SCANDIC und die Zukunft


Seite 1 von 1
Neuester Beitrag: 17.02.22 17:57
Eröffnet am:18.12.20 18:28von: sulleyAnzahl Beiträge:7
Neuester Beitrag:17.02.22 17:57von: sulleyLeser gesamt:4.087
Forum:Börse Leser heute:1
Bewertet mit:


 

665 Postings, 6643 Tage sulleySCANDIC und die Zukunft

 
  
    #1
18.12.20 18:28
ich mache mal den Start. Scandic als Long investition dürfte nicht so eine schlechte Anlage sein. Durch Corona gebeutelt und nach Corona wie die Phoenix aus der Asche auferstanden? Könnte die Prognose für alle Hotelaktien sein. Was denkt ihr. Als Long investition sein geld wert?

80 Postings, 3356 Tage Sepp131das mag schon sein...

 
  
    #2
21.12.20 08:45
Aber es ist nicht ganz einfach voerherzusagen wie lange das noch dauert und wie schwierig es noch sein wird. Den Winter kann man vermutlich schon mal ganz abhacken.
Villeicht eine erste Position nach den zahlen...  

665 Postings, 6643 Tage sulleyStimmt

 
  
    #3
31.12.20 17:44
Aber durch die bereits durchgeführten Impfungen ist schon mit einer baldigen Stabilisierung zu rechnen. Der Kurs Zeit auch schon erste Signale in die Richtung.  

80 Postings, 3356 Tage Sepp131Ja

 
  
    #4
02.01.21 11:33
Der kurz ist in den letzten Tagen schon gut gestiegen. Leider habe ich mich noch nicht getraut.
Timing ist immer schwierig. Falls es nochmal unter 3€ geht werde ich wahrscheinlich zugreifen.
Vielleicht mit den Zahlen, die vermutlich schlecht sein werden.  

665 Postings, 6643 Tage sulleySteigt langsam aber doch.

 
  
    #5
24.02.21 21:24
Bald ist Vorkrisenniveau erreicht  

665 Postings, 6643 Tage sulleyLangsam

 
  
    #6
30.10.21 07:47
Aber stetig nach oben  

665 Postings, 6643 Tage sulleyGute Investition jedenfalls.

 
  
    #7
17.02.22 17:57
Die Richtung stimmt. Jedenfalls zum richtigen Zeitpunkt eingestiegen.

Dürfte vmtl in 1-2 Jahren sich noch verdoppeln  

   Antwort einfügen - nach oben