SDI Group - Thread


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 12.08.23 20:52
Eröffnet am:31.07.21 17:03von: InvesthausAnzahl Beiträge:23
Neuester Beitrag:12.08.23 20:52von: InvesthausLeser gesamt:6.835
Forum:Börse Leser heute:2
Bewertet mit:
2


 

700 Postings, 1365 Tage InvesthausSDI Group - Thread

 
  
    #1
2
31.07.21 17:03
Hallo,

habe kürzlich SDI entdeckt und bin hier eingestiegen um die Aktie langfristig zu halten.

SDI ist speziell im Life Science und Healthcare-Bereich unterwegs und wächst wenn möglich durch Zukäufe wenn diese in die Gruppe passen.

Letzte Zahlen vom Juli sehen zumindest vielversprechend aus:



·       Revenue increased by 43.2% to £35.1m (2020: £24.5m) including 19% organic growth

·       Adjusted operating profit* increased by 67.3% to £7.7m (2020: £4.6m)

o  Reported operating profit increased 69% to £5.9m (2020: £3.5m)

·       Adjusted profit before tax* increased by 70.5% to £7.4m (2020: £4.3m)

o  Reported profit before tax increased 73% to £5.6m (2020: £3.3m)

·       Adjusted Diluted EPS* increased by 74.0% to 5.97p (2020: 3.43p)

o  Reported diluted EPS increased 79% to 4.58p (2020: 2.56p)

·       Cash generated from operations increased by 125.0% to £11.7m (2020: £5.2m), benefitting from one-off customer downpayments

·       Net cash (cash less bank finance) was £0.8m (2020: net debt of £4.0m)

·       Earnout of £2.35m for Monmouth Scientific agreed and settled post year end
 

4145 Postings, 5221 Tage ZeitungsleserBullshit

 
  
    #2
31.07.21 17:15
Die Berichte sind so bunt, dass sie die Financial facts übertünchen.    

257 Postings, 2205 Tage Petar StojicInvesthaus cooler Thread

 
  
    #3
01.08.21 00:05
Bin schon seit Anfang 2019 in SDI Investiert tolles Unternehmen top Wahl das wird ein Milliarden Konzern  

700 Postings, 1365 Tage InvesthausDanke Petar

 
  
    #4
01.08.21 11:38
Haben wir hier fähige Charttechniker an Bord?
Tue mich bei sowas immer schwer, aber sieht jetzt aktuell erstmal in London seitwärts aus.
Sofern ich das richtig interpretiere gibts u.U. nochmal die Möglichkeit bei ca. 180 GBP einzusteigen.

 
Angehängte Grafik:
sdi.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
sdi.png

257 Postings, 2205 Tage Petar StojicInvesthaus

 
  
    #5
02.08.21 22:41
Sorry bin nicht so der Charttechniker, aber langfristig gesehen sind 1,8€ und 2€ sind gute Einstieg Kurse wenn wir die überhaupt noch wieder sehen, aller höchstens die 2€ vielleicht aber das wird auch schwierig, das Unternehmen wächst ziemlich stark und stabil, und somit der Kurs meiner Meinung nach kann Man sich dumm und dämlich hier  langfristig verdienen  

700 Postings, 1365 Tage InvesthausNa, sind nochmal die 2,0 € drin?

 
  
    #6
18.08.21 18:05
Wahrscheinlich tut sich erst wieder bei der nächsten verkündeten Übernahme etwas.

Finde gerade nicht die Quelle, aber 2021 soll wohl noch eine Übernahme drin sein.  

700 Postings, 1365 Tage InvesthausBild vergessen

 
  
    #7
18.08.21 18:05
 
Angehängte Grafik:
sdi.png (verkleinert auf 34%) vergrößern
sdi.png

700 Postings, 1365 Tage InvesthausDanske Bank baut aus

 
  
    #8
1
26.08.21 17:12

257 Postings, 2205 Tage Petar StojicSorry für späte Antwort

 
  
    #9
1
09.09.21 21:39
Der Thread hat mich immer wieder raus geschmissen, ja da war die 2€ Marke und sogar bisschen darunter, aber jetzt denke ich das wir nach oben ausbrechen werden, so lange die Geschäfte gut laufen ist alles bestens, wir haben schon eine Übernahme 2021 getätigt und zwar das Unternehmen Uniform Engineering, die Umsätze werden sicherlich Im Abschluss des Geschäfts Jahres 2021 mit Spielen auch wenn nicht vollwertig dadurch dürfen uns auf ein gutes Abschluss  Jahr 2021 freuen 3€ wären super  

257 Postings, 2205 Tage Petar StojicSDI GROUP

 
  
    #10
1
11.12.21 18:50
Hier läuft alles nach Plan, sogar besser noch meiner Meinung nach.

