Powerland


Seite 20 von 21
Neuester Beitrag: 30.11.14 20:45
Eröffnet am:12.01.12 15:59von: asdfAnzahl Beiträge:514
Neuester Beitrag:30.11.14 20:45von: -brokerjoker-Leser gesamt:102.547
Forum:Börse Leser heute:16
Bewertet mit:
7


 
Seite: < 1 | ... | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |
| 21 >  

844 Postings, 5180 Tage juliaGeheim...

 
  
    #476
06.03.14 17:39
:D

Im Gesamtjahr 2013 wirkten sich die Themen in Zusammenhang mit der Prüfung des Jahresabschlusses 2012 sowie die schwachen Marktbedingungen negativ auf die Umsatzerlöse aus - See more at: http://www.4investors.de/php_fe/...&ID=78805#sthash.MgS1E7W5.dpuf

Also wenn man Zahlen prüfen lässt, das ist in China schlecht für die Umsatzerlöse. Kunden kaufen dann nichts mehr. :D

Cool!


Man wolle nun den „Aktionären während der Hauptversammlung am 26. März 2013 vorschlagen, den Konzernabschluss der Powerland AG zum 31. Dezember 2012 zu billigen“, um sich wieder auf das operative Geschäft konzentrieren zu können. - See more at: http://www.4investors.de/php_fe/...&ID=78805#sthash.MgS1E7W5.dpuf

Noch lustiger, also wir machen jetzt dafür einfach keine 2012 Bilanz  

4883 Postings, 4912 Tage Kalle 8@ juliaGeheim

 
  
    #477
1
06.03.14 22:42
Die Kunden würden gerne kaufen. Aber alle Angestellten sind beschäftigt, den Wirtschaftsprüfer zu täuschen. Hat nicht geklappt, daher musste man die zweite Firma bei deren forensische Prüfung täuschen. Hat ein bisschen besser geklappt.
Nun hat man immer noch das Problem des ungeprüften Jahresabschlusses. Nach einem Jahr intensiven Nachdenkens ist dem Vorstand eingefallen, warum eigentlich eine Wirtschaftsprüfer beschäftigen. Kann mir doch selber die Absolution erteilen. Pro forma dürfen noch ein paar andere mitstimmen. Macht aber nichts, da der Vorstand aufgrund seiner Mehrheit eh mit einem Abstimmungsergebnis wie in der DDR rechnen kann.
Dumm nur, dass dasselbe Problem für den Abschluss 2013 wieder auftaucht.
Also wird man wieder ein Jahr nachdenken und dann zu dem Ergebnis einer Abstimmung als DDR-Wahl kommen.
Mal sehen, wie lange die Deutsche Börse das mitmacht. Mich wundert, dass Kinghero nicht dieselbe Idee hatte.

Fazit: auf einen durch Wirtschaftsprüfer ungeprüften Jahresabschluss für 2013 gebe ich nichts, da er genauso Mangel behaftet ist, wie der in 2012. Denn wieso sollte die Kontolage nun anders sein als vor einem Jahr?  

1528 Postings, 5087 Tage atlanticihr

 
  
    #478
07.03.14 08:25
Fantasievögel, denkt euch immer bessere Geschichten aus, weiter so.  

2049 Postings, 4038 Tage -brokerjoker-Ob Powerland, Kinhero oder....

 
  
    #479
1
08.03.14 13:38
Ming Ling Ding......diese Chinesischen Briefkästen ohne operatives Geschäft sind alle gefüllt mit überbewerteter warmer Luft!!

Wie lange wollen die Behörden noch tatenlos zuschauen?  

1528 Postings, 5087 Tage atlanticdiese

 
  
    #480
08.03.14 23:30
Firmen gibt es überall auch in Deutschland und in der Schweiz, die verkaufen dann Werbung die an Autos angebracht wird, verschicken Drohbriefe, Gasanlageneinbau usw. die Liste ist lang nur sind wir (Kleinanleger) ganz weit hinten (am Ende der Kette). Siehe, Uli Hoeneß 20 Mille nicht versteuert, was passiert garnichts, in anderen Ländern würde der Man, niemals wieder die Sonne sehen.  

2049 Postings, 4038 Tage -brokerjoker-Na zumindest was das angeht sind die Chinesen

 
  
    #481
08.03.14 23:44
ziemlich "Fit" und konsequent.

http://www.sueddeutsche.de/panorama/...-fuer-anlagebetrueger-1.175143

Vielleicht etwas sehr arg überzogen aber konsequent!  

173 Postings, 6917 Tage willalles52Bei 1,50€ mach ich den nächsten Zock

 
  
    #482
11.03.14 17:50
ist ja nicht mehr weit hin. Delisting wird eh nicht kommen.

Good Trades  

2049 Postings, 4038 Tage -brokerjoker-Also das mit dem

 
  
    #483
1
11.03.14 19:18
Delisting haben die Anleger bei Kinghero auch gedacht.....  

1528 Postings, 5087 Tage atlanticdie

 
  
    #484
1
17.03.14 08:33
Chinesen haben sich inzwischen überall eingekauft produzieren für viele deutsche Unternehmen auch und machen sich gegenseitig Konkurrenz, klar machen die viele deutsche Unternehmen kaputt, aber die deutschen sind selbst schuld dran, hätten sie die Technik nicht nach China transferiert, hätte sie einen riesen Vorsprung, aber so, selbst schuld.  

844 Postings, 5180 Tage juliaGeheimVorsicht!

 
  
    #485
2
16.04.14 13:37
Chinesen sind dreckige Betrüger!

