QSC


Seite 1 von 23
Neuester Beitrag: 09.08.06 14:32
Eröffnet am:25.05.05 22:24von: marxAnzahl Beiträge:552
Neuester Beitrag:09.08.06 14:32von: QmaxLeser gesamt:112.646
Forum:Börse Leser heute:31
Bewertet mit:
6


 
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
21 | 22 | 23 23  >  

1464 Postings, 7464 Tage marxQSC

 
  
    #1
6
25.05.05 22:24

QSC

Eine charttechnische Betrachtung.

Hey norisk. Hab mal einen eigenen Thread eröffnet, da QSC nicht so gut zum Einzelwerte Thread passt. Es war ja auch der ausdrückliche Wunsch von efha, das dort ausschließlich Dax Einzelwerte oder Volumenstarke TecDax, MDax Werte behandelt werden sollten, was ich respektieren möchte.

Das hat erstens den Grund weil es zu solchen Werten auch Zertis gibt und zweitens, das bei Volumestarken Werten auch die Charttechnik zuverlässiger ist.

Vorausschicken möchte ich ferner, das ich zu den Fundamentels Unternehmens gar nichts sagen kann!

Aber da wir hier profundes Publikum haben, wird sich vielleicht der ein oder andere finden, der hier berichten mag.

Also zunächst mal der Wochenchart: Wie so einige Werte durch den Börsencrash extrem gebeutelt von 20 auf 0,4 Euro. Eine eklatante Kapitalvernichtung. Eine charttechnische Betrachtung macht daher erst ab~2004 Sinn.

Also seit April 2004 haben wir eine Seitwärtsbewegung, nachdem sich der Kurs von 0,4 (12/02) bis 6,28!!! (02/2004) - man, man, man warum kaufen wir eigentlich Zertis -  hochgearbeitet hat. Die Tradingrange der Seitswärtsbewegung 2,65 bis 4,8!!!. Wobei die innere Spanne etwas kleiner ist ca. 3,25 bis 4,8. Der Titel ist also beträchtlich volatil. Tendenz im Wochenchart ist uneinheitlich mit einer Abschwächung bis 3,46 sollte gerechnet werden - aber was ist das schon. Die Marke stellt einen möglichen Einstiegskurs dar. Bei 3 bzw. 2,6-8 liegen Unterstützungen.

 

 

 

 
Angehängte Grafik:
QSC_2505_w.PNG (verkleinert auf 73%) vergrößern
QSC_2505_w.PNG
526 Postings ausgeblendet.
Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
21 | 22 | 23 23  >  

30793 Postings, 6694 Tage AnanasMeine Güte

 
  
    #528
1
30.06.06 15:31
Das darf doch nicht wahr sein, UBS setzt QSC auf buy,die kommen doch wohl aus
dem Mustopf.Ich meine, ne lange Leitung ist ja manchmal sehr schön, aber als Grund
die Übernahme von Broadnet anzugeben, da ist doch die Leitung etwas sehr lang.
Greifen heute mal wieder ein paar zitternde Minigewinne ab, na sollen sie
doch, hauptsache sie kriegen ihren Arsch wieder rechtzeitig rein in diesen Wert.  

30793 Postings, 6694 Tage AnanasRandnotiz

 
  
    #529
12.07.06 07:41
"Die Welt" v.12.7.06
Mit dem Thema Internet läßt sich an der Börse aktuell Kurszauber entfalten.
Die angekündigte Gründung einer gemeinsamen DSL- Netzgesellschaft der Telekom-
Firmen QSC und Tele2 hievte die QSC am 11.7. aufs Siegertreppchen.Für QSC ist
dies ein weiterer Schritt auf dem Weg zu einem führenden Internet-Infrastruktur-
Konzern,so Thomas Karlovits von Kepler Equities, der sein bereits ambitioniertes
Kursziel von 6.80 Euro sogar noch anheben will.  

