Sarrazin bei Maischberger


Seite 1 von 3
Neuester Beitrag: 13.01.11 16:53
Eröffnet am:30.11.10 22:58von: ParkettdivaAnzahl Beiträge:61
Neuester Beitrag:13.01.11 16:53von: kiiwiiLeser gesamt:8.640
Forum:Talk Leser heute:3
Bewertet mit:
4


 
Seite: <
| 2 | 3 >  

10 Postings, 5020 Tage ParkettdivaSarrazin bei Maischberger

 
  
    #1
4
30.11.10 22:58
Scheint ein toller Auftritt dieses großartigen SPD-Politikers zu werden...  

40576 Postings, 7886 Tage rotgrünEß mal ein Snikkers

 
  
    #2
2
30.11.10 23:00
wenn Du hungrig bist, wirste immer zur Diva

1089 Postings, 8807 Tage supermaxOlaf Henkel und Sarrazin in der Diskussion

 
  
    #3
3
30.11.10 23:24
mit ein paar  Marionetten.

27350 Postings, 5357 Tage potzblitzzzOlaf Henkel, der Universalexperte

 
  
    #4
8
30.11.10 23:28
Man kann ihn auch als Türstopper und Dichtungsring einsetzen.  

27350 Postings, 5357 Tage potzblitzzzSo eine peinliche Nummer, dieser Sarrazin...

 
  
    #5
30.11.10 23:51

27350 Postings, 5357 Tage potzblitzzzoha.. jetzt wird es völkisch und national

 
  
    #6
01.12.10 00:00

1089 Postings, 8807 Tage supermaxOha Hotzenplotzblitz

 
  
    #7
10
01.12.10 00:23
mal wieder Schaum vor dem Mund?
Immer zu unqualifizierten Argumenten bereit.

Den größten Affront liefert diese vollintegrierte deutsche Moderatorin mit türkischem Pass, die uns vorschreiben will, was wir zu tun und zu lassendenken haben.

27350 Postings, 5357 Tage potzblitzzzSchon klar, mein Super-Kackvogel...

 
  
    #8
01.12.10 00:25

246516 Postings, 6898 Tage buran#1

 
  
    #9
2
01.12.10 06:53
@Parkettdiva
gib es zu,Du schaust Dir die Sendung auch nur,so wie ich,wegen Sandra an!
;-)))  

1089 Postings, 8807 Tage supermaxÜbrigens Hotzenplotzblitz

 
  
    #10
11
01.12.10 10:13
zu deinem Vergleich von Olaf Henkel mit einem Türstopper:
Dich könnte ich mir gut als Treteimer vorstellen.

1089 Postings, 8807 Tage supermaxbei dem Müll, den so ablässt!

 
  
    #11
7
01.12.10 10:16

27350 Postings, 5357 Tage potzblitzzzHör bitte auf.. Ich muss sonst weinen

 
  
    #12
3
01.12.10 10:18
Bin so leicht zu erschüttern, wenn mich rechtes Treibgut von der Seite anlabert..  

7239 Postings, 5374 Tage sebestieDie karrieregeile Nazan Eckes sollte lieber

 
  
    #13
27
01.12.10 11:58
ihrer Boulevardsparte treu bleiben.Die hat gestern gar nichts zu einer sachlichen Diskussion beigetragen.Ich kann auch eine halbe Stunde um den heißen Brei herum reden.Auf direkte Fragen von Henkel konnte die nichts entgegen setzen.
Übrigens wenn sie so stolz auf ihre Wurzeln ist warum hat sie nach der Scheidung nicht wieder ihren Geburtsnamen Üngör angenommen?Was für eine Heuchlerin.
Olaf Henkel hat es auf den Punkt gebracht.Er sagte er sitzt jetzt das dritte Mal in einer Talkshow mit Sarrazin und jede hatte das gleiche Muster.Es sitzt immer eine Musterbeispiel für gute Integration in der Sendung und die anderen sind dort um den Sarrazin fertig zu machen.
Mit dieser Aussage hat der völlig recht gehabt.

Gruß Sebestie  

2393 Postings, 5893 Tage diclofenacMan braucht niemanden, um Sarrazin fertig zu

 
  
    #14
5
01.12.10 12:03
machen.

Zitieren reicht schon.

