Löschung


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 23.04.16 15:32
Eröffnet am:22.04.16 21:48von: sliver07Anzahl Beiträge:2
Neuester Beitrag:23.04.16 15:32von: flautschi...Leser gesamt:11.001
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:


 

12 Postings, 4644 Tage sliver07Löschung

 
  
    #1
22.04.16 21:48

Moderation
Zeitpunkt: 23.04.16 19:13
Aktionen: Löschung des Beitrages, Thread geschlossen
Kommentar: Regelverstoß - Bitte bereits vorhandene Threads nutzen.

 

 

162 Postings, 2891 Tage flautschi...Spread...

 
  
    #2
23.04.16 15:32
Die Spreadveränderung ist schon enorm!
Die Emittenten richten den Spread nach den Geld- und Briefkursen der Basiswerte an den Terminmärkten oder den Börsen aus.
Der Spread ist abhängig von der aktuellen Schwankungsfreudigkeit des Wertes und von den Handelsvolumina.
In besonderen Situationen, wie die Veröffentlichung von Unternehmensmeldungen oder Wirtschaftszahlen können die Emittenten diesen Spread schon einmal ausweiten weil es an den Terminmärkten zu starken Kursausschlägen kommen kann.
Er sollte sich also wieder verkleinern.
Ich habe momentan den CW90DG von Citi, dort war der Spread unverändert klein...
 

   Antwort einfügen - nach oben