34 Postings, 6714 Tage QmaxMultiplikator?

 
  
    #530
15.07.06 12:58
Kommt da noch jemand mit ins Boot?

Gruß Qmax  

30793 Postings, 6694 Tage AnanasKaufenswert

 
  
    #531
16.07.06 08:14
Laut Euro am Sonntag, Ist die Aktie von QSC absolut Kaufenswert.
Durch den Deal mit Tele2 und Broadnet wereden die Kosten pro Jahr
zwischen 15-18 Millionen gesenkt und es stehen noch weitere Zukäufe
bevor.  

110287 Postings, 8888 Tage KatjuschaJetzt würde Umtauschverhältnis 5 / 4 wieder passen o. T.

 
  
    #532
20.07.06 13:15

30793 Postings, 6694 Tage AnanasIrretationen

 
  
    #533
21.07.06 09:28
Hier drücken einige Gr0ßanleger doch wieder mächtig auf
den Kurs.Das hängt doch sicherlich wieder mit dem Leidigen
Umtauschangebot mit Broadnet zusammen?Hoffentlich ist dieses
Theater bald vorbei, damit sich der Kurs in Ruhe entwickeln
kann.  

30793 Postings, 6694 Tage AnanasMustopf

 
  
    #534
25.07.06 13:21
Einfach nur peinlich diese Empfehlung.Ich denke mal die Analysten von
Hot Stocks Europe hatten Sommerurlaub und wollen jetzt auch noch
ihren Senf dazu geben,doch Lächerlicher kann man sich nicht machen.
Da ist es schon besser wenn man die Klappe hält und garnichts sagt,
ansonsten läuft man Gefahr nicht für Kompetent genommen zu werden.
So ihr Mitarbeiter von Hot oder sonstewas lest mal nach, wann diese, von
euch verbreiteten "Neuigkeiten" schon unter den Anlegern gestreut
worden sind.  

110287 Postings, 8888 Tage Katjuscha#533, das "Theater" um Broadnet könnte man

 
  
    #535
25.07.06 14:43
schnell beenden, aber du befürwortest ja die Hinhaltetaktik von QSC. Also da musst du dich schon entscheiden! Entweder man beendet das Theater in dem man endlich für Klarheit sorgt oder man macht so weiter.

Übrigens verwunderlich das Metyas ständig seine Aktien aus dem AOP verkauft. Wieso macht er das nicht in ein paar Monaten, wenn er ja angeblich weitaus mehr dafür kriegt?

Ich sollte vielleicht mal überlegen, ob ich meine QSC-Aktien wieder auf den Markt werfe. Werden ja heute durch HotStocks und Der Aktionär wieder ein wenig angetrieben, aber das ist vermutlich am Freitag schon wieder Geschichte.  

30793 Postings, 6694 Tage AnanasUnter 4 Euro

 
  
    #536
27.07.06 13:26
Nun ist der Kurs unter 4 Euro, schnell kaufen , sonst ist HotStocks
enttäuscht, aber schnell sonst steigt er wieder.  

3429 Postings, 6933 Tage gifmemoreSommerloch!

 
  
    #537
27.07.06 13:39
Ich würde sagen - ist doch ein guter Kurs.... unter 4E kann man wohl nciht viel falsch machen.

In einigen Wochen sehen wir mindestens die 4,20 ... bis 4,50 - also 5-10% sollten auf jeden fall drin sein!  

9616 Postings, 7483 Tage WalesharkKein Wunder, dass der Kurs nicht steigt !!..

 
  
    #538
30.07.06 20:49
Markus Meytas, Finanzvorstand bei QSC hat im Zeitraum vom 11.7.06 bis 27.7.06 Papiere im Wert von über 1 Millionen Euro verscherbelt. Im Rahmen des Aktienoptionsprogrammes von 2001. Tja, was soll man davon halten?.
Grüße vom Waleshark.  

