Softing AG - Die M2M Company


Seite 14 von 424
Neuester Beitrag: 11.07.24 15:27
Eröffnet am:31.03.11 21:49von: ScansoftAnzahl Beiträge:11.591
Neuester Beitrag:11.07.24 15:27von: GomeresLeser gesamt:1.735.625
Forum:Börse Leser heute:15
Bewertet mit:
28


 
Seite: < 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... 424  >  

17523 Postings, 6906 Tage ScansoftDr. Trier lässt dem Worten Taten folgen und kauft

 
  
    #326
12.08.11 12:35
Directors' Dealings: Softing AG
12:19 12.08.11

Mitteilung über Geschäfte von Führungspersonen nach §15a WpHG

Directors'-Dealings-Mitteilung übermittelt durch die DGAP.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Mitteilungspflichtige verantwortlich.

--------------------------------------------------


Angaben zum Mitteilungspflichtigen
Name: Trier
Vorname: Wolfgang
Firma: Softing AG

Funktion: Geschäftsführendes Organ

Angaben zum mitteilungspflichtigen Geschäft

Bezeichnung des Finanzinstruments: Aktie o.N.
ISIN/WKN des Finanzinstruments: DE0005178008
Geschäftsart: Kauf
Datum: 09.08.2011
Kurs/Preis: 3,30
Währung: EUR
Stückzahl: 4528
Gesamtvolumen: 14942,40
Ort: Stuttgart  

17523 Postings, 6906 Tage ScansoftDa geht sie hin unsere Dividende:-)

 
  
    #327
2
12.08.11 14:45
Softing spendet für Ostafrika


Aktuell sind mehr als elf Millionen Menschen von der verheerenden Dürre in Ostafrika betroffen, darunter ein Drittel Kinder. Um die Hilfe für die betroffenen zu unterstützen, hat Softing € 10.000 gespendet, aufgeteilt zwischen MISEREOR und den STERNSTUNDEN.
„Auf die Ursachen können wir direkt keinen Einfluss nehmen. Ich sehe es allerdings als Gebot christlicher Nächstenliebe und dem Respekt vor dem menschlichen Leben, unverzüglich Hilfe zu leisten. Wenn wir damit einige Kinder auch nur kurz- oder mittelfristig vor dem Tode retten können, wäre dies eine wunderbare Motivation für unsere tägliche Arbeit.“ so Dr. Wolfgang Trier, Vorstandsvorsitzender der Softing AG.


Tolle Maßnahme, die hoffentlich gerade im boomenden Unternehmensbereich viele Nachahmer findet.

4438 Postings, 5529 Tage AngelaF.Vorbildlich

 
  
    #328
1
12.08.11 16:11
Softing nach dem Motto: Tue Gutes und rede darüber.

Wenn dann noch dafür gesorgt wird daß das Geld an die richtige Adresse ankommt, kann man nur sagen: Sehr begrüßens- und nachahmenswert die Aktion.  

110307 Postings, 8895 Tage Katjuschahätte ruhig 50k spenden können

 
  
    #329
12.08.11 16:25
Wär mir als Aktionär egal gewesen und als Mensch hätt ichs noch besser gefunden.  

4129 Postings, 6535 Tage allavistaTolle Analystenempffehlung "Aktionärsbrief"

 
  
    #330
12.08.11 17:12
http://www.ariva.de/news/...lversprechend-Der-Aktionaersbrief-3817780

Auszug

Softing halte es für gut möglich, im Gesamtjahr 2011 ein EpS in einer Bandbreite von 0,54 bis 0,60 Euro zu erwirtschaften, was rund 50% über den durchschnittlichen Analystenprognosen läge. Damit belaufe sich das KGV auf dem derzeitigen Kursniveau auf gerade mal rund 6, während das cashbereinigte 2011er KGV angesichts einer Nettoliquidität von 6,6 Mio. Euro bei lediglich 4 liege.

Auch die Aussichten für 2012 seien vielversprechend. So zeige sich das Unternehmen überzeugt, die Umsatzmarke von 40 Mio. Euro zu übertreffen und damit die Erlöse aus dem Krisenjahr 2009 um 16 Mio. Euro zu übertrumpfen.

Das liest sich, als wenn die Aussagen von Hr. Trier kämen.
Wir werden hier noch viel Spaß haben und dann fällt die nächste Spende auch noch üppiger aus.

Ein schönes Wochenende allen, ist doch nach den letzten beiden Wochen ein Traumwochenende.  

17523 Postings, 6906 Tage Scansoft@allavista, wünsche ich Dir

 
  
    #331
12.08.11 17:18
auch gerade Softing hat ja diese beiden schlimmen Wochen für uns alle zu einem versöhnlichen Abschluss gebracht. Wenn Softing am Ende tatsächlich 0,60 EPS liefert, stehen wir hoffentlich schon bei 6 bis 7 EUR. Hier läuft es momentan wirklich hervorragend.