Der Vorsitzende Ken Ford sagte,Wir freuen uns, über weitere starke Finanzergebnisse berichten zu können. Die SDI Group setzt ihr Geschäftsmodell weiter aus und investiert in Qualitätsunternehmen, die wachsen und gleichzeitig Bargeld generieren können

Mir gefällt dieser Geschäftsmodell, natürlich nur wenn Mann es kann, da solche Übernahmen Geschäfte sehr schwierig sein können, wenn Mann sie nicht richtig beherrscht, in Falle von SDI GROUP sieht das sehr ordentlich aus schnelleres Wachstum in kürzeren Zeitraum als das organische Wachstum im Falle von SDI möglich wäre  

10 Postings, 894 Tage SheikhtStill

 
  
    #11
1
11.12.21 19:03
There is opportunity in such companies?  

257 Postings, 2205 Tage Petar StojicSheikht

 
  
    #12
1
11.12.21 20:23
Ich finde absolut  lohnenswert zu investieren vor allem wenn Mann langfristig orientiert ist  

257 Postings, 2205 Tage Petar StojicNeue Übernahme

 
  
    #13
1
07.01.22 14:10
SDI Group hat den britischen Entwickler von Physical Vapor Deposition Equipment Scientific Vacuum Systems für etwa 4,9 Millionen Pfund übernommen.

Das Unternehmen ist  auf kundenspezifische physikalische Dampfabscheidungssysteme für die Abscheidung von Dünnschichtbeschichtungen in der Regel auf Halbleiterwafern spezialisiert, für den Einsatz in der wissenschaftlichen Forschung, Industrie und Halbleiterherstellung

Für 4,9 Millionen Pfund sehr guter Preis für KUV von weniger als 2
Der Umsatz für das Jahr bis September 2021 betrug etwa 2,5 Millionen Pfund und der zugrunde liegende Gewinn betrug etwa 700.000 Pfund.
SDI betonte, dass erwartet wurde, dass die Übernahme sofort eine Gewinnsteigerung erzielen würde.

An anderer Stelle enthüllte SDI auch, dass seine Atik Cameras-Abteilung im Jahr bis zum 30. April 2023 einen weiteren festen Auftrag für den Einsatz von Kameras in PCR-Maschinen zur Lieferung erhalten hatte, was eine Reihe von Aufträgen im Zusammenhang mit der Covid-19-Pandemie verlängerte.

Finde das SDI GROUP dieses Geschäftsmodell sehr gut macht und es bewiesen das es sehr gut funktioniert
Ein top Unternehmen der uns Investoren noch viel Wachstum und Vermögen bescheren wird  

257 Postings, 2205 Tage Petar StojicNeue Übernahme

 
  
    #14
1
31.03.22 21:21
Das Unternehmen für digitale Bildgebung und Sensoriktechnologie SDI Group gab am Montag die Übernahme von Safelab Systems bekannt - einem britischen Hersteller von Rauchschränken.

Das AIM-gehandelte Unternehmen sagte, dass die Gesamtüberlegung voraussichtlich rund 7,7 Millionen Pfund betragen würde, abzüglich erworbener Barmittel.

Es sagte, Safelab produziert hochspezifische Rauchschränke und ähnliche Schränke, sowohl für kommerzielle als auch für Forschungslabors.

Es sagte, es habe einen "besonderen Fokus" auf den Bildungssektor, der vielseitige und voll ausgestattete Kanalschränke erfordert, die oft in neu gebauten oder generalüberholten Laboreinrichtungen spezifiziert werden.

Die Schränke von Safelab werden in einem speziellen Werk in Weston-Super-Mare entworfen und hergestellt, wobei das Unternehmen erwartet, dass der Umsatz für das am 28. Februar endende Jahr etwa 4,8 Millionen Pfund betragen wird, mit einem bereinigten EBIT von 0,9 Mio. £.

Es wurde erwartet, dass die Übernahme für das Geschäftsjahr 2022 weitgehend neutral sein würde, sagte SDI, und sich 2023 auf Gewinn und Ergebnis steigern.

Der Vorstand sagte, dass die Übernahme auf den Kauf von Monmouth Scientific im Dezember 2020 folgte - einem Hersteller von Reinräumen, Rauchschränken und Sicherheitsschränken mit Sitz in Bridgwater.

Das Unternehmen erwartete, die Identität und Autonomie beider Unternehmen an ihren derzeitigen Standorten zu erhalten und gleichzeitig nach Möglichkeiten zu suchen, das gesamte Kundenangebot zu verbessern.