9616 Postings, 7483 Tage WalesharkIrgendwelche News bei QSC ?...

 
  
    #539
01.08.06 13:59
die steigt ja im Moment "beängstigend" um 2,7%.
Grüße vom Waleshark.  

38 Postings, 6625 Tage MC777SES Research erhöht Kursziel von QSC

 
  
    #540
01.08.06 14:06
01.08.2006 12:35

Die Analysten von SES Research stufen die Aktien von QSC (Nachrichten/Aktienkurs) weiterhin mit "Kaufen" ein.
Das Kursziel wurde von 5,30 Euro auf 6,00 Euro erhöht.

http://www.ses-online.de/pdf/20060801-1.pdf

und auch ganz interessant: http://www.qsc.de/de/presse/pressemitteilungen/2006/pm_2006.08.01  

9616 Postings, 7483 Tage WalesharkDanke MC777, sehr interressant ! o. T.

 
  
    #541
01.08.06 14:26

30793 Postings, 6694 Tage AnanasEs wird Zeit

 
  
    #542
01.08.06 16:40
So langsam werden mir die Analysten von SES Research richtig
sympatisch,naja, es führt kein Weg an die zuerwartenden guten
Quartalszahlen vorbei. Lieber jetzt die Prognose erhöhen, als
sie später Diletantisch nachzuziehen.  

3429 Postings, 6933 Tage gifmemoreund raus!

 
  
    #543
01.08.06 17:20
also ich bin erstmal wieder raus und habe einen kleinen Gewinn realisiert.

Die Stimmung scheint sich wieder zu verschlechtern, zumindest kurzzeitig ... ich denke wir sehen in den nächsten Tagen wieder die 4E bei QSC und dann bin ich wieder mit dabei.
 

30793 Postings, 6694 Tage AnanasGifmemore

 
  
    #544
01.08.06 18:11
Deine Bescheidenheit beschämt ein ja richtig, ich wünsche Dir viel
Glück bei einen Neueistieg,vergiß die Orderkosten nicht mit
einzuberechnen.  

81 Postings, 6877 Tage BrunoBananoHallo gifmemore,

 
  
    #545
01.08.06 20:15
Du hast einen kleinen Gewinn gemacht? Xetra war heute kurz bei max 4,16 und du willst bei 4 Euro wieder einsteigen? warum bleibst du nicht gleich drin? "Die Stimmung scheint sich wieder zu verschlechtern, zumindest kurzzeitig ..." ??hast Du nicht die neuen News gelesen? Die Kursziel-Erhöhung von SES Research und Kauf Empfehlung,dann die Kaufempfehlung vom "Der Aktionär" vor 2 Tagen, nach schlechter Stimmung sieht das gar nicht aus.
Wünsch Dir noch was.
B.B.  

3429 Postings, 6933 Tage gifmemoreSchon klar!

 
  
    #546
01.08.06 21:48
Ich weiß - ich weiß >> 10% sind nicht zwingend die Welt, kommt aber auch immer auf den Investition an....

SES schreibt immer so einiges - siehe United Labels.

QSC ist sicherlich ein guter Wert .. aber ab und zu ein paar Euro fünfzig mitzunehmen finde ich nicht verwerflich. Ich bin davon überzeugt, dass es wieder ein wenig runtergeht, und dann mal gucken....in ca. 10Tagen kommen die vorläufigen Zahlen, davor und dannach ist immer viel Bewegung bei QSC und das nicht immer nach oben.