241 Postings, 4998 Tage lutzhna

 
  
    #15
4
01.12.10 12:10
Scheint ja ne sehr sachliche diskussion zu sein hier . Muß doch möglich sein sich normal über thema ausländer oder hartz 4 empfänger zu unterhalten .Oder können alle nur noch wie die bildzeitung diskutieren , spannende schlagzeile und den haperts null hintergrund zwinker. Und nur mal so nich jeder der nicht alles positiv an hartz 4 , ausländerpolitik usw . sieht ,ist gleich rechts .  

1317 Postings, 8927 Tage userDie Wahrheit

 
  
    #16
8
01.12.10 12:11
kann unbequem sein
Hören wollen dies die Wenigsten.
Henkel hat Recht
Sarazin in den meisten Passagen auch.  

27350 Postings, 5357 Tage potzblitzzzDa gibts nur ein Problem

 
  
    #17
01.12.10 12:17
Es ist keine Wahrheit sondern Hetze...  

27350 Postings, 5357 Tage potzblitzzzMan sieht doch, wie verklemmt und intolerant

 
  
    #18
1
01.12.10 12:28
die Sarrazin-Freunde hier sind.

"Den größten Affront liefert diese vollintegrierte deutsche Moderatorin mit türkischem Pass, die uns vorschreiben will, was wir zu tun und zu lassendenken haben. "

Den gesamten Müll vom User sebestie brauch ich gar nicht erst erneut einzufügen; er basiert auf dem selben Gedanken.

Sie hat also kein Mitspracherecht, obwohl sie hier geboren wurde und immer hier gelebt hat?
Das zeigt doch, aus welchem hirnlosen Holz manch einer hier geschnitzt ist. Es spricht der pure Hass auf Ausländer heraus, denn es gibt, was den Integrationswillen und die Anpassung an die dt. Rechtsprechung betrifft, überhaupt keien Zweifel an der Aufrichtigkeit und Authentizität von dieser Frau. In Euren Augen scheint sie ein Mensch zweiter Klasse zu sein; das macht Euch richtig unsympathisch.  

1317 Postings, 8927 Tage userJa, ja. Potzblitzzz

 
  
    #19
7
01.12.10 12:41
Immer sinds dann Ausländerhasser, Intolerante, Faschisten, Hetzer, etc etc..
Klar, ich sag mal keck.
Wir brauchen eine Macherkultur, etwas weniger Mitspracherecht tät unserer Demokratie gut.
Leider wird Alles zerredet-durchgespült und aufgeweicht--man will, nein muss es ja jedem Recht machen.
So würde kein Firmeninhaber seine Firma leiten, der wäre zur Erfolglosigkeit verdammt.
Verstehste was ich meine Potzblitzzz ??????  

27350 Postings, 5357 Tage potzblitzzzJa, Dir gefällt Demokratie nicht

 
  
    #20
2
01.12.10 12:43
Das lese ich aus Deiner Aussage.  

2393 Postings, 5893 Tage diclofenac#19

 
  
    #21
4
01.12.10 12:43
"Wir brauchen eine Macherkultur, etwas weniger Mitspracherecht tät unserer Demokratie gut."

Auf jeden Fall faschismuskompatibel, die Aussage.

150 Postings, 5021 Tage Staatsfernsehenich persönlich

 
  
    #22
3
01.12.10 12:45
merke hier, dass die Hetzer gegen Hr. Sarrazin intolerant und überhaupt nicht diskussionsfähig sind.
Ich finde es schade, dass hier sofort (mangels Argumenten ???) die Fäkalsprache (.. oder geht s nicht anders, wäre schade!) herausgeholt wird.

Ein wenig mehr Sachlichkeit wäre angebracht, sich hier mit -teils persönlichen- Anfeindungen zu begegnen ist keine Streitkultur, dass sind die Schreiparolen der 68er!  

95441 Postings, 8590 Tage Happy EndBin ich hier richtig beim rechten Stammtisch?

 
  
    #23
1
01.12.10 12:45

14931 Postings, 5981 Tage objekt tief# 23

 
  
    #24
10
01.12.10 12:46
dumm, einfach nur dumm, diese Feststellung  

27350 Postings, 5357 Tage potzblitzzz@Staatsfernsehen... Wer gegen Ausländer ist, lässt

 
  
    #25
01.12.10 12:50
sich in der Diskussion nicht überzeugen. Das sitzt tief in einem selbst drin.

Nicht umsonst waren die Nazis so fanatisiert.  

Seite: <
| 2 | 3 >  
   Antwort einfügen - nach oben