommt :-) grins.

So, muß weiter einkaufen.

Meine Meinung, keine Handelsempfehlung!  

546 Postings, 648 Tage Pdoc@shop

 
  
    #9067
21.01.22 09:02
Sehr gut. Ist mir auch eben aufgefallen.  

579 Postings, 3290 Tage derkleinanleger81@Drohni

 
  
    #9068
2
21.01.22 09:10
genau das habe ich mir auch gedacht...was machen wir dann wenn SH immer pünktlich liefer, die Zahlen stimmen und alles in geordneten Bahnen läuft?
Dann muss ich mir echt ein anderes Hobby mit Nervenkitzel suchen...
Aber gut, ich werde noch eine Weile an Board bleiben...je nachdem was früher eintrifft: der EURO oder die Kest Befreiung auf Kursgewinne in Ö ;-)

Wird nächste Woche spannend werden...  

89 Postings, 1234 Tage steinhoffhoffnungich

 
  
    #9069
4
21.01.22 09:13
nehm den Euro UND die Kest-Befreiung ;)  

579 Postings, 3290 Tage derkleinanleger81Sehr gute Wahl

 
  
    #9070
2
21.01.22 09:21
wobei ich denke das der Eur schneller kommt als die Kest-Befreiung, bei unseren Mühlen in Ö..
Aber gut, wir haben ja Zeit ;-)
sry für OT  

5313 Postings, 1326 Tage Drohnröschengroßzügig

 
  
    #9071
6
21.01.22 09:26
wie wir sind, bieten wir Steinhoff als "sicheren Hafen" für Krypto-Geschädigte an...  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
361 | 362 | 363 363  >  
   Antwort einfügen - nach oben