SCM mit hohen Umsätzen in New York !!!!


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 25.02.05 10:04
Eröffnet am:01.12.04 15:42von: LynxAnzahl Beiträge:7
Neuester Beitrag:25.02.05 10:04von: hasenhaarsch.Leser gesamt:6.303
Forum:Börse Leser heute:4
Bewertet mit:


 

802 Postings, 8894 Tage LynxSCM mit hohen Umsätzen in New York !!!!

 
  
    #1
01.12.04 15:42
Mit einem durchschnittlichen Volumen von 50.000 - 100.000$ pro Tag wird die SCM Aktie normalerweise gehandelt. Gestern am 30.11.2004 waren es satte 3.53 Mio $. Da scheint etwas zu passieren!

Gruss Lynx  

Optionen

802 Postings, 8894 Tage LynxVielleicht wussten einige DAS schon früher

 
  
    #2
06.12.04 10:51
Partnerfirma MPC Computers integriert SCM-Produkte in PCs der US-Verwaltung


Ismaning, 6. Dezember 2004 - SCM Microsystems (Börsenkürzel Prime Standard: SMY / Nasdaq: SCMM), ein führender Hersteller von Lösungen für den gesicherten Zugang zur digitalen Welt, rüstet erneut US-Behörden und -Institutionen mit Smartcard-Lesegeräten aus. SCM erhielt den umfangreichen Auftrag im Rahmen einer Zusammenarbeit mit dem PC-Hersteller MPC Computers.

Vorgesehen ist, dass SCM innerhalb der nächsten zwölf Monate mehrere zehntausend Smartcard-Leser an MPC Computers liefert. Die Chipkarten-Lesegeräte unterschiedlicher Bauform werden bei verschiedenen Organisationen der US-Regierung zum Einsatz kommen. Mitarbeiter dieser Organisationen sollen sich unter Verwendung von Smartcard und Lesegerät authentifizieren, bevor sie Zugang zu schützenswerten Informationen oder Netzwerken erhalten.

Hintergrund des aktuellen Auftrags ist das Bestreben der US-Behörde General Services Administration (GSA), möglichst viele Staatsbedienstete mit einer einheitlichen Zugangskontroll-Technologie auf der Basis von Smartcards auszurüsten, die dann für vielfältige Anwendungen einsetzbar ist. Zu diesem Zweck hat die GSA ein landesweites Programm ins Leben gerufen. Staatliche Institutionen oder Behörden können auf dieses Programm zurückgreifen, wenn sie Sicherheitstechnologie einführen möchten.

Bereits fünf staatliche Stellen planen, das Programm umzusetzen und Zugangskontroll-Technologie auf der Basis von Smartcards einzuführen. Hierzu zählen unter anderem das US-Innenministerium, die Raumfahrtbehörde NASA, das Verteidigungsministerium sowie das Ministerium für soziale Angelegenheiten ehemaliger Angehöriger der US-Army (Veterans Affairs).

Gruss Lynx  

Optionen

802 Postings, 8894 Tage LynxWer meinen Tip vom 01.12.04 befolgt hat...

 
  
    #3
07.12.04 17:03
hätte jetzt innerhalb von nur zwei Tagen gut 40% Gewinn einstreichen können. Schön das ich dauerinvestiert bin ;-)

Es wird aber weiter hoch gehen. Meine Prognose bis Jahresende: Wir sehen die 5 Euro Marke!!!

Gruss Lynx  

Optionen

2 Postings, 7564 Tage eve_campbell_SCM startet durch!!!

 
  
    #4
30.12.04 21:15
der wert ist aus den augen aller,aber das wird sich bald wieder aendern...  

802 Postings, 8894 Tage LynxMeine Prognose hat sich...

 
  
    #5
30.12.04 22:37
...nicht ganz erfüllt, allerdings kratzen wir an der 5$ Marke. Wenn man bedenkt, dass SCM von 2.50$ kommt sind das die ersten 100%.

Ich denke das Jahr 2005 wird ein SCM Jahr, Kurse bis 8-15 Dollar halte ich für realistisch! Der Tiefpunkt war das 3. Quartal 2004. Jetzt geht es bergauf!!!

Frohes Neues !!!!!!

Gruss Lynx  

Optionen

802 Postings, 8894 Tage LynxTja, wann werden die 5$ geknackt??? o. T.

 
  
    #6
04.01.05 21:50
 

Optionen

870 Postings, 8409 Tage hasenhaarschneiderinfo

 
  
    #7
25.02.05 10:04

PRESSEMITTEILUNG<?xml:namespace prefix = o ns = "urn:schemas-microsoft-com:office:office" />

 

Jeju Broadcasting bezieht bis zu 100.000 TV-Zugangsmodule aus Ismaning

SCM gewinnt weiteren Digital-TV-Kunden in Südkorea 

 

Ismaning, 25. Februar  2005 – SCM Microsystems (NASDAQ: SCMM, Prime Standard SMY), ein führender Anbieter von Lösungen für den gesicherten Zugang zur digitalen Welt, hat einen weiteren Kunden in Südkorea gewonnen. SCM beliefert das Kabelfernsehunternehmen KCTV Jeju Broadcasting mit TV-Zugangsmodulen.

Erwartet wird, dass noch in diesem Jahr 30.000 bis 50.000 der für den koreanischen Markt bestimmten CableCARD™-Module zum Einsatz kommen. Der gesamte Lieferumfang wird schätzungsweise 100.000 Stück umfassen..................
Gruß vom Hasenhaarschneider                                                                              
 

   Antwort einfügen - nach oben