SBM - Europas günstigste Immobilienaktie


Seite 11 von 60
Neuester Beitrag: 12.07.24 14:46
Eröffnet am:28.09.17 23:46von: ScansoftAnzahl Beiträge:2.497
Neuester Beitrag:12.07.24 14:46von: nekroLeser gesamt:423.553
Forum:Börse Leser heute:9
Bewertet mit:
13


 
Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 60  >  

17511 Postings, 6899 Tage ScansoftZahlen von SBM

 
  
    #251
3
30.05.18 20:35
hier der Link:

https://www.montecarlosbm-corporate.com/...n-financiere-4tr-17-18.pdf

Insgesamt eine Umsatzszeigerung von 3%, was recht bemerkenswert ist, weil die Arbeiten an den beiden Großprojekten die operativen Abläufe immer noch beeinträchtigen. Der Casinobereich ist stabil geblieben, hier wird der Turnaround wohl erst mit One Mone Carlo kommen, da dann mit mehr Events und Veranstaltungen auch mehr Traffic in die Casinos kommt.

Das Ergebnis wird nach Abschreibungen weiter deutlich im Minus erwartet, wenngleich besser als im Vorjahr. Betclic (50% Beteilung an bet at home) wird wohl auch einen positiven Ergebnisbeitrag liefern.

Im laufenden GJ dürften die Großprojekte erstmal zum Ergebnis beitragen, der Fullimpact wird man aber erst im GJ 2019/2020 sehen. Hier erwarte ich dann einem operativen Cashflow von 80-100 Mill. EUR.

1758 Postings, 2623 Tage xy0889also weiterhin halten bei rücksetzern

 
  
    #252
31.05.18 11:42
möglicherweise aufstocken und auf auf Wiedervorlage zu den nächsten Zahlen ..  

17511 Postings, 6899 Tage ScansoftDer Eisberg bei 55 Eur,

 
  
    #253
07.06.18 17:49
dort stehen 10k. Geht ja eigentlich.

110287 Postings, 8888 Tage Katjuschawas willst n uns damit sagen?

 
  
    #254
07.06.18 19:15
Und woher weißt du, dass dort ein Eisberg steht?

Oder meinst du nur ne große, offen sichtbare Order, die den Kurs magisch anziehen könnte?

17511 Postings, 6899 Tage ScansoftBeides, in den letzten

 
  
    #255
07.06.18 19:36
Monaten wurde immer wieder bei der 55 EUR Marke stark abgegeben, schätze mal der Abgeber verfolgt jetzt eine andere Strategie und stellt seine restlichen Anteile jetzt offen ins Oderbuch.

1758 Postings, 2623 Tage xy0889die umsätze

 
  
    #256
14.06.18 21:35
sind aktuell aber schon sehr dünn …  
Angehängte Grafik:
unbenannt.png (verkleinert auf 54%) vergrößern
unbenannt.png

110287 Postings, 8888 Tage Katjuschadu musst schon auf Paris schauen

 
  
    #257
14.06.18 21:36
Wobei dort die Umsätze auch derzeit gering sind, aber natürlich weit höher als in Frankfurt.

17511 Postings, 6899 Tage ScansoftZahlen sind schon sehr erfreulich.

 
  
    #259
1
19.06.18 19:18
Trotz der Baumaßnahmen und diverser anderer Belastungen hat man das operative Ergebnis bei einem um 16 Mill. höheren Umsatz um fast 6 Mill. gesteigert. Offenbar kommt jetzt auch Betclic langsam in Fahrt. Jedenfalls scheinen nicht die bah Dividenden, sondern das operative Ergebnis des Wettgeschäfts in Frankreich zum Ergebnis beizutragen. Der Jahresstart ins neue GJ verlief ebenfalls positiv, obwohl die Baubelastungen ja noch bis zum Jahresende weiterwirken. Investmentcase strahlt nach diesen Daten sonnenklar.

PS: Was für Mega Top Lagen SBM bald anbieten wird, merkt man an den 7,1 Mill. EUR dies sie alleine für das Recht dort Gewerbeflächen Mieten zu können, erhalten haben. Gibts auch eher selten in Deutschland:-)

17511 Postings, 6899 Tage ScansoftSchon witzig, kommt selten

 
  
    #260
1
19.06.18 21:19
vor, dass ich 27 Mill operativen Verlust als gutes Ergebnis sehe, aber SBM ist schon etwas Besonderes:-)

110287 Postings, 8888 Tage Katjuschawerden die bah Dividenden denn überhaupt im

 
  
    #261
19.06.18 21:24
Ergebnis gebucht oder nur im CF?

na ja, mal sehn was der Markt morgen mit dieser News im Rücken macht. Find sie jetzt erstmal wenig spektakulär. Man muss erstmal durch die 55 € Marke durch. Wenn das gelingt, hätte man wieder Potenzial zumindest bis zu den Hochs am Jahresanfang. Nach unten muss die 49 halten, sonst sehen wir die 45 nochmal, wo ich dann aber stark nachkaufen würde.

17511 Postings, 6899 Tage ScansoftBei SBM ist eh nur der Cashflow

 
  
    #262
2
19.06.18 21:46
relevant und hier wird man ab kommenden Jahr "rocksolid" 80-100 Mill. Cashflow einfahren, bei maximal 20 Mill. CAPEX. (M.E. reichen auch 10 Mill. p.a) aus, da alle Assets zu 100% Neu, oder durchrenoviert sind.

1433 Postings, 3984 Tage 11fred11Scansoft

 
  
    #263
21.06.18 19:31
deine entdeckten 10 K wurden heute gehandelt.
Höchster Umsatz seit 4 Monaten.
Ich kann bei meinem Anbieter leider nicht sehen, was da noch alles zum Verkauf steht

Hier kommt Leben rein  

110287 Postings, 8888 Tage Katjuschawaren hohe Umsätze, aber keine einzelne Order

 
  
    #264
1
21.06.18 20:28
sondern 40 Einzelorders heute.

Orderbuch ist eh sehr dünne auf beiden Seiten.

https://www.euronext.com/fr/products/equities/MC0000031187-XPAR




Dafür stehen die 10k im Ask jetzt bei Cegedim bei 35,0 €. :)

9379 Postings, 6764 Tage Hardstylister2Was so eine kurze offropic Diskussion

 
  
    #265
21.06.18 22:14
Im Hypothread so alles bewirkt  

110287 Postings, 8888 Tage Katjuschawas meinst du?

 
  
    #266
21.06.18 22:55
Kann im Hypoportthread nix zu SBM entdecken.

17511 Postings, 6899 Tage ScansoftLetztlich bleibt SBM

 
  
    #267
2
21.06.18 23:10
ein Geduldsspiel, jedoch mit dem Vorteil einer extremen Visibilität. Glaube auch nicht mehr, dass bei den beiden Großprojekten etwas schief gehen wird und sie Ende des Jahres live gehen werden. Im GJ 2020/2021 wird SBM einen Cashflow deutlich über 100 Mill. generieren, weil dann im Spielebereich die Sonderbelastungen wegfallen und der höhere Traffic durch OMC auf die Casinos durchlagen wird. Wenn die Aktien dann nicht deutlich über 100 EUR stehen, würde ich mich schon sehr wundern. Ich erwarte dann eigentlich Kurse zwischen 120 - 140. Wäre ja immer noch ein deutlicher NAV Abschlag.

9379 Postings, 6764 Tage Hardstylister2Ist schon ne Woche her

 
  
    #268
1
22.06.18 09:57
war am 14., der eine oder andere mag dadurch erst von sbm gehört haben und in den letzten Tagen genauer geguckt haben  

110287 Postings, 8888 Tage KatjuschaDas hatte doch aber deswegen nichts mit

 
  
    #269
1
22.06.18 11:18
den gestrigen Umsätzen in Paris zu tun.

110287 Postings, 8888 Tage Katjuschalustiges Orderbuch

 
  
    #270
1
02.07.18 11:12
Okay, ist mal wieder Monatsanfang, aber schon lustig. Wenn jemand ei 232 Stück bei 50,6 € wegkaufen würde, stände fast nix mehr bis 60 € im Ask. Viel besser siehts im Bid aber auch nicht aus.

na ja, SBM scheint leider in Frankreich so gar nicht gefragt zu sein. Fliegt die da komplett unterm Radar der Anleger?

wobei es bei Cegedim beispielsweise viel besser auch nicht aussieht. Beide dümpeln seit Wochen fast umsatzlos umher, leider mit leichter Abwärtstendenz.

7229 Postings, 2525 Tage CoshaNicht lang schnacken

 
  
    #271
02.07.18 11:41
koofen...


Ich hoffe das One Monte Carlo dieses Jahr fertig gestellt  und dann auch mit ordentlich PR beworben wird.  Im Moment ist die Aktie wohl nur was für Investoren ausschließlich die Sicherheit suchen.  

17511 Postings, 6899 Tage ScansoftHeute mal wieder ordentlich

 
  
    #272
4
05.07.18 15:59
Umsatz in Paris drin. Vielleicht sehen wir ja in der zweiten Hälfte einen erneuten Neubewertungsschub. Hatte eigentlich Kurs von 75 EUR Ende des Jahres auf der Rechnung. Insbesondere da es ja offenbar keine nenneswerten Verzögerungen bei den beiden Großprojekten gibt und auch Betclick endlich Gewinne abwirft.

7229 Postings, 2525 Tage CoshaNur 40 Stück gehandelt bislang

 
  
    #273
1
10.07.18 10:09
und dennoch freut mich so ein freundlicher Kurs am Morgen...  

110287 Postings, 8888 Tage Katjuscha40 Stück? Über 1000 Stück gehandelt

 
  
    #274
1
10.07.18 10:18

110287 Postings, 8888 Tage KatjuschaProblem ist dieser riesige Spread seit einigen

 
  
    #275
1
10.07.18 11:10
Wochen.

Steht jetzt seit längerem bei 50 € zu 54 € plus/minus 50 Cents.


Man weiß daher nie so genau, ob die Käufe (wie heute bei 54 €) nachhaltig sind, oder irgendwer den Kurs dann mit einer einzigen Order wieder auf 50 € runterbringt.


Wenn das ein deutsches Unternehmen wäre, hätt ich zu dem Thema längst schon mal die IR angeschrieben, aber bei SBM halt kaum möglich. Man muss wohl letztlich einfach hoffen, dass der Kurs in 1-2 Jahren deutlich anspringt, unabhängig von Orderbuch und Umsätzen.  

Seite: < 1 | ... | 8 | 9 | 10 |
| 12 | 13 | 14 | ... 60  >  
   Antwort einfügen - nach oben

  1 Nutzer wurde vom Verfasser von der Diskussion ausgeschlossen: aramed