Kinghero, Powerland, Ming Le, Asian Bamboo, Sino Forest etc. alles Betrug und Lug  

2049 Postings, 4038 Tage -brokerjoker-#485

 
  
    #486
1
16.04.14 16:55
Also solche Beiträge sind nun wirklich überflüssig und vollkommen sinnfrei.

Das diese Unternehmen oder besser die Aktien für negative Aufmerksamkeit gesorgt haben ist richtig aber solche Beiträge helfen doch niemanden weiter.  

2 Postings, 4963 Tage mett1009Jahresabschluss geprüft

 
  
    #487
01.05.14 12:34
Der 2013er Jahresabschluss ist bereits geprüft. Jetzt sollte es mit der Aktie doch wieder etwas bergauf gehen.  

2049 Postings, 4038 Tage -brokerjoker-Wenn man genügend......

 
  
    #488
1
01.05.14 19:59
leichtgläubige und schlecht informierte Anleger findet die nochmal in so einem Quatsch ihr Geld verbrennen wollen.... ja dann gehts wieder bergauf.
 

1528 Postings, 5087 Tage atlanticbrockerjocker

 
  
    #489
12.05.14 12:08
hast du jetzt Aktien von PLand gekauft, deine Äußerungen sind gar nicht mehr so negativ, wie früher  

2049 Postings, 4038 Tage -brokerjoker-atlantic

 
  
    #490
1
12.05.14 13:23
Also erstens waren meine Beiträge niemals negativ sondern kritisch hinterfragende Beiträge.

Wenn damit die Märchenprognosen und Wischi Waschi Meldungen oder „New´s“ entkräftet wurden ist ja nicht mein Problem. Wo sind denn die ganzen Experten jetzt wo sich so langsam bestätigt was schon vor einiger Zeit vermutet wurde?
Jetzt wo den Chinaknallern die Luft ausgeht ist es ruhig geworden.

Ach und ich habe und werde niemals in einen Briefkasten investieren dessen einzige Aufgabe darin besteht Anlegern in Deutschland das Geld aus der Tasche zu ziehen.

Ob dieser jetzt Billig Handtaschen, Gummi Latschen, Ramsch Sportschuhe, vom Bambus ins Immobiliengeschäft wechseln will oder Sicherheitsglas für was auch immer herstellen möchte spielt dabei keine Rolle weil all diese Holdings nur leere Wechselstuben sind.  

2049 Postings, 4038 Tage -brokerjoker-ach ähm.....

 
  
    #491
12.05.14 13:25
was machen denn deine Fast Casualwear Aktien?? ;)  

1528 Postings, 5087 Tage atlanticbrockerjocker

 
  
    #492
14.05.14 08:20
alle um die 2€ verkauft, könnte jetzt wieder einsteigen  

2049 Postings, 4038 Tage -brokerjoker-atlantic

 
  
    #493
14.05.14 09:31
Ich habe keine andere Antwort von dir erwartet.  ;)

Da die Beiträge auf einen wahren Experten schliessen lassen bin ich von dem Verkauf nicht überrascht.  

1528 Postings, 5087 Tage atlanticbrockerjocker

 
  
    #494
14.05.14 11:58
das nennt man rechtzeitig austeigen, diese Aktie wurde ja massiv von allen Seiten kritisiert, da musste ich einfach aussteigen.  

2049 Postings, 4038 Tage -brokerjoker-Ach wegen der Kritik ist sie gefallen....

 
  
    #495
14.05.14 12:13
ja dann....und ich dachte schon weil diese China Holdings alle nichts wert sind.

Und gerade diese Fast Casualwear die größte Abzocker Nr. von allen ist.

Ich würde eher sagen die Aktien wurde (zumindest versuchte man das) massiv beworben und die Kritiker als Lügner und Basher beschimpft.

Aber ein "rechtzeitiger" ausstieg hat bestimmt reichlich gewinne gebracht.  

844 Postings, 5180 Tage juliaGeheimNochmal Vorsicht!

 
  
    #496
15.05.14 10:14
Ich wieder mal, China Aktien sind Betrug!

Powerland wird bald auch von der Börse verschwinden, deutsche Behörden überfordert mit Rauszug Chinesischer Betrüger! Vorsicht kauft nicht beim CHinesen!  

2049 Postings, 4038 Tage -brokerjoker-?????

 
  
    #497
15.05.14 10:56
"Vorsicht kauft nicht beim CHinesen!"

Sorry aber du hast das schon gelesen bevor du auf EINFÜGEN gedrückt hast??  

2049 Postings, 4038 Tage -brokerjoker-Also ich würde bei Fragen oder Problemen.....

 
  
    #498
20.05.14 10:36
einfach mal den guten Ray anschreiben, immerhin hatte er auch in anderen Foren zum Thema Powerland immer sehr positive Beiträge.

Gut ok wo das hingeführt hat sieht man ja aber ein Versuch ist es immerhin wert! ;)  

382 Postings, 5425 Tage AndyleinHauptversammlung

 
  
    #499
21.05.14 16:42
am 11.6.14. Was ist denn davon zu halten, war doch gerade eine.  

2049 Postings, 4038 Tage -brokerjoker-Ob der gute atlantic immer.....

 
  
    #500
12.06.14 09:26
noch so überzeugt von der Powerland ist??  :)

Aber er hat ja bei 2,00€ alle verkauft (#492).

Man hätte doch am 14.05 wieder einsteigen können......hätte richtig Sinn gemacht. :)

 

Seite: < 1 | ... | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 |
| 21 >  
   Antwort einfügen - nach oben