4129 Postings, 6535 Tage allavistaDanke, besonders gefällt mir daran

 
  
    #332
12.08.11 18:18
Spanne zwischen 0,54 u. 0,60, d.h. man ist sich relativ sicher und
man zeigt sich überzeugt 2012 40 Mio. zu übertreffen, daß bei dem aktuellem Umfeld.

Klasse!!  

17523 Postings, 6906 Tage ScansoftUns alles aus eigener organischer

 
  
    #333
12.08.11 19:37
Wachstumskraft. Parallel zum Wachstum schwillt das Konto weiter an und irgendwann findet man dafür auch ein passendes Target

40364 Postings, 6696 Tage biergottüber 4,25 Euro wird der mehrfach bestätigte

 
  
    #334
2
15.08.11 08:31
kurzfristige Abwärtstrend geknackt... danach gehts wohl relativ flott Richtung 5.  

17523 Postings, 6906 Tage ScansoftDie relative Stärke die Softing

 
  
    #335
2
15.08.11 09:52
in den letzten 2 Wochen gezeigt hat ist ja schon beeindruckend. Allerdings darf man nicht vergessen, dass die Bewertung nach wie vor absurd niedrig ist. Momentan notiert Softing mit einem KGV 2011 von 7 - 8 bei einem positiven Ausblick für 2012. Von einem cashbereinigten KGV rede ich nach wie vor nicht, da dies der markt in der regel eh ignoriert. Nach meinen Berechnungen dürfte nunmehr der Nettocashbestand man Ende des Jahres bei 9 Mill. liegen, also fast wieder die Hälfte des aktuellen Börsenwertes.

40364 Postings, 6696 Tage biergottund peng! Geht doch! ;)

 
  
    #336
15.08.11 10:19

17523 Postings, 6906 Tage Scansoftjetzt geht es wieder ab und dies

 
  
    #337
15.08.11 10:28
in diesem Umfeld. Wirklich krass aber in jeder Hinsicht fundamental gerechtfertigt.

17523 Postings, 6906 Tage ScansoftNa ja jetzt fällt die Aktie wieder

 
  
    #338
15.08.11 10:56
aber die Richtung stimmt jedenfalls. Bald sehen wir die 5 EUR und wären immer noch im einstelligen KGV Bereich

17523 Postings, 6906 Tage ScansoftEs ist noch zu viel Angst im Markt für einen

 
  
    #339
15.08.11 11:12
nachhaltigen Ausbruch der Aktie. Wahrscheinlich wird dies wohl erst im Zuge der 9 Monatszahlen passieren, wenn sich bis dahin die Märkte hoffentlich einigermaßen beruhigt haben. Aus der Erfahrung weiß man ja, dass die Wochen bzw. Monate dauert, bis sich eine solche Beruhigung einstellt.

7784 Postings, 6676 Tage charly2Die 8700 Aktien bei 4,40 sind weg

 
  
    #340
15.08.11 11:25
Da gibt´s ja heute ein gewaltiges Momentum. Als ob die Aktie noch heute Richtung 5 gehen möchte!  

383 Postings, 6065 Tage pantarheiRückenwind aus Kulmbach

 
  
    #341
1
15.08.11 11:48

15.08.11 10:07
Der Aktionär

Kulmbach (aktiencheck.de AG) - Für die Experten vom Anlegermagazin "Der Aktionär" ist die Aktie von Softing (ISIN DE0005178008 / WKN 517800) der Hot-Stock der Woche.

Aufgrund  der sehr gut laufenden Maschinenbau- und Automobilindustrie seien die  Auftragsbücher der Softing AG prall gefüllt. Die Experten würden bei der  Vorlage der Halbjahreszahlen damit rechnen, dass die Geschäftsführung  den Ausblick für das laufende Geschäftsjahr nach oben adjustiere. Somit  sollten ein Umsatz von rund 35 Mio. Euro sowie ein EBIT von über 1,8  Mio. Euro Makulatur sein.

Auf  mittlere bis lange Sicht wolle die Unternehmensführung die Umsätze mehr  als verdoppeln. Dieses Ziel solle unter anderem durch den Einstieg in  die Messtechnik für den Automobilbau erreicht werden. So habe Sogting  bereits von Porsche (ISIN DE000PAH0038 / WKN PAH003) einen Auftrag für  diesen Bereich erhalten und von Porsche sei der Weg zu Volkswagen (ISIN  DE0007664039 / WKN 766403) nicht weit.

Die Experten würden für 2011 u.a. ein EBIT von 3,7 Mio. Euro sowie ein EPS von 0,46 Euro für möglich halten.