 

81 Postings, 6877 Tage BrunoBananoStimmt fast,

 
  
    #547
01.08.06 22:44
denn wenn die Zahlen kamen, ist QSC fast immer abgestürzt,obwohl die Zahlen gut waren, aber dieses mal ist es vielleicht anders, denn man rechnet mit guten Ergebnissen und von Dr. Bernd Schlobohm wurde angekündigt,"Nachdem QSC Ende Mai den Großauftrag zur Vernetzung von 72 Toys„R“Us-Standorten gemeldet hatte, sind dieses Jahr noch einige ähnlich lautende Neuigkeiten zu erwarten. Dem QSC-Chef zufolge sei einiges in der Pipeline. Auch das Privatkundengeschäft floriert." Auszug aus "Der Aktionär"
www.deraktionaer.de/xist4c/web/...Analysten_id_2090__dId_5863849_.htm
Schönen Abend noch,
B.B.  

30793 Postings, 6694 Tage AnanasMister 10%

 
  
    #548
02.08.06 10:41
Das ist dir gegönnt,doch wie die 10% zustande gekommen sind bleibt dein Geheimnis.
Das würde heißen du bist bei 3.75Euro eingestiegen,die aber hette QSC das
letztemal vorca. 1 Jahr.Dazwischen lagen Kurse von, Zwischen 4.50-5.00Euro,
wenn du da ausgestiegen wärst,wäre das ein guter Schnitt und Glaubwürdig.
Doch seit Monaten eiert sie zwischen 3.95/4.15 Euro hin u. her.
Ich meine du flunkerst etwas,egal ist ja dein Spaß.  

8 Postings, 7117 Tage Treppi@Ananas

 
  
    #549
02.08.06 16:45
stimmt nicht ganz... selbst habe Mitte Juni QSC für 3,70/stk bekommen. War glaub ich noch nicht mal der Tiefstkurs! Von der Stückzahl war ja net die Rede ;)
Viel Glück noch allen Investierten!  

3429 Postings, 6933 Tage gifmemoreDANKE sehr

 
  
    #550
03.08.06 14:06
Yo --- .. da gab es mal eine kurzzeitige Abwärtsbewegung deutlich unter 4€. Und die Stückzahlen waren nun auch nicht ohne.... zugegeben...GLück gehabt mit dem Einstieg an dem Tag, da war ich gerade sozusagen live dabei als QSC abgeschmiert ist.

ABer es stimmt wohl, ansonsten ist immer eher weniger Bewegung bei QSC gewesen. Dennoch ich meine mich dran zu erinnern, dass der Kurs auch im Juli zeitweise bei 3,90 oder 3,80 lag...weiß ich nicht mehr genau.

Es gibt immer wieder Möglichkeiten bei QSC reinzugehen.... auch heute!

Wer da die Prozente nicht mitnimmt ist eben selber schuld.

Wenn die Aktie so supertoll ist, dann frage ich ich schon, warum 4E derzeit mehr oder weniger der Durchschnittskurs zu sein scheint.
Ich hatte QSC schon vor einem Jahr immer mal wieder im Depot -- damals für 3,50 oder so.

Bei 5€ hatte ich das Gefühl es könnte ein längerfristiger Durchbruch sein - aber denkste!
 

3429 Postings, 6933 Tage gifmemoreSO: Termin steht!

 
  
    #551
06.08.06 23:52
15. August 2006 Veröffentlichung der vorläufigen Zahlen zum Quartal II/2006

Bis dahin sollte nicht mehr so viel passieren - wäre aber auch gut, wenn ich mich irren würde....  

34 Postings, 6714 Tage QmaxNews

 
  
    #552
09.08.06 14:32
Klicken Sie bitte hier, um diesen Artikel jetzt auszudrucken.