"Die Übernahme von Safelab ist ein weiterer Schritt in unserer Konzernwachstumsstrategie und die zweite bedeutende Übernahme des Geschäftsjahres, die erneut die Möglichkeiten zur Akquisition in Sektoren zeigt, die mit unserem bestehenden Portfolio zusammenhängen", sagte der Vorsitzende Ken Ford.

"Die Akquisition wird voraussichtlich im Geschäftsjahr 2023 gewinnbringen.

"Wir freuen uns, Roger Guess und seine Mitarbeiter in der SDI Group begrüßen zu dürfen".

 

257 Postings, 2205 Tage Petar StojicDas Wachstum setzt sich fort

 
  
    #15
31.03.22 21:22
Top News  

257 Postings, 2205 Tage Petar StojicSDI übernahme

 
  
    #16
11.08.22 13:00
Wieder ein top Übernahme LTE Scientific Limited für 4,2 Millionen Pfund, unser SDI group Unternehmen macht das hervorragend, die Bilanzen sind top steigern sich Quartal zu Quartal immer weiter und somit werden wir immer größer, ich schätze diese Strategie von acquisition Geschäft aber nur dann wenn sie richtig gemacht werden, es erinnert mich an Danaher top  

700 Postings, 1365 Tage InvesthausNoch jemand hier?

 
  
    #17
20.05.23 09:44
Wenn man den Chart so grob abschätzt, dann geht es in ca. 6 Monaten (halbe rote Linie die 1 Jahr darstellt), hoffentlich wieder weiter nach oben, wenn wir auf den schwarzen Aufwärtstrend stoßen.

Außer natürlich die kommende Rezession macht uns einen Strich durch die Rechnung.

Schönes Wochenende euch :-)  
Angehängte Grafik:
dasisteinbingo.png (verkleinert auf 31%) vergrößern
dasisteinbingo.png

257 Postings, 2205 Tage Petar StojicSDI

 
  
    #18
08.07.23 16:23
Ich bin noch da, werde auch noch bleiben, ich denke langfristig ist das Unternehmen bis jetzt gut aufgestellt  

700 Postings, 1365 Tage InvesthausHeute gibt es laut

 
  
    #19
2
19.07.23 08:49
Trade Republic neue Zahlen. Bin gespannt.  

257 Postings, 2205 Tage Petar StojicSDI GROUP

 
  
    #20
1
25.07.23 18:24
Am 29 September ist die Hauptversammlung 2023.

Und am 31 Oktober sind die end Ergebnisse von 2023.  

700 Postings, 1365 Tage Investhaus#20 Dann lag Trade Republic

 
  
    #21
09.08.23 12:37
wohl falsch, weil ich habe nix

Aber eigtl. egal, dennder Kurs aktuell ist schon übel.

 
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 26%) vergrößern
unbenannt.png

700 Postings, 1365 Tage InvesthausVorgestern gab´s Zahlen

 
  
    #22
10.08.23 10:45
https://www.londonstockexchange.com/news-article/...-results/16073784

SDI Group plc, the AIM quoted Group focused on the design and manufacture of scientific and technology products for use in digital imaging and sensing and control applications, is pleased to announce its final audited results for the year ended 30 April 2023.



Financial and Operational Highlights

·      Revenue increased by 36.0% to £67.6m (FY22: £49.7m)

·      Adjusted operating profit* increased by 5.8% to £12.8m (FY22: £12.1m)

·      Reported operating profit reduced to £6.8m (FY22: £10.2m) due to a non-cash £3.5m impairment charge against Monmouth/Uniform

·      Adjusted profit before tax* of £11.8m (FY22: £11.8m)

·      Reported profit before tax decreased to £5.8m (FY22: £9.9m)

·      Adjusted diluted EPS* increased by 3.6% to 9.02p (FY22: 8.71p)

·      Diluted EPS of 3.72p (FY22: 7.23p)

·      Two new earnings enhancing acquisitions added to the Group - LTE Scientific Limited and Fraser Anti-Static Techniques Limited

·      Companies across the Group coped well with challenging supply chain issues and inflation



A copy of the shareholder presentation regarding the financial results for the year ended 30 April 2023 will be made available on the Company's website www.sdigroup.com/investors/reports-presentations/ later today.  

700 Postings, 1365 Tage InvesthausAlso wenn jetzt nicht

 
  
    #23
12.08.23 20:52
das 61er Retracement bzw. das High bei 1,1 € halten, dann ist der nächste Stop unten bei 0,6 €. :-(

Aber das wäre dann eine gute Nachkaufgelegenheit bevor dann die Rakete endlich mal abhebt :-)

 
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 28%) vergrößern
unbenannt.png

   Antwort einfügen - nach oben