Damit  ist für die Experten von "Der Aktionär" die Softing-Aktie mit einem KGV  2011e von 7 ein klarer Kauf. Das Kursziel sehe man bei 6,00 Euro und  ein Stopp sollte bei 3,00 Euro platziert werden. Ein Kauflimit werde bei  3,60 Euro empfohlen. (Ausgabe 33)
(15.08.2011/ac/a/nw)

 

696 Postings, 5974 Tage share999man könnte meinen

 
  
    #342
15.08.11 11:55
der Aktionär hätte hier im Thread bei Scansoft abgeschrieben....
Wäre ja nicht das erste mal, dass das Arivaforum als Quelle dienlich ist  

17523 Postings, 6906 Tage ScansoftDas Volumen ist heute schon beachtlich, da

 
  
    #343
15.08.11 17:28
scheint jetzt langsam die Basis für einen weiteren nachhaltigen Kursanstieg gelegt worden sein

110307 Postings, 8895 Tage Katjuschauuii, 70 Stück wurden mir verkauft zu 4,02 :)

 
  
    #344
17.08.11 11:23
Ich hasse ja solche Teilausführungen. Na ja, auf 'fill or kill' Orders hab ich aber auch keinen Bock.  

17523 Postings, 6906 Tage ScansoftJetzt geht schon wieder die Welt

 
  
    #345
18.08.11 11:10
unter. Eine nächste Verkaufswelle scheint im Da anzulaufen.....

17523 Postings, 6906 Tage ScansoftDax meinte ich

 
  
    #346
18.08.11 11:10

17523 Postings, 6906 Tage ScansoftIrgendwann nervt es selbst Anleger wie

 
  
    #347
2
18.08.11 11:15
mich die ihre Börsensozialisation über den Neuen Markt erfahren haben. In solchen Phasen kann man sich Fundamentalanalysen getrost sparen, da die "Risikomanager" eh alles verkaufen. Dabei ist es aus meiner Sicht das beste Risikomanagement in fundamental unterbewerte Aktien zu investieren und diese dann auch zu halten. Die sogenannten Profis sehen dass anscheinend anders....  

110307 Postings, 8895 Tage Katjuschasehen wirs mal positiv

 
  
    #348
1
18.08.11 11:32
Softing hat zwar auch stark geschwankt in den letzten Wochen, aber im Grunde steht man bei 3,9-4,0 € immernoch unverändert zum Stand von Ende Juli während der Dax seitdem 20% verloren hat.

Dennoch einfach ärgerlich, dass es immernoch Leute gibt, die nach solch überzeugenden Zahlen auf Schutz vor Inflation und Währungsschwankungen verzichten, in dem sie solche Aktien verkaufen. In besseren Zeiten stände Softing sicher schon über 5 €.


 

17523 Postings, 6906 Tage ScansoftIch beschwer mich auch nicht

 
  
    #349
3
18.08.11 11:39
über die Entwicklung bei Softing. In solche irrationalen Phasen trifft es auch die besten Aktien. Aus diesem Grund bin ich auch bei Softing stark dafür, dass sie ein ARP einleiten, wenn die Kurse weiter fallen sollten. In solchen Phasen sind ARP extrem wertschaffend für alle Beteiligten. Die zittrigen Hände finden einen Abnahmer und Softing hätte eine Möglichkeit ein Teil des schlecht verzinsten Kapitals sinnvoll anzulegen. Bei dem zu erwartenden Cashflow und den Cashbestand wäre dies auch keine große Belastung. 250.000 Aktien stehen noch bis zur 10% Grenze aus. Dies wären also nur 1 Mill. beim jetzigen Kurs. Die verdient man bereits im laufenden Quartal

17523 Postings, 6906 Tage ScansoftIn der Sonntagspresse wird

 
  
    #350
21.08.11 13:07
jetzt schon eine Rezession in Deutschland von über 1% durchgespielt. Obwohl ich einen solchen Absturz bei immer noch wachsenden Schwellenmärkten und starkem Binnenmarkt mit Rekorderwerbsquote für schwachsinnig halte, würden die Umsätze von Softing m.E. schlimmstenfalls stagnieren, da sich in diesem Fall ein 10% Rückgang im Kerngeschäft (3 - 4 Mill.) durch Kontron und messtechnikumsätze ausgleichen würden. Umsatz müsste dann weiterhin bei 40 Mill. liegen und der Nettocashbestand auf ca. 12 Mill. ansteigen. Vielleicht sind solche Überlegungen auch ein Grund für die relative Stärke der Aktie  

Seite: < 1 | ... | 11 | 12 | 13 |
| 15 | 16 | 17 | ... 424  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  2 Nutzer wurden vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: aramed, Libuda