FinanzNachrichten.de, 09.08.2006 14:14:00
DGAP-News: QSC AG (deutsch)
QSC AG: QSC gewinnt mit freenet weiteren Wholesale-Partner für ADSL2+

QSC AG / Kooperation

09.08.2006

Corporate News übermittelt durch die DGAP - ein Unternehmen der EquityStory AG. Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich. -------------------------------------------------- -------

QSC gewinnt mit freenet weiteren Wholesale-Partner für ADSL2+

Köln/Hamburg, den 9. August 2006. Die QSC AG wird bevorzugter Infrastruktur-Lieferant der freenet.de AG für entbündelte ADSL2+ Anschlüsse. Ab Herbst 2006 wird freenet mit seinen derzeit 830.000 DSL-Kunden bundesweit über die QSC-Infrastruktur auch ADSL2+ Anschlüsse mit Bandbreiten von bis zu 16 Mbit/s an-bieten, die der Kunde unabhängig vom jeweiligen Lieferanten des Telefonan-schlusses beziehen kann. Mit ADSL2+ lassen sich turboschnell zum Beispiel die neuesten Filme, Dokumente, Programme, Dateien und Musik downloaden. Mit freenet gewinnt QSC nach debitel, HanseNet und TeleSon einen weiteren starken Wholesale-Partner, der auf Basis der bundesweiten QSC-Infrastruktur innovative Endkunden-Produkte vermarktet. QSC selbst konzentriert sich im Wholesale-Geschäft auf den nachfragegerechten Ausbau ihres DSL-Netzes mit der ADSL2+ Technologie, die Bereitstellung maßgeschneiderter Vorprodukte sowie die Abwicklung hochskalierbarer Prozesse.

Kurzprofil Die QSC AG (QSC), Köln, bundesweiter Telekommunikationsanbieter mit eigenem DSL-Netz, bietet Geschäftskunden und anspruchsvollen Privatkunden die gesamte Palette hochwertiger Breitbandkommunikation an. Für Unternehmen realisiert QSC komplette Standort-Vernetzungen (VPN), betreibt Sprach- und Datendienste und stellt Standleitun-gen in unterschiedlichsten Bandbreiten zur Verfügung. Privatkunden profitieren von hochwertigen DSL-Anschlüssen inklusive VoIP-Anwendungen. Darüber hinaus stellt QSC im Wholesale-Geschäft auf Grundlage ihres eigenen Netzes Carriern, ISPs sowie mar-kenstarken Vertriebspartnern im Privatkundenmarkt hochwertige Vorprodukte bereit. Seit dem Erwerb der Mehrheit an der Broadnet AG hat QSC zudem Zugang zu einem Richt-funk-Netz in 42 Regionen Deutschlands. QSC bietet ihre Leistungen nahezu flächende-ckend an, erreicht zusammen mit der Broadnet AG in dem eigenen Breitband-Netz über 140 Städte Deutschlands und beschäftigt derzeit rund 650 Mitarbeiter. Im Geschäftsjahr 2005 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von 194,4 Mio. Euro und plant nach der mehrheitlichen Akquisition der Broadnet AG für 2006 einen konsolidierten Jahresumsatz von über 265 Mio. Euro. QSC ist im TecDAX gelistet.

Weitere Informationen erhalten Sie bei: QSC AG Claudia Zimmermann Unternehmenssprecherin Mathias-Brüggen-Str. 55 50829 Köln Fon: 0221/6698-235 Fax: 0221/6698-289 Mail: presse@qsc.de

DGAP 09.08.2006 -------------------------------------------------- -------

Sprache: Deutsch Emittent: QSC AG Mathias-Brüggen-Straße 55 50829 Köln Deutschland Telefon: +49 (0)221 66 98-112 Fax: +49 (0)221 66 98-009 E-mail: invest@qsc.de WWW: www.qsc.de ISIN: DE0005137004 WKN: 513700 Indizes: TecDAX Börsen: Geregelter Markt in Frankfurt (Prime Standard); Freiverkehr in Berlin-Bremen, Hannover, Düsseldorf, München, Stuttgart

Ende der Mitteilung DGAP News-Service

-------------------------------------------------- -------

ISIN DE0005137004

AXC0122 2006-08-09/14:11



Quelle: dpa-AFX  

Seite: < 1 | 2 | 3 | 4 |
21 | 22 | 23 23  >  
   Antwort einfügen - nach oben