Rätselkiste - einfach kreativ sein


Seite 4 von 10
Neuester Beitrag: 15.04.11 13:06
Eröffnet am:20.10.10 17:33von: LogoAnzahl Beiträge:244
Neuester Beitrag:15.04.11 13:06von: LogoLeser gesamt:12.331
Forum:Talk Leser heute:3
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  

42940 Postings, 8487 Tage Dr.UdoBroemmeKennst du den wIrklich nicht?

 
  
    #76
08.04.11 18:43
und nicht googeln!

4706 Postings, 8338 Tage R.A.P.Jetzt werd´ nicht hysterisch, Bundeskanzler.

 
  
    #77
1
08.04.11 18:44

729 Postings, 4868 Tage Bundeskanzler2050wie kommst du auf plus?

 
  
    #78
08.04.11 18:44
x1 ist die Differenz vom Radius und der Koordinate von M2  

729 Postings, 4868 Tage Bundeskanzler2050ich bin die Ruhe in Person

 
  
    #79
1
08.04.11 18:45

4706 Postings, 8338 Tage R.A.P.Eben deshalb.

 
  
    #80
08.04.11 18:45

4706 Postings, 8338 Tage R.A.P.Doc, eine Lösung muß her!...

 
  
    #81
08.04.11 18:46
...Aber Pronto!!

42940 Postings, 8487 Tage Dr.UdoBroemmeAlso

 
  
    #82
08.04.11 18:50
Mörfi will mit Hennes, einem Kohlkopf und einem relativ tahmen Wolf zum Wochenmarkt.
Wenn er nicht aufpasst, frisst die Ziege den Kohl und der Wolf die Ziege.
Auf dem Weg zum Markt muss Mörfi einen Fluss überqueren. Leider hat er nur ein Boot, dass außer ihm nur jeweils den Wolf oder die ziege oder den Kohl transportieren kann.

Wie stellt er es an, alles unbeschadet ans andere Ufer zu bringen, ohne, dass der Wolf über die Ziege herfällt oder die Ziege den Kohl frisst?

42940 Postings, 8487 Tage Dr.UdoBroemmezahmen

 
  
    #83
08.04.11 18:50

729 Postings, 4868 Tage Bundeskanzler2050rechne mal bitte mit

 
  
    #84
08.04.11 18:50
M2 ergab sich aus der geforderten Schnittmenge.

und wenn wir nun M2+0,4291 rechnen erhalten wir den Radius von 10

so wie er vorgegeben war.

und um nun die strecke x3 herauszubekommen.

rechnen wir  dx-x1-x2= abstand x3  

42940 Postings, 8487 Tage Dr.UdoBroemmeBin ich Mathematiker?

 
  
    #85
1
08.04.11 18:52
Ich dachte hier bei Ariva gibts genug helle Köpfe, die die Lösung für so ein simples Rätsel ratzfatz mit Lösungsweg hinzaubern.

729 Postings, 4868 Tage Bundeskanzler2050und x2 ist leicht

 
  
    #86
08.04.11 18:52
da M1(Mittelpunkt von kreis(K1) auf den koordinatnen 0/0 sitzt

ist r=x5  

50950 Postings, 7537 Tage SAKU42!

 
  
    #87
3
08.04.11 18:53
Ende der Diskussion - unglaublich, diese Ahnungslosigkeit.

4706 Postings, 8338 Tage R.A.P.Avanti Dilletanti! :-))

 
  
    #88
08.04.11 18:53

4706 Postings, 8338 Tage R.A.P.SAKU, Du bist ´raus! :-)

 
  
    #89
1
08.04.11 18:54

729 Postings, 4868 Tage Bundeskanzler2050Lösung zu #82

 
  
    #90
3
08.04.11 18:56
erst die ziege

dann den wolf, nimmt die ziege aber wieder mit

dann ziege raus und kohl mitnehmen

drüben kohl raus

und zum schluss die ziege holen  

42940 Postings, 8487 Tage Dr.UdoBroemmeM2 ergab sich aus der geforderten Schnittmenge?

 
  
    #91
08.04.11 19:02
Wie das denn?

42940 Postings, 8487 Tage Dr.UdoBroemmeMit googeln kein Problem :-)

 
  
    #92
08.04.11 19:03

729 Postings, 4868 Tage Bundeskanzler2050das war die aufgabe meines programms

 
  
    #93
08.04.11 19:04
ich hatt K1 auf 0/0 mit r=5 gesetzt und dann einen Kreis K2 mit r=10 auf der x-achse verschoben bis die schnittmenge erreicht war  

729 Postings, 4868 Tage Bundeskanzler2050#92 ich hab nicht gegoogelt

 
  
    #94
08.04.11 19:06
also so ein rätsel kann man doch noch selbst lösen.

sind doch nur 3faktoren im spiel wobei sich ein "gleiches paar" gegenseitig auflöst.  

42940 Postings, 8487 Tage Dr.UdoBroemmeSo ein Programm gibt es, das sowas ausrechnet?

 
  
    #95
08.04.11 19:09
Es muss ja immer die Summe der Flächeninhalte beider Kreisabschnitte berechnen. Und wenn ich M1 verschiebe ändern sich jeweils beide Höhen der Kreisabschnitte - aber nicht analog. Einzig die Sehne ist für beide Kreisabschnitte immer identisch.

42940 Postings, 8487 Tage Dr.UdoBroemmeDer Clou ist ja, dass man nicht leer zurückfährt :

 
  
    #96
08.04.11 19:10
Da kommt man erstmal nicht sofort drauf.

729 Postings, 4868 Tage Bundeskanzler2050calc 3d pro heißt es

 
  
    #97
08.04.11 19:14
verschoben habe ich ja nur M2

und in der höheren Mathematik gibt es ja die "Schnittmenge" also diese K1 und K2
wobei das "und" ein umgekehrtes u ist.

im endeffekt rechnet man dann ja nur den Flächeninhalt zweier parabeln aus.  

4706 Postings, 8338 Tage R.A.P.OK, Bundesrechner. :-)

 
  
    #98
2
08.04.11 19:15

 H1, wobei 

H2, wobei .

Da S (x|y) als Schnittpunkt auf beiden Kreisen liegt, erfüllt er beide Funktionsgleichungen, es gilt also: .

Man erhält S (|).

Wir wollen im Folgenden mithilfe der Kreisintegralformel die obere Hälfte der schraffierte Fläche berechnen, sie sei mit A* bezeichnet.

A* = +

(lediglich Substitution x-a durch x im linken der beiden Integrale)

+

Diese Fläche muss nun ebenso groß sein wie die Hälfte der oberen Kreisfläche von K1, also . Es gilt also die folgende Gleichung:

A*= 

 

 

 

729 Postings, 4868 Tage Bundeskanzler2050#96 naja das geht ja sonst nie gut

 
  
    #99
08.04.11 19:15
also war es gezwungenermaßen  

729 Postings, 4868 Tage Bundeskanzler2050#98 und genau deshalb habe ich kein

 
  
    #100
08.04.11 19:20
Mathe Leistungskurs belegt.

aber du rechnest ja nur den Flächeninhalt aus.

den haben wir doch schon ;)  

Seite: < 1 | 2 | 3 |
| 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | ... 10  >  
   Antwort einfügen